× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R/C 107 SL und SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Stützgelenke

  • Micha60
  • Micha60s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1988
Mehr
19 Mai 2019 10:13 #210968 von Micha60
Stützgelenke wurde erstellt von Micha60
Hallo,
da bei euch keine Fragen offen bleiben, komme ich gleich einmal mit der nächsten.
Bei meinen SL's 86/88 Bj. sind die Gummis der oberen Stützgelenke gerissen.
Zum einen interessiert mich ob es die Gummis einzeln zu kaufen gibt(nichts gefunden), und zum anderen sollten diese komplett raus müssen, welcher Abzieher zum aus und ein drücken der richtige ist.

Danke in voraus, Gruß Micha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rudiger
  • Abwesend
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
19 Mai 2019 17:06 #211019 von Rudiger
Rudiger antwortete auf Stützgelenke
Hallo Micha hier ist die part number.
www.rmeuropean.com/Products/0003300585-MFG22.aspx
Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Micha60
  • Micha60s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1988
Mehr
20 Mai 2019 06:43 #211036 von Micha60
Micha60 antwortete auf Stützgelenke
Danke dir Rüdiger, wieder einen Schritt weiter!
Hast du noch eine Idee den Abzieher betreffend?
Micha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • merc450
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
Mehr
20 Mai 2019 07:36 #211038 von merc450
merc450 antwortete auf Stützgelenke
Moin Moin
falls es der Querlenker oder Dreieckslenker oben ist ,und da der Kugelkopf ,so ist der
nicht zu tauschen ,da er so verpresst wurde ,das eigentlich das Teil komplett getauscht wird.
Ich schreib das ,weil ja da was von einpressen steht , der Abzieher um den Konussitz
zu lösen ist ein Kugelkopfabzieher ,das Ganze steht unter Federspannung ,ergo muß
da gespannt und gesichert werden .
Gruß Günter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • PanTau
  • PanTaus Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SLC 107.026 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
20 Mai 2019 08:45 #211041 von PanTau
PanTau antwortete auf Stützgelenke
Hallo Micha,
wenn das Gelenk verschlissen oder beschädigt ist, muss wirklich der Querlenker getauscht werden.
Aber Du hattest ja zunächst nur nach der Manschette gefragt. Ja, die gibt es einzeln und vielleicht hast Du ja Glück und es ist mit dem Austausch derselben getan.
Dieser Abzieher ist sehr gut, weil man die Backen parallel ausrichten kann um den Gewindeanfang zu schonen:

www.ebay.de/itm/Kukko-Kugelgelenk-Abzieh...f:g:UWMAAOSwzRFafn75

Gruß
Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Micha60
  • Micha60s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1988
Mehr
20 Mai 2019 09:34 #211048 von Micha60
Micha60 antwortete auf Stützgelenke
Hallo Günter,

heist ich muss mich parallel nach einen Federspanner umschauen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • PanTau
  • PanTaus Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SLC 107.026 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
20 Mai 2019 09:38 #211049 von PanTau
PanTau antwortete auf Stützgelenke
Nein, der Stoßdämpfer ist der Ausfederungsanschlag.
Solange Du den nicht löst, kannst Du den oberen Querlenker vom Radträger lösen.

Gruß
Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • merc450
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
Mehr
20 Mai 2019 10:01 #211053 von merc450
merc450 antwortete auf Stützgelenke
Moin Moin
Frank hat da Recht , Querlenker oben und unten werden am Achsschenkel /Lenkspurhebel
befestigt der Stoßdämpfer hält (Kolbenstange)beide Teile zusammen , Als Sicherung
verwende ich eine Gewindestange die durch das Loch im Querlenker unten, der Feder
und dem Federlager des Achskörper gesteckt wird und mit Muttern angezogen .
Ich mach das weil ich nicht jedem Stoßdämpfer traue und bei der Arbeit ,die nicht nur das Wissen wie es gemacht wird zu Grunde legt sondern auch die Sicherheit .
Gruß Günter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Micha60
  • Micha60s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1988
Mehr
20 Mai 2019 10:30 #211058 von Micha60
Micha60 antwortete auf Stützgelenke
o.k., danke an euch!
Werde mich heran tasten und bei auftretenden Problemen den Rettungsanker hier in der Sternzeit aufsuchen. Wenn ich so darüber nachdenke werde ich wohl noch oft Hilfe suchen.
Gruß Micha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rudiger
  • Abwesend
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
20 Mai 2019 10:56 #211062 von Rudiger
Rudiger antwortete auf Stützgelenke
Micha, du kannst zur Sicherung einen kleinen Wagenheber unter den unteren kontrolarm stellen. Der Ausdrucker im oberen Beitrag ist gut. Manchmal sitzen die richtig fest, dann kommst du nicht herum die separations Gabel zu benutzen.
www.summitracing.com/parts/wmr-w1206p?se...CoVW2VwaApc8EALw_wcB

Desweiteren benutze ich immer eine fettnadel, um neues fett in den balljoint, traggelenke, einzupressen.
www.amazon.com/Plews-05-037-Grease-Injec...a-435666654448&psc=1
Nachdem das alte fett mit bremsen Reiniger entfernt wurde, drücke ich mit der fettnadel neues fett ein. Dann montiere ich den dust Cover , und drücke mehr fett in das traggelenke. Einfach die fettnadel zwischen metallkonus und dustvover einführen und mit der fettpresse zusätzliches fett einbringen.
Ich würde beide Seiten machen.
Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Micha60
  • Micha60s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1988
Mehr
20 Mai 2019 11:57 #211072 von Micha60
Micha60 antwortete auf Stützgelenke
so ist der Plan Rüdiger, beide Seiten auf jeden Fall. Da noch kein Spiel in dem Kugelkopf zu finden ist, werde ich die Variante mit den Gummis wählen.
Guter Tipp mit der Fettnadel! werde mir sukzessive alles an Bord holen.
Micha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • roland-112
  • roland-112s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 300 SL 107.041 1988
  • Standard (Europa)
Mehr
02 Jun 2019 22:14 #212210 von roland-112
roland-112 antwortete auf Stützgelenke
Hallo Rudiger,
mein Auto ist auch auf der Hebebühne, Querlenker sind schon abgebaut, Fettnadel bestellt.
Wie bekommst Du denn die Halteringe der Manschetten über die Manschetten gedrückt. Im WIS ist beschrieben,
dass ein Spezialwerkzeug benötigt wird.

Gibt es auch eine andere Möglichkeit.
Ich wechsle die Manschetten aller Gelenke, obere und untere Querlenker.

Viele Grüße
Roland

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rudiger
  • Abwesend
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
02 Jun 2019 22:26 - 03 Jun 2019 01:21 #212211 von Rudiger
Rudiger antwortete auf Stützgelenke

roland-112 schrieb: Hallo Rudiger,
mein Auto ist auch auf der Hebebühne, Querlenker sind schon abgebaut, Fettnadel bestellt.
Wie bekommst Du denn die Halteringe der Manschetten über die Manschetten gedrückt. Im WIS ist beschrieben,
dass ein Spezialwerkzeug benötigt wird.

Gibt es auch eine andere Möglichkeit.
Ich wechsle die Manschetten aller Gelenke, obere und untere Querlenker.

Viele Grüße
Roland


Roland, den unteren kannst du einfach überziehen komplett. Den oberen habe Ich mit einem kleinen Schraubendreher in die Furche gelegt. Lage bei Lage, nicht kreuzten.
Pita = Pain in the A$$.
Rudiger
Letzte Änderung: 03 Jun 2019 01:21 von Rudiger.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • roland-112
  • roland-112s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 300 SL 107.041 1988
  • Standard (Europa)
Mehr
03 Jun 2019 20:03 #212262 von roland-112
roland-112 antwortete auf Stützgelenke
Danke Rudiger, dann probiere ich das mal
Viele Grüße
Roland

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.187 Sekunden
Powered by Kunena Forum