× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R/C 107 SL und SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Ventilschaftdichtungen für 450SL 1979

  • Racediagnostics
  • Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 450 SL 107.044 1979
  • UK spec
Mehr
19 Nov 2018 21:45 #197747 von Racediagnostics
Ventilschaftdichtungen für 450SL 1979 wurde erstellt von Racediagnostics
Kann mir jemand bitte die richtige Teilenummer mitteilen.

Ich habe die unten bei Elring gekauft, aber in jeder Box gibt es zwei Größen. Ist das richtig.

Meines Wissens nach wurden die gleichen Dichtungen sowohl am Einlass als auch am Auslass verwendet. Ist das falsch?






Cheers
Jim


1979 450SL - 2002 XK8 4.2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rudiger
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
19 Nov 2018 22:14 - 19 Nov 2018 22:24 #197749 von Rudiger
Jim, I found for the US 450SL this part number
ElringKlinger Valve Stem Seal Set
P/N: 1160500167 ElringKlinger
Please double check the number.
Yes the seal should be snug on the valve shaft.
I guess you need your engine number to get the right valve shaft seal.
Try here, if you Klick on details, you will get the inside and autside diameter.
www.bestpartstore.co.uk/mercedes-benz
Rudiger
Letzte Änderung: 19 Nov 2018 22:24 von Rudiger.
Folgende Benutzer bedankten sich: Racediagnostics

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Racediagnostics
  • Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 450 SL 107.044 1979
  • UK spec
Mehr
20 Nov 2018 00:22 #197759 von Racediagnostics
Racediagnostics antwortete auf Ventilschaftdichtungen für 450SL 1979
Das Rätsel ist vorbei, ich habe Bilder von den Einlass- und Auslassventilen auf den SLS-HH-Websites gefunden, die dies zeigen;

Einlassventil ist 8,95 mm
Das Auslassventil hat 10,9 mm

Der obere Teil des Auslassventils (~ 15 mm) hat jedoch einen verringerten Durchmesser und beträgt ebenfalls 8,95 mm.

Cheers
Jim


1979 450SL - 2002 XK8 4.2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Racediagnostics
  • Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 450 SL 107.044 1979
  • UK spec
Mehr
22 Nov 2018 20:24 #197997 von Racediagnostics
Racediagnostics antwortete auf Ventilschaftdichtungen für 450SL 1979
Heute habe ich den Job angefangen.

Als erstes stellte ich fest, dass der Stecker am Ende des Zündkerzenschlauchs die falsche Größe hatte.



Es war kleiner als der normale Typ.



Stattdessen habe ich Seil benutzt.



Ich habe mit Zylinder 5 angefangen. 25 Minuten mit dem ersten Ventil ohne Erfolg, eine der Spannzangen kam frei, aber die andere steckte fest. 2 Minuten am zweiten Ventil, kein Problem.



www.youtube.com/watch?v=qV1q6oE3izA&feature=youtu.be

Die Ventilschaftdichtung ließen sich mit dieser langen Spitzzange problemlos abnehmen.



Oben in der Ventilführung war es eng, aber sollte es so hoch bleiben?



Ich werde morgen zuerst ein Kreuzstück in das Hebelwerkzeug einschweißen müssen, da es heute zu rutschen begann.



Am Ende fand ich einige Ventilschaftdichtungen, die wie die im Motor aussahen. Sieht aus, als wären sie zuvor geändert worden.



www.ebay.co.uk/itm/Outlet-Side-Valve-Ste...wqu1aoSnf:rk:33:pf:0

Cheers
Jim


1979 450SL - 2002 XK8 4.2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Racediagnostics
  • Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 450 SL 107.044 1979
  • UK spec
Mehr
28 Nov 2018 17:29 - 28 Nov 2018 17:30 #198360 von Racediagnostics
Racediagnostics antwortete auf Ventilschaftdichtungen für 450SL 1979
Heute habe ich den Ersatz der Ventilschaftdichtungen auf der anderen Bank abgeschlossen, aber auf Zylinder 1 bekam ich mehr, als ich erwartet hatte. Die gesamte Ventilführung kam mit der Dichtung heraus.



Ich konnte die Dichtungen abziehen und den Federsitz entfernen und ihn vorübergehend zurückschieben .....



....und beenden Sie die Arbeit.

Nachdem alle zusammengebaut waren, lief der Motor ruhiger als je zuvor (zwei neue Ventilscheiben), und alle hydraulischen Heber lagen jetzt innerhalb der Spezifikation.

Ich werde die Ventilführung reparieren, wenn ich die Köpfe entferne.

Hat hier jemand seine Ventilführungen ersetzt?

Cheers
Jim


1979 450SL - 2002 XK8 4.2
Letzte Änderung: 28 Nov 2018 17:30 von Racediagnostics.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • ernstl
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL 107.044 1975
  • Standard (Europa)
Mehr
28 Nov 2018 20:31 #198376 von ernstl
Hallo Jim !
Die alten einfach auspressen und dann die neuen am besten einige Minuten in flüssigen Stickstoff einlegen. Durch die Kälteschrumpfung fallen sie im besten Fall von alleine in ihre Sitze. Sicherheitshalber ein geeignetes ,passendes Einpresswerkzeug zur Hand haben.So ging's bei mir super.
Grüße aus Wien
Ernst
Folgende Benutzer bedankten sich: Racediagnostics

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Racediagnostics
  • Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 450 SL 107.044 1979
  • UK spec
Mehr
28 Nov 2018 21:20 #198377 von Racediagnostics
Racediagnostics antwortete auf Ventilschaftdichtungen für 450SL 1979
Ich werde um einige Gefälligkeiten bitten müssen, weil flüssiger Stickstoff nicht so leicht zu bekommen ist, jetzt arbeite ich nicht mehr bei CERN.

Cheers
Jim


1979 450SL - 2002 XK8 4.2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • ernstl
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL 107.044 1975
  • Standard (Europa)
Mehr
03 Dez 2018 21:16 #198628 von ernstl
Trockeneis müsste eigentlich auch funktionieren und ist leicht zu besorgen.
Grüße
Ernst

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gullydeckel
  • Gullydeckels Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
04 Dez 2018 08:22 #198636 von Gullydeckel
Gullydeckel antwortete auf Ventilschaftdichtungen für 450SL 1979
Hi Jim,

Die neuen Ventilführungen in den Gefrierschrank legen und den Zylinderkopf auf ca. 150-180Grad erhitzen geht perfekt.
Nicht heißer machen, es fängt sonst stark an zu stinken und zu rauchen.

Grüße Martin

Ich bin jetzt in dem Alter wo ich meine Fehler zugeben könnte - wenn ich welche hätte

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Dez 2018 08:45 - 04 Dez 2018 09:27 #198641 von Thorsten560SE
Thorsten560SE antwortete auf Ventilschaftdichtungen für 450SL 1979
Moin,

also wenn du die Ventilführung so mit rausziehen konntest wie sieht es den mit den anderen Führungen aus? Wieviel Spiel haben den die Ventile in den Führungen? Wenn du die Ventile hin und her wackeln kannst dann bringen dir die neuen Schaftdichtungen so gut wie nichts! Ich würde beide Köpfe demontieren und sie überholen lassen dann hast du Ruhe.

Gruß Thorsten

tb560
Letzte Änderung: 04 Dez 2018 09:27 von Thorsten560SE.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Racediagnostics
  • Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 450 SL 107.044 1979
  • UK spec
Mehr
04 Dez 2018 11:44 - 04 Dez 2018 11:45 #198668 von Racediagnostics
Racediagnostics antwortete auf Ventilschaftdichtungen für 450SL 1979
Valve stem clearances are good but overall compression is poor. Leakdown test shows cylinder wear. My plan is to carry out an engine rebuild next winter unless I find a cheap good engine before then.

Cheers
Jim


1979 450SL - 2002 XK8 4.2
Letzte Änderung: 04 Dez 2018 11:45 von Racediagnostics.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.318 Sekunden
Powered by Kunena Forum