Sprache auswählen

Kofferraum-Schloß auseinander gefallen

Mehr
27 Apr. 2017 13:12 #163637 von K.Beck
Kofferraum-Schloß auseinander gefallen wurde erstellt von K.Beck
Hallo und guten Tag zusammen.

Da hier ja die ganzen 107er Profis zu finden sind, wollte ich mich mit einem Problem am Kofferraum-Schloss an Euch wenden.

Als ich eben gerade den Kofferraum öffnen wollte hatte ich plötzlich das Innenteil des Schlosses am Schlüssel.

Wie kann ich nun den Kofferraum öffnen und was kann man mit dem Schloss noch machen? Kann man es reparieren? Muss ein neues her?

Für jede Hilfe und jeden Hinweis schon mal im Voraus besten Dank.

Gruß Klaus
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Gruß aus der Südpfalz,
Klaus

500 SL, Bj. 12/83, Lapisblau metallic, Leder Champignon,

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Apr. 2017 15:34 #163641 von rammigani
rammigani antwortete auf Kofferraum-Schloß auseinander gefallen

Gruß Andreas

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Apr. 2017 15:47 #163643 von Dr-DJet
Hallo,

da haben wir doch einen guten Werkstattartikel zu: Kofferraumschloss überholen .

Es sieht aber so aus, als ob hinten der Haken abgegangen wäre und vor allen Dingen auch so, dass eine der Federn im Schließzylinder hin wäre. Diese drücken die Plättchen in Nulllage. Da es keine neuen passenden Schließzylinder mehr gibt (und geben wird), würde ich Dir vorschlagen, dass Du ein anderes Schloss besorgst und aus dem eine Feder entnimmst und so Deinen Schließzylinder wieder vervollständigst. Dann behältst Du die gleiche Schließung an allen Schlössern.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org
Sauerteig und Brot findet Ihr auf der-sauerteig.net

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Folgende Benutzer bedankten sich: K.Beck

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Apr. 2017 16:56 #163644 von K.Beck
Hmm, aber wie kriege ich den Kofferraum erst einmal auf um ans Schloss zu kommen?

Gruß aus der Südpfalz,
Klaus

500 SL, Bj. 12/83, Lapisblau metallic, Leder Champignon,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Apr. 2017 17:06 - 27 Apr. 2017 17:07 #163645 von Dr-DJet
Hallo Klaus,

da bietet es sich an, durch das vorhandene Loch mit einem stabilen Draht etwas nach oben durch zu stochern, bis Du den Schnapper erwischst und nach vorne drücken kannst.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Das Bild habe ich von Martin geklaut. :blush:

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org
Sauerteig und Brot findet Ihr auf der-sauerteig.net

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Letzte Änderung: 27 Apr. 2017 17:07 von Dr-DJet.
Folgende Benutzer bedankten sich: K.Beck

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Apr. 2017 17:27 #163646 von K.Beck
OK, da werde ich mal morgen einen Versuch starten.

Gruß aus der Südpfalz,
Klaus

500 SL, Bj. 12/83, Lapisblau metallic, Leder Champignon,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Apr. 2017 19:31 #163648 von messerfloh
messerfloh antwortete auf Kofferraum-Schloß auseinander gefallen
Du kannst auch das eine Plättchen, dessen Feder so schräg raussteht, einfach weglassen. Das Schloß funktioniert auch ohne dieses.
Und volker hat dich ja schon auf der einschlägigen Artikel hingewiesen :woohoo:
Denn mal ran an die Buletten! Shöne Schlechtwetterarbeit ist das!

Scheene Griaß
da Floh


450SLC ´75 Silbergrün
Folgende Benutzer bedankten sich: K.Beck

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Apr. 2017 19:57 #163651 von Gullydeckel
Gullydeckel antwortete auf Kofferraum-Schloß auseinander gefallen
Hallo Klaus,

da hast Du aber Glück gehabt, dass Dir auf der Rückseite des Schließzylinders alles gleichzeitig abgefallen ist.
Das mit dem Kofferraum der sich nicht öffnen lassen will hatten wir gerade:
sternzeit-107.de/de/forum/forum-107/1679...erraum-oeffnet-nicht
Da gibt's auch einen Haufen Bilder dazu. Dein Schließzylinder sieht aber so aus, als wenn alles noch ganz geschmeidig ist, jedenfalls ist da wahrscheinlich nichts verharzt. Da er jetzt aber draußen ist, wäre das der optimale Zeitpunkt für die Grundsanierung. Die verbogene Feder kannst Du sicher aus einem artverwandten billigen Schließzylinder aus der Bucht ersetzen, aber wie da Floh schon schrieb. Es geht auch ohne das letzte Plättchen, die Codierungsstärke dieser Schließung ist dann natürlich um 1 Bit reduziert ;-)

An alle: Das war es, was ich in dem oben verlinkten Thread erwähnt hatte. Es fällt gerne mal der ganze Kladderadatsch hinten vom Schließzylinder ab. Das zu kontrollieren ist eine Sache von Sekunden. Da sollte jetzt eigentlich sofort jeder der das ließt aufstehen, mit einem großen Kreuzschlitzschraubendreher in die Garage gehen und mal einen Blick auf seinen Mechanismus werfen. Wenn's erst klemmt, dann ist das Geheule groß.

Grüße Martin

Ich bin jetzt in dem Alter wo ich meine Fehler zugeben könnte - wenn ich welche hätte
Folgende Benutzer bedankten sich: messerfloh, K.Beck

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Apr. 2017 20:22 #163654 von Dr-DJet

Gullydeckel schrieb: Hallo Klaus,

aber wie da Floh schon schrieb. Es geht auch ohne das letzte Plättchen, die Codierungsstärke dieser Schließung ist dann natürlich um 1 Bit reduziert ;-)

An alle: Das war es, was ich in dem oben verlinkten Thread erwähnt hatte. Es fällt gerne mal der ganze Kladderadatsch hinten vom Schließzylinder ab. Das zu kontrollieren ist eine Sache von Sekunden. Da sollte jetzt eigentlich sofort jeder der das ließt aufstehen, mit einem großen Kreuzschlitzschraubendreher in die Garage gehen und mal einen Blick auf seinen Mechanismus werfen. Wenn's erst klemmt, dann ist das Geheule groß.

Grüße Martin

Hallo Martin,

Klugscheißermodus EIN: :blush:
Da es mehr als 2 Blättchen gibt, handelt es sich nicht nur um 1 Bit. Da ich nicht weiß, wie viele Blättchen es gab, muss ich bei der Zahl der Bits aber auch passen.
Klugscheißermodus AUS

Am Kofferraum kann man das mit den Blättchen vielleicht machen. zu bedenken ist aber immer auch der Fall eines Diebstahlschadens, den man später der Versicherung melden will. Im unwahrscheinlichen Fall könnte das dann ins Auge gehen. Versicherungen suchen doch Dinge, die ihnen das Zahlen ersparen.

Und ja, natürlich ist es ein guter Aufruf, dass alle mal ihre Verdeckkastendeckel- und Kofferraumverriegelung inspizieren sollen! :yes:

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org
Sauerteig und Brot findet Ihr auf der-sauerteig.net

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Folgende Benutzer bedankten sich: K.Beck

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Apr. 2017 12:53 #163702 von K.Beck
Soooo, jetzt habe ich mal fast 3 Stunden versucht das Schloss mit Draht oder dünnem Schraubenzieher aufzubekommen.

Ich glaube das Schloss lacht sich kaputt. Es ist immer noch zu.

Gruß aus der Südpfalz,
Klaus

500 SL, Bj. 12/83, Lapisblau metallic, Leder Champignon,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Apr. 2017 13:39 - 28 Apr. 2017 13:42 #163703 von Gullydeckel
Gullydeckel antwortete auf Kofferraum-Schloß auseinander gefallen
Hallo Klaus,

vom zufälligen rumstochern geht's natürlich nicht einfach auf. Man muss schon wissen wo. In dem oben verlinkten Thread sind eigentlich alle wichtigen Infos auf den Bildern zu erkennen. Habe das für Dich noch mal aufbereitet.
Du muss am eigentlichen Schließmechanismus an der grün eingekreisten Stelle drücken. Das würde auch dein Schließzylinder bzw. der (auch abgefallene) Kunststoffkegel, der normalerweise hinten draufsitzt so machen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Da Du ja mangels Schließzylinders jetzt freie Sicht hast, kannst Du mal in das dunkle Loch leuchten ob Du die Zunge sehen kannst. Auf dem Bild hier ist der Versatz zu erkennen. Du musst also ungefähr auf 3 Uhr suchen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Ggf. kannst Du das Ding nicht sehen, mit einem Stocherstange, die am Ende einen kleinen Knick bzw. "um-die-Ecke-Versatz" hat, müsstest Du aber mit der Information von oben zielgerichtet und dann auch erfolgreich stochern können.

Viel Erfolg
Martin

Ich bin jetzt in dem Alter wo ich meine Fehler zugeben könnte - wenn ich welche hätte

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 28 Apr. 2017 13:42 von Gullydeckel.
Folgende Benutzer bedankten sich: K.Beck, Kalliheini

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Apr. 2017 13:43 #163704 von K.Beck
Ich versuche es gleich mal

Gruß aus der Südpfalz,
Klaus

500 SL, Bj. 12/83, Lapisblau metallic, Leder Champignon,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Apr. 2017 15:33 #163709 von Dr-DJet
Hallo,

etwas rechts oberhalb sitzt die Zunge. Eigentlich müsste der Kofferraumdeckel dann von selbst aufspringen, wenn Du die Zunge nach vorne gedrückt hast. Den Draht sollte möglichst steif sein.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org
Sauerteig und Brot findet Ihr auf der-sauerteig.net

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Apr. 2017 17:16 #163715 von K.Beck
Erst einmal vielen Dank für die zahlreichen Tips und die Hilfe hier im Forum.

Findet man so nicht in jedem Forum.

Allerdings ist der Deckel auch immer noch zu.

Ich habe den Eindruck, dass vor der Zunge die ich drücken muss noch etwas anderes ist. Kann es sein, dass vom Schliesszylinder was abgefallen ist und sich davor verklemmt hat?

Heute Mittag habe ich sogar mal beim "freundlichen" nachgefragt. Da hat mich doch glatt einer gefragt was ein W107 ist. Ich vermute mal das war der Lehrling.

Gruß aus der Südpfalz,
Klaus

500 SL, Bj. 12/83, Lapisblau metallic, Leder Champignon,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Apr. 2017 19:24 - 28 Apr. 2017 19:25 #163722 von Gullydeckel
Gullydeckel antwortete auf Kofferraum-Schloß auseinander gefallen
Hallo Klaus,

hast Du denn mal den oben verlinkten Thread durchgelesen? Das ist doch für jeden Fall ein Foto dabei.
So sieht es von innen aus, wäre Dein Schließzylinder noch drin und an dessen Ende das, was wichtig ist um auf die Zunge zu drücken. Der grün eingekreiste Bereich würde dann auf den grün eingekreisten Bereich der Zunge des eigenltichen Schlosses drücken (Bild oben).
Wahrscheinlich hängt das Teil da noch im Weg.

Grüße Martin
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Ich bin jetzt in dem Alter wo ich meine Fehler zugeben könnte - wenn ich welche hätte

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 28 Apr. 2017 19:25 von Gullydeckel.
Folgende Benutzer bedankten sich: K.Beck

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Apr. 2017 07:35 #163730 von HGA
Moin Klaus,

Kompliment an den Lehrling!
Ich kenne auch keinen W 107; allerdings R und C 107.

Viel Erfolg beim Tresoröffnen!
Hans Günter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Juli 2019 01:04 #216998 von CarlBenz
CarlBenz antwortete auf Kofferraum-Schloß auseinander gefallen
Hallo Günther,
gehört zwar nicht zu dem Hauptthema aber C107 ist doch der gleiche wie W107 und damit ist das Coupé gemeint oder?
Grüße
Stefan

107er Grüße
Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Juli 2019 03:27 #217000 von Johnny-1951
Johnny-1951 antwortete auf Kofferraum-Schloß auseinander gefallen
Es gibt R107 = Roadster und C107 = Coupé, einen W107 gibt es in der offiziellen Bezeichnung nicht.

--- Gruß Werner ---
Wirklich weise ist, wer mehr Träume hat, als die Realität zerstören kann.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Feb. 2024 10:55 - 12 Feb. 2024 11:06 #329429 von Markf888
Markf888 antwortete auf Kofferraum-Schloß auseinander gefallen
Hat sich erledigt

Liebe Grüße aus München
Markus

SL560 Bj 7.89; Porsche 993 Bj 94; Range Rover 2 Bj 98
Moto Guzzi California 2 Bj 82; Suzuki SP370 Bj 78
Letzte Änderung: 12 Feb. 2024 11:06 von Markf888. Begründung: Habe den Werkstattbericht gefunden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Feb. 2024 12:11 #329433 von Chromix
Davon sind nach fast 4 Jahren vermutlich alle ausgegangen ..... 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Hälsningar,
Lutz

Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, daß der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
Samuel Butler
Folgende Benutzer bedankten sich: gelberbenz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RagettiObelix116
Ladezeit der Seite: 0.171 Sekunden
Powered by Kunena Forum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit der Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies einverstanden.