× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R/C 107 SL und SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Wasserablauf

  • Gotthard
  • Gotthards Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SLC 107.022 1978
  • Standard (Europa)
Mehr
06 Feb 2020 12:28 #234888 von Gotthard 280 SLC 107.022 1978 Standard (Europa)
Wasserablauf wurde erstellt von Gotthard
Liebe Gemeinde,

bevor jemand mit mir schimpft: ja, ich fahre mein Auto bei Wind und Wetter, es bekommt auch mal natürliche Duschen ab. Deshalb die folgende Frage:

Im Motorraum meines SLC sammelt sich nach Regenüssen Wasser in der Nähe des Wischwassertanks (Foto). Das muss ich dann händisch aufnehmen und schön trockenreiben. Trotz meiner Mühe sehe ich, dass sich darunter leichter Rost bildet.

Gibt es an dieser Stelle normalerweise einen Wasserablauf, also ein kleines Loch, durch das Wasser abfließen kann?

Ich kann sowas dort nicht finden und frage mich, oc ich Dort einen Wasserablauf mit einem kleinen Bohrer bohren sollte.

Was sagt ihr?


Besten Gruß!
Gotthard
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • W115_1975
  • W115_1975s Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 350 SL 107.043 1972
Mehr
06 Feb 2020 12:38 #234891 von W115_1975 350 SL 107.043 1972
W115_1975 antwortete auf Wasserablauf
Moin Gotthard,

ja dort ist ein Wasserablauf. Leider sind diese Abläufe gerne zugesetzt / gar nicht erst richtig offen gewesen.
Wenn Du vom Radhaus aus hoch schaust, wirst Du eine Wölbung sehen, wo das Stehblech nicht am Holm anliegt. Dort kannst Du mit einem 3mm Bohrer vorsichtig hoch Bohren und den auf und ab führen bis der Dreck raus ist. Dann schön mit Rostumwandler und Farbe nachbehandeln. FERTIG

Gruß Willi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gotthard
  • Gotthards Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SLC 107.022 1978
  • Standard (Europa)
Mehr
06 Feb 2020 14:21 - 06 Feb 2020 14:21 #234902 von Gotthard 280 SLC 107.022 1978 Standard (Europa)
Gotthard antwortete auf Wasserablauf
Danke Willi für Deine Hilfe!

Hab leider noch nicht ganz verstanden, wie ich das Loch finden kann.
Ist es da, wo es auf den angehängten Fotos (die ich mir aus einem anderen Fred ausgeliehen habe) zu sehen ist?

Beste Grüße!


Besten Gruß!
Gotthard
Anhänge:
Letzte Änderung: 06 Feb 2020 14:21 von Gotthard.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Feb 2020 14:29 #234903 von Thorsten560SE
Thorsten560SE antwortete auf Wasserablauf
Hallo,

bei den Bilder von dir bist du viel zu weit hinten. Der Wasserablauch ist im Prinzip da wo bei dir die Pfütze steht. Da musst du von unten gucken wo das Stehblech an den Längsholm geschweißt ist da gibt es wie Willi geschrieben hat eine Wölbung im Blech die als Ablauf dient. Die sitzt aber schon meistens ab Werk mit U-Schutz zu. Ich habe damals bei menen SL einfach ein Loch in den Träger gebohrt. Dann kann das Wasser in der Träger laufen und von dort nach unten raus. Die kleinen originalen Löcher setzen sich immer wieder zu.

Gruß Thorsten

tb560

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gotthard
  • Gotthards Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SLC 107.022 1978
  • Standard (Europa)
Mehr
06 Feb 2020 14:33 #234905 von Gotthard 280 SLC 107.022 1978 Standard (Europa)
Gotthard antwortete auf Wasserablauf
Wenn man selbt bohrt:

1. einfach an der „tiefsten Stelle“ (der Pfützenmulde)?
2. wie groß sollte das Loch mindestens sein?
3. muss das gebohrte Loch behandelt werden (wie)?

DankeDanke!

Besten Gruß!
Gotthard

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Feb 2020 14:44 #234906 von Thorsten560SE
Thorsten560SE antwortete auf Wasserablauf
Hi,

ich habe auch die tiefste Stelle genommen. Nach dem bohren alle Späne entfernen und das Bohrloch mit Rostschutzfarbe auspinseln und dann einbisschen Lack drauf. Aber erstmal würde ich nochmal nach den originalen Löchern gucken.Wenn du nicht bohren willst musst du mal gucken ob es von oben in dem Holm auch einen Gummistopfen gibt. Wenn ja den einfach rausnehmen.

Gruß Thorsten

tb560

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Romeo
  • Romeos Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SL 107.042 1985
  • Standard (Europa)
Mehr
06 Feb 2020 14:51 #234909 von Romeo 280 SL 107.042 1985 Standard (Europa)
Romeo antwortete auf Wasserablauf
By the way - warum hast Du Deine Klimaanlage deaktiviert? Gerade wenn ich bei „Wind und Wetter“ fahren würde, würde ich die zur Entfeuchtung des Innenraums mitlaufen lassen.

VG Michael

Romeo: R107 280SL
Juliette: C123 280CE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gotthard
  • Gotthards Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SLC 107.022 1978
  • Standard (Europa)
Mehr
06 Feb 2020 17:06 - 06 Feb 2020 17:10 #234922 von Gotthard 280 SLC 107.022 1978 Standard (Europa)
Gotthard antwortete auf Wasserablauf
Danke!

ich hab den Ablauf von unten gefunden und werde ersteinmal versuchen ihn frei zu bekommen; wenns nicht klappt, wird halt gebohrt.

Romeo schrieb: By the way - warum hast Du Deine Klimaanlage deaktiviert? Gerade wenn ich bei „Wind und Wetter“ fahren würde, würde ich die zur Entfeuchtung des Innenraums mitlaufen lassen.

VG Michael


Ich habe die Klimaautomatik der ersten Serie die einfach nur Ärger macht. Läuft auch seit drei Vorbesitzern nicht und würde mich wahrscheinlich den Restwert des Autos kosten, sie wieder instand zu setzen. Ich glaube sogar, dass mir eine Umlenkrolle für den Riemen des Klimakompressors fehlt, so dass ich gar keine Ahnung hab, wie ich den anschließen soll...
Bekommt man irgendwo die Umlenkrolle samt Befestigung her? Mal sehen ob ich das noch angehe...

In erster Linie gehts mir jetzt darum, das Auto halbwegs instand zu setzen / zu halten.

Besten Gruß!
Gotthard
Letzte Änderung: 06 Feb 2020 17:10 von Gotthard.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • BerndZimmermann
  • BerndZimmermanns Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SL 107.042 1981
  • Standard (Europa)
Mehr
06 Feb 2020 18:11 #234923 von BerndZimmermann 280 SL 107.042 1981 Standard (Europa)
BerndZimmermann antwortete auf Wasserablauf
Mit einem großen Kabelbinder von unten hat das bei mir ganz gut geklappt. Unten war der Ausgang gut zu erkennen, von oben wäre der nicht zu erkennen gewesen.

LG
Bernd

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gotthard
  • Gotthards Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SLC 107.022 1978
  • Standard (Europa)
Mehr
06 Feb 2020 19:59 #234927 von Gotthard 280 SLC 107.022 1978 Standard (Europa)
Gotthard antwortete auf Wasserablauf
... hab das Loch (Bild) nun von unten mit nem abgezwickten metallkleiderbügel durchstochert. Musste kräftig drin rumprokeln bis mir die Suppe entgegenkam.

Jetzt lass ich’s erstmal trocknen, mache mich morgen dran das Loch ordentlich zu säubern und mit Rostumwandler zu bearbeiten.

Ich gehe mal davon aus, dass ich meinen passenden Lack (astralsilber) noch als Sprühdose im Baumarkt finde. Muss ich den irgendwo bestellen oder gibts im Baumarkt / ATU o.ä. was, das ihr empfehlen könnt?

Danke schonmal für die Hilfe!!!


Besten Gruß!
Gotthard
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • kaiser_thom
  • kaiser_thoms Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 350 SLC 107.023 1977
  • Schweiz
Mehr
06 Feb 2020 20:56 #234928 von kaiser_thom 350 SLC 107.023 1977 Schweiz
kaiser_thom antwortete auf Wasserablauf
Hi Gotthard,

astralsilber bekommst Du problemlos. Entweder online bestellen (z.B. hier: autolackprofi24.de/Mercedes-Benz-Astrals...c-735-Bj-72-bis-98_2 ) oder im Autozubehörladen um die Ecke nachfragen. Mit der Bezeichnung oder dem Farbcode (735) können die Dir die richtige Farbe raussuchen.

VG
Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • 107_SL
  • 107_SLs Avatar
  • Abwesend
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
06 Feb 2020 21:14 #234929 von 107_SL 300 SL 107.041 1986 Standard (Europa)
107_SL antwortete auf Wasserablauf
Hallo Gotthard,

ich habe sehr gute Erfahrungen mit folgenden Shops in Bezug auf Lacke.

Lackierladen.de

autolackprofi24.de (Ludwig Lacke)

Es kann sehr gut sein, dass das Astralsilber unter dem Farbcode 9735 bei den verschiedenen Anbietern geführt wird.
Also die Nummer 9 vor die eigentliche MB-Nummernkombi gesetzt wird.

Viel Erfolg!

Gruß

Marinko

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans_G
  • Hans_Gs Avatar
  • Abwesend
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SL 107.046 1987
  • Japan
Mehr
07 Feb 2020 12:20 #234944 von Hans_G 500 SL 107.046 1987 Japan
Hans_G antwortete auf Wasserablauf
Hallo Gotthard,
bei meinem sehe die Pfütze auf der linken Seite, aber kein Ablaufloch, also auf beiden Seiten kontrollieren.

Grüße
Hans

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • HGK
  • HGKs Avatar
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
07 Feb 2020 14:08 #234960 von HGK 300 SL 107.041 1986 Standard (Europa)
HGK antwortete auf Wasserablauf
Hallo zusammen,

gibt es irgendwo einen Überblick über alle Ablaufkanäle?
Würde gerne mal nachschauen und sicherheitshalber durchstochern.

VG

Hans-Gerd

HGK, Köln
300SL, 8.86, Signalrot (568)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Marcel
  • Marcels Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
07 Feb 2020 15:59 - 07 Feb 2020 16:00 #234965 von Marcel 300 SL 107.041 1986 Standard (Europa)
Marcel antwortete auf Wasserablauf
Moin Hans-Gerd,


sternzeit-107.de/de/forum/forum-107/2225...uf-tankdeckel#224328

Die ganz oben beschriebenen Löcher sind da nicht dokumentiert

Gruß Marcel
300 CE-24 Bj 7/90

Anhänge:
Letzte Änderung: 07 Feb 2020 16:00 von Marcel.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hajoko031

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • HGK
  • HGKs Avatar
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
07 Feb 2020 18:09 #234983 von HGK 300 SL 107.041 1986 Standard (Europa)
HGK antwortete auf Wasserablauf
Hallo Marcel,

perfekt!

Herzlichen Dank

Hans-Gerd

HGK, Köln
300SL, 8.86, Signalrot (568)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hannes68
  • Hannes68s Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 500 SL 107.046 1983
  • Standard (Europa)
Mehr
07 Feb 2020 20:12 #235005 von Hannes68 500 SL 107.046 1983 Standard (Europa)
Hannes68 antwortete auf Wasserablauf
Das würde mich aber auch mal interessieren, gibt es eine Anleitung wo wirklich alle Wasserabläufe vom 107er beschriebenen sind.
Den Plan von Marcel kenn ich auch, aber da sind nicht alle drauf.

Viele Grüße Hannes

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • klausR107
  • klausR107s Avatar
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 300 SL 107.041 1987
  • Standard (Europa)
  • geht nicht gibt es nicht
Mehr
08 Feb 2020 10:12 #235040 von klausR107 300 SL 107.041 1987 Standard (Europa)
klausR107 antwortete auf Wasserablauf
Hallo,

ich hätte noch diesen Plan zu bieten. Alle mir bekannten sind da auch drauf vermerkt.
VG Klaus
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Hannes68

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • texasdriver560
  • texasdriver560s Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
08 Feb 2020 10:16 #235042 von texasdriver560 560 SL 107.048 1987 Americas (USA/CAN)
texasdriver560 antwortete auf Wasserablauf
Moin
Dazu sollte es auch ein Video geben, das aber wohl noch nicht eingestellt wurde :( ;)

Gruß Ralf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hannes68
  • Hannes68s Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 500 SL 107.046 1983
  • Standard (Europa)
Mehr
08 Feb 2020 12:14 #235049 von Hannes68 500 SL 107.046 1983 Standard (Europa)
Hannes68 antwortete auf Wasserablauf
Komisch das auch auf dieser Zeichnung die wichtigen Wasserabläufe im vorderen Radlauf nicht eingezeichnet sind?
Viele Grüße Hannes
Folgende Benutzer bedankten sich: 107_SL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • texasdriver560
  • texasdriver560s Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
08 Feb 2020 12:28 #235050 von texasdriver560 560 SL 107.048 1987 Americas (USA/CAN)
texasdriver560 antwortete auf Wasserablauf
Moin Hannes
Sind sie doch. Untere Bild " radhaus innen "

Gruß Ralf

Folgende Benutzer bedankten sich: Hannes68

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hannes68
  • Hannes68s Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 500 SL 107.046 1983
  • Standard (Europa)
Mehr
08 Feb 2020 13:04 #235054 von Hannes68 500 SL 107.046 1983 Standard (Europa)
Hannes68 antwortete auf Wasserablauf
Ok Ralf, jetzt sehe ich es auch
Viele Grüße Hannes

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Jowokue
  • Jowokues Avatar
  • Abwesend
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 380 SL USA 107.045 1984
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
08 Feb 2020 19:56 #235086 von Jowokue 380 SL USA 107.045 1984 Americas (USA/CAN)
Jowokue antwortete auf Wasserablauf
Servus liebe Sternzeitler,
Meint Ihr diese Löcher auf den Fotos?
Gehen doch direkt in den Schweller
Darunter und nicht ins Radhaus oder?

Viele Grüße Wolfgang aus GAP
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • markus1971
  • markus1971s Avatar
  • Abwesend
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 450 SLC 107.024 1974, 450SLC USA 107.024 1978
Mehr
08 Feb 2020 20:06 - 08 Feb 2020 20:14 #235088 von markus1971 450 SLC 107.024 1974, 450SLC USA 107.024 1978
markus1971 antwortete auf Wasserablauf
Hallo Wolfgang,

diese Löcher sind keine wirklichen Abläufe, sie sind in den Längsträger gebohrt, warum auch immer, evtl. soll hier etwas mittels Blechschrauben fixiert werden, wie zb auf der anderen Seite (in Fahrtrichtung gesehen der linke Längsträger) bei meinem Wagen die Unterdruckdose für den Tempomaten.
Weiter oben wurde die ganze Zeit von Wasserabläufen gesprochen, damit sind nicht diese Löcher gemeint...
Interessant ist, dass bei deinem Wagen, habe mir gerade mal das letzte der drei Bilder genauer angesehen, Dichtmasse zwischen Längsträger und Radeinbau verwendet wurde (wurde dies später ab Werk so durchgeführt ?, scheint so, ist bei meinen Wagen nicht so), genau an der Stelle, wo der eigentlicher Ablauf sich befindet, ist eine Lücke zwischen den beiden Dichtmassewülsten zu sehen, könnte sein, dass sich das Ablaufloch zugesetzt hat, dort ist in der Vergrößerung des Bildes feiner weisser Sand zu sehen, würde ich mal durchstossen mit einen Holzstab etc...

Grüße Markus
Letzte Änderung: 08 Feb 2020 20:14 von markus1971. Begründung: Ergänzung
Folgende Benutzer bedankten sich: Jowokue

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hannes68
  • Hannes68s Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 500 SL 107.046 1983
  • Standard (Europa)
Mehr
09 Feb 2020 08:52 #235109 von Hannes68 500 SL 107.046 1983 Standard (Europa)
Hannes68 antwortete auf Wasserablauf
Hallo Wolfgang
Ich mein diese Abläufe (gelbe Seele), die in die Radhäuser gehen.
Zwischen Wischwassertank (weiß) und Kühler
Die sind meistens zu.
Viele Grüße Hannes
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Jowokue

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Jowokue
  • Jowokues Avatar
  • Abwesend
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 380 SL USA 107.045 1984
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
09 Feb 2020 12:33 #235122 von Jowokue 380 SL USA 107.045 1984 Americas (USA/CAN)
Jowokue antwortete auf Wasserablauf
Hallo Markus und Hannes,
Danke für Eure Hilfe, jetzt bin ich fündig geworden.
Ablauf war mit etwas Staub zu, ging aber mit
Draht leicht zu sondieren.

Viele Grüße Wolfgang aus GAP
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.102 Sekunden
Powered by Kunena Forum