× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R/C 107 SL und SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Amaturenbrett Risse

  • Rolfpeter
  • Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 300 SL 107.041 1986
Mehr
11 Nov 2017 13:04 #174519 von Rolfpeter
Amaturenbrett Risse wurde erstellt von Rolfpeter
Hallo,
gestern wollte ich meinen 300er winterfest machen und habe mit Schrecken einen ca 4 cm langen Riss zwischen KI und linker Luftdüse festgestellt. So eine Schei.........
Bei näherer Betrachtung fand ich noch zwei kleine Risse ca. 5mm an den Luftdüsen/Windschutzscheibe.
Da ich dieses Jahr so gut wie gar nicht gefahren bin habe ich auch keine Ahnung wann der/die Risse entstanden sind. Im Frühjahr waren die definitiv nicht vorhanden. Das Auto steht in einer Garage relativ dunkel.
Was tun?????

Grüsse
Rolfpeter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Para500SLC
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SLC 107.026 1981
  • Schweiz
Mehr
11 Nov 2017 17:34 #174532 von Para500SLC
Para500SLC antwortete auf Amaturenbrett Risse
Hallo Rolfpeter,

Andreas - vom SL-Schlachthof - macht das Armaturenbrett neu, entweder original, oder Bezug mit Leder.

Grüße Klaus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Nov 2017 21:27 #174542 von Nichtschwimmer
Nichtschwimmer antwortete auf Amaturenbrett Risse
Dein Armaturenbrett ist alt. Mit der Zeit schwinden die Weichmacher aus dem Material bis es irgendwann reißt. Auch "neue" alte Armaturenbretter werden irgendwann dieses Schicksal erleiden.

Deine Risse sind noch klein. Du kannst das Brett mit viel Aufwand ausbauen, für teuer Geld in nichtoriginaler Optik beledern lassen und mit viel Aufwand wieder einbauen. Oder du kannst ein besseres altes kaufen und mit viel Aufwand umrüsten.

Ich würde dir eher empfehlen, es mit Reparturzeug vom cabrioc zu versuchen. Es gibt auch Pflegmittel, die (angeblich) wieder Weichmacher ins Material bringen, wenn man sie regelmäßig aufträgt. Ich habe es so gemacht. Man hat zwar die Ausbesserung gesehen, wenn man darauf geachtet hat, aber es war nachhaltig besser als vorher.

Patina ist voll im Trend, Perfektionismus ist out.

Udo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Nov 2017 22:57 #174547 von Bjoernsen
Bjoernsen antwortete auf Amaturenbrett Risse
Es gibt zudem noch die Möglichkeit ein Armaturenbrett-Covern zu verwenden, z.B. von der Firma Motorform. Klick dich mal bissl durch die Foren, der eine findet die Cover super / furchtbar, der andere sagt das die Armaturenbretter auch geflickt wieder reißen / lange halten.

Somit mein Lieber: Deine Entscheidung!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Nov 2017 09:37 #174556 von gassenmartel1
gassenmartel1 antwortete auf Amaturenbrett Risse
...irgendwann wird's wohl jeden treffen der nicht vorsorgt. Einmal im Jahr mit einem guten Kunststoffpflegemittel, das Weichmacher enthält behandeln, ich mache dies bei allen Fahrzeugen, auch jüngeren so und alles ist perfekt.
Den Lack pflegt man ja auch und das Leder, die Hölzer und den Chrom im und am Wagen ebenso, also auch die Kunststoffe. Ich trage dies im Herbst vor dem Einwintern auf, so kann es über die Wintermonate schön einziehen, im Frühjahr dann nochmals kurz drüber. Ein Armaturenbrett zu ersetzen ist ja auch nicht ganz ohne, insofern besser nachhaltig pflegen,
Grüsse,
Hans-Joachim

Grüsse,
Hans-Joachim

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • UweL53
  • UweL53s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
12 Nov 2017 12:20 #174568 von UweL53
UweL53 antwortete auf Amaturenbrett Risse
Ich habe auch 2 kleinere Risse neben der Rundung der Instrumente und an den Luftdüsen.
Tauschen werde ich das Dashboard deshalb auf keinen Fall. Bezug kommt eigentlich auch nicht in Frage (Patina ist ok).

2 Fragen dazu von mir:

1. Habt Ihr einen konkreten Tipp (Link) für ein gutes Pflegemittel mit Weichmachern?

2. Hat jemand konkret Erfahrung bei der Selbstanwendung eines Reparatursets (z.B. von ATG) für's Armaturenbrett? Oder sollte man das dann doch lieber von einem Fachmann machen lassen?

Liebe Grüße und allzeit gute Fahrt
wünscht Uwe aus dem Bergischen Land.

(560SL, Bj. 7/88, petrol/beige)


Ein Sportwagen ist eine Sitzgelegenheit, die es uns ermöglicht, von unten auf andere herabzuschauen. (Robert Lembke)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Doodoo
  • Doodoos Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SL 107.046 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
12 Nov 2017 12:28 - 12 Nov 2017 12:34 #174569 von Doodoo
Doodoo antwortete auf Amaturenbrett Risse
Hallo Uwe

hier hast du ein Kunststoff - Pflegeprodukt
www.autopflege24.net/303-aerospace-prote...nststoffpfleger.html
www.koch-chemie.de/kcuProduktinfo/Top_Star_de.pdf
www.koch-chemie.de/kcuProduktinfo/Cockpit-Super-Pflege_de.pdf

mich interessiert es auch was das bessere Produkt ist und ich informiere mich gerade im Autopflege - Forum, werde dann berichten welches Produkt die besseren Weichmachern hat und den besten UV - Schutz.....

Viele Grüße
Andreas
Letzte Änderung: 12 Nov 2017 12:34 von Doodoo.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Para500SLC
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SLC 107.026 1981
  • Schweiz
Mehr
12 Nov 2017 12:42 #174572 von Para500SLC
Para500SLC antwortete auf Amaturenbrett Risse
Hallo Uwe,

es gibt keine Pflegemittel mit Weichmachern, da deren Reaktion mit Kunststoffen (hier PVC beim Armaturenbrett) nicht vorhersehbar ist. Die Klagewelle gegen die Hersteller wäre immens.

Triethylcitrat und Mesamoll sind PVC-Weichmacher. Die Verwendung ist knifflig, da derselbe Kunststoff altersbedingt unterschiedlich reagieren kann, will sagen: Was z.B. die Spannung aus dem PVC des Armaturenbretts nimmt, erzeugt auf der Türverkleidung an manchen Stellen (und nur dort) unschöne Wellen.

Ich habe die Risse in meinem Armaturenbrett durch verflüssigtes PVC geschlossen und die Narbung durch einen Latexabdruck aufgebracht. Nicht ganz einfach diese Prozedur.

Grüße Klaus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Doodoo
  • Doodoos Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SL 107.046 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
12 Nov 2017 19:36 - 12 Nov 2017 19:37 #174612 von Doodoo
Doodoo antwortete auf Amaturenbrett Risse
Vielleicht helfen diese Pflegeprodukte zur vorsorge damit der PVC nicht rissig wird....???

www.wagenpflege.de/shop/index.php?cPath=5

Viele Grüße
Andreas
Letzte Änderung: 12 Nov 2017 19:37 von Doodoo.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Nov 2017 19:39 - 12 Nov 2017 19:40 #174613 von Luis308
Luis308 antwortete auf Amaturenbrett Risse
Hallo zusammen,

Leder in der Sonne und fehlende Originaloptik störten mich bisher. Neue gebrauchte sind gleich alt und werden ebenfalls irgendwann reißen. Im Internet habe ich eine Firma gefunden, die einen neuen Kunststoffbezug aufzieht. Ich kenne sie nicht (und bin nicht verwandt etc.).

Ich werde mein Brett diesen Winter ohnehin ausbauen. Hat jemand Erfahrungen mit dem Kunststoff-Neubeziehen durch die Firma Digi-check?

www.digi-check.de/produkte/ziffernblaett...mercedes-sl-w107.php

Viele Grüße, Luis308
Letzte Änderung: 12 Nov 2017 19:40 von Luis308.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Nov 2017 20:27 #174615 von Nichtschwimmer
Nichtschwimmer antwortete auf Amaturenbrett Risse
Na ja, wenn ich so was schon lese:

"Wir reparieren Ihnen den kompletten SL Armaturenbrett, überziehen Ihn wieder mit einem neuem Lederüberzug wie im Originalem und es sieht wird in seinem Originalen Erscheinungsbild wieder hergestellt."

Und TV-Freischaltungen können die auch.

Udo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Doodoo
  • Doodoos Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SL 107.046 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
12 Nov 2017 20:47 - 12 Nov 2017 20:47 #174617 von Doodoo
Doodoo antwortete auf Amaturenbrett Risse
Hallo Luis,

so wie die Internetseite gestaltet ist würde ich bei Digi - Check nichts machen lassen, ist aber meine persönliche Meinung.
Und ausederm war das Armaturenbrett bei 107er original nicht mit Leder.

Viele Grüße
Andreas
Letzte Änderung: 12 Nov 2017 20:47 von Doodoo.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Nov 2017 13:36 #174641 von gassenmartel1
gassenmartel1 antwortete auf Amaturenbrett Risse
...zu meinem obigen Post: ...noch was zum Pflegeprodukt, das ich seit vielen Jahren an all meinen Fahrzeugen, auch am 300 SL, verwende:
Armorall Kunststofftiefenpflege, bei der Verwendung von Pflegeprodukten macht die Verwendung von sog. Vinylpflegemitteln den besten Sinn, sie dringen in das Material ein und halten es geschmeidig ohne eine "speckige" Haptik zu hinterlassen,
p.s. ich werwende dies übrigens auch zur Pflege aller Gummidichtungen an meinen Cabrios, bislang keine spröden oder gar rissigen Dichtungen,
Grüsse,
Hans-Joachim

Grüsse,
Hans-Joachim

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Doodoo
  • Doodoos Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SL 107.046 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
13 Nov 2017 14:20 #174643 von Doodoo
Doodoo antwortete auf Amaturenbrett Risse
Ich habe das noch gefunden zur Cockpit - Pflege....

www.youtube.com/watch?v=6ROJqogWj3w

Ich werde es mal testen und ausprobieren, damit mein Cockpit noch lange Jahre in guten Zustand bleibt.....

Viele Grüße
Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • BerndZimmermann
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 280 SL 107.042 1981
  • Standard (Europa)
Mehr
13 Nov 2017 22:23 #174672 von BerndZimmermann
BerndZimmermann antwortete auf Amaturenbrett Risse
ich hab es mit Flüssigleder vom cabriodoc zugeklebt. Geht ganz gut. e
Es gibt einen Stift um die Überreste zu entfernen. Nach mehrfacher Behandlung auf jeden Fall besser als vorher.

Bernd

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • future101
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 300 SL 107.041 1987
  • Standard (Europa)
Mehr
15 Nov 2017 14:00 #174725 von future101
future101 antwortete auf Amaturenbrett Risse
Man müsste mal bei Digi-Check anfragen, was die da genau machen. "Lederüberzug" wie beim Original ist sicher daneben, aber die Bilder sehen auch nicht nach Leder aus.

Im Prinzip ist das Neu-Beziehen von Armaturenbrettern kein großes Ding. In den USA gibt es diverse Anbieter. Was man benötigt, ist in erster Linie eine großer Tisch mit Vakuumpumpe. Hier kann man sich das mal anschauen:

Just Dashes

In der EU kenne ich noch keinen Betrieb, der das so für Restaurationen anbietet.

Gruß
Andy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Racediagnostics
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 1979 450SL (UK spec)
Mehr
15 Nov 2017 17:58 #174729 von Racediagnostics
Racediagnostics antwortete auf Amaturenbrett Risse
Der SL-Shop wird sich mit Vinyl oder Leder erholen.

www.theslshop.com/r107-dashboard-vinyl-re-trim.html

Cheers
Jim


1979 450SL - 2002 XK8 4.2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • future101
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 300 SL 107.041 1987
  • Standard (Europa)
Mehr
15 Nov 2017 18:21 #174730 von future101
future101 antwortete auf Amaturenbrett Risse
Na ja, das Angebot vom Sl-Shop bezieht sich offensichtlich auf das Beziehen mit Hand.

Das ist erstens etwas völlig Anderes, als das, was Ahornandi oder Digi-Check oder Just Dashes anbieten und das ist (aus meiner Sicht) auch Mist, jedenfalls wenn man eine Originaloptik haben will. Ich möchte keine Nähte oder Ähnliches sehen, wo vorher keine waren. Wer seinen SL mit einem lederbezogenem Armaturenbrett aufwerten will, kann das ja gerne machen, aber es ist dann nicht mehr original. Das ist schlicht Geschmacksache. Ab Werk waren die Armaturenbretter mit einer PVC (?) Folie unter Hitze und Vakuum foliert.

Gruß
Andy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • UweL53
  • UweL53s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
15 Nov 2017 18:43 #174731 von UweL53
UweL53 antwortete auf Amaturenbrett Risse
Hat schon mal jemand das hier probiert:
Cockpit Reparaturset

Wenn man das wirklich so hinbekommt, wie auf dem Video, dann wär es ja nicht schlecht.

Liebe Grüße und allzeit gute Fahrt
wünscht Uwe aus dem Bergischen Land.

(560SL, Bj. 7/88, petrol/beige)


Ein Sportwagen ist eine Sitzgelegenheit, die es uns ermöglicht, von unten auf andere herabzuschauen. (Robert Lembke)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Racediagnostics
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 1979 450SL (UK spec)
Mehr
15 Nov 2017 20:05 - 15 Nov 2017 20:13 #174735 von Racediagnostics
Racediagnostics antwortete auf Amaturenbrett Risse
Ich habe zwei Risse in meinem Armaturenbrett, ich plane, sie zu füllen und dann das gesamte Armaturenbrett neu zu streichen, da die Farbe im Vergleich zum Rest des Innenraums verblasst ist.



Ich habe die Mittelkonsole mit Kolorbond Vinylcote.


Cheers
Jim


1979 450SL - 2002 XK8 4.2
Letzte Änderung: 15 Nov 2017 20:13 von Racediagnostics.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Nov 2017 15:58 #174905 von Tiger88
Tiger88 antwortete auf Amaturenbrett Risse
Hallo Uwe!
Habe das ATG Zeug bei meiner grauen Mittelkonsole verwendet und habe dann eine neue um 250,- gekauft.
Das Zeug braucht ewig zum aushärten und ist viel zu flüssig, es rinnt beim Erhitzen aus dem Spalt und versaut dir den Rest.
NICHT KAUFEN!
Gruß
Goran
Folgende Benutzer bedankten sich: UweL53

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Doodoo
  • Doodoos Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SL 107.046 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
09 Apr 2018 20:34 #182425 von Doodoo
Doodoo antwortete auf Amaturenbrett Risse
Hallo

welches Produkt habt ihr jetzt verwendet um die Risse am Armaturenbrett zu versiegeln...??

Viele Grüße
Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Marcel
  • Marcels Avatar
  • Abwesend
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
09 Apr 2018 20:56 #182429 von Marcel
Marcel antwortete auf Amaturenbrett Risse
Moin Andreas,

ich glaube der CabrioDoc hat was was gutes was auch hält.

Ich bekomme nix dafür, dass ich das hier sage!

Gruß Marcel
300 CE-24 Bj 7/90

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • effdschie
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
09 Apr 2018 23:29 #182443 von effdschie
effdschie antwortete auf Amaturenbrett Risse
Hallo Marcel,

meinst Du das
Motorrad Sitzbank Sitz Bezug Kunstleder Schwarz Reparatur Set
oder das
Motorrad Sitzbank Sitz Bezug Kunstleder Universal Reparatur Loch Riss etc.

Was Anderes dort im Angebot kann ich nicht zuordnen

Gruß
Frank

Gruß
Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Apr 2018 09:28 - 10 Apr 2018 10:00 #182458 von fkenr
fkenr antwortete auf Amaturenbrett Risse
Hallo,

kleine Risse können mit meinem Flüssigkunststoff schwarz für MB-Tex repariert werden. (In meinem Ebay Shop zu finden)
Es ist jedoch nicht möglich eine Narbung auf der Oberfläche zu erzeugen. Von der Methode einen Latexabdruck von der Narbung
zu machen und das Latexstück dann über den Flüssigkunststoff zu legen, um eine Narbung zu erzeugen, kann ich nur abraten.
Es gibt dann Problemen bei der Aushärtung. Das eingeschränkte Entweichen der Lösungsmittel führt zu Blasenbildung.

Zukünftig werde ich auch die anderen A-Brett Farben blau, brasil, dunkelbraun + dunkelgrau anmischen.
Diese Produkte wird es aber NICHT in meinem ebay Shop geben. Bei Bedarf also direkt anfragen.
Farbabweichungen, insbesondere bei 2-Tonfarben (z.B. dattel) sind dabei Stand der Technik.

Die heute üblichen Smart-Repair Lösungen sind nur von kurzer Haltbarkeit, weil die nicht auf der PVC-Folie halten.

Bei großen Rissen muß eine neue PVC-Haut drüber. Ich habe dafür ein Vakuum-System gebaut.
Es genügt dabei nicht einfach das A-Brett auf einen beliebigen Vakuum-Tisch zu legen.
Das A-Brett wird dabei verformt und ist danach völlig verzogen. Die Sache ist also nicht so einfach.
Wenn die Langzeittests abgeschlossen sind, werde ich damit an den Markt gehen.

Gruß Frank

Anfragen bitte nur direkt an: info(at)cabriodoc.com Tel.: 06851-8060683 **** Die privat Mails über das Forum lese ich aus Zeitgründen nicht!
Letzte Änderung: 10 Apr 2018 10:00 von fkenr.
Folgende Benutzer bedankten sich: Obelix116

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.633 Sekunden
Powered by Kunena Forum