×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 187
× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Eurostoßstangen einfache Umrüstmöglichkeit für vorne

Mehr
25 Jul 2016 13:32 #151709 von cone

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Jul 2016 13:33 #151710 von cone
Liebes Forum,

am Wochenende habe ich meine Euroumrüstung der Stoßsstangen fertig gestellt, was erheblich einfacher ging als geplant - deshlab eine Info hier:


Ich habe für die Befestigung der vorderen Stoßsstange auf ein Kit zurückgegriffen bei dem auf den amerikanischen Halter ein Adapter raufgeschraubt wird, so daß die Befestigung der vorderen Stoßsstange komplett ohne Bohren, Schweißen usw. von statten geht. Seitlich wird die vodere Stoßsstange unter Nutzung des alten ovalen Lochs im Kotflügel mit je wei Platten (mit Gummi beschichtet) fixiert. Die etwas schwierige Erreichbarkeit des Kotflügel von innnen braucht ein paar Minuten Geduld aber so ist die Umrüstung kein Hexenwerk.

Den Adapter gibt es bei Ebay "Mercedes 107 Stoßstange Halter", auf den ersten Blick nicht ganz günstig (mit 280Euro ausgepreist), aber durch schnellere Arbeit in Ordnung.

Nicht mit dem Verkäufer verwandt, verschwägert und bekomme keine Prozente - finde die Möglichkeit aber trotz des Preises absolut empfehlenswert.

Grüße aus Heidelberg
Christoph

[ Diese Nachricht wurde bearbeitet von : cone am 25-07-2016 13:37 ][ Diese Nachricht wurde bearbeitet von : cone am 25-07-2016 14:32 ]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Jul 2016 13:34 #151711 von cone

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nichtschwimmer
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 560 SL 107.048 1989
Mehr
25 Jul 2016 18:58 #151712 von Nichtschwimmer 560 SL 107.048 1989
xxxxxxxxx. Den kann man sich sparen wenn man eine Bohrmaschine hat.

Udo

Bitte sachlich bleiben

Dank Gerd[ Diese Nachricht wurde bearbeitet von : gerd am 26-07-2016 13:31 ]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • merc450
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
Mehr
26 Jul 2016 12:48 #151713 von merc450 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
Hallo
Zu dem was Nichtschwimmer als Komentar schreibt

Der Querträger ist bekanntlich hohl ,an den Seiten aus o,8mm Blech ,den zu durchbohren
um mit 10mm Bolzen die Halter zu befestigen und dabei zu verformen ,halte ich nicht für
eine Oldtimer gerechten Umbau . Schweißen hat noch mehr Mankos ,gerade bei Fahrzeugen die noch
nie nachgeschweißt wurden . Es gibt Fahrzeuge die ein hohes Wert Potential darsellen und da ist
neben Schweißen auch das Bohren und Verformen, etwas welches abträglich ist .
Aber es bleibt jedem selbst überlassen was er aus seinem Fahrzeug macht .

mfg Günter

[ Diese Nachricht wurde bearbeitet von : gerd am 26-07-2016 13:32 ]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • future101
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 300 SL 107.041 1987
  • Standard (Europa)
Mehr
26 Jul 2016 15:42 #151714 von future101 300 SL 107.041 1987 Standard (Europa)
Ich kenne mich jetzt nicht mit den genauen Stabilitätsumständen des Querträgers vorne aus und weiß daher nicht, ob das generell eine gute Idee ist, daran die Stoßstange auf diese Weise zu befestigen, aber Bohren oder Schweißen mit Hinweis auf Originalitätsverlust abzutun, halte ich für großen Quatsch.

Wer einen US SL auf europäische Stoßstangen umbaut verfälscht die Originalität so oder so. Ob das negative oder gar positive Auswirkungen auf den Wert hat, ist hierbei mal völlig außer acht zu lassen.

Ich kann den Umbau nachvollziehen. Mir gefallen die Euro-Stoßstangen auch besser. Original sind aber eben die dicken Dinger.

Würde ich hier also den Umbau aus optischen Gründen vornehmen, dann würde ich die Art und Weise vorziehen, die die sicherste (immerhin sind es Stoßstangen) und optisch beste darstellt. Ob da geschweißt wird oder nicht ist doch völlig egal!

Da das hier doch den einen oder anderen interessiert, wäre es eigentlich schön, wenn Christoph die Halter mal im ausgebauten Zustand fotografiert und ggf. vermessen hätte, damit man sich sowas auch nachbauen kann. Bei den 280 Euro lässt sich der Verkäufer jedenfalls eine Menge "Erfindergeist" bezahlen. Die Herstellungskosten alleine werden wohl deutlich darunter liegen.

Gruß
Andy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Jul 2016 16:10 #151715 von gerd

On 2016-07-26 15:42, future101 wrote:


Wer einen US SL auf europäische Stoßstangen umbaut verfälscht die Originalität so oder so. Ob das negative oder gar positive Auswirkungen auf den Wert hat, ist hierbei mal völlig außer acht zu lassen.


Gruß
Andy


Nun, das Originaldesign des 107 ist das europäische. Einen -optische schlecht gelösten- Zwangsumbau durch merkwürdige US Vorschriften, überhaupt mit dem Begriff "Design" in Zusammenhang zu bringen, ist schon merkwürdig.

Ein Rückbau auf das Ursprungsdesign ist auf jeden Fall originaler

Andere Hersteller blieben ja nicht verschont, so wurden MGB, Alfa Spider, Fiat 124 Cabrio etc. ebenfalls heftigst Verunstaltet. Auch die US Corvette erhielt an Front und Heck solche wildwuchernden Auswüchse, eine Art Agromegalie in Blech und Plastik.

Wer es so will, nun, es gibt auch Leute die bei den Damen auf monströse Plastiktitten und aufgespritzte Schlauchbootlippen stehen

Sollen sie ihren Spaß haben

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • merc450
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
Mehr
26 Jul 2016 17:01 #151716 von merc450 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
Hallo
Eine Bumper Stoßstange ist bekanntlich sehr stabil aber auch schwer, hierbei die
Befestigung in Frage zu stellen erscheint mir fraglich ,die zusätzlichen Aufnahmen
der Stoßstange sind wesentlich stabiler als die bei den nicht für den Export bestimmten
Fahrzeugen ,ab 73/74 wurde so was aus Sicherheitsgründen verbaut . Und nochmal
es sind nicht nur die Stoßstangen sonder auch die Aufnahmen dieser verstärkt . Die besagten
Halter zum Umbau werden auf diese Aufnahmeplatten geschraubt mit besagten 4 x8mm
Schrauben , an den Kotflügeln werden die Blumper befestigt ,ebenso die des Umbau Kit
Warum soll dies nicht halten ,die EU Stoßstange ist sogar um ein vielfaches leichter.
Die optisch schönste Lösung ,ist unmöglich ,würde ja voraussetzen das der Querträger
deshalb ausgetauscht wird, um die Aufnahmeplatten überhaupt nicht sichtbar zu machen .
Die Aufnahmeplatten sind auch bei Anbringung der Halter durch bohren oder Schweißen zu sehen
aber eben ungenutzt ,so machen die Halter des Umbau Kit Sinn .
Und nebenbei mal nur so ,ein Rückbau auf Bumper ist möglich ohne zu Flexen oder Löcher
wieder zu verschließen ,weil an der Karosse keine Veränderung getätigt wurde . Das das keiner
machen wird ist aus heutiger Sicht klar .
Um auf Herstellungskosten ein zu gehen ,Original Set vorn 130€ bei MB (Flacheisen mit Lochstanzung
und Abwinklungen ) Ich stelle diesen Preis nicht in Frage sondern akzeptiere ihn .
mfg Günter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Jul 2016 17:47 #151717 von cone
Hallo,

die Grundforum passt gut auf die Stoßsstangenhalterung der US Stoßsstangen, der Aufsatz darauf besteht aus "Rohr" und darauf ein Querstück, an dem die Stoßsstange sitzt. Fotos habe ich in unangebauten Zustand leider nicht gemacht und auch nicht gemessen. Link (der Anzeige mit Fotos, bekomme den Link nicht anklickbar hin)

www.ebay.de/itm/Mercedes-107-Stosstange-Halter-
/331918814670?hash=item4d47e72dce:g:HfwAAOSw3mpXNZri
Ich hatte den Preisvorschlag genutzt, wodurch sich Luft nach unten zeigte, fand den Preis in Relation zur Zeitersparnis und der Problemlosigkeit gut.
Auch wenn die Stoßsstangenbefestigung an den US Bumpern mehr "abkann" als die anderen Umbauvarianten ist das für mich nicht das Hauptargument - die knapp 50 Jahre alte Konstruktion des SL entspricht nicht mehr ganz unseren heutigen Sicherheitsvorstellungen - wer wert darauf legt kann sich ja auch einen moderneren SL kaufen, nur ist der halt nicht mehr so schön...

Potentielle Rückrüstbarkeit ist vielleicht schon eher ein Argument, aber der Hauptgrund den Adpater hier vorzustellen war: der Umbau ist sehr einfach und geht schnell - auch wenn ich im Forum hier ohne Schwißgerät in der Minderheit bin ist das schon ein Argument. Ich habe lieber den Tag Ausfahrt genossen als einen 2. Tag in eine Umrüstaktion zu stecken die mir nicht so gut erschein und länger dauert. Die paar Euro sind es mir Wert, aber jeder wie er kann und möchte...


Grüße
Christoph

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • merc450
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
Mehr
26 Jul 2016 18:05 #151718 von merc450 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
Hallo liebes Forum
Wie einige wohl schon vermuten bin ich der Stein des Anstoßes
Ich habe einen 450 SL ,2 x380 SL und einen 500SL alle aus den USA
3 hatten die Bumper ,bis auf den 500 der hatte die EU Stoßstangen diese aber verstärkt ,will damit
sagen das ein Quatratrohr in die EU Stoßstange geschweißt wurde nur so durfte MB die Fahrzeuge
in die USA liefern .
Ich habe mich mit der Befestigung der vorderen Stoßstange deshalb beschäftigt um nicht schweißen zu
müssen ,eine Frage, wurde an dem Fahrzeug geschweißt wollte ich umgehen , so entstand eine Zeichnung
eine PDF Datei und der Auftrag an eine Laser Firma ,diese stellt 2 Teile her, ein Rohr als Verbindung mit 2 Winkel
Graden ,werden verschweißt ,anschließend Feuerverzinkt ,die Seitlichen Halter sind aus V2A mit Schutz-
Gummi ,Anbauschrauben gelb-verzinkt , Ich rede nicht über Preise was so was kostet ,wieviel Stunden
darin stecken ,und wieviele Stoßstangen ich an und ab gebaut habe ,aufgrund der Fahrzeuge und der
zur Verfügung stehenden EU Stoßstangen war das erst möglich um zu setzen .
Ich kann nur schlecht verstehen warum ein Export Auto nicht auf EU Stoßstangen umgerüstet werden sollte,
wie der Einzelne dann eine Stoßstange vorn befestigt ,bleibt jedem selbst überlassen ,ob Querträger durchbohren
oder mit Pressmuttern oder eben mit schweißen oder mit schrauben .
Ich biete eben nur eine Möglichkeit mehr an .
mfg Günter
[ Diese Nachricht wurde bearbeitet von : merc450 am 26-07-2016 18:24 ]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Turbothomas
  • Besucher
  • Besucher
26 Jul 2016 19:25 #151719 von Turbothomas
Persönlich sehe ich es als eine weitere Möglichkeit der Umrüstung von US auf Euro. Nicht mehr und nicht weniger. Wer sich für welche Lösung entschiedt bleibt jedem selber überlassen.

Grüßle

Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nichtschwimmer
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 560 SL 107.048 1989
Mehr
17 Jun 2018 12:33 #186915 von Nichtschwimmer 560 SL 107.048 1989
Der Preis für den SLS-Adapter ist eine Frechheit, zumal es auch ohne gehen sollte. Sowas habe ich in einer halben Stunde aus Teilen dich rumliegen habe gebastelt.

Udo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Ragetti
Ladezeit der Seite: 0.073 Sekunden
Powered by Kunena Forum