× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R/C 107 SL und SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Jahresfahrleistung, wieviel bringt Ihr den so zusammen?

  • os4
  • os4s Avatar
  • Abwesend
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Japan
Mehr
31 Aug 2019 22:44 #220715 von os4
Hi,
also es sind diese Saison so ca 10-12 tausend.Letzte sind es so 15 gewesen.
Da ich nen paar andere Fahrzeuge auch noch bewegen muss komme ich nicht auf mehr.

Olli

86er 560SL
Ex Japan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • 107_SL
  • 107_SLs Avatar
  • Abwesend
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
01 Sep 2019 00:14 #220718 von 107_SL
Moin,

in den ersten paar Jahren inkl. Urlaubsfahrt ca. 4-6k

Habe bis dato so eigengesetzte "Vorgaben/Regeln" gehabt, wie z.B.:

- keine Kurzstrecken
- keine Fahrten zur Arbeitsstätte
usw.........

Im Laufe der Zeit, kam dann auch die Familie hinzu.
Ich habe diese eigengesetzten Vorgaben, nahezu immer eingehalten und dann auch bemerkt, dass ich in den letzten 12-Jahren auf einen Jahresschnitt von <2k gekommen bin.

Habe seit dieser Saison doch so einiges geändert.
Der SL, wie auch ich, werden nicht jünger und die Zeit rennt immer schneller davon.........

Dennoch werde ich auch dieses Jahr nicht über 3k kommen.

Gruß

Marinko

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • klausR107
  • klausR107s Avatar
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 300 SL 107.041 1987
  • Standard (Europa)
Mehr
01 Sep 2019 00:24 #220720 von klausR107
Hallo zusammen,

bei mir sind es ca.3500km je anno!
VG
Klauis

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • huli
  • hulis Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 350 SLC 107.023 1972
  • Standard (Europa)
Mehr
01 Sep 2019 03:03 #220723 von huli
Hallo.
Bis jetzt waren es 1000 km im Jahr.
Hab dieses Jahr den Motor und die Bremsen richten lassen. Jetzt kommt noch das Fahrwerk an die Reihe. Dann hoffe ich dass es wesentlich mehr Kilometer werden.

Gruß Christian aus dem schönen Ländle.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gerlie
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 300 SL 107.041 1986
Mehr
01 Sep 2019 08:46 #220726 von Gerlie
So um die 8T Km mit dem 300er und so 10T Km mit einem SLK,der "erst" 22 Jahre auf dem Buckel hat.
Gruss,
Norbert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • thoelz
  • thoelzs Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 500 SL 107.046 1988
  • Schweiz
Mehr
01 Sep 2019 08:47 #220727 von thoelz
Schon schön, von euch allen zu lesen.

Mit ca 500km/Jahr bin ich hier wohl der Wenigfahrer (wie ähnlich Nichtraucher Willy).

Und wieder nicht im Regen gefahren, die Stoßstangen nicht naß geworden. :cheer:

Mit dem Fahrrad fahre ich im Monat wohl mehr als mit dem SL im Jahr.

----
Gruß, Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • TomTom61
  • TomTom61s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 300 SL 107.041 1988
  • Standard (Europa)
Mehr
01 Sep 2019 09:03 #220728 von TomTom61
Dazu wurde er schließlich u.a. auch gekauft, denn mit 4 Airbags, EPS und einem sich bei einem eventuellen Überschlag automatisch auslösendem Überrollbügel sowie deutlch besserem Crashverhalten der Karosserie, fühle ich mich doch im R129 Mopf2 sicherer als im gemopften R107.



Solche Gedanken hatte ich noch nie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nichtraucher
  • Nichtrauchers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 500 SL 107.046 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
01 Sep 2019 09:36 #220730 von Nichtraucher
Moin,

ich überlege warum ich kaum mit dem SL fuhr und fahre, für 2019 habe ich grad mal die 400Km voll bekommen. Es ist eigentlich ganz einfach, der Wagen ist zu unpraktisch.

Zur Arbeit fahren musste ich nie, meine Tätigkeit begann daheim und der Dienstwagen stand vor der Tür.

Kam ich heim, war ich für den Tag genug spazieren gefahren.

Musste ich Besorgungen machen, Baumarkt, Gartencenter oder sonst was, war und ist der Alltagswagen sehr viel praktischer, (Pflanzen, Rinden Mulch und anderen Kram laden) und angenehmer zu fahren.

Mal eben den SL für andere Fahrten nutzen ging und geht auch nicht weil er recht eingekeilt in der Garage steht und ihn heraus zu fahren immer ein ziemlicher Aufwand ist. (Gestern ist es auch erstmalig ins Auge gegangen)

Irgendwelche Zoo oder Parkbesuche mit Abstellen auf staubigen überfüllten Parkplätzen und unter Bäumen mit sich erleichternden Vögeln sind mit dem Alltagsagen schmerzfreier.

Für die Fahrt zur Eisdiele nehmen wir die Fahrräder.

Rufen Freunde an mal eine kleine Tour zu machen, sind Motorräder angesagt, meist die kleinen Kisten.

Fahre ich allein eine Runde der Besinnung, ist mir mein 10PS Motorrad am angenehmsten, leicht, langsam, komfortabel und damit für Nebenstrecken sehr geeignet.

Fahren wir in Urlaub hängt das Boot am Haken, oder wir nehmen die Fahrräder mit.

Ein Fahrzeug welches ich bewegen muss weil es da ist, ist irgendwie überflüssig aber ich bekomme seit Jahren die Kurve nicht, es weg zu tun.

Das waren/sind meine Gedanken an einem Sonntagmorgen.

Gruß
Willy

Wohnort Unna
Folgende Benutzer bedankten sich: thoelz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • thoelz
  • thoelzs Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 500 SL 107.046 1988
  • Schweiz
Mehr
01 Sep 2019 20:06 - 01 Sep 2019 20:07 #220784 von thoelz
Willy,

kann ich nachvollziehen.

Bei mir ist es wie folgt: fahre fast immer mit dem Fahrrad zur Arbeit. Mit dem SL würden die 3km keinen Sinn machen und der Wagen stünde den ganzen Tag im Freien.
In der (knappen) Freizeit ist Familie, Freunde und Sport weiter vorne.

Den SL nehmen wir meistens, wenn wir bei schönem Wetter, Freunde besuchen oder zum auswärts Essen fahren.

Noch trüber sieht es für das Motorrad aus. Ich fahre nur noch mit Schutzkleidung. Da ist es ab 25 Grad zu warm. Außerdem ist es eine halbe Stunde An- und Abreise, bis der Kurvenspaß im Taunus beginnt. Unter min zwei Stunden lohnt es also nicht.

Hat in diesem Sommer bisher nur zu einer einzigen Ausfahrt gereicht.

----
Gruß, Thomas
Letzte Änderung: 01 Sep 2019 20:07 von thoelz.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Sternzeituser
  • Sternzeitusers Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SL 107.042 1984
  • Standard (Europa)
Mehr
02 Sep 2019 15:19 #220841 von Sternzeituser
Moin,

hab's gerade ausgerechnet, es sind bei mir ziemlich genau 3750km/Jahr.

Wobei es im 1. Jahr ca. 10.000km waren, im 2. Jahr ca. 5000 usw. Die Tendenz ist jedes Jahr ein wenig fallend. Letztes Jahr, im Rekord-Sommer, waren es z.B. nur ca. 1000km, mir war das offen fahren einfach zu heiß.

Manni aus der Miele-Stadt Gütersloh
280SL Bj 1984
Citroen DS21 Pallas Bj 1966

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • 280 SL Novize
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 280 SL 107.042 1985
Mehr
02 Sep 2019 22:52 #220913 von 280 SL Novize
Hallo Andy, dieses Jahr bis jetzt 3000 Km inkl. Ausflug vom Kreis Lippe aus nach Aosta und Retour.
Grüße
Mike

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.196 Sekunden
Powered by Kunena Forum