× Hier könnt Ihr alles rund ums Forum selbst fragen, Verbesserungswünsche und Anregungen vorbringen.

Beiträge mit Vornamen unterschreiben notwendig und zeitgemäß?

  • MBN
  • Topic Author
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • Standard (Europa)
  • 280 SL 107.042 1984
More
03 Feb 2021 08:29 - 03 Feb 2021 08:33 #267967
by MBN Standard (Europa) 280 SL 107.042 1984
Hallo zusammen,

es kommt immer wieder zu Irritationen, wenn Beiträge nicht unterschrieben werden. Wie z.B.  hier . Dass sie unterschrieben werden sollen halte ich auch für gut. Nur:

Wir hatten ja kürzlich den Vorfall und vorher gab es auch schon einige Vorfälle: Mit einem Vornamen in Kombination mit „R107“ kann schnell gegooglet werden, was war. Das kann für den User nachteilig sein und er ist im realen Leben angreifbar, besonders, wenn mal nicht eine nette Atmosphäre herrscht und besonders blöd, wenn die Atmosphäre aufgrund von Missverständnissen nicht nett war und ganz besonders blöd, wenn die Missverständnisse aufgrund von Sperrungen nicht ausgeräumt werden können.

Wenn auf der einen Seite hier nur technische Probleme nüchtern erörtert werden sollen, dann kann das auch unter anonymen Nicknamen erfolgen und private Belange bleiben komplett außen vor, finde ich. Private Namen können ja auf Treffen ausgetauscht werden, wo dann auch R/C107-fremde Themen und Privates besprochen werden dürfen. Die Pflicht mit seinem Vornamen zu unterschreiben halte in insofern für widersprüchlich.

Ich verstehe um diese Tradition der Sternzeit. Doch insbesondere bei jüngeren Usern ist Vorsicht geboten und Privates sollte Privat bleiben und nicht in die Welt posaunt werden, wo alles für immer und ewig archiviert ist. Ich kenne zudem kein anderes Forum, wo es Bedingung ist, jeden Beitrag mit seinem Vornamen zu unterzeichnen. Und ob sich neue User tatsächlich mit dem realen Vornamen hier anmelden steht sowieso in den Sternen. Also was soll das noch. Wie seht ihr das?

Michael
Last edit: 03 Feb 2021 08:33 by MBN.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Stuntman Mike
  • Stuntman Mike's Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 450SLC USA 107.024 1980
More
03 Feb 2021 08:42 #267968
by Stuntman Mike 450SLC USA 107.024 1980
Ich habe da überhaupt kein Problem mit.

Aussagen / Angaben von mir die ich nicht im Internet veröffentlicht haben möchte poste ich einfach gar nicht.

Gruß,
Jörg
The following user(s) said Thank You: KalliSL, MBN, Aisbear

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • juliusmst
  • juliusmst's Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1986
More
03 Feb 2021 08:50 #267970
by juliusmst Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1986
Hallo Michael,

ich sehe es genau andersherum.  Als 29-Jähriger gehöre ich vermutlich auch noch mit zu der jüngeren Fraktion ;) 

Für mich ist es viel persönlicher, meinen (virtuellen) Gegenüber mit Vornamen anzureden. Genau das macht die Sternzeit für mich aus, dass hier eben nicht jeder anonym hinter irgendeinem Nicknamen versteckt ist, sondern man auch die Person - zumindest ansatzweise - "kennenlernt".

Es ist ja nicht so, dass sich hier jeder mit Vor- & Nachnamen, Anschrift, Telefonnummer usw. offenbaren muss, von daher finde ich deine Bedenken unbegründet.

Vielmehr ist es doch gut, dass man sich vielleicht auch zweimal überlegen sollte, was man schreibt und wie man es schreibt, bevor man sich hinter seiner Anonymität "verstecken" kann. In vielen anderen Foren und den sozialen Medien im Allgemeinen gehört eine Verrohung der Sitten ja mittlerweile leider zum normalen Umgang. Ich finde, dem sollten wir hier nicht folgen und stattdessen entschieden entgegentreten.

Für mich ist die Sternzeit so etwas wie eine "kleine große Familie", wo man sich gegenseitig hilft. Ich bin gerne hier und fühle mich wohl. Das liegt nicht zuletzt an dem oftmals herzlichen und persönlichen Umgang miteinander.

Beste Grüße,

Julius

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


The following user(s) said Thank You: KalliSL, MBN, terrier, katzentrio, Hanso, peter55, Obelix116, gelberbenz, hui, Aisbear and 11 other people also said thanks.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Nichtraucher
  • Nichtraucher's Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • Standard (Europa)
  • 500 SL 107.046 1980
More
03 Feb 2021 09:26 #267971
by Nichtraucher Standard (Europa) 500 SL 107.046 1980
Moin,

ich habe schon einige Leute über ihren Nicknamen wieder gefunden, auch in Verbindung mit anderen Begriffen die man im Gedächtnis behalten hat kann man etwas finden.

Eben mal versucht, ist mit irgendwelchen Nicknamen kaum ein Problem. Habe eben mein Auto gefunden, ein Bild von Jean, von Wollo und anderen bekannten Usern.

Willy

500SL - CB 750 Four - BMW R60/6 - Suzuki XF 650 - MZ TS 125

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • SL560forlive
  • SL560forlive's Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1987
More
03 Feb 2021 09:27 #267972
by SL560forlive 560 SL 107.048 1987
Hallo in die Gemeinde,
ok, ich gehöre jetzt auch nicht in die junge Runde mit stolzen 43jahren.
Ich finde es aber völlig ok, dass man sich beim Namen nennt, sogar wichtig.
Schließe mich Julius und Jörg voll und ganz an. VG aus Thedinghausen - David
The following user(s) said Thank You: KalliSL, MBN, Obelix116

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • MBN
  • Topic Author
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • Standard (Europa)
  • 280 SL 107.042 1984
More
03 Feb 2021 09:29 #267974
by MBN Standard (Europa) 280 SL 107.042 1984

Hallo Michael,

ich sehe es genau andersherum.  Als 29-Jähriger gehöre ich vermutlich auch noch mit zu der jüngeren Fraktion ;) 

Für mich ist es viel persönlicher, meinen (virtuellen) Gegenüber mit Vornamen anzureden. Genau das macht die Sternzeit für mich aus, dass hier eben nicht jeder anonym hinter irgendeinem Nicknamen versteckt ist, sondern man auch die Person - zumindest ansatzweise - "kennenlernt".

Es ist ja nicht so, dass sich hier jeder mit Vor- & Nachnamen, Anschrift, Telefonnummer usw. offenbaren muss, von daher finde ich deine Bedenken unbegründet.

Vielmehr ist es doch gut, dass man sich vielleicht auch zweimal überlegen sollte, was man schreibt und wie man es schreibt, bevor man sich hinter seiner Anonymität "verstecken" kann. In vielen anderen Foren und den sozialen Medien im Allgemeinen gehört eine Verrohung der Sitten ja mittlerweile leider zum normalen Umgang. Ich finde, dem sollten wir hier nicht folgen und stattdessen entschieden entgegentreten.

Für mich ist die Sternzeit so etwas wie eine "kleine große Familie", wo man sich gegenseitig hilft. Ich bin gerne hier und fühle mich wohl. Das liegt nicht zuletzt an dem oftmals herzlichen und persönlichen Umgang miteinander.

Hallo Julius,

danke für deine Antwort, so wird das Thema lebendig.

Ich denke es ist leichter jemanden kennenzulernen und persönlicher, wenn jemand etwas von sich preisgibt, und keine Angst davor zu haben braucht, es könnte ihm mal zum Verhängnis werden, als jemanden kennenzulernen, der nicht anonym ist. Schau dir mal die Vorstellungen an. Ich finde sie oft nicht sehr lebendig und man kriegt keine Vorstellung davon, mit wem man es zu tun hat.

Marinko ist gesperrt und der Makel haftet zeitlebens an ihm, obwohl er sich nicht danebenbenommen hat.

Es erscheint mir widersprüchlich, wenn du zu einen schreibst: „finde ich deine Bedenken unbegründet“ und später „bevor man sich hinter seiner Anonymität „verstecken" kann“.

Eine Verrohung der Sitten, muss natürlich Einhalt geboten werden. Das sehe ich auch so und schließt sich meines Erachtens auch nicht aus. Wie kommst du denn auf diesen Trichter? Und dass man sich in einem Forum hilft ist eh klar und schließt sich natürlich auch nicht aus.

Michael

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • MBN
  • Topic Author
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • Standard (Europa)
  • 280 SL 107.042 1984
More
03 Feb 2021 09:36 #267975
by MBN Standard (Europa) 280 SL 107.042 1984

Moin,

ich habe schon einige Leute über ihren Nicknamen wieder gefunden, auch in Verbindung mit anderen Begriffen die man im Gedächtnis behalten hat kann man etwas finden.

Eben mal versucht, ist mit irgendwelchen Nicknamen kaum ein Problem. Habe eben mein Auto gefunden, ein Bild von Jean, von Wollo und anderen bekannten Usern.

Willy

Hallo Willi,

das ist mir klar. Ich habe nicht an dich, sondern an den Personalchef gedacht, von dem ich letztens schrieb. Ich will kein Öl ist Feuer gießen und spare mir den Link. Stell dir mal vor, jemand sucht einen Arbeitsplatz und der Personalchef (der den Nicknamen nicht kennt) gogglet nach seinem Hobby„<Vorname> R107“.

Michael

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • MBN
  • Topic Author
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • Standard (Europa)
  • 280 SL 107.042 1984
More
03 Feb 2021 09:54 #267977
by MBN Standard (Europa) 280 SL 107.042 1984

Hallo in die Gemeinde,
ok, ich gehöre jetzt auch nicht in die junge Runde mit stolzen 43jahren.
Ich finde es aber völlig ok, dass man sich beim Namen nennt, sogar wichtig.
Schließe mich Julius und Jörg voll und ganz an. VG aus Thedinghausen - David

Hallo,

ich fürchte, mich etwas unklar ausgedrückt zu haben. Natürlich soll jeder mit seinem Vornamen unterschreiben dürfen. Nur sollte es meiner Ansicht nach nicht Teilnahme-Bedingung sein. Möglicherweise werden einige 107er-Freunde abgeschreckt und treten hier gar nicht bei.
Beiträge, die mit Nicknamen unterschreiben werden, können ja gerne ignoriert werden. Welche Qualität diese Beiträge dann haben, wird sich zeigen und wie lange sie dann noch ignoriert werden, wird sich auch zeigen.
Das Referenzieren auf Beiträge eines Users wäre auch eindeutiger.

Michael

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Hans-Jürgen
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • Standard (Europa)
  • 350 SLC 107.023 1973
More
03 Feb 2021 12:07 #267988
by Hans-Jürgen Standard (Europa) 350 SLC 107.023 1973
Hallo Michael,
deine ständigen Verbesserungsvorschläge in diesem Forum sind langsam ansträngend zu lesen. Ich komme langsam zu der Überzeugung, dass du hier nur provozieren möchtest um im Anschluss deine Provokation wieder abzumildern.
Wem die Ansprache im Forum mit Vornamen nicht gefällt kann auch mitlesen ohne sich anzumelden. Und KEINER hat dich z.Zt. nach deiner ANSICHT gefragt.
Gruß Hans-Jürgen

Gruß aus dem Kraichgau / Baden

Hans-Jürgen

350 SLC ohne V ( z ) erfallsdatum / 107er werden nicht Älter sie wechseln höchstens den Besitzer ;)
The following user(s) said Thank You: Obelix116

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Fossi59
  • Fossi59's Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • Standard (Europa)
  • 280 SL 107.042 1984
More
03 Feb 2021 12:20 #267990
by Fossi59 Standard (Europa) 280 SL 107.042 1984
Ja ist denn schon wieder Sommerloch???

Kann man nicht einfach die Fragen beantworten oder auch nicht beantworten wenn man unbedingt den Vornamen braucht?

Diese ewigen Diskussionen nerven langsam.

Ich komme mir vor wie beim Lehrer Lempel mit dem erhobenen Zeigefinger.

Ach so bevor ich es vergesse
Ich bin der Esteban

Gruß Esteban
280 SL 1984
HD Shovelhead 1979
HD Road King 1990
NSU 125 ZDB 1949
The following user(s) said Thank You: MBN

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • juliusmst
  • juliusmst's Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1986
More
03 Feb 2021 12:22 #267991
by juliusmst Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1986

Hallo Julius,

danke für deine Antwort, so wird das Thema lebendig.

Ich denke es ist leichter jemanden kennenzulernen und persönlicher, wenn jemand etwas von sich preisgibt, und keine Angst davor zu haben braucht, es könnte ihm mal zum Verhängnis werden, als jemanden kennenzulernen, der nicht anonym ist. Schau dir mal die Vorstellungen an. Ich finde sie oft nicht sehr lebendig und man kriegt keine Vorstellung davon, mit wem man es zu tun hat.

Marinko ist gesperrt und der Makel haftet zeitlebens an ihm, obwohl er sich nicht danebenbenommen hat.

Es erscheint mir widersprüchlich, wenn du zu einen schreibst: „finde ich deine Bedenken unbegründet“ und später „bevor man sich hinter seiner Anonymität „verstecken" kann“.

Eine Verrohung der Sitten, muss natürlich Einhalt geboten werden. Das sehe ich auch so und schließt sich meines Erachtens auch nicht aus. Wie kommst du denn auf diesen Trichter? Und dass man sich in einem Forum hilft ist eh klar und schließt sich natürlich auch nicht aus.

Michael
 

Hallo Michael,

was ein(e) jede(r) in den Vorstellungen schreibt, ist natürlich ihm bzw. ihr überlassen. Wir haben in der Vergangenheit aber auch schon - wie ich finde - ganz tolle, sehr persönliche Einblicke in das Leben des einen oder der anderen bekommen. 

Ich glaube, solange hier niemand extrem ausfallend oder diskriminierend wird und/oder politisch-extremistische Parolen von sich gibt, muss hier niemand Angst davor haben , dass etwas, was er oder sie schreibt, ihm bzw. ihr zum Verhängnis werden könnte. Die These des Personalchefs finde ich persönlich auch absurd, aber das nur am Rande.

Ich lasse mich gerne eines Besseren belehren, aber ich persönlich würde nicht im Traum darauf kommen, mir Gedanken darüber zu machen, dass das hier von mir Verfasste negative Konsequenzen nach sich ziehen könnte. Warum auch? Ich verhalte mich so, wie ich es im "richtigen Leben" auch tun würde. Ich verstecke mich nicht hinter einem Foren-Nick und ziehe dann vom Leder.

Wieso du es widersprüchlich findest, dass ich deine Bedenken als unbegründet empfinde, man sich aber hinter der Anonymität verstecken könnte, kann ich nicht ganz nachvollziehen. Das, was ich damit sagen wollte, war: Hier kann und soll sich niemand hinter einem anonymen Nicknamen verstecken, das finde ich gut so. In anderen Foren / sozialen Medien ist ein anonymer Nickname Gang und Gäbe, das verleitet die Leute schnell dazu, ausfallend zu werden, weil sie eben anonym unterwegs sind und dafür keine Konsequenzen fürchten müssen. Dem wird hier ja auch entgegengewirkt. Darüber hinaus habe ich nirgendwo geschrieben, dass sich irgendetwas ausschließt - von daher bin ich auf gar keinen Trichter gekommen.

Darüber hinaus sei mir die Bemerkung gestattet, dass ich es ermüdend finde, dass das Thema "Marinko" regelmäßig von dir erneut aufgebauscht wird. Ich möchte dabei betonen, dass dies keine Wertung in irgendeine Richtung meinerseits sein soll, im Gegenteil. Ich habe Marinko als sehr aktives, freundliches Mitglied hier kennengelernt. Dennoch entzieht sich meiner Kenntnis - und ganz sicher auch Deiner - was alles "hinter den Kulissen" abgelaufen ist. Ich habe Volker ebenso kennengelernt, er steckt hier so so viel Zeit und Herzblut hinein, das kann sich kein Mensch vorstellen. Er hat sicherlich nicht vorschnell oder als Kurzschlussreaktion gehandelt. Und nochmal: keiner von uns - außer den betreffenden Personen - kennt doch das "ganze Ausmaß".
Ich finde es anmaßend und auch störend, hier permanent und wiederholt gegen Volker auszuteilen, denn genau das ist es. Auch wenn du schreibst, du "willst kein Öl ins Feuer gießen", tust du doch genau das - und das weißt Du.

Um den Bogen zurück zum Thema zu spannen - ich glaube, es tut uns allen hier gut, dass man persönlich miteinander umgeht, und dazu gehört in meinen Augen auch der Vorname. Im richtigen Leben stelle ich mich auch mit meinem Namen vor - wieso also nicht hier?

Beste Grüße,

Julius

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


The following user(s) said Thank You: KalliSL, MBN, peter55, Obelix116, Chromix, wusel-53, Kai66, Jail62

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Obelix116
  • Obelix116's Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
More
03 Feb 2021 12:36 #267994
by Obelix116 Americas (USA/CAN) 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
...sorry, aber ich kann mir nicht helfen, ich finde das Thema extrem sinnbefreit ! Vielleicht einfach mal die Nettiquette durchlesen, dann erübrigt sich eigentlich jeder weitere Beitrag zu dem Thema !

Gruß
Christian
The following user(s) said Thank You: GeneralGonzo, jama, wusel-53, Leo63

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • GeneralGonzo
  • GeneralGonzo's Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1986
More
03 Feb 2021 12:43 #267995
by GeneralGonzo Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1986

...sorry, aber ich kann mir nicht helfen, ich finde das Thema extrem sinnbefreit ! Vielleicht einfach mal die Nettiquette durchlesen, dann erübrigt sich eigentlich jeder weitere Beitrag zu dem Thema !

Sehe ich genauso - ist Corona Langeweile oder was ?

Gruß, Gonzo

The following user(s) said Thank You: Obelix116, Aisbear, jama

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Nichtraucher
  • Nichtraucher's Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • Standard (Europa)
  • 500 SL 107.046 1980
More
03 Feb 2021 13:06 #267997
by Nichtraucher Standard (Europa) 500 SL 107.046 1980

Hallo Willi,

das ist mir klar. Ich habe nicht an dich, sondern an den Personalchef gedacht, von dem ich letztens schrieb. Ich will kein Öl ist Feuer gießen und spare mir den Link. Stell dir mal vor, jemand sucht einen Arbeitsplatz und der Personalchef (der den Nicknamen nicht kennt) gogglet nach seinem Hobby„<Vorname> R107“.

Michael


Lass es mich mal so sagen, wer im Internet so schreibt wie er sich im wahren Leben benimmt, nämlich anständig, muss seinen Personalchef auch hier nicht fürchten. Wer meint sich hier unflätig austoben zu können, der ist hier falsch und wird auch recht schnell wieder verschwinden.
Wer hier nicht mit einem Vornamen unterschreiben will, der soll halt wegbleiben. Ich würde dann vielleicht auf einen alten Spitznamen oder einen zweiten Vornamen zurück greifen, was ich auch ab und an mache. Wenn ich so unterschreibe haben die Leute einen vernünftigen Ansprechnamen und müssen nicht "Hallo MBN, GeneralGonzo, Obelix116, Juliusmst oder Nichtraucher" ansprechen.

Ist doch nicht so schwer wenn man sich für wenige Sekunden darüber Gedanken macht.

Und wer an solchen Diskussionen, vor allem wenn sie in ihren Augen sinnfrei sind, teilnimmt und sich aufregt, dem ist wohl auch langweilig, klickt diese Themen doch einfach nicht an, dann müsst ihr euch auch nicht ärgern.

Gruß
Willy

500SL - CB 750 Four - BMW R60/6 - Suzuki XF 650 - MZ TS 125
The following user(s) said Thank You: markus1971, MBN, peter55, Obelix116, gelberbenz, Chromix, Karlo, Hans-Jürgen

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Obelix116
  • Obelix116's Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
More
03 Feb 2021 14:56 #268000
by Obelix116 Americas (USA/CAN) 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
...so haben wirs jetzt ? Oder wollen wir uns noch über 3 Seiten im Kreis drehen ? Ist alles gesagt worden, was nicht gesagt werden musste !

Gruß
Christian
The following user(s) said Thank You: wusel-53

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Allman
  • Allman's Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1986
More
09 Jun 2022 20:16 #298096
by Allman Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1986
Hallo SL-Kollegen,

nein, ich möchte das Thema nicht wieder aufleben lassen!
Ich möchte mich für den hiesigen freundlichen Umgangston bedanken, der das Schreiben, Lesen und Stöbern sehr angenehm macht.

Ich bin seit einiger Zeit in einem anderen Autoforum angemeldet (andere Marke), wo ich bei den ersten Beiträgen fast "hinten rüber fiel". Dort herrschen ein rauher Ton, teilweise abfällige Bemerkungen, die Verwendung von Kraftausdrücken etc. Auch wird dort nicht mit seinem Namen unterschrieben, was das alles sehr unpersönlich macht. Ferner machen teilweise die KFZ-Besitzer ihre unterschiedlichen Modelle untereinander mies (z.B. "kauf Die lieber einen "XXX" als Deinen "XXX", dann hast Du Ruhe").
Natürlich gibt es auch dort freundliche und hilfreiche Threads - aber es fehlt die Konstanz des Respekts und Niveaus. 

Es zeigt mir, dass wir hier (glücklicherweise) auf einem hohen Niveau verwöhnt sind, wenn wir uns mit anderen Foren vergleichen. Schön, dass hier die Verrohung außen vor bleibt und man das Gefühl einer zusammenhaltenden Gemeinde bekommt.

Es grüßt Euch
Daniel
 

Mercedes 560SL / Citroen 2CV / Porsche 996 C4S / Suzuki DR650
The following user(s) said Thank You: Dr-DJet, louisB, katzentrio, Hanso, Obelix116, harbus, citroen, mopf9, My107, Hajoko031 and 7 other people also said thanks.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • SL560forlive
  • SL560forlive's Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1987
More
10 Jun 2022 09:23 #298113
by SL560forlive 560 SL 107.048 1987
Moin zusammen,

ich finde die Wahrheit liegt in der Mitte.
Wenn man freundlich auf die Leute zugeht, sich an internen Vorgaben hält, wird man doch gut behandelt. So meine Erfahrung. Macht man einen Fehler, wird man letztendlich fair drauf hingewiesen. So ist nunmal das Leben! Das eigene Niveau ist für das miteinander entscheident. Respekt und Wertschätzung für die Kollegen der Sternzeitler sollte jedem geläufig sein. Schließlich sind es die Kollegen, die einen immer weiterhelfen und ihren Wissenschatz weiter geben. Für mich unbezahlbar und nicht immer selbstverständlich. Geschmäcker sind in Motorgröße, Farbauswahl etc. jedem selbst überlassen. Wichtig, "Gönnen" muss man können, da wir alle hier ein tolles Fahrzeug fahren. Schönes W.ende.
VG David 560SL
The following user(s) said Thank You: Hans_G

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Moderators: RagettiObelix116
Time to create page: 0.076 seconds
Powered by Kunena Forum