× Willkommen im Forum andere MB Oldtimer

Also z.B. um die größeren aber nicht schöneren Brüder des 107, den 126 oder 123 und 124

Automatik K4A040

  • Oldiefreund
  • Oldiefreund's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • Standard (Europa)
  • 350 SL 107.043 1971
  • Handschalter
More
23 Jun 2021 08:44 #277933
by Oldiefreund Standard (Europa) 350 SL 107.043 1971
Automatik K4A040 was created by Oldiefreund
Hallo zusammen,

mein K4A040 in meinem w109 3,5 schaltet in den Gängen1 bis 3 sehr gut und weich. Der Schaltvorgang vom 3 in den 4 Gang ist manchmal weich und manchmal hart. Dies erfolgt unabhängig ob kalt oder warm und unter gleichen Lasten. Dies bedeutet, bei ganz langsamer Beschleunig schaltet es mal hart und mal weich. Ebenso bei tiefer gedrücktem Gaspedal und stärkerer Beschleunigung dann natürlich bei höheren Drehzahlen. Die Schaltpunkte in den nächsten Gang liegen jeweils bei den richtigen Geschwindigkeiten (GPS gemessen mit WHB verglichen). Kann mir jemand einen Tipp geben, worauf dies hindeutet oder wie man dies beheben kann. Das Öl ist bereits gewechselt worden. Das alte Öl sah gut aus. Der Ölstand passt perfekt.

Viele Grüße
Thomas

Viele Grüße

Thomas

weitere Oldies: Alfa Romeo Spider 1983 und W109 1971

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Oldiefreund
  • Oldiefreund's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • Standard (Europa)
  • 350 SL 107.043 1971
  • Handschalter
More
08 Jul 2021 06:05 #278795
by Oldiefreund Standard (Europa) 350 SL 107.043 1971
Replied by Oldiefreund on topic Automatik K4A040
Leider hatte niemand einen Hinweis für mich. Ich habe jetzt an der Druckdose den Modulierdruck etwas niedriger gestellt. Dazu habe ich die Schraube in der Dose (Inbus) insgesamt ca. 120° Gegen den Uhrzeiger verdreht. Die harten Schaltstöße sind bislang nicht mehr aufgetreten. Weshalb nur sporadisch die Schaltvorgänge vom 3. in den 4. Gang betroffen waren bzw. Es sich nur auf diesen Schaltvorgang so deutlich auswirkte, erklärt sich mir nicht und kann ich nicht beantworten. Wenn jemand ähnliche Probleme haben sollte, kann ihm dies vielleicht helfen. Man sollte dies vorsichtig machen, da ein zu niedriger Druck auch schädlich sein kann.

Viele Grüße

Thomas

weitere Oldies: Alfa Romeo Spider 1983 und W109 1971

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • wusel-53
  • wusel-53's Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • Americas (USA/CAN)
  • 380 SL USA 107.045 1984
More
08 Jul 2021 07:16 #278797
by wusel-53 Americas (USA/CAN) 380 SL USA 107.045 1984
Replied by wusel-53 on topic Automatik K4A040
Hallo Thomas, ich habe deinen Beitrag 8auch den ersten) erst heute gelesen, da ich im Juni im Urlaub war und nicht in die Sternzeit geschaut habe. 
Hört sich im Nachhinein etwas blöd an, aber mein Verdacht wäre auch die Modulierdruckdose, bzw. eine defekte Unterdruckleitung gewesen, da dein Fehler ja anscheinend nicht immer auftaucht, bzw. nur bei bestimmten Drehzahlzuständen, die ihrerseits Auswirkungen auf die Höhe des Unterdruckes haben. Aber du hast es ja jetzt abstellen können. Wenn es wieder auftaucht, würde ich nachschauen, ob alle Unterdruckleitungen ok sind oder die Modulierdruckdose einen Riss oder anderweitigen defekt hat.

Viele Grüße

Thorsten

Man lernt nie aus
380SL (US-Version, Bj.84), Eura-Wohnmobil und ein ebike :-)

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Moderators: RagettiObelix116
Time to create page: 0.032 seconds
Powered by Kunena Forum