× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R/C 107 SL und SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

560SL Leerlauf schütteln => gelöst !

  • Marcel
  • Marcels Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
24 Sep 2019 14:57 #222807 von Marcel
Moin,

Hannesmann schrieb: vom allgemeinen Krawall des V8 geschluckt werden ... ?!


nun hats endlich mal einer gesagt, die V8 sind Krawallbrüder, siehe oben!

Die 6-Ender sind da schon mächtig entspannter unterwegs.

Gruß Marcel
300 CE-24 Bj 7/90

Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: texasdriver560

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rudiger
  • Abwesend
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
24 Sep 2019 15:14 - 24 Sep 2019 15:17 #222808 von Rudiger
Hier kannst du lesen was die Nockenwellen im Motor machst wenn die Advanced voreile get oder retard verspätet eingebaut wird. Mit 4 grad verschiebst du beim 560er Motor das peak power and um 200 rpm.
help.summitracing.com/app/answers/detail...retarding-a-camshaft

Das haben wir gemacht an unseren “heißen” Motoren um das beste rauszubekommen. Im serieneinsatz macht das wenig Sinn. Selbstverständlich muss beim 560 an beiden Nockenwellen gemacht werden.
Rudiger
Letzte Änderung: 24 Sep 2019 15:17 von Rudiger.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rudiger
  • Abwesend
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
24 Sep 2019 15:19 #222809 von Rudiger

Marcel schrieb: Moin,

Hannesmann schrieb: vom allgemeinen Krawall des V8 geschluckt werden ... ?!


nun hats endlich mal einer gesagt, die V8 sind Krawallbrüder, siehe oben!

Die 6-Ender sind da schon mächtig entspannter unterwegs.


Marcel. Beim 6 banger bleibt Dir nichts anderes uberig wie entspannt zu fahren.
:)
Rudiger
Folgende Benutzer bedankten sich: Marcel, 107_SL, texasdriver560

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seewolf107
  • Seewolf107s Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1987
Mehr
24 Sep 2019 15:20 #222810 von Seewolf107
Seewolf107 antwortete auf 560SL Leerlauf schütteln => gelöst !

Hannesmann schrieb: Hallo Claus,
merkst du beim Fahren auch einen Unterschied ?
Könnte mir vorstellen, dass sich die Probleme bei höherer Drehzahl potenzieren oder eben vom allgemeinen Krawall des V8 geschluckt werden ... ?!
Gruss
Achim


Da merke ich keinen Unterschied, wobei ich ihn jetzt nicht über 4000 gedreht habe seit ich das gemacht habe.

Grüsse Claus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Klaus68
  • Klaus68s Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 450 SLC 107.024 1979
  • Wenn schon Assi dann richtig....
Mehr
24 Sep 2019 15:22 - 24 Sep 2019 15:26 #222811 von Klaus68
Hab zwar nen 5,0 aber Aufbau ist gleich.
Bei meinem schüttelt da garnix.
Steuerzeiten waren bei beiden Bänken 0 daher ist der Versatz mehr als seltsam...
Bei meinen ist aber auch alles neu vorne rum Zahnräder Kette Lauf schienen NW usw.daher kann ich sagen bei richtiger Montage gibts da keine 8 grad Versatz.
Auch hier nochmal der Hinweis zur Lauf Schiene an der Ölpumpe (Metall) die bei meinem Motor ordentlich eingelaufen war.....

Gruß Klaus
450 SLC mit 5,0 aus 87 Magnetitblau Bj 79
Ford Mustang Convertible Bj 69
Letzte Änderung: 24 Sep 2019 15:26 von Klaus68.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Tom450SL
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL 107.044 1973
  • Standard (Europa)
Mehr
24 Sep 2019 16:53 #222814 von Tom450SL
Tom450SL antwortete auf 560SL Leerlauf schütteln => gelöst !
Hallo Claus,

ich habe das Thema mal komplett mitgelesen.

Bei meinem 450er war das Symptom das Gleiche:
Leicht schütteliger Leerlauf, obwohl alles andere mittlerweile nachweislich in Ordnung war.
Ich habe dann beide Ventildeckel abgenommen und die Kurbelwelle auf 0° gedreht.
Die Zylinderbank 5-8 ist dann leicht nachgeeilt, die Bank 1-4 dann ungefähr so wie auf Deinem Photo.

Ich habe dann die Steuerkette, den Kettenspanner, den Spannhebel und die oberen Gleitschienen erneuert.

Und vor allem habe ich den Garagenboden mit einem Stück Pappe ausgelegt. Darauf habe ich die neue Kette
gelegt und die Kettenlänge angezeichnet. Mit der alten Kette dann die neue eingezogen und die alte
Kette auf die Pappe gelegt. Die Maße angezeichnet und siehe da, die alte Kette war ca. 8mm länger.

Gemacht habe ich das damals bei 124.000 km.
Dein Motor hat jetzt 77.000 mls = 123.000 km gelaufen.


Für mich ist Deine Beschreibung ein sicheres Zeichen, die Kette und das andere Zeugs zu erneuern.
Eine gelängte Kette nutzt die Kettenräder schneller als nötig ab.

Bestellt habe ich damals viele der Teile beim Bruno Wenner in Versmold. Ein Preisvergleich zum Freundlichen lohnt sich immer.


Grüße: Thomas

Tom450SL
73er Mercedes 450SL
67er Mustang 390 Hardtop Coupe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • os4
  • os4s Avatar
  • Abwesend
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Japan
Mehr
24 Sep 2019 22:30 #222847 von os4
Das ist halt das was ich meine,klar kann man verschlissene Sachen nachher "Ausgleichen"aber sinnvoll ist das in meinen Augen nie.

Olli

86er 560SL
Ex Japan
Folgende Benutzer bedankten sich: Johnny-1951, Obelix116

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Johnny-1951
  • Johnny-1951s Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 450 SL 107.044 1978
  • Standard (Europa)
Mehr
24 Sep 2019 22:51 - 24 Sep 2019 22:52 #222851 von Johnny-1951
Johnny-1951 antwortete auf 560SL Leerlauf schütteln => gelöst !

os4 schrieb: Das ist halt das was ich meine,klar kann man verschlissene Sachen nachher "Ausgleichen"aber sinnvoll ist das in meinen Augen nie.


Ach du meine Fresse, ich dachte die ganze Zeit es handelt sich um diesen hier...:-(
klick HIER

darum war ich auf die versetzten Scheiben-Federn fixiert, na denn mal die schnell wieder raus mit den keilen und alles neu machen wie Klaus, Thomas und Olli gesagt haben.

Ich habe vor einer Woche eine Steuerkette erneuert da sie 7 mm gegenüber einer neuen gelängt war, bei 11 mm schlägt die Kette schon an bei einem W204, M271 Motor.

--- Gruß Werner ---
Wirklich weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann.
Letzte Änderung: 24 Sep 2019 22:52 von Johnny-1951.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • RyukFar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL 107.044 1974
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
04 Okt 2019 15:23 #223575 von RyukFar
Hallo Leute,

Ich will bei meinem 450SL (Baumuster 107044) nun auch die Kette, die oberen Gleitschienen + Kettenspanner wechseln lassen.
Allerdings bin ich mir bei der Zeichnung im EPC nicht 100% sicher welcher der gezeigten Kettenspanner nun der richtige ist.

Mein Motor ist ein M117.982-12-026922

Ist A1160501611 der richtige Kettenspanner?

MfG
Felix

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Marcel
  • Marcels Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
04 Okt 2019 16:24 - 04 Okt 2019 16:26 #223582 von Marcel
Moin Felix,

ja, der Spanner ist richtig.
Dieser Spanner ist in den 116 und 117 Motoren drin



Motor Nr.
A 116 050 16 11 KETTENSPANNER D116980 05 STEUERUNG 015 NOCKENWELLE UND KETTENTRIEB
A 116 050 16 11 KETTENSPANNER D116980 05 STEUERUNG 015 NOCKENWELLE UND KETTENTRIEB
A 116 050 16 11 KETTENSPANNER D116981 05 STEUERUNG 015 NOCKENWELLE UND KETTENTRIEB
A 116 050 16 11 KETTENSPANNER D116981 05 STEUERUNG 015 NOCKENWELLE UND KETTENTRIEB
A 116 050 16 11 KETTENSPANNER D116982 05 STEUERUNG 015 NOCKENWELLE UND KETTENTRIEB
A 116 050 16 11 KETTENSPANNER D116983 05 STEUERUNG 015 NOCKENWELLE UND KETTENTRIEB
A 116 050 16 11 KETTENSPANNER D116984 05 STEUERUNG 015 NOCKENWELLE UND KETTENTRIEB
A 116 050 16 11 KETTENSPANNER D116985 05 STEUERUNG 015 NOCKENWELLE UND KETTENTRIEB
A 116 050 16 11 KETTENSPANNER D116990 05 STEUERUNG 015 NOCKENWELLE UND KETTENTRIEB
A 116 050 16 11 KETTENSPANNER D116991 05 STEUERUNG 015 NOCKENWELLE UND KETTENTRIEB
A 116 050 16 11 KETTENSPANNER D116992 05 STEUERUNG 015 NOCKENWELLE UND KETTENTRIEB
A 116 050 16 11 KETTENSPANNER D116993 05 STEUERUNG 015 NOCKENWELLE UND KETTENTRIEB

Motor Nr.
A 116 050 16 11 KETTENSPANNER D117981 05 STEUERUNG 015 NOCKENWELLE UND KETTENTRIEB
A 116 050 16 11 KETTENSPANNER D117982 05 STEUERUNG 015 NOCKENWELLE UND KETTENTRIEB
A 116 050 16 11 KETTENSPANNER D117982 05 STEUERUNG 015 NOCKENWELLE UND KETTENTRIEB
A 116 050 16 11 KETTENSPANNER D117983 05 STEUERUNG 015 NOCKENWELLE UND KETTENTRIEB
A 116 050 16 11 KETTENSPANNER D117983 05 STEUERUNG 015 NOCKENWELLE UND KETTENTRIEB
A 116 050 16 11 KETTENSPANNER D117984 05 STEUERUNG 015 NOCKENWELLE UND KETTENTRIEB
A 116 050 16 11 KETTENSPANNER D117985 05 STEUERUNG 015 NOCKENWELLE UND KETTENTRIEB
A 116 050 16 11 KETTENSPANNER D117986 05 STEUERUNG 015 NOCKENWELLE UND KETTENTRIEB
A 116 050 16 11 KETTENSPANNER D117992 05 STEUERUNG 015 NOCKENWELLE UND KETTENTRIEB
A 116 050 16 11 KETTENSPANNER D117993 05 STEUERUNG 015 NOCKENWELLE UND KETTENTRIEB

Gruß Marcel
300 CE-24 Bj 7/90

Anhänge:
Letzte Änderung: 04 Okt 2019 16:26 von Marcel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • RyukFar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL 107.044 1974
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
05 Okt 2019 11:49 #223638 von RyukFar
Alles klar, danke dir!

Ich habe über den EPC meine VIN eingegeben und da wurden mir 2 verschiedene Kettenspanner angezeigt.

MfG
Felix

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Marcel
  • Marcels Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
05 Okt 2019 11:52 #223639 von Marcel
... deine FIN hast du hier aber nicht mitgeteilt, sonst hätte ich das vielleicht auch gesehen!

Gruß Marcel
300 CE-24 Bj 7/90

Folgende Benutzer bedankten sich: RyukFar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Okt 2019 15:10 #223647 von Obelix116
Obelix116 antwortete auf 560SL Leerlauf schütteln => gelöst !
...den richtigen Kettenspanner kann man ganz leicht anhand der Fußnoten identifizieren !

Gruß
Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.214 Sekunden
Powered by Kunena Forum