× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R/C 107 SL und SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Zündspule überhitzt

  • Mechanicus
  • Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 280 SLC 107.022 1980
Mehr
14 Nov 2017 20:22 #174698 von Mechanicus
Zündspule überhitzt wurde erstellt von Mechanicus
Hallo
Bei meinem 280 SLC Baujahr 1980 habe ich ein Problem mit der Zündspule.
Eine ist durch Überhitzung kaputt gegangen. Die zweite habe ich vor dem Hitzetot noch
gewechselt.(Asphaltaustritt) Ein Vorwiderstand war falsch (0,4 statt 0,6).
Danach habe ich Spannung gemessen wie in der WIS CD beschrieben.
Klemme 1 1,8 Volt (ist OK), Klemme 15 10,4 Volt (soll 4,5 Volt)
Nach ca. 20 km Fahrt messe ich 75 grad an der Spule.
Bleibt als Ursache nur das Zündsteuergerät übrig ?
Es ist die richtige Spule drinn.
MfG Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
14 Nov 2017 20:53 #174701 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Zündspule überhitzt
Hallo,

nein das Zündsteuergerät (ZSG) vom Typ TSZ-4 ist es nicht, das diese Seite schaltet. Dort kommt vom Zündschloss über die beiden Vorwiderstände 0,6 + 0,4 Ohm die Bordspannung an. Da die Zündspule einen Widerstand von ca. 0,38 Ohm hat, errechnet sich daraus die ca. 4,5 V. Wenn es wirklich 10,5 V sind, stimmt etwas mit der Verkabelung nicht. Und damit ist auch klar, dass Du die Zündspule dann überhitzt.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite


Alles über die D-Jetronic und Zündung in oldtimer.tips

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Mechanicus
  • Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 280 SLC 107.022 1980
Mehr
22 Nov 2017 19:53 #175046 von Mechanicus
Mechanicus antwortete auf Zündspule überhitzt
Hallo
Um das Problem mit der überhitzten Zündspule zu lösen
brauche ich entweder einen Schaltplan oder eine Beschreibung
wo welches Kabel hinführen muss.(von der Zündspule aus gesehen)
MfG Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Marcel
  • Marcels Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
22 Nov 2017 21:48 #175048 von Marcel
Marcel antwortete auf Zündspule überhitzt
Moin Christian,

Schicke mir Deine Fahrgestellnummer, dann schicke ich dir den passenden Schaltplan. Es gibt verschiedene Pläne für den 280er.

Gruß Marcel
300 CE-24 Bj 7/90

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
22 Nov 2017 23:16 - 22 Nov 2017 23:18 #175050 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Zündspule überhitzt
Hallo Christian,

warum schaust Du nicht einfach ins 107er manual oben: dann Kapitel 15-530 unter TSZ-4 nachsehen. Da ist alles beschrieben. Tests unter 15-562.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite


Alles über die D-Jetronic und Zündung in oldtimer.tips
Letzte Änderung: 22 Nov 2017 23:18 von Dr-DJet.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.207 Sekunden
Powered by Kunena Forum