× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R/C 107 SL und SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Kühlmitteltempsensor Frage

  • Seewolf107
  • Seewolf107s Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1987
Mehr
26 Mär 2019 09:26 - 26 Mär 2019 11:33 #206406 von Seewolf107
Kühlmitteltempsensor Frage wurde erstellt von Seewolf107
Guten Morgen,


ich wollte gerade den Kühlmittelsensor messen, das ist schon der grüne oder ?
Laut WIs sollte der ja bei 10 Grad 3,7 kOhm haben, meiner hat aber überhaupt keinen Durchgangm egal gegen welche der 3 Pins ich messe ?



Ich habe leider kein Multimeter im moment um das Tastverhältnis zu messen, werde mir aber eines besorgen.

Grüsse Claus
Anhänge:
Letzte Änderung: 26 Mär 2019 11:33 von Seewolf107.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • PanTau
  • PanTaus Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SLC 107.026 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
26 Mär 2019 10:40 - 26 Mär 2019 11:00 #206417 von PanTau
PanTau antwortete auf Kühlmitteltempsensor Frage
Hallo Claus,
ich musste mich gerade damit beschäftigen, darum kann ich helfen:
Das ist ein zweistufiger Gebläseschalter, die beiden engstehenden Pins sind Pin1 und Pin2 und schalten bei 105°C ein und bei 95°C wieder aus.
Der Pin3, etwas exponiert, schaltet bei 115°C gegen Pin1 ein und bei 105°C wieder aus. Die Schaltpunkte sind über die Gehäusefarbe definiert.
Vermutlich für deinen Zusatzlüfter: Kleine Stufe geringe Gebläsedrehzahl über einen Vorwiderstand und große Gebläsestufe direkt.

Gruß
Frank

P.S.:
Gehäusefarbe grün: 105-95°/115-105°
Gehäusefarbe rot: 100-95°/107-102°
Gehäusefarbe blau: 115-105°/125-120°
Gehäusefarbe grau: 87-81°/98-92°
Letzte Änderung: 26 Mär 2019 11:00 von PanTau.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seewolf107
  • Seewolf107s Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1987
Mehr
26 Mär 2019 11:14 #206422 von Seewolf107
Seewolf107 antwortete auf Kühlmitteltempsensor Frage
Hallo Frank,

ah ja klar das macht Sinn. :)

Weiß jemand wo ich den gesuchten B11/2 Fühler finde ?

Grüsse Claus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gullydeckel
  • Gullydeckels Avatar
  • Abwesend
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
26 Mär 2019 11:19 #206425 von Gullydeckel
Gullydeckel antwortete auf Kühlmitteltempsensor Frage
Hallo Claus,

bei Zylinder 4 (rechte Bank, nahe Spritzwand) im "V" neben dem Wasserrohr auf dem der Schlauch zum Monoventil steckt.
Der Sensor hat nur einen Pin.

Grüße Martin

Ich bin jetzt in dem Alter wo ich meine Fehler zugeben könnte - wenn ich welche hätte

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • PanTau
  • PanTaus Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SLC 107.026 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
26 Mär 2019 11:21 #206427 von PanTau
PanTau antwortete auf Kühlmitteltempsensor Frage
Hallo Claus,
vielleicht doch hinten neben Zylinder 4 wie bei mir?

Gruß
Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • PanTau
  • PanTaus Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SLC 107.026 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
26 Mär 2019 11:21 #206429 von PanTau
PanTau antwortete auf Kühlmitteltempsensor Frage
Upps - Martin war schneller!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seewolf107
  • Seewolf107s Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1987
Mehr
26 Mär 2019 11:32 - 26 Mär 2019 11:32 #206430 von Seewolf107
Seewolf107 antwortete auf Kühlmitteltempsensor Frage
Seit ihr sicher dass dieser die Temp. für das Leerlaufsteuergerätdie Temperatur ausgibt ?

Ich habe nun noch mal gesucht und meine eher der ist vor Zylinder 5, siehe roter Kreis:
www.benzworld.org/forums/attachment.php?...7&stc=1&d=1390791704

Ist bei mir zweipolig, und ist wohl bei den älteren KE so, er hat einen Wert von 2,8K Ohm bei 7 Grad, was wohl ein wenig zu wenig ist, sollte laut WIS wohl eher bei 3,8 k Ohm liegen.

Grüsse Claus
Letzte Änderung: 26 Mär 2019 11:32 von Seewolf107.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • PanTau
  • PanTaus Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SLC 107.026 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
26 Mär 2019 11:48 - 26 Mär 2019 11:49 #206434 von PanTau
PanTau antwortete auf Kühlmitteltempsensor Frage
Hallo Claus,

nein, das hat auch keiner behauptet:

Es gibt:
Sensor 1, Kaltleiter (1-Polig) für das Anzeigeinstrument, vermutlich hinten am Ende des Beifahrer-Zylinderkopfes
Sensor 2: Doppelkaltleiter (4-Polig) für das KE Steuergerät. Den findest Du vermutlich im Bereich des Leerlaufstellers Genau: Roter Kreis in Deinem Bild

Sensor 3: Zweistufiger Temperaturschalter für den Zusatzlüfter am Thermostatstutzen

Weitere Unterdruckschalter/ Drosseln für Temperaturabhängige Leerlaufstabiliesierungen, Zündkennlinienverstellung u. ä.
Letzte Änderung: 26 Mär 2019 11:49 von PanTau.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • PanTau
  • PanTaus Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SLC 107.026 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
26 Mär 2019 11:51 #206435 von PanTau
PanTau antwortete auf Kühlmitteltempsensor Frage
Der Sensor 2 ist aus Redundanzgründen doppelt ausgeführt weil er so wichtig ist.
Die Kaltleiter sind über Kreuz verschaltet und sollten in Etwa immer das gleiche Ergebnis liefern.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seewolf107
  • Seewolf107s Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1987
Mehr
26 Mär 2019 11:51 #206436 von Seewolf107
Seewolf107 antwortete auf Kühlmitteltempsensor Frage
Sensor Nr. 2 suche ich, meiner hat aber nur 2 Anschlüsse statt 4.
Glaube die frühen hatten nur 2 polige ?

Hat der 2 polige und 4 polige den gleichen Widerstandswert ?

Grüsse Claus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Marcel
  • Marcels Avatar
  • Abwesend
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
26 Mär 2019 11:52 - 26 Mär 2019 12:09 #206437 von Marcel
Marcel antwortete auf Kühlmitteltempsensor Frage
Moin,

zu Franks Auflistung eine kleine Ergänzung
Der Doppeltemperaturfühler B11/2 hat einen Anschluss zum KE N3 Steuergerät und einen zum N1/2 Zündsteuergerät EZL

Meiner aus 1986 hat auch nur 2 Pins, Funktion ist gleich denen mit 4 Pins

Gruß Marcel
300 CE-24 Bj 7/90

Anhänge:
Letzte Änderung: 26 Mär 2019 12:09 von Marcel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seewolf107
  • Seewolf107s Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1987
Mehr
26 Mär 2019 12:27 #206443 von Seewolf107
Seewolf107 antwortete auf Kühlmitteltempsensor Frage
Danke, ihr seit echt super wie immer :)

Kann mir jemand die Teilenummer des zweipoligen Fühlers sagen ?
Ich finde den nicht im Teilekatalog

Grüsse Claus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Marcel
  • Marcels Avatar
  • Abwesend
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
26 Mär 2019 13:45 - 26 Mär 2019 14:36 #206453 von Marcel
Marcel antwortete auf Kühlmitteltempsensor Frage
Moin Claus,

1. Der Doppeltemperaturfühler B11/2 A 006 542 77 17 beim Freundlichen ~ 88 € bei Bosch im Netz 41 €
(hat einen Anschluss zum KE N3 Steuergerät und einen zum N1/2 Zündsteuergerät EZL)

2. Temperaturfühler Kühlwasseranzeige KI B13 mit Teilenummer A 005 542 1017 beim Freundlichen ~ 27,80 € bei Hella im Netz 20 €

Preise von ming-sching-sin-futsch habe ich natürlich nicht geschaut.

Gruß Marcel
300 CE-24 Bj 7/90

Letzte Änderung: 26 Mär 2019 14:36 von Marcel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seewolf107
  • Seewolf107s Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1987
Mehr
26 Mär 2019 13:56 #206460 von Seewolf107
Seewolf107 antwortete auf Kühlmitteltempsensor Frage
Vielen lieben Dank Marcel !:)

Grüsse Claus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.172 Sekunden
Powered by Kunena Forum