×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 995
JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 629
× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Scheibenfolien entfernen

  • Micha B.
  • Micha B.s Avatar Autor
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 380 SL 107.045 1983
Mehr
16 Aug 2004 09:05 #14966 von Micha B. 380 SL 107.045 1983
Scheibenfolien entfernen wurde erstellt von Micha B.
Moin,

meine Neuerwerbung verfügte über das Extra 108xy (Scheibenfolie - blau getönt). Diese zu entfernen war ne Sache von Minuten. Dachte ich bislang immer noch, die Folien halten an der Scheibe aufgrund ihrer statischen Aufladungt, so sehe ich mich jetzt mit Kleberückständen konfrontiert, die auch mit Waschbenzin nur sehr, sehr mühsam zu entfernen sind. Hat Jemand einen Tipp für mich? Speziell die Heckscheibe ist flächig zugekleistert.

Micha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Aug 2004 09:25 #14967 von ThomHolger
ThomHolger antwortete auf Scheibenfolien entfernen
Aceton ist noch nen Zacken schärfer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Besucher
  • Besucher
16 Aug 2004 09:42 #14968 von
antwortete auf Scheibenfolien entfernen
kann ich nur bestätigen - Aceton ist hier das Mittel erser Wahl

viele grüße

Heiko

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Aug 2004 11:15 #14969 von DerSonntagsfahrer
DerSonntagsfahrer antwortete auf Scheibenfolien entfernen
Aceton... und dann mit einem Fliegenschwamm abreiben.
Allerdings muss man bei den Heizdrähten der Heckscheibe vorsichtig sein.

Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Aug 2004 12:38 #14970 von dti
dti antwortete auf Scheibenfolien entfernen
Hy,

Bremsenreiniger auf einen Schwamm und dann abwischen.

Nur so als Alternative zu Aceton.

Gruss DTI

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Jens280slc
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 280 SLC 107.022 1976
  • Standard (Europa)
Mehr
16 Aug 2004 13:55 #14971 von Jens280slc 280 SLC 107.022 1976 Standard (Europa)
Jens280slc antwortete auf Scheibenfolien entfernen
Hallo,

habe kürzlich das Zeug am Auto meiner Freundin entfernt, und die Klebstoffreste mit Klebstoffentferner runter geholt, gibs für wenig Geld im Baumarkt und ging Kinderleicht!

Grüße aus den Norden (bei Regen)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Besucher
  • Besucher
16 Aug 2004 14:07 #14972 von
antwortete auf Scheibenfolien entfernen
Hallo Micha,

in jedem halbwegs ordentlichem Baumarkt solltest Du Teerentferner in der Spraydose (Nigrin etc.) bekommen. Da steht immer im "Kleingedruckten", daß man auch Klebereste mit dem Zeugs entfernen kann. Geht vorzüglich, allerdings sollte man es ein paar Minuten wirken lassen. Hat mir schon ein paarmal aus der Patsche geholfen, nachdem ich mich am Auto "verklebt" hatte.


Klebrig

Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Aug 2004 15:13 #14973 von gerd
gerd antwortete auf Scheibenfolien entfernen
Es gibt ganz spezielle Entferner für Klebstoffreste von Folien, schau vielleicht mal bei Google. Die Jungs die die Folien verarbeiten, sollten das auch haben.

Gerd

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • sl-tom
  • sl-toms Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 450 SL USA 107.044 1980
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
16 Aug 2004 15:22 #14974 von sl-tom 450 SL USA 107.044 1980 Americas (USA/CAN)
sl-tom antwortete auf Scheibenfolien entfernen
Hi,
von Kontakt Chemie gibt es Solvent, ist bestens geeignet!

bis neulich
Tom

Irren ist menschlich, aber wer richtigen Mist bauen will, braucht einen Computer!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Besucher
  • Besucher
16 Aug 2004 16:03 #14975 von
antwortete auf Scheibenfolien entfernen
Lösungsmitteldiskussion

am dödeligsten im Kopp wirste von Aceton *schnüffel*
off topic: den teuren Teerentferner kann man sich sparen, indem man einfach Petroleum nimmt - kein Spass, kostet 1/100 von dem teuren Müll in Dosen und funktioniert Wunnebaar und macht den Lack nicht kaputt (trotzdem vorher immer an einer unscheinbaren Stelle testen; nicht dass der Lappen die Farbe des Autos annimmt.....)

viele Grüße

Heiko[ Diese Nachricht wurde bearbeitet von : Hessekopp am 16-08-2004 16:04 ]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • bstaiger
  • bstaigers Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 500 SL 107.046 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
16 Aug 2004 16:52 #14976 von bstaiger 500 SL 107.046 1986 Standard (Europa)
bstaiger antwortete auf Scheibenfolien entfernen
He Micha,

im Grund kannste scheinbar alles nehmen ;-9

ich hätt auch noch was auf Lager:

Toluol
Dichlormethan

Letzteres ist echt das beste, was es gibt, aber so giftig, daß wir es nicht mal mehr im Labor verwenden.

Gruß Björn

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • MBKN1000
  • MBKN1000s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 450 SL USA 107.044 1972
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
17 Aug 2004 19:30 #14977 von MBKN1000 450 SL USA 107.044 1972 Americas (USA/CAN)
MBKN1000 antwortete auf Scheibenfolien entfernen
Hi Michael,
versuch doch mal ohne Kemie. Nimm Dir einen Föhn und versuch die Folie vorschtig anzuwärmen. Versuch dann die Folie langsam abzuziehen. Die meisten Folien und Aufkleber bekommt mann auf diese weise ab. Nachher können kleberreste immernoch mit einem hoffentlich milden Lösemittel entfernt werden.

Wünsche Dir viel Spass mit dem 108, was ist es den für einer?
Habetr selber ein 280SE von 1968.

MfG

Sven Olav
Oslo, Norwegen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Ragetti
Ladezeit der Seite: 0.081 Sekunden
Powered by Kunena Forum