× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R/C 107 SL und SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Überfetten auf Zylinder 3 und 6

  • Bobi
  • Bobis Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL 107.044 1974
  • Schweiz
Mehr
28 Nov 2019 15:11 #228729 von Bobi 450 SL 107.044 1974 Schweiz
Überfetten auf Zylinder 3 und 6 wurde erstellt von Bobi
Hallo zusammen

Nach langer arbeitsbedingter Pause, habe ich mich wieder dran gemacht den Motor (450 d-jet) richtig zum laufen zu bringen und stehe nun an bei einem mysteriösen Fehler. Die Zylinder 3 und 6 überfetten. Die Kerzen sind nach kurzer Fahrt verrusst und man hört den Motor aussetzen im Leerlauf. Die Prüfliste wurde abgearbeitet und das Fahrzeug zusätslich bei Mercedes an den Boschtester angeschlossen. Alles sieht besten aus aber der Motor läuft nicht richtig. Der Meister von Mercedes hat noch zusätzlich die zwei Düsen überbrückt (direkt aufs Steuergerät) um Kabelbruch oder Berührung mit einer anderen Einspritzgruppe auszuschliessen. Nichts hilft. Das Steuergerät wurde gemacht und das schliesse ich aus. Testweise wurden zwei andere Steuergeräte angeschlossen. Das gleiche Problem. Am Oszi sehen alle Einspritzimpulse gut und gleich aus. Die Düsen sind revidiert und tropfen nicht. Kompression ist gut.

Bin echt verzweifelt und habe keine Ahnung wo ich noch etwas suchen soll.

Gruss Bobi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
28 Nov 2019 16:33 #228742 von Dr-DJet 450 SL 107.044 1973 Schweiz
Dr-DJet antwortete auf Überfetten auf Zylinder 3 und 6
Hallo Bobi,

3 und 6 ist die Einspritzgruppe 3. Wenn nur eine überfettet, kann es schwerlich vom Steuergerät kommen. Denn da werden EV Gruppe 1 und 3 zusammen berechnet. Danach kommt nur noch der Treiber für den Strom zu den Einspritzventilen.

Da Du den Kabelbaum schon gebrückt hast: Hast Du auch die Masseverbindungen geprüft? Und was passiert, wenn Du die Einspritzventile gegen andere Zylinder vertauschst?

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf oldtimer.tips


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • driver
  • drivers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
28 Nov 2019 16:40 #228744 von driver 300 SL 107.041 1986 Standard (Europa)
driver antwortete auf Überfetten auf Zylinder 3 und 6
Vielleicht wird Öl verbrannt, hatte ich mal auf einem Zylinder bei der Pagode, die Kerze war ständig schwarz .

Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Bobi
  • Bobis Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL 107.044 1974
  • Schweiz
Mehr
28 Nov 2019 16:45 #228745 von Bobi 450 SL 107.044 1974 Schweiz
Bobi antwortete auf Überfetten auf Zylinder 3 und 6
Die Masse wurde überprüft und Ventile wurden untereinander getauscht. Selbes Problem.

Öl ist es nicht. Ventilschaftdichtungen wurden gemacht.

Gruss Bobi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
28 Nov 2019 16:59 #228747 von Dr-DJet 450 SL 107.044 1973 Schweiz
Dr-DJet antwortete auf Überfetten auf Zylinder 3 und 6
Hallo,

und das Zündungsoszilloskop sagt, dass alles in Ordnung ist? Wenn denn 3 Steuergeräte, Kabelbaum, Masse und die Einspritzventile ausgeschlossen werden können, wird es seltsam. Kannst Du die Einspritzsignale mit dem Oszi vergleichen?

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf oldtimer.tips


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Bobi
  • Bobis Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL 107.044 1974
  • Schweiz
Mehr
28 Nov 2019 17:22 - 28 Nov 2019 17:23 #228748 von Bobi 450 SL 107.044 1974 Schweiz
Bobi antwortete auf Überfetten auf Zylinder 3 und 6
Der Mercedes Mechaniker war mit dem Oszi dran und hat gesagt, alle Impulse sind normal und gleichmässig. Das Fahrzeug steht noch bei denen. Er möchte sich noch mit einem Kollegen von Bosch Classic beraten da er nicht mehr weiter weiss. Er hat von Zündung, Einspritzung bis Mechanik alles durchgechecked und so weit nichts gefunden und das Problem besteht trotz dem. Was bleibt ist die Druckverlustprüfung auf den zwei Zylindern. Er bezweifelt aber das da was ist. Er hätte die Zylinder ausgeleuchtet und nichts auffälliges gesehen. Er schien fast peinlich berührt das er nicht sieht was los ist.

Gruss Bobi
Letzte Änderung: 28 Nov 2019 17:23 von Bobi.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
28 Nov 2019 17:53 #228754 von Dr-DJet 450 SL 107.044 1973 Schweiz
Dr-DJet antwortete auf Überfetten auf Zylinder 3 und 6
Hallo Bobi,

wenn die Zündung und die Einspritzimpulse gleich sind, kann es ja nur noch an der Motormechanik liegen. Dann wäre ein Druckverlusttest die richtige Maßnahme.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf oldtimer.tips


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Bobi
  • Bobis Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL 107.044 1974
  • Schweiz
Mehr
28 Nov 2019 17:59 #228756 von Bobi 450 SL 107.044 1974 Schweiz
Bobi antwortete auf Überfetten auf Zylinder 3 und 6
Ich werde in den nächsten Tagen hoffentlich etwas mehr wissen und berichten. Vielen Dank.

Gruss Bobi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • driver
  • drivers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
29 Nov 2019 09:17 #228826 von driver 300 SL 107.041 1986 Standard (Europa)
driver antwortete auf Überfetten auf Zylinder 3 und 6

Bobi schrieb: Die Masse wurde überprüft und Ventile wurden untereinander getauscht. Selbes Problem.

Öl ist es nicht. Ventilschaftdichtungen wurden gemacht.

Gruss Bobi


Bei mir kam das Öl durch eine Riefe im Zylinder , weiter unten , gar nicht einfach zu finden .

Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Bobi
  • Bobis Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL 107.044 1974
  • Schweiz
Mehr
09 Dez 2019 09:54 - 09 Dez 2019 09:56 #229513 von Bobi 450 SL 107.044 1974 Schweiz
Bobi antwortete auf Überfetten auf Zylinder 3 und 6
Update

Das Steuergerät hatte nur 8 V Versorgung da zwei Kabel vertauscht gewesen wären. Er läuft nun auf allen Zylindern gleichmässig. Jetzt sägt er aber im Leerlauf wenn er warm ist. Falschluft? Und die Steuerzeiten seien nicht korrekt (bei neuer Steuerkette). Das ist was ich momentan weiss. So hat es mir der Bürogummi übertragen. Der Mechaniker war nicht da.

Gruss Bobi
Letzte Änderung: 09 Dez 2019 09:56 von Bobi.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
09 Dez 2019 11:59 #229530 von Dr-DJet 450 SL 107.044 1973 Schweiz
Dr-DJet antwortete auf Überfetten auf Zylinder 3 und 6
Hallo Bobi,

woher sollen denn die 8V kommen? Vorwiderstände gibt es nur bei Zündspule und Gebläsemotor. Also die genaue Aussage, welche Kabel da vertauscht wurden, um 8V SPannung zu erzeugen, würde mich interessieren.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf oldtimer.tips


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Bobi
  • Bobis Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL 107.044 1974
  • Schweiz
Mehr
09 Dez 2019 12:18 #229532 von Bobi 450 SL 107.044 1974 Schweiz
Bobi antwortete auf Überfetten auf Zylinder 3 und 6
Hallo Volker

Wie gesagt, ich hatte den Mechaniker selber nicht am Telefon. Würde mich selber auch interessieren. Ich berichte dann wenn es so weit ist.

Gruss Bobi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.058 Sekunden
Powered by Kunena Forum