Select your language

Überprüfung und Korrektur Steuerzeiten

More
04 Jun 2023 18:56 #318605 by Norbi-99
Replied by Norbi-99 on topic Überprüfung und Korrektur Steuerzeiten
Hallo
Ich habe an meinem M117.985 die Steuerkette und die oberen Gleitschienen getauscht. Nachher hat die Markierung auf der rechten Zylinderbank noch immer nicht gepasst und ich habe die Steuerzeiten mit der 2mm- Ventilhub-Messung nachgemessen. Nach Korrektur und Einbau einer versetzen Scheibenfeder von 0.7mm stimmt die Markierung noch immer nicht genau - die Messung jedoch passt einwandfrei. Ich habe dann noch ein paarmal probiert und gemessen. Da der Kettenspanner ja nicht unter Oeldruck steht habe ich auch einmal an der Spannschiene mit dem Schraubenzieher etwas mehr Spannung gegeben beim Durchdrehen und dann ca 1.5 Grad Abweichung gegenüber der Messung nur mit dem Federdruck vom Kettenspanner.
jetzt zu meinen Fragen:
Mit welcher Kettenspannung misst man das richtig?
Sind die Markierungen eher ein Anhaltspunkt und für eine genaue Bestimmung muss gemessen werden?

Gruss und schönen Abend
Norbert

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
04 Jun 2023 21:12 #318612 by Obelix116
Replied by Obelix116 on topic Überprüfung und Korrektur Steuerzeiten
...kurz Öldruck mit dem Anlasser aufbauen, dann messen !

Das Thema mit den versetzten Federn haben wir vor einiger Zeit bis zum Erbrechen durchgekaut, bei deren Verwendung ändert sich nur die Stellung der Nockenwelle und NICHT die der Markierung !

Gruß
Christian

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
04 Jun 2023 21:24 #318616 by Norbi-99
Replied by Norbi-99 on topic Überprüfung und Korrektur Steuerzeiten
Hallo Christian

Ich habe diesen Beitrag gelesen. Ich habe auch irgendwo von dir gelesen, dass es mit einer neuen Steuerkette eigentlich keine versetzten Scheibenfedern brauchen sollte. Deshalb war ich etwas verunsichert, als mit der neuen Kette die Markierung nicht gepasst hat. Das hat mich irritiert und vermutlich war das vorher gar nicht so schlecht wie gedacht. Die Markierung ist einfach nicht ganz genau - kann das sein? Die neue Kette ist gegenüber der alten 4mm kürzer, das habe ich verglichen.

Da ich Kühler und Oelkühler ausgebaut habe sind auch die Schläuche zum Oelkühler ab und orgeln geht eher schlecht, ohne richtige Verschlusszapfen.

Gruss Norbert

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
05 Jun 2023 07:53 #318624 by wusel-53
Replied by wusel-53 on topic Überprüfung und Korrektur Steuerzeiten
Hallo Norbert,

die Markierungen sind werksseitig exakt. Müssen sie sein, sonst kann man eine richtige Einstellung vergessen. Nicht übereinstimmende Markierungen  können von
1. einer gelängten Kette (deine ist aber neu)
2. abgenutzten Zahnrädern (Nockenwellen und auf Kurbelwelle)
3. falsch eingesetztem Verteiler

kommen.
Es wurde allerdings schon berichtet, dass Versatzscheiben ab Werk eingebaut wurde, das würde dann doch für eine leichte Ungenauigkeit in der Produktion sprechen.
In deinem Fall würde ich aber von einem Verschleiß der Zahnräder ausgehen.

Viele Grüße

Thorsten

Man lernt nie aus
380SL (US-Version, Bj.84), Eura-Wohnmobil und ein ebike :-)

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
05 Jun 2023 11:29 #318634 by Dr-DJet
Replied by Dr-DJet on topic Überprüfung und Korrektur Steuerzeiten
Hallo,

die Postion des Zündverteilers ist für die Nockenwellen egal. Falsch aufgesetzte Schwungscheiben gibt es da schon eher. Und einmal geplante Zylinderköpfe beeinflussen das Ganze auch. Den größten Einfluss haben aber die Zahnräder.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
05 Jun 2023 12:58 #318638 by Norbi-99
Replied by Norbi-99 on topic Überprüfung und Korrektur Steuerzeiten
Hallo
Der Wagen hat nur 75000km gelaufen und ich wollte deshalb eigentlich die Kette gar nicht tauschen, sondern nur die Gleitschienen. Als aber die Markierung der rechten Zylinderbank so danebenlag, habe ich jetzt noch eine neue Steuerkette eingezogen und als die Markierung immer noch daneben lag den Aufwand mit der Messung über das Einlassventil gemacht. Nach dieser Messung habe ich jetzt eine Scheibenfeder mit 0.7mm Versatz eingebaut und noch einmal gemessen- passt. Mir ist schon klar, dass der Versatz der Scheibenfeder auf die Markierung keinen Einfluss hat. Jedoch haben diese 0.7mm der Scheibenfeder maximal das doppelte - also 1.4mm Einfluss beim Umfang- wo die Markierungen stehen ( nur rein theoretisch, denn das ist ja nicht sichtbar)I. Der Versatz vorher war aber grösser: Deshalb meine Vermutung, dass die Markierung gar nicht so genau sind...?

Oder nehme ich das einfach viel zu genau....

Gruss und danke
Norbert

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
07 Jun 2023 10:04 #318767 by Norbi-99
Replied by Norbi-99 on topic Überprüfung und Korrektur Steuerzeiten
Hallo
Noch nie jemand ungenaue Markierungen festgestellt oder Erfahrungen dazu?

Gruss Norbert

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
07 Jun 2023 15:48 - 07 Jun 2023 15:48 #318776 by ZitroniX
Replied by ZitroniX on topic Überprüfung und Korrektur Steuerzeiten
Hallo Norbert...befrag mal Lutz (chromix) dazu. Der hat gerade mit dem gleichen Problem gekämpft..

Alles könnte einfach sein, ist es aber nicht
R107 SL 380 (US) Bj 83,
silberblaumetallic 930

Gruss Andreas
Last edit: 07 Jun 2023 15:48 by ZitroniX.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Chromix
  • Topic Author
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • Hofrat
More
07 Jun 2023 20:14 #318792 by Chromix
Replied by Chromix on topic Überprüfung und Korrektur Steuerzeiten
Ich habe doch schon alles in diesem Thread beschrieben .....

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.



Hälsningar,
Lutz

Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, daß der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
Samuel Butler

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
17 Feb 2024 19:06 #329591 by wusel-53
Replied by wusel-53 on topic Überprüfung und Korrektur Steuerzeiten
Hallo zusammen,
ich hole diesen Thread wieder raus, um die Gelegenheit zu nutzen, mich bei allen die anderer Meinung waren als ich und bei den denen, die ich verwirrt habe, zu entschuldigen. Ich war stur und uneinsichtig. Aber tatsächlich habe auch ich es jetzt begriffen, dass sich bei Einbau der Versatzscheiben an der Stellung der Markierungen nichts ändert.
Da ich ja meinen Motor komplett auseinander hatte und nun beim Komplettieren bin, war ich gestern und heute damit beschäftigt, die Steuerzeiten korrekt einzustellen und dabei ist nun auch mir klar geworden, warum es so ist, wie es ist. Ich wärm des jetzt nicht wieder auf, weil dazu hier alles geschrieben ist. Warum ich damals beim ersten Anlauf eine Veränderung gesehen haben will, ist mir schleierhaft. Vermutlich waren es Messfehler. Was auch immer..

Also sorry an alle, die ich hier genervt habe. Ich werde meinen Lehre daraus ziehen und nicht wieder gegen die Gesetze der Physik und Fachwissen gegen angehen!
Man lernt nie aus, besser spät, als nie ;-)

 

Viele Grüße

Thorsten

Man lernt nie aus
380SL (US-Version, Bj.84), Eura-Wohnmobil und ein ebike :-)
The following user(s) said Thank You: PanTau, Chromix

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
17 Feb 2024 19:10 #329592 by citroen
Replied by citroen on topic Überprüfung und Korrektur Steuerzeiten
Moin,
war vielleicht eine Getränkefrage?

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


Schön das es langsam wird.

Gruß aus Hamburg, Rainer

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
17 Feb 2024 21:36 #329601 by My107
Replied by My107 on topic Überprüfung und Korrektur Steuerzeiten
Guten Abend zusammen,
nur der Ergänzung halber: Kopfdichtungen mit abweichender Dicke sorgen auch für Abweichungen der Markierungen an den Nockenwellen! 
Gruß, Werner

Ich mag keine Spaßverhinderungsassistenten.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Moderators: RagettiObelix116
Time to create page: 0.131 seconds
Powered by Kunena Forum
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies and confim our data privacy policy.