×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 18
JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 629
JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 642
× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Ferndiagnose/Kostenvoranschlag

  • Robbie
  • Robbies Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 350 SLC 107.023 1973
Mehr
18 Mär 2004 09:42 #8466 von Robbie 350 SLC 107.023 1973
Ferndiagnose/Kostenvoranschlag wurde erstellt von Robbie
Robbie mal wieder...
Also,
die Seitenschweller und Radläufe rosten ein wenig, und sämtliche Filter müssen nach 5Jahren Standzeit gemacht werden. Was könnte sowas ca. kosten?

Ich weiß, eine ganz gemeine Frage ist das, aber evtl kann mir jemand eine "Von- Bisspanne" nennen. Ich hab halt panik das das alleine schon mehr als 3000€ kostet.

Gruß Robbie[ Diese Nachricht wurde bearbeitet von : Robbie am 18-03-2004 09:43 ]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Besucher
  • Besucher
18 Mär 2004 10:33 #8467 von
Oh,
das geht bei 100 Euro los.
Glasfaserspachtel, Feinspachtel und einige Klickerdosen. Damit es zünftig aussieht, würde ich den unteren Teil einfach farblich absetzen....so rennmäßig.
Die Radläufe lassen sich zusätzlich mit Radlaufchrom kaschieren, für den Schweller könnte man ein Alublech passend dengeln und polieren.
Wenn es gut werden soll, kommst du mit 3000 Euro nicht sehr weit...
Willy, der sich langsam Sorgen macht...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Besucher
  • Besucher
18 Mär 2004 10:42 #8468 von

die Seitenschweller und Radläufe rosten ein wenig


Hallo Robbie,

was heißt denn ein wenig? Ein bißchen Flugrost an ein paar Lackkratzern? Oder kannst Du schon die Hohlräume von außen begutachten? Wenn es der erste Fall ist, dann bist Du mit ein wenig Arbeit und einer neuen Lackierung in den genannten Bereichen mit einem relativ kleinen Budget von wenigen hundert Euro dabei. Ist es mehr, wirds halt teuer und dann reichen auch 3000 Euro nicht.

Viele Grüße

Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Mär 2004 19:19 #8469 von Ulrich
Ulrich antwortete auf Ferndiagnose/Kostenvoranschlag
Hallo Robbie,

in diese Richtung zielte mein Hinweis unter dem Beitrag "Felgen und Reifen, was geht am dicksten drauf?".

Schicke Felgen und breite Schlappen sind an einem SLC zunächst total unwichtig, denn die Instandsetzung der Karosserie kann ein Vielfaches an Kosten bedingen.

Ich schlage Dir vor, dass Du Deinen SLC gemeinsam mit einem Kenner der Baureihe anschaust und sämtliche Schwachstellen und die möglichen Reparaturkosten dazu notierst. Wenn Du Dir dann darüber im Klaren bist, was da tatsächlich insgesamt auf Dich zukommt, kannst Du immer noch entscheiden, ob Du auch nur einen müden EURO in den SLC investierst oder ob Du ihn besser schlachtest und in Einzelteilen über ein bekanntes Auktionshaus losschlägst.

Wenn Du einen SLC vernünftig aufbauen willst, sind 10.000 EUR schnell ausgegeben - vor allem, wenn Du nicht viel selber machen kannst (die schicken Räder und der Mehrpreis einer Edelstahlauspuffanlage sind da noch gar nicht berücksichtigt).

Gruß ausm Ländle
Ulrich

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Besucher
  • Besucher
18 Mär 2004 19:24 #8470 von
Stimme Ulrich in allen Punkten zu...

Gruss
Manni

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Besucher
  • Besucher
18 Mär 2004 19:26 #8471 von
... oder noch besser: Säg die Löcher aus den Radläufen aus und verpflanze die in den Endschalldämpfer der Auspuffanlage, das gibt bestimmt mächtig Sound... (oh, ich vergass, da sind ja schon welche...)

Gruss
Manni

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Robbie
  • Robbies Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 350 SLC 107.023 1973
Mehr
19 Mär 2004 08:38 #8472 von Robbie 350 SLC 107.023 1973
Robbie antwortete auf Ferndiagnose/Kostenvoranschlag
mal sehen...
Hab erst mal eine Rettungsaktion hinter mir. Die Werkstatt wo er erst war wurde mir (als er schon da war) extremst abgeraten. Hab in jetzt wieder in meiner Gerage stehen und am Montag kommt er zu ner anderen. Der macht mir dann einen Kostenvoranschlag welcher sich auf so viel Reperaturen bezieht das er fahrbereit und Tüv-gerecht ist.

So far so good...[ Diese Nachricht wurde bearbeitet von : Robbie am 19-03-2004 08:39 ]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Ragetti
Ladezeit der Seite: 0.052 Sekunden
Powered by Kunena Forum