× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R/C 107 SL und SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Dichtung Druckregler Mengenteiler

  • Hannesmann
  • Hannesmanns Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 350 SLC 107.023 1978
  • 350 SLC 107023 Deutschland Bj 1978
Mehr
08 Mai 2019 14:25 #210024 von Hannesmann
Dichtung Druckregler Mengenteiler wurde erstellt von Hannesmann
Hallo zusammen,
in Hinblick auf unseren K-Jet Workshop Ende des Monats hier mal eine Fachfrage vorweg.
Im Zuge meines unendlichen Optimierens des Warmstarts habe ich den Druckregler aus dem Mengenteiler gebaut, um die O-Ringe auszumessen.
Im Nachhinein habe ich Bilder im Netz gesehen von wunderbar blank geputzen Druckreglern und ueberlegt, dass meiner an der Spitze der Nadel, die vom Kolben betaetigt wird, ganz schoen angelaufen ist.
Jetzt meine Frage : Dichtet die Nadel gegen die Bohrung im Kolben den Benzindruck zum Warmlaufregler ab oder machen das ausschliesslich die O-Ringe ?
Wenn die Nadel abdichtet, wuerde ich die mit Chromputzmittel mal wieder schoen blank machen >> Belag siehe Anhang. Kann ich natuerlich so oder so ... wuerde mich aber interessieren.

Gruss
Achim

350 SLC Bj 78,

Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
08 Mai 2019 15:30 #210032 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Dichtung Druckregler Mengenteiler
Hallo Achim,

ja die Nadel schließt im ausgeschalteten Zustand den Druck ab und hält ihn im MT.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Wir sehen uns bei Moseltour und Alpentour


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hannesmann
  • Hannesmanns Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 350 SLC 107.023 1978
  • 350 SLC 107023 Deutschland Bj 1978
Mehr
08 Mai 2019 15:44 #210033 von Hannesmann
Hannesmann antwortete auf Dichtung Druckregler Mengenteiler
Hallo Volker,
also gibt es eine Dichtflaeche zwischen Nadel und Kolben und ich koennte mit der Reinigung der Nadelspitze meinem Traum von einem zu jeder Zeit bei der ersten Umdrehung startenden Motor wieder ein Stueck naeher kommen ? 8)
Gruss
Achim

350 SLC Bj 78,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
08 Mai 2019 16:23 #210036 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Dichtung Druckregler Mengenteiler
Hallo Achim,

die Nadel dichtet nicht gegen den Kolben ab, sondern im MT selbst. Wenn der Kolben in Nulllage ist, verhindert er den Abfluss in den Rücklauf. Die Nadel verschließt zum Warmlaufregler.

Also guter Sitz hilft für den Haltedruck.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Wir sehen uns bei Moseltour und Alpentour


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hannesmann
  • Hannesmanns Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 350 SLC 107.023 1978
  • 350 SLC 107023 Deutschland Bj 1978
Mehr
08 Mai 2019 16:58 #210037 von Hannesmann
Hannesmann antwortete auf Dichtung Druckregler Mengenteiler
Super, danke !
Das ist ja schnell erledigt mit dem Saubermachen >> ich werde ueber das Ergebnis berichten.
Gruss
Achim

350 SLC Bj 78,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
21 Mai 2019 10:47 #211149 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Dichtung Druckregler Mengenteiler
Hallo Achim,

kleine Korrektur: Es ist nicht die Nadel des Aufstoßventils sondern dessen Teller, der den Abfluss zur Oberkammer verschließt.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Wir sehen uns bei Moseltour und Alpentour


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hannesmann
  • Hannesmanns Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 350 SLC 107.023 1978
  • 350 SLC 107023 Deutschland Bj 1978
Mehr
21 Mai 2019 17:35 #211183 von Hannesmann
Hannesmann antwortete auf Dichtung Druckregler Mengenteiler
Hallo Volker,
können wir uns ja vielleicht Samstag ansehen ...!?
Ich hab alles schön poliert, bin bei dem miesen Wetter aber nicht richtig zum ausprobieren gekommen ... gefühlt hat es nix gebracht.
Gruss
Achim

350 SLC Bj 78,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
21 Mai 2019 17:54 #211186 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Dichtung Druckregler Mengenteiler
Hallo Achim,

na klar. Ich habe mich auch wieder in Unkosten gestürzt und einen Reparatursatz Aufstoßventil gekauft. Den werde ich dabei haben.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Wir sehen uns bei Moseltour und Alpentour


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hannesmann
  • Hannesmanns Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 350 SLC 107.023 1978
  • 350 SLC 107023 Deutschland Bj 1978
Mehr
22 Mai 2019 08:53 #211231 von Hannesmann
Hannesmann antwortete auf Dichtung Druckregler Mengenteiler
Hallo Volker,
ich habe mir auch den Dichtring A0049977648, der auf dem Kolben sitz bei Mercedes geholt. Der Grössere, auf dem Träger der Nadel, ist ja einzeln nicht lieferbar.
Vielleicht ist der in deinem kostspieligen Set dabei. Letztendlich scheinen das aber alles DIN-Teile zu sein. Ich werde mir nach dem Ausmessen jeweils eine Abstufung von O-Ringen bestellen und gucken welche genau die Richtigen sind.
Gruss
Achim

350 SLC Bj 78,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
22 Mai 2019 10:02 #211243 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Dichtung Druckregler Mengenteiler
Hallo Achim,

ich habe gelesen, dass die Dichtung am Teller des Aufstoßventils aufvulkanisiert ist, also kein O-Ring. Können wir uns aber am Wochenende anschauen.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Wir sehen uns bei Moseltour und Alpentour


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • ralph1rs
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 560 SL 107.048 1986
Mehr
23 Mai 2019 15:28 #211322 von ralph1rs
ralph1rs antwortete auf Dichtung Druckregler Mengenteiler
560 SL Bj 1986, Das Schätzchen lief nie richtig. Nun habe ich alle 8 Düsen prüfen lassen und eine ersetzt. Jetzt fällt mir auf, dass zum Zylinder 1 kein Sprit ankommt. Gibt es eine Möglichkeit diese Leitung zum laufen zu bringen oder muss ich den MT überholen lassen?
Für eine Antwort danke ich im Voraus!
Gruß Ralph

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
23 Mai 2019 15:30 #211323 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Dichtung Druckregler Mengenteiler
Hallo,

sicherheitshalber Einspritzdüsen an den Leitungen tauschen. Wenn der Fehler nicht mitwandert, muss der MT überholt werden.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Wir sehen uns bei Moseltour und Alpentour


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • ralph1rs
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 560 SL 107.048 1986
Mehr
23 Mai 2019 21:51 #211357 von ralph1rs
ralph1rs antwortete auf Dichtung Druckregler Mengenteiler
Hallo Volker?! Ich denke Du hast gefunden, dass mein Kommentar nicht eine Antwort auf vorangegangenes war, sondern eine Frage!
Ich hatte den Motor gestartet ohne die Leitungen anzuschließen dabei ist mir aufgefallen dass an dem 1.zylinder links kein Sprit kam. Außer einer Überholung des MT gibt es vielleicht einen quick fix? ich bin kein Megaschrauber, habe mich aber an die Sache rangemacht weil eine Reihe von Experten sich versucht hatten, aber außer Spesen nichts gewesen.
Vielen Dank für Deine Antwort und schönen Abend. Gruß Ralph

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
23 Mai 2019 22:22 #211360 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Dichtung Druckregler Mengenteiler
Hallo Ralph,

es ist immer ein Problem, einen anderen Thread für andere Zwecke zu benutzen.

Bei Dir führt kein Weg an einer Überholung vorbei. Der Steuerkolben bedient ja alle Differenzdurckventile gleichmäßig. Wenn der ausgelenkt ist und einer der 7 Ausgänge kein Benzin liefert, ist da was faul.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Wir sehen uns bei Moseltour und Alpentour


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hannesmann
  • Hannesmanns Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 350 SLC 107.023 1978
  • 350 SLC 107023 Deutschland Bj 1978
Mehr
24 Mai 2019 07:34 #211368 von Hannesmann
Hannesmann antwortete auf Dichtung Druckregler Mengenteiler
Hast du die Leitung von Anfang bis Ende verfolgt ob die beim Düsenschrauben irgendwo geknickt wurde ?
Gruss
Achim

350 SLC Bj 78,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • ralph1rs
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 560 SL 107.048 1986
Mehr
24 Mai 2019 10:31 #211388 von ralph1rs
ralph1rs antwortete auf Dichtung Druckregler Mengenteiler
Zunächst einmal: Jungs Ihr seid toll!
Es gibt einem ein gutes Gefühl, wenn man merkt, dass man mit seinen Problemen nicht alleine ist und es noch Leute gibt, die sich die Zeit nehmen einem zu helfen! Danke!
Hallo Achim und Volker, guten Morgen.
Achim, ja ich habe die Leitungen überprüft. Sie liegen alle sauber.
Die Frage, die sich jetzt stellt: Habt oder kennt ihr jemand, der die Überholung des MT gut und preiswert ausführt? Im Netz werden gebrauchte aus USA angeboten für $ 300,00! Was man da bekommt weiß man dann auch nicht.
Liebe Grüße und einen schönen Tag, Ralph
Folgende Benutzer bedankten sich: texasdriver560

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gullydeckel
  • Gullydeckels Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
24 Mai 2019 13:17 #211403 von Gullydeckel
Gullydeckel antwortete auf Dichtung Druckregler Mengenteiler
Hallo Ralph,

in Zusammenhang mit Überholungen von Mengenteilern wird regelmäßig auf die Fa. Ferrari Parts verwiesen (sitzen in den Niederlanden). Mit deren Arbeit gibt es hier schon ausreichend Erfahrungen. Meine Wahrnehmung ist, dass dort letztlich Qualitätsarbeit verrichtet wird, manchmal muss man allerdings auch mal was reklamieren, was dann aber kein Problem ist.
www.ferrari400parts.com/catalog/index.ph...kkel78atijcm2arh3gs7
Ggf. kann hier einer der Kollegen mit Informationen aus erster Hand weiterhelfen.

Grüße Martin

Ich bin jetzt in dem Alter wo ich meine Fehler zugeben könnte - wenn ich welche hätte

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • ralph1rs
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 560 SL 107.048 1986
Mehr
24 Mai 2019 13:48 #211411 von ralph1rs
ralph1rs antwortete auf Dichtung Druckregler Mengenteiler
Hallo Martin, hallo Zusammen,

Danke Martin für den Hinweis. Ich habe Zwischenzeitlich Firma in der Nähe von Rostock gefunden. Habe noch nicht telefoniert, insofern noch keine Ahnung wie sie einzuschätzen sind.
Was mich im Moment umtreibt ist: Ist es notwendig die ganze Einheit zu sanieren oder reicht der MT.
Werde mich jetzt ans Tel. hängen und beide Firmen kontaktieren.
Zunächst meinen Dank an alle.
Gruß Ralph

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hannesmann
  • Hannesmanns Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 350 SLC 107.023 1978
  • 350 SLC 107023 Deutschland Bj 1978
Mehr
24 Mai 2019 13:58 #211414 von Hannesmann
Hannesmann antwortete auf Dichtung Druckregler Mengenteiler
Nochmal ne Frage :
Hast du den Durchgang der Leitung mit oder ohne Einspritzventil ausprobiert ?
Bei den Details des Mengenteilers bin ich jetzt noch nicht angekommen aber mir kommt es komisch vor, dass jetzt gerade aus einer Leitung gar nichts rauskommt.
Du könntest ja diese Leitung mal ganz ausbauen und gucken ob du durchpusten kannst. Denn könntest du das jedenfalls ausschliessen und letztendlich müsstest du sowieso alles abklemmen wenn der MT raus soll ...
Gruss
Achim

350 SLC Bj 78,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • ralph1rs
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 560 SL 107.048 1986
Mehr
24 Mai 2019 14:43 #211418 von ralph1rs
ralph1rs antwortete auf Dichtung Druckregler Mengenteiler
Hallo Achim,
danke für den Hinweis. Das hatte ich mir auch schon überlegt. Leider ist das die Leitung mit den verzwicktesten Windungen.
Aber wie du sagst, ich müßte sie sowieso rausmachen.
Also: an die Arbeit!
Liebe Grüße
Ralph

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • ralph1rs
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 560 SL 107.048 1986
Mehr
24 Mai 2019 15:06 #211421 von ralph1rs
ralph1rs antwortete auf Dichtung Druckregler Mengenteiler
Achim, die Leitung ist frei. Wenn ich den Wagen anlasse kommt aus dieser Öffnung kein Sprit raus. D.h.mehr Arbeit.

PS Die Firma, die ich gefunden habe heißt German SPOB in Sanitz.
Klingt am Tel. ganz OK
Gruß
Ralph

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Johnny-1951
  • Johnny-1951s Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 450 SL 107.044 1978
  • Standard (Europa)
Mehr
25 Mai 2019 02:30 #211457 von Johnny-1951
Johnny-1951 antwortete auf Dichtung Druckregler Mengenteiler

Dr-DJet schrieb: Hallo Achim,

ich habe gelesen, dass die Dichtung am Teller des Aufstoßventils aufvulkanisiert ist, also kein O-Ring. Können wir uns aber am Wochenende anschauen.


Ja sieht so aus als wenn der aufvulkanisiert ist, siehe Bild von der Homepage Hans Hehl

Bild hier

klick HIER

--- Gruß Werner ---
Wirklich weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.219 Sekunden
Powered by Kunena Forum