Select your language

Endlich, die ersten Bilder von Mads 280 SL: Hier sind sie !!!

  • Mad_Eye_Moody
  • Topic Author
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
More
16 Nov 2003 08:10 #4482 by Mad_Eye_Moody
Hallo Leute,

endlich ist es soweit, der neue 280 SL ist gut in der heimischen Garage eingetroffen. Wie versprochen, hier die ersten Bilder.
Einfach anklicken: Mads 280 SL von 1977

Grüße aus dem Pfälzerwald,
Michael

280 SL mit Buchhalterausstattung, Bj. 1978, Lack weiß 050, Stoff blau, 4-Gang Handschalter, Barockalus, Becker Mexico Cassette

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
16 Nov 2003 08:54 #4483 by 280SLC
Hallo Mad,

nun sg schon endlich, wieviel teuros abgeschmolzen sind! Vielleicht relativiert es dann die Begeisterung. Scheinbar haben viele immer nur das Superschnäppchen im Hinterkopf

Gruss[ Diese Nachricht wurde editiert von : 280SLC am 16-11-2003 08:55 ]

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
16 Nov 2003 10:42 #4484 by Zyklone
Hallo Mad,

einfach toll, so was nun sein Eigen nennen zu können. Vor lauter Begeisterung hat man den Eindruck, als hättest Du Dich innerlich nun schon ein wenig vom 500er verabschiedet.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem Fahrzeug. Von den Bildern her ist es ein Traum.

Natürlich wäre der Preis schon interessant, da ich ja irgendwann mir auch noch mal einen SL(C) zulegen will.
Aber erst einmal muss man so was angeboten bekommen.

Gruß
Mario

Mercedes 350 SL, Bj 72

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
16 Nov 2003 12:14 #4485 by gerd
Super Mad, so muß ein Auto sein, ich hatte dieses seltene Glück bei meinem 500er, man muß einfach zugreifen bei so einem Angebot.
Mein Traum wäre noch ein 280 SLC - am liebsten weiß, rotes Leder - in diesem Zustand.

Da ich des öfteren ins Saarland uns ins Elsass fahre, möchte ich gern mal bei Dir vorbeischaun.

Gruß
Gerd
(Der wettet, daß Du beide behältst)

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Mad_Eye_Moody
  • Topic Author
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
More
16 Nov 2003 14:47 #4486 by Mad_Eye_Moody
Hallo Gerd,

super, freue mich sehr auf jeden Besuch aller 107er-Freaks, es gibt ja leider nicht allzu viele davon, besonders nicht in meiner Gegend. Du bist jederzeit herzlich willkommen, so wie alle anderen natürlich auch.

Über die Frage, welcher denn nun besser/schöner/behaltenswerter ist, habe ich mir auf der Heimfahrt gestern und letze Nacht ausführliche Gedanken gemacht. Mit dem klaren Resultat: Keine Ahnung...

Ein 500er SL aus 1986 ist mit einem 280er aus 1977 einfach nicht vergleichbar. Gleiche Autos und dennoch liegen Welten dazwischen. Der 280er ist ganz klar eher der Sportwagen als der 500er. Drehzahlen um und auch über 3000 U/min sind beim 280er ganz normal, beim 500er völlig fehl am Platze.

War ja bisher immer der Meinung, der 280er macht keinen Spass, da ich mal einen 280CE W123 Probe gefahren bin. Der Unterschied: der CE hatte Automatik und die passt meiner Meinung nach echt nicht zum Doppelnocker. Mein 280er nun hat die (offensichtlich seltene) Handschaltung und damit ist alles anders. Es macht Spass, den Wagen durch die Kurven zu scheuchen. Habe mir dafür gestern eine tolle Strecke durchs Elmsteiner Tal ausgesucht, eine Traumstrecke im 280er. Er flog nur so um die Ecken.

Was nicht heißt, dass der 500er keinen Spass macht. Es ist viel beruhigender und entspannter mit dem V8 und Automatik, welche hierzu wieder hervorragend passt, durch die Gegend zu cruisen. Der Antritt schon ab Leerlaufdrehzahl ist unvergleichlich, in diesen Regionen bekommt man beim 280er nur ein müdes Grummeln zu spüren.

Knapp über Leerlaufdrehzahl heißt beim V8 schon Tempo 100, beim 280er liegen da schon hecktische und verbrauchsfördernde 3000 Umdrehungen an. Der sanfte Klang des V8 und die unendliche Leistung ohne Drehzahlorgien entspannen, je weiter man fährt umso mehr. Das läuft beim 280er so nicht. Er will geschaltet werden und gedreht, der Sound wird umso besser, je mehr man ihn laufen lässt.

Sucht man Entspannung, muß der V8 her. Will man Spass haben, gibt es wohl kaum etwas besseres beim 107er als der 280 SL, mit Handschaltung wohlgemerkt. Dazu passt ja nun auch meine Variante ohne Ausstattung, wie beim richtigen Sportwagen eben. Null Extras, nur das Fahrvergnügen zählt. Davon gibt es hier reichlich.

Beim 500er wäre diese fehlende Ausstattung störend, wer will beim sanften Gleiten nicht gerne von Klimaanlage, elektrischen Fensterhebern und sonstigen Annehmlichkeiten weiter verwöhnt werden? Wirkt auf den Entspannungsfaktor absolut fördend.

Tja und da steh ich nun, ich armer Tropf... Oder so ähnlich heißt glaube ich ein berühmtes Zitat von wem auch immer. Beide machen Spass, jeder ganz auf seine Art, aber jeder höllisch viel davon.

Die Restaurierung meines 500er stört mich nicht im Vergleich zum Top-unrestaurierten Zustand des 280ers. Habe mir bei ersterem so viel Mühe gemacht, dass dieser sicher ewig halten wird. Keinerlei Spachtel nur Zinn, jedes Krümelchen Rost rigoros entfernt, 6 Liter Hohlraumwachs, das kann nur lange halten. Kein Kriterium für mich.

So parken sie nun in trauter Eintracht nebeneinander in der Garage, man fällt fast um, beim öffnen der Tore. Aber wer soll das besser verstehen als Ihr hier im Forum. Alle meine Bekannten schütteln nur den Kopf ob solcher Machenschaften, komischerweise meine Frau bisher noch gar nicht.

Wurde sie etwa infiziert?

Grüße aus dem Pfälzerwald,
Michael

280 SL mit Buchhalterausstattung, Bj. 1978, Lack weiß 050, Stoff blau, 4-Gang Handschalter, Barockalus, Becker Mexico Cassette

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
16 Nov 2003 15:21 #4487 by Berlin
Hallo Mad_Eye_Moody,
sicher macht es Spaß, Deinen "neuen" handgeschalteten 280SL in Topzustand über kurvige Straßen zu bewegen. Ich habe allerdings weder bei meinem 280SL noch bei meinem 500SL je das Gefühl gehabt, in einem Sportwagen zu sitzen. Dazu finde ich das Fahrwerk einfach viel zu weich. Wenn man im Stadtverkehr mal ein bißchen rüppelhaft um einen Kreisverkehr heizt, schaukelt sich ein 107er schon ganz schön bei der Ausfahrt auf. Die Stärken der 107SL-Baureihe liegen meines Erachtens nach doch mehr auf Straßen, wo man den Wagen dahingleiten lassen kann und das ist - wie wir alle wissen - wirklich ein Genuß. Deshalb finde ich auch, daß die Automatik so gut in einen 107er paßt ... auch wenn einem die Handschaltung manchmal mehr Agilität und Geschwindigkeit suggeriert.
Ich fürchte aber, dieser Beitrag wird Dir auch keine Hilfe sein.

Viele Grüße von/aus Berlin
Björn

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
16 Nov 2003 15:50 #4488 by Giftmischer
Hallo Mad,

ich kann mich nur anschliessen und dir gratulieren zu dem Kauf.
Sehr schöner und gut gepflegter SL.
Die Holzkiste ist glaube ich nicht original und ich habe sie schonmal bei Eris Car gesehen.

Viel Spaß mit den SL´s.
Andi

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
16 Nov 2003 17:23 #4489 by Micha B.
Mad,

füll mir bitte mal ein Formular für die Visitenkarte aus. Ich werde ihn dann mit aufnehmen. Die Innenausstattung haben wir noch nicht verlinkt und die Außenfarbe auch nicht.

Micha

P.S. Ich kann Dich ja sooooooooooooooooooooooooooooo gut verstehen!

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
17 Nov 2003 09:33 #4490 by harry500
Mad,

herzlichen Glückwunsch, Du hast hier wohl einer der seltenen ehrlichen SLs geangelt!

Viele Grüße

Harald (neidisch werd...)

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
17 Nov 2003 12:30 #4491 by Andre
Mad, reihe mich gerne bei den Gratulanten ein.
Ist was ganz besonderes das Auto. Sehr schön!
Die Alus sind okay, und selbst wenn ich auf so etwas stehe, würde ich genau diesem Auto was originales gönnen.
Der Schaltknauf könnte ebenfalls vom Hersteller der Holzkiste stammen ...
Gruß, André

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
17 Nov 2003 18:21 #4492 by Taxman
Hallo Mad

garatuliere! Wissen tät ich natürlich brennend gerne wieviele Euros... aber wenn Dus nicht sagen willst, auch o.k.!
Muss sagen, diese Farbkombination (aussen 050 / innen 372K) habe ich noch nie gesehen, sehr speziell. Die Holzbox ist nicht original, gabs und gibts aber als Zubehör...
Ich persönlich würde die jetzigen Felgen gegen Barockfelgen tauschen, sowie das Originallenkrad rückrüsten und die Holzbox rausschmeissen...

P.S. welche Farbe hat das Verdeck? Blau?

Cheers![ Diese Nachricht wurde editiert von : Taxman am 17-11-2003 18:22 ]

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
17 Nov 2003 18:55 #4493 by Stefan_380SL
Neid!!!

Ich glaube das ist das Auto, von dem alle träumen, wenn sie einen 107er suchen.

Ich weiß ja nicht, wie Dein 500er aussieht dass Dir die Entscheidung so schwer fällt, meinen 380er würde ich jedenfalls eintauschen für die weiße Lady...

S.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Mad_Eye_Moody
  • Topic Author
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
More
17 Nov 2003 18:56 #4494 by Mad_Eye_Moody
Hi Taxman,

jaja, die Teuros, wenn die nicht wären. Aber mal ehrlich:
Wenn Ihr eine schöne Frau kennenlernt und diese dann auch noch völlig unerwartet mit nach Hause nehmen dürft, fragt Ihr dann auch gleich, was Euch das kosten wird?

Nein?

Habe ich auch immer so gehandhabt, mit riesigem Erfolg und viel Freude. Freue mich nun, da ich ja verheiratet bin mit meiner absoluten Traumfrau, genauso über den neuen SL. Was sind da schon ein paar Euros mehr oder weniger? Spielen keine Rolex...

Ja, das Verdeck ist auch blau. Erstes Verdeck, Bestzustand. Keine Knicke oder Risse in den Fenstern, kaum zu glauben.
Zum rostfreien Zustand habe ich nun die Erklärung vom allerersten Besitzer meines 280 SL erhalten. Als er diesen frisch ab Werk ausgeliefert bekam, hatte er nichts besseres zu tun gehabt, als diesen im Werk zusätzlich nochmals komplett hohlraumversiegeln zu lassen. Undenkbar für mich, dass damals überhaupt irgendjemand an sowas gedacht haben soll...

Naja, der Erfolg gibt uns ja heute Recht. So hätte das im Werk gleich bei allen 107ern gehandhabt sein sollen, dann wäre uns heute einiges erspart. Der 2. Besitzer gab 1990 nochmals eine komplette Hohlraumversiegelung samt Prüfung des Unterbodens bei Mercedes in Auftrag, wie er mir erzählte. Luxus pur...

Viele Grüße von

Grüße aus dem Pfälzerwald,
Michael

280 SL mit Buchhalterausstattung, Bj. 1978, Lack weiß 050, Stoff blau, 4-Gang Handschalter, Barockalus, Becker Mexico Cassette

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
17 Nov 2003 19:10 #4495 by astral
Hallo Mad!

Herzlichen Glückwunsch!
Holzbox und Lenkrad müssen unbedingt raus. Hast Du bei den Felgen mal daran gedacht, auf die originalen 14er Radkappen auf Stahlfelge (selbstverständlich mit den 185 R 14)statt gegen Barockalus zu wechseln?
Fänd´ ich noch nostalgischer. Sieht auch irgendwie gut aus, wenn sich Lack und Chrom in Form der Blende am Rad wiederfinden. Ganz nebenbei ist´s die wesentlich günstigere Lösung und nicht so pflegeintensiv (Bremsstaub!).

Gruß, Heinz

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Visitor
  • Visitor
17 Nov 2003 21:32 #4496 by
Hallo Mad_Eye_Moody,
ganz tolles in diesem Zustand heute doch sehr sehr selten zu findender 107er.
Ich denke mal, Deine Entscheidung geht in Richtung 500er.
Wie ein Vorschreiber schon schrieb, das sportliche liegt dem 107 nicht, alles zu schwammig, egal ob die Achsen neu sind oder das Lenkgetriebe kein Spiel hat.
Bei hohen Kurvengeschwindigkeiten meint man, die Fuhre fällt aus der Bahn.
Deswegen, ein cruisen mit 8Zylindern und mächtig Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, ausser mit noch mehr Hubraum und Zylindern.

Zum Schaltgetriebe : Heute bestellt man die Ausstattungsliste rauf und runter, ESP ABS Regensensor, Aktives Fahrwerk u.s.w aber dann mit der Hand am Rührknüppel?
So in der Art, ich schalte wann ich es will?
Nein nein, das Schalten und die hohen Drehzahlen gauckeln einem die Sportlichkeit nur vor.
Aber, wer die Wahl hat, hat die Qual

In diesem Sinne fröhliches wählen

Martin Rudolph

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Mad_Eye_Moody
  • Topic Author
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
More
18 Nov 2003 05:51 #4497 by Mad_Eye_Moody
Hallo Jungs,

naja, wenn ich vom Sportwagen R107 schreibe, denke ich nicht an Ferrari-mäßiges fahren. Wir alle haben ja den 107er ins Herz geschlossen. Wenn ich da an meinen damaligen 930 Turbo denke, ja das war ein echter Sportwagen...

Worum es mir ging, war der Vergleich 280SL und 500SL.
Und da gibt es nur eine Antwort: Der 280er mit Schaltgetriebe ist der Sportwagen unter den 107ern (sicher aber nicht der Sportwagen schlechthin, das ist wohl jedem klar).
Der 500er ist zum gleiten da, also kein Sportwagen.

An Stahlfelgen habe ich auch schon gedacht, in der Tat. Aber im Kofferraum liegt noch die originale Barockfelge in Form des Reserverades, der Wagen kam ab Werk auf Barockalus. Wäre daher schon schön, wenn dies wieder so sein würde.

Wer also noch einen Satz Top-Barockalus irgendwo liegen hat, kann sich gerne jederzeit bei mir melden...

Achso, ja nochwas: Das Autoradio ist auch nicht mehr das originale. Der Besitzer meinte zu mir: "Ach Gott, als ich den Wagen damals kaufte, war so ein altes Becker Mexiko drinne, das spielte aber nicht mehr richtig. Habe es dann weggeworfen und ein neues reingemacht." Da sage ich nur: Ahhhhhhhhhhhhhhh !!!!

Dafür hat er aber auch die Lautsprecher vorne schon erneuert. Diese klingen um Klassen besser als meine im 500er. Kennt jemand den originalen (Becker-) Radiotyp, der in einen 1977er reinkommt? Muß ja nicht gleich ein Mexiko sein. Hat jemand womöglich noch ein zeitgenössisches Radio irgendwo rumliegen (womöglich unter seinen Barockalus im Keller)?

Viele Grüße

*** Mad ***[ Diese Nachricht wurde editiert von : Mad_Eye_Moody am 18-11-2003 06:01 ]

Grüße aus dem Pfälzerwald,
Michael

280 SL mit Buchhalterausstattung, Bj. 1978, Lack weiß 050, Stoff blau, 4-Gang Handschalter, Barockalus, Becker Mexico Cassette

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
18 Nov 2003 09:49 #4498 by astral
Hallo Mad!

Den originalen Radiotyp müßtest Du in der wundervollen Becker-Radioübersicht hier finden (s. Stichwortverzeichnis "Becker Radios").
Du bekommst diese Radios generalüberholt (angeblich wie neu) bei koenigs-klassik.( www.koenigs-klassik.de ).
Sind wohl nicht ganz billig. Wenn Du aber ein Sparmodell wählst (paßt vielleicht ohnehin besser zur sonstigen Standardaussstattung) dürfte es nicht zu teuer werden.

Gruß, Heinz

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
18 Nov 2003 17:16 #4499 by gerd
Hallo Mad, in Deinen 77er gehört original ein Becker mit den großen schwarzen Bedienknöpfen links und rechts (Drehknöpfe) das Nachfolgemodell der Nadelstreifenradios. Das Radio blieb gleich, nur die Frontplatte ist anders. Entweder ein Mexico, Grand Prix oder Europa. Gibts jede Menge bei ebay, wichtig ist, daß zwei Teile dazugehören. Der andere Kasten wird irgenwo unter dem Handschuhfach verbaut. Kostet zwischen 100 und 200 €.

Gruß
Gerd

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Mad_Eye_Moody
  • Topic Author
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
More
24 Nov 2003 16:05 #4500 by Mad_Eye_Moody
Hey Leute,

habe meine Bilder vom 280SL mal um einen Blick in meine Garage erweitert.
Hilft ungemein zum überbrücken des Winterschlafs...

Mads 280 SL

*** Mad ***[ Diese Nachricht wurde editiert von : Mad_Eye_Moody am 24-11-2003 16:08 ]

Grüße aus dem Pfälzerwald,
Michael

280 SL mit Buchhalterausstattung, Bj. 1978, Lack weiß 050, Stoff blau, 4-Gang Handschalter, Barockalus, Becker Mexico Cassette

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Moderators: RagettiObelix116
Time to create page: 0.198 seconds
Powered by Kunena Forum
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies and confim our data privacy policy.