× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R/C 107 SL und SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Empfehlungen für Drehmomentschlüssel

  • Jowokue
  • Jowokues Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 380 SL USA 107.045 1984
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
05 Mai 2019 19:02 #209830 von Jowokue
Empfehlungen für Drehmomentschlüssel wurde erstellt von Jowokue
Liebe Sternzeitler,

Habe mir gerade von Proxxon einen Drehmomentschlüssel
5-30NM gekauft, werde ihn aber zurückschicken, da mit ca einem
Kilo Gewicht zu klobig und schwer.
Was gibt es hier für Empfehlungen erstens an Marke und zweitens
An Drehmomentbereich für das normale alltägliche an meinem Benz.

Danke und viele Grüße aus dem verschneiten Garmisch Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rudiger
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
05 Mai 2019 19:18 #209832 von Rudiger
Wolfgang, du wirst feststellen, das du für einen Pkw zwei oder sogar drei verschiedene benötigst. 1/4” , 3/8” , und 1/2”.
Für den Hausgebrauch reicht Proxxon, Wurth , hazet, SnapOn, ist der Professional Bereich .
Rudiger
Folgende Benutzer bedankten sich: Jowokue

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Mecki
  • Meckis Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
05 Mai 2019 20:08 #209837 von Mecki
Wolfgang ich habe die 3 wie auf dem Foto zu sehen ,mit einem kommst du nicht zurecht da hat Rüdiger absolut recht.Der Kleine ist gut für Ölwannendichtung Automatikgetriebe und Ventildeckeldichtung.
Der 3/8 deckt die üblichen Dinge ab und den großen für Radschrauben bzw Achschrauben die teilweise mit 140NM angezogen werden müssen, hat mir im Winter gute Dienste erwiesen beim Aus-Einbau der HA.

Gruß Axel
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
560 SL ,86er,Champagnermetallic,Leder Brazil
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Jowokue

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seewolf107
  • Seewolf107s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1987
Mehr
05 Mai 2019 20:10 - 05 Mai 2019 20:11 #209838 von Seewolf107
Seewolf107 antwortete auf Empfehlungen für Drehmomentschlüssel
Ich habe 3 Stück von Proxxon. 1/4, 3/8 und 1/2 Zoll.
Die decken so ziemlich alles ab, reicht völlig für mich als Hobby Schrauber.

der 1/4 ist relativ gross ja aber das stört nicht. Den brauchstdu eh nur für die Ölwanne Getriebe mit 8Nm oder mal eine Ventildeckeldichtung. sag ist überall genug Platz und den nimmt man eh nur zum Fest ziehen.

Da war Axel schneller, habe die gleichen Schlüssel :woohoo:

Grüsse Claus
Letzte Änderung: 05 Mai 2019 20:11 von Seewolf107.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jowokue

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Stuntman Mike
  • Stuntman Mikes Avatar
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 450SLC USA 107.024 1980
Mehr
06 Mai 2019 08:34 #209857 von Stuntman Mike
Stuntman Mike antwortete auf Empfehlungen für Drehmomentschlüssel
Habe einen 20-100 von Gedore und einen 70-300 von Matador.

Für die kleinen Momente müßte ich mir eigentlich auch nochmal einen zulegen, wobei ich die bis jetzt eigentlich bewusst nur am Fahrrad bebraucht hätte ...

Denke aber dass das oben gezeigte Trio perfekt für den Hobbyschrauber ist.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jowokue

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Jowokue
  • Jowokues Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 380 SL USA 107.045 1984
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
06 Mai 2019 15:59 #209898 von Jowokue
Mein jetziger hat einen Bereich von 5-30NM.
Braucht es denn den Bereich darunter für den Benz?
Danke für Eure Hilfe Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rudiger
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
06 Mai 2019 16:15 #209902 von Rudiger
Nein, 5 - 30nm ist genug fur den kleinsten bereich
Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Jowokue
  • Jowokues Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 380 SL USA 107.045 1984
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
06 Mai 2019 16:17 #209903 von Jowokue
Danke Dir Rüdiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Johnny-1951
  • Johnny-1951s Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 450 SL 107.044 1978
  • Standard (Europa)
Mehr
06 Mai 2019 19:34 - 06 Mai 2019 19:42 #209921 von Johnny-1951
Johnny-1951 antwortete auf Empfehlungen für Drehmomentschlüssel
Die kleinen Schrauben drehe ich meistens wenn der Platz reicht mit einem T-Griff fest,
da sagt mir mein Handgelenk wann ich aufhören muss fester zu Drehen :)

Habe auch alle 3 Größen im Haus, wenn ich ehrlich bin setze ich die ganz selten ein,
benutze aber einen Schlagschrauber mit Einstellungen.

--- Gruß Werner ---
Wirklich weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann.
Letzte Änderung: 06 Mai 2019 19:42 von Johnny-1951.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jowokue

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Daimlerschwabe
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
07 Mai 2019 14:08 #209962 von Daimlerschwabe
Daimlerschwabe antwortete auf Empfehlungen für Drehmomentschlüssel
Ich habe verschiedene von Gedore. Der 5 - 25 Nm wiegt gerade mal 400 Gramm.

Gruß
Eugen
Folgende Benutzer bedankten sich: Jowokue

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chromix
  • Chromixs Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
07 Mai 2019 17:29 #209971 von Chromix
Ich habe einen Hazet 40-200, einen BGS 6-30 und so einen (eigentlich für Fahrräder) für Winz-Momente (0-12).

Hälsningar, Lutz
Folgende Benutzer bedankten sich: Jowokue

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gullydeckel
  • Gullydeckels Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
07 Mai 2019 20:27 #209988 von Gullydeckel
Gullydeckel antwortete auf Empfehlungen für Drehmomentschlüssel
...daran merke ich, dass ich alt werde...

Habe mir diesen Winter den ersten Drehmomentschlüssel meines Lebens gekauft (BGS98), damit ich die Zylinderkopfschrauben ja richtig anziehe...
Bislang ging das immer alles aus dem Handgelenk, ein- zweimal hatte ich mir einen geliehen, wenn`s irgendwo um die Wurst ging.
Für so einen Schraubenöler wie mich sind die Anzugsmomente eh nur grobe Richtwerte ;-)
Aber auf welcher Basis sollte ich den BGS jetzt empfehlen - keine Ahnung. Er kommt in einer schönen Plasteschale mit etwas Beiwerk. Nachgemessen habe ich ihn nicht, er ruht nun bestimmt viele Jahre entspannt (bezogen auf die Feder) im Keller.

Grüße Martin

Ich bin jetzt in dem Alter wo ich meine Fehler zugeben könnte - wenn ich welche hätte
Folgende Benutzer bedankten sich: Jowokue

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • ernstl
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL 107.044 1975
  • Standard (Europa)
Mehr
07 Mai 2019 21:34 #209991 von ernstl
Guten Abend!
Bin bei einem öffentlichen Verkehrsbetrieb in der Instandhaltung tätig. Zu unseren Aufgabenbereichen gehört unter anderem die lt. AMVO und div.Zertifizierungen notwendige periodische Überprüfung der Drehmomentschlüssel.(ca.500 Stk.)
Aus meiner Erfahrung kann ich sagen,das nichts an Stahlwille heran kommt.
Weder bzgl.Lebensdauer noch dauernder Genauigkeit. Sind bei Abweichungen über 3 Prozent gut einstellbar und sind die einzigen die nicht immer entspannt werden müssen.
Die einzigen die ich guten Gewissens empfehlen würde.
Grüße aus Wien
Ernst
Folgende Benutzer bedankten sich: Jowokue

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.317 Sekunden
Powered by Kunena Forum