× Willkommen im Forum W116!

Hier dürft ihr all die Experten zur W116 S-Klasse alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

280SE - die Aufhübschung

  • addl
  • Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • 280 SE 116.024 1977
Mehr
21 Apr 2021 14:04 - 21 Apr 2021 14:09 #274139
von addl 280 SE 116.024 1977
280SE - die Aufhübschung wurde erstellt von addl
nach 9 Jahren Standzeit wollen wir den W116 wieder flott machen, aber wie schon geschrieben sind einige Dinge zu tun. Motor lief (musste nur einen Vorwiderstand tauschen), so konnten wir ihn aus der Tiefgarage fahren: 
 

Aus technischer Sicht dürfte er seit Februar wieder auf der öffentlichen Straße fahren:
Schweller geschweißt, neuer Bremskraftverstärker, ein paar Kleinigkeiten... auch wenn der Daimler noch ein wenig erbärmlich so da steht in der Garage bei der Werkstatt:
 

Eigentlich wollte ich den Daimler erstmal mit Saisonkennzeichen bewegen, damit ich ihn zu mir fahren kann zum Aufbereiten.
Der TÜV hat keine technischen Mängel festgestellt, jedoch wurde dem W116 in diesem Zustand die Oldtimer-Einstufung aberkannt und als "erheblicher Mangel" eingestuft, Plakette nicht zugeteilt --> Wiedervorführung bei der Zulassungsstelle. 
 

Gibt es da Probleme bei der Zulassungsstelle? Als normales Auto sollte er doch zulassbar sein, oder?
Aufgrund des schlechten Wetters die letzten Wochen ist nichts passiert.

Nächster Schritt, falls er fahrbar ist:
1. Radkappen und Stern, Reinigung außen und innen
2. Wiedervorführung TÜV, ob der Lackzustand (Motorhaube, Dach, Kofferraumdeckel) wirklich die einzig verbleibende H-Hürde ist. Dann wäre Lackieren der Schritt 3





 

Gruß
Marc

1977 280SE - innen und außen braun

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 21 Apr 2021 14:09 von addl.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • KaiDase
  • KaiDases Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Americas (USA/CAN)
  • 300 SD USA 116.120 1980
Mehr
21 Apr 2021 14:55 #274143
von KaiDase Americas (USA/CAN) 300 SD USA 116.120 1980
KaiDase antwortete auf 280SE - die Aufhübschung
Wäre schön, wenn Du das mit einer Teillackierung hinbekommst. Zu TÜV-bezogenen Sachen kann ich leider nichts sagen, da schon seit Ewigkeiten nicht mehr in Deutschland ansässig.

Viel Erfolg bei der Arbeit. Der Stern ist ziemlich teuer (ich habe einen vom 124 A1248800086 angepasst, würde ich aber nicht empfehlen).

Es sollte natürlich möglich sein, ihn ohne H als normales Auto zuzulassen.

Schönen Gruss

Kai
300SD, 12/1980
Cherokee 2.5, 04/2000

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Stuntman Mike
  • Stuntman Mikes Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • 450SLC USA 107.024 1980
Mehr
21 Apr 2021 15:43 #274145
von Stuntman Mike 450SLC USA 107.024 1980
Stuntman Mike antwortete auf 280SE - die Aufhübschung
Bin jetzt nicht der Experte in Zulassungsfragen aber ich könnte mir vorstellen das Du 2 Möglichkeiten hast.

1) Zur Zulassungsstelle zu gehen und dort die Papiere von H auf "normal" umschreiben lässt, dann nochmal zur HU und dann normal zulassen.

2) Die optischen Mängel beseitigen und dann nochmal eine HU machen und dann ganz normal als historisches Fahrzeug zulassen.

Ich würde wohl die 2) wählen weil ich in einer Umweltzone wohne und zusätzlich nicht so richtig auf Rattenlook stehe.

Obwohl, möglicherweise findest Du einen Prüfer der die Lackmängel als Patina durchgehen lässt und Dir das H lässt. Hatte letztens erst so einen ähnlichen Fall bei einem Ami Pickup mitbekommen der im extrem verblichenen Originallack aber technisch 1a war. Dem wollte ein Prüfer kein H geben, ein anderer hat es dann doch gemacht.

Gruß,
Jörg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • KaiDase
  • KaiDases Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Americas (USA/CAN)
  • 300 SD USA 116.120 1980
Mehr
21 Apr 2021 18:11 #274153
von KaiDase Americas (USA/CAN) 300 SD USA 116.120 1980
KaiDase antwortete auf 280SE - die Aufhübschung
Wir hatten dieses Thema neulich ganz heftigst im /8-Forum diskutiert, das Thema Patina wird z.B. von TÜV Nord wie folgt ausgelegt:

«2. Mindestzustand des Fahrzeugs

Leichte Gebrauchtspuren sind zulässig. Der Sachverständiger hat im Rahmen der Begutachtung zu beurteilen, ob
die Patina erhaltungswürdig ist.

Definition des Begriffs "Patina":

Patina ist die Oberflächenschicht eines Fahrzeugs(Lack, Zierteile, Innenausstattung, Motorraum, Kofferraum),
welche durch bestimmungsgemäßen Gebrauch bei guter Pflege mit den unvermeidlichen Abnutzungsspuren
und voller Funktionstüchtigkeit durch natürliche oder auch künstliche Alterung entstanden ist. Am Unterboden
sind altersgemäße Spuren (wie z.B. Anrostungen, Steinschläge, Kratzer, etc.) akzeptabel.

Keine Patina sind z.B.:
  • durch massive Sonneneinwirkung oder unsachgemäßes Polieren etc.
    entstandene örtliche Verfärbungen
  • Rauheiten
  • Abplatzungen und Lackrisse (nicht Haarrisse)
  • Unterrostungen
  • Farbabweichungen (durch unsachgemäßes Lackieren oder Austausch von Teilen)
  • Keine Risse in Sitzen, Verkleidungen, Verdecken und Armaturenbrettern Patina 
[es folgen Bildbeispiele]

Grundsätzlich gilt: je älter und seltener das Fahrzeug ist, desto eher können Zugeständnisse bezüglich des opti-
schon Zustandes erwogen werden. Dies gilt auch für ein authentisches und historisches Wettbewerbsfahrzeug.
Die Zulässigkeit einer Abweichung ist im Einzelfall mit der technische Leitung abzustimmen.»

Dieses ist zitiert aus einem Blatt vom TÜV Nord TNM 01 04 20 2 000 000, leider kann ich das Original nirgends finden.

Weil diese Thema interessant ist habe ich mir auch einen Artikel gespeichert den der ADAC hier (Anpassung der Bewegung historischer Fahrzeuge) veröffentlicht hat.

Kai
300SD, 12/1980
Cherokee 2.5, 04/2000

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • addl
  • Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • 280 SE 116.024 1977
Mehr
22 Apr 2021 12:17 #274202
von addl 280 SE 116.024 1977
addl antwortete auf 280SE - die Aufhübschung

Viel Erfolg bei der Arbeit. Der Stern ist ziemlich teuer (ich habe einen vom 124 A1248800086 angepasst, würde ich aber nicht empfehlen).

Gott sei Dank habe ich 3 Originalstern Ersatz-Sets 1165860188 (im Original Benz Tütchen) mir vor ein paar Jahren auf Ebay geschossen. Dachte mir, dass der bestimmt nicht das letzte Mal geklaut wurde.
Radkappen liegen auch schon in Wagenfarbe hier.

Neu lackieren werde ich Haube und Deckel auf jeden Fall, die sind ja relativ einfach.
Wenn das dem TÜV gefällt, prima.
Das Dach ist dann schon Mehraufwand wegen dem Schiebedach und kleinen Rostbläschen unter dem Lack am Schiebedach-Rand. 
Würde ich auch noch machen lassen, aber nur wenn das die einzige Hürde ist.

Derzeit ist der Gesamtzustand die Hürde, aber ich benötige ein Kennzeichen, um den Daimler zu mir zu fahren... in der Garage bei der Werkstatt kann ich nichts tun.

 

Gruß
Marc

1977 280SE - innen und außen braun

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • KaiDase
  • KaiDases Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Americas (USA/CAN)
  • 300 SD USA 116.120 1980
Mehr
22 Apr 2021 12:49 #274205
von KaiDase Americas (USA/CAN) 300 SD USA 116.120 1980
KaiDase antwortete auf 280SE - die Aufhübschung
Hier gibt's eine Anleitung zum Ausbau des SSD. Leider (zum Glück) habe ich keines...

Kai
300SD, 12/1980
Cherokee 2.5, 04/2000

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Stuntman Mike
  • Stuntman Mikes Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • 450SLC USA 107.024 1980
Mehr
22 Apr 2021 13:29 #274212
von Stuntman Mike 450SLC USA 107.024 1980
Stuntman Mike antwortete auf 280SE - die Aufhübschung

 

Derzeit ist der Gesamtzustand die Hürde, aber ich benötige ein Kennzeichen, um den Daimler zu mir zu fahren... in der Garage bei der Werkstatt kann ich nichts tun.


 


Du hast den Wagen doch mit einem Hänger geholt, kannst Du ihn nicht auch auf diese Weise zu Dir nach Hause bringen?
Oder ein Abschlepp- oder Transportunternehmen beauftragen.

Das kommt Dich auf jeden Fall günstiger als die Hin und Her Umschreiberei der Papiere.
Denn im Endeffekt soll er doch wahrscheinlich wieder ein H-Kennzeichen bekommen, ansonsten ist der Betrieb ja ziemlich teuer.

Oder Du holst Dir einen Satz Kurzzeitkennzeichen, damit darfst Du auf direktem Weg zum TÜV fahren ... 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


 

Gruß,
Jörg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • addl
  • Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • 280 SE 116.024 1977
Mehr
22 Apr 2021 16:39 #274221
von addl 280 SE 116.024 1977
addl antwortete auf 280SE - die Aufhübschung
Hmm. Jörg .... wo Du Recht hast, hast Du Recht.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Kurzzeitkennzeichen sind die Lösung. Der Hänger mit Zugfahrzeug war von der Werkstatt geliehen.
Ja er soll im Endeffekt wieder H-Kennzeichen bekommen.
Mir war nicht bewusst, dass es eine elende Umschreiberei der Papiere wird. Wieder was gelernt! 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



 

Gruß
Marc

1977 280SE - innen und außen braun
Folgende Benutzer bedankten sich: mapman

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Herbie
  • Herbies Avatar
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Standard (Europa)
  • 500 SL 107.046 1987, 450 SEL 116.033 1978
Mehr
24 Apr 2021 19:20 - 24 Apr 2021 19:21 #274332
von Herbie Standard (Europa) 500 SL 107.046 1987, 450 SEL 116.033 1978
Herbie antwortete auf 280SE - die Aufhübschung
Hallo Marc,

ich will dich ja nicht entmutigen aber ohne gültigen TÜV gibt's seit 2018 auch keine Kurzzeitkennzeichen mehr.
Diese Verschärfung haben wir all denen zu verdanken, die dann und wann mal für 5 Tage ihre olle "Schrottmühle" auf öffentlichen Straßen bewegt haben.
Leidtragende sind dann irgendwann alle.
Mit den meisten Kfz-Zulassungsstellen gibt es eine Sondervereinbarung eine direkte Fahrt zum TÜV ohne Zulassung (aber mit Versicherungssegen, vorläufiger Deckungszusage) durchführen zu dürfen. Ein ungetüvtes Fahrzeug beliebig von A nach B zu bewegen geht nur per Transporter oder bei kurzen Strecken einfach abschleppen. Das geschleppte Fahrzeug braucht in DE nicht zugelassen sein.

Gruß
Martin

Fuhrpark: Standard of the World, 8 Ringe, 3 Sterne und ein galoppieredes Pferd
Letzte Änderung: 24 Apr 2021 19:21 von Herbie. Grund: Grußformel vergessen
Folgende Benutzer bedankten sich: Klugscheisser

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • terrier
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Standard (Europa)
  • 380 SLC 107.025 1980, 420 SL 107.047 1988, 500 SLC 107.026 1980
  • Machen, nicht zaudern.
Mehr
24 Apr 2021 21:54 #274346
von terrier Standard (Europa) 380 SLC 107.025 1980, 420 SL 107.047 1988, 500 SLC 107.026 1980
terrier antwortete auf 280SE - die Aufhübschung
Wenn Ihr Auto nicht mehr fahrtüchtig ist, können Sie Ihren Wagen mit einem anderen Kraftfahrzeug abschleppen. Dazu müssen Sie allerdings eine Sondergenehmigung bei der lokalen Zulassungsstelle beantragen. ... Nur mit solch einer Genehmigung können ein abgemeldetes Auto selbst abschleppen, obwohl es ohne Zulassung ist.15.02.2021
Auszug aus dem aktuellen Bußgeld Katalog.

Hole dir von der Zulassung eine Sondergenehmigung und schleppe dein Auto mit einem Kumpel nach Hause bzw. in deine Werkstatt.

Gruß Ralf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • addl
  • Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • 280 SE 116.024 1977
Mehr
30 Mai 2021 07:32 #276391
von addl 280 SE 116.024 1977
addl antwortete auf 280SE - die Aufhübschung
Endlich hat das Wetter es zugelassen und ich habe mir den W116 mal vorgenommen:

Gruß
Marc

1977 280SE - innen und außen braun

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • addl
  • Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • 280 SE 116.024 1977
Mehr
30 Mai 2021 07:45 - 30 Mai 2021 07:48 #276392
von addl 280 SE 116.024 1977
addl antwortete auf 280SE - die Aufhübschung
Jetzt noch Kleinigkeiten, wer kann mir helfen?

- wie montiere ich diesen Ersatzstern? Wenn ich Stern, Feder und Buchse zusammenstecke durch den Kühlergrill, dann schaffe ich es nicht die Feder so weit zurück zu drücken, dass ich mit einer Zange an den Haken komme zum verriegeln. Trick?   
 

 - Diese Chromleiste hält nicht mehr an zwei Kunststoff "Hülsen". Wie heißen diese Hülsen, wo bekommt man die?
 

- Zwei Kunststoffteile sind gebrochen:  Innenverkleidung Fahrertür-Rahmen (am Anschluß an Einstiegsleiste) sowie Verkleidung Fahrersitz-Gelenk unten. Wie sind Teilenamen oder -nummern?
 
 

- Ich habe diese Soll-Ausschnitte für Gurten hinten an C-Säule. Darf ich dann davon ausgehen, dass es die Gewindemuttern zum Nachrüsten/Festschrauben schon gibt oder war das beim W116 immer so?
 

Gruß
Marc

1977 280SE - innen und außen braun

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 30 Mai 2021 07:48 von addl.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • gelberbenz
  • Offline
  • Elite
  • Elite
  • Standard (Europa)
  • 280 SL 107.042 1976
Mehr
30 Mai 2021 08:04 #276393
von gelberbenz Standard (Europa) 280 SL 107.042 1976
gelberbenz antwortete auf 280SE - die Aufhübschung
Hallo Marc
mach die Verkleidung ab und Du wirst die Gewinde sehen . Die sind alle , auch unter der Sitzbank vorhanden .
Grüsse Werni

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Romeo
  • Romeos Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Standard (Europa)
  • 280 SL 107.042 1985
Mehr
30 Mai 2021 09:55 #276397
von Romeo Standard (Europa) 280 SL 107.042 1985
Romeo antwortete auf 280SE - die Aufhübschung
Hallo Marc
der Nupsi in der Zierleiste heißt Druckknopf 0009888181, nimm die Leiste ab und prüfe ob es an denen liegt ne ob sie zerstörungsfrei getauscht werden können. Vielleicht ist aber nur der Dübel ausgeleiert. 

die Inneneinrichtung bekommst Du garantiert nicht neu, da würde ich bei eBay und eBay Kleinanzeigen suchen, solche teile werden öfter mal aus Schlachtern angeboten, ggfs umlackieren. Teilenummer nützt da eher nichts ist meine Erfahrung - Stichwort Inneneinrichtung oder Verkleidung und ne dann scrollen.
wenn es niemand besser weiß, wäre mein Tipp den Grill für besseres Handling abzubauen, dann kannst Du den innen auch gleich mal säubern und konservieren (z.B. mit Fluid Film)

Ansonsten wühle Dich  hier  durch.

VG Michael 

Romeo: R107 280SL
Juliette: C123 280CE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • addl
  • Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • 280 SE 116.024 1977
Mehr
30 Mai 2021 10:55 - 30 Mai 2021 10:57 #276398
von addl 280 SE 116.024 1977
addl antwortete auf 280SE - die Aufhübschung
Hi Michael,

danke für den Nubbi Tip 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



So, Stern Thema erledigt, habe gesehen, dass man die Rosette abnehmen kann (so eine Feder zum schieben.

Das "Auto" ist nun wieder ein Daimler!
 

Ausserdem noch poliert und Wachs drauf
 

Mit den Zierleiste dran gibt es die Wiedervorführung TÜV in ca. 2 Wochen, ob dann nur noch der Lack oben die Hürde zurück zum "H" ist.

Gruß
Marc

1977 280SE - innen und außen braun

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 30 Mai 2021 10:57 von addl.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Obelix116
  • Obelix116s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Mehr
30 Mai 2021 14:11 #276408
von Obelix116 Americas (USA/CAN) 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Obelix116 antwortete auf 280SE - die Aufhübschung
,,,nachdem der W 116 halt einfach ein geiles Auto für echte Männer ist, gibts da die gesuchten Kunststoff-Verkleidungen noch neu beim Onkel Benz !!

-116 727 03 51 8209
-123 918 03 30 8209

Gruß
Christian
Folgende Benutzer bedankten sich: KaiDase

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
Mehr
30 Mai 2021 14:51 - 30 Mai 2021 14:52 #276411
von Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Dr-DJet antwortete auf 280SE - die Aufhübschung

,,,nachdem der W 116 halt einfach ein geiles Auto für echte Männer ist
 

Hallo Christian,

echte Männer? Eher für die, die aus Schweizer Käse mit dem Schweißgerät und neuem Blech wieder ein Auto formen können.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Wie viele Stunden hast Du noch gleich an Deinem W116 geschweißt und wie viele an Deinem R107 ?

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Letzte Änderung: 30 Mai 2021 14:52 von Dr-DJet.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Obelix116
  • Obelix116s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Mehr
30 Mai 2021 14:56 #276412
von Obelix116 Americas (USA/CAN) 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Obelix116 antwortete auf 280SE - die Aufhübschung
...sag ich doch, für echte Männer und nix für Weicheier !

Und nachdem du anscheinend schon wieder einen Alzheimer-Anfall hast :

An meinem 107er muss nichts geschweisst werden, denn wer sich einen rostigen USA SL kauft ist selber schuld !  

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Gruß
Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • addl
  • Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • 280 SE 116.024 1977
Mehr
30 Mai 2021 15:34 #276417
von addl 280 SE 116.024 1977
addl antwortete auf 280SE - die Aufhübschung

mach die Verkleidung ab und Du wirst die Gewinde sehen . Die sind alle , auch unter der Sitzbank vorhanden .
 

Hallo Werni, Top danke, habe soeben Gurte und Abdeckungen bestellt!

Danke Christian für die Teilenummern

Gruß
Marc

1977 280SE - innen und außen braun

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Romeo
  • Romeos Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Standard (Europa)
  • 280 SL 107.042 1985
Mehr
30 Mai 2021 16:02 #276418
von Romeo Standard (Europa) 280 SL 107.042 1985
Romeo antwortete auf 280SE - die Aufhübschung
Christian, ich bin platt, das hätte ich nicht gedacht!

VG von Michael mit der Weichei Karre ;-)
 

Romeo: R107 280SL
Juliette: C123 280CE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
Mehr
30 Mai 2021 16:51 - 30 Mai 2021 16:52 #276419
von Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Dr-DJet antwortete auf 280SE - die Aufhübschung

An meinem 107er muss nichts geschweisst werden, denn wer sich einen rostigen USA SL kauft ist selber schuld !  

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



 

Ich weiß doch, dass Dein 107 ohne Rostlöcher war und der 350 SE nach wochenlangem Schweißen noch nicht fertig ist. Spricht also eher für den 107

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Oder wolltest Du sagen "Wer sich einen rostigen W116 kauft, ist selber schuld aber dafür ein ganzer Mann" ?

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Denn Irren beim Kauf ist mal so richtig männlich.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Letzte Änderung: 30 Mai 2021 16:52 von Dr-DJet.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Obelix116
  • Obelix116s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Mehr
30 Mai 2021 19:15 #276427
von Obelix116 Americas (USA/CAN) 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Obelix116 antwortete auf 280SE - die Aufhübschung
...nachdem ich meinen 116er schon jahrelang kannte, bevor ich ihn kaufte, wußte ich natürlich, dass da jede Menge Arbeit drin steckt ! 
Aber nur die Harten kommen in den Garten ! 
Dafür hat er ja auch nur ein Zehntel des 107er gekostet und hat sein ganzes Leben in Deutschland und in Wintern mit Salz verbracht !

Schöne Autos kaufen kann ja jeder !

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Gruß
Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • KalliSL
  • KalliSLs Avatar
  • Abwesend
  • Senior
  • Senior
  • Standard (Europa)
  • 300 SL 107.041 1987
Mehr
30 Mai 2021 21:09 - 30 Mai 2021 21:10 #276440
von KalliSL Standard (Europa) 300 SL 107.041 1987
KalliSL antwortete auf 280SE - die Aufhübschung
" Das Auto ist nun wieder ein Daimler! "

Die Schwaben sagen Daimler, wir Badener Benz. Vielleicht wäre da für dich Mercedes richtig ? 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Jedenfalls ist er sehr schön geworden !

 

Gruss aus Bruchsal

Kalli
Letzte Änderung: 30 Mai 2021 21:10 von KalliSL.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • wusel-53
  • wusel-53s Avatar
  • Offline
  • Elite
  • Elite
  • Americas (USA/CAN)
  • 380 SL USA 107.045 1984
Mehr
31 Mai 2021 15:55 #276494
von wusel-53 Americas (USA/CAN) 380 SL USA 107.045 1984
wusel-53 antwortete auf 280SE - die Aufhübschung

Wenn Ihr Auto nicht mehr fahrtüchtig ist, können Sie Ihren Wagen mit einem anderen Kraftfahrzeug abschleppen. Dazu müssen Sie allerdings eine Sondergenehmigung bei der lokalen Zulassungsstelle beantragen. ... Nur mit solch einer Genehmigung können ein abgemeldetes Auto selbst abschleppen, obwohl es ohne Zulassung ist.15.02.2021
Auszug aus dem aktuellen Bußgeld Katalog.

Hole dir von der Zulassung eine Sondergenehmigung und schleppe dein Auto mit einem Kumpel nach Hause bzw. in deine Werkstatt.

Moin,
war das Thema "zum TÜV" kommen schon abgehakt?
In Deutschland wird zwischen Abschleppen und Schleppen unterschieden.  Kurz - Apschleppen erfolgt nach einer Panne zur nächstgelegenen Werkstatt im Rahmen der Pannenhilfe ohne große Auflagen (von Abschleppseil/Stange) mal abgesehen. Es gilt der Nothilfegedanke. Der Lenker des abgeschleppten FZ muss noch nicht mal im Besitz eines Führerscheines sein, er/sie muss nur das Fahrzeug bedienen können (Bremse, lenken etc.). Und jetzt kommt der Witz: beim Schleppen eine Fahrzeuges, wenn man es z.B. von zu Hause zu einer Werkstatt, oder das Fahrzeug vom Verkäufer zum Käufer bringt, handelt es sich nicht um den Gedanken der Nothilfe, sondern man hat ein Zugfahrzeug und Anhänger im rechtlichen Sinn vor sich. Das bedeutet, der Fahrer des ziehenden Fahrzeugs muss im Besitz eines Führerscheins der Klasse "E" (BE oder CE) sein. Nach altem Fahrerlaubnisrecht war sogar die Klasse  2 Pflicht (neu wäre das CE). Da es sich bei dem geschleppten Fahrzeug rechtlich um einen Anhänger handelt muss er zugelassen und versichert sein. Der Fahrer des geschleppten Fahrzeugs benötigt hier auch keinen FS (siehe Abschleppen). Also obacht, nur eine Sondergenehmigung, wenn sie denn überhaupt erteilt wird, reicht nicht. das kann richtig teuer werden. Also lieber einen Anhängertranposter ausleihen :-)

Viele Grüße

Thorsten

Man lernt nie aus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Andyblues
  • Andybluess Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1989
  • endlich - Okt. 2020 - 560er fertig
Mehr
31 Mai 2021 18:36 #276503
von Andyblues Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1989
Andyblues antwortete auf 280SE - die Aufhübschung
Hallo Marc,

gratuliere - der Wagen sieht doch wieder super aus.
Viel Arbeit - ja - aber hat sich gelohnt, so wie ich das sehe. Chapeau!

Liebe Grüße aus Aachen
Andreas

560SL - USA - 107 048 - 7/1989 - 48.510 Km - 199 (blauschwarz metallic) - 277 (Leder mittelrot)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • terrier
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Standard (Europa)
  • 380 SLC 107.025 1980, 420 SL 107.047 1988, 500 SLC 107.026 1980
  • Machen, nicht zaudern.
Mehr
31 Mai 2021 20:21 #276506
von terrier Standard (Europa) 380 SLC 107.025 1980, 420 SL 107.047 1988, 500 SLC 107.026 1980
terrier antwortete auf 280SE - die Aufhübschung
Hi Marc,
Super tolle Innenausstattung, Velours Braun.
Chic !!!
Der 116er ist eben eine Ikone !

Gruß Ralf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Obelix116
  • Obelix116s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Mehr
31 Mai 2021 21:35 #276517
von Obelix116 Americas (USA/CAN) 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Obelix116 antwortete auf 280SE - die Aufhübschung
...nennt sich auch Tabak, nix für Nichtraucher !

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Gruß
Christian
Folgende Benutzer bedankten sich: terrier, Renemonza

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • addl
  • Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • 280 SE 116.024 1977
Mehr
02 Jun 2021 05:42 - 02 Jun 2021 05:46 #276585
von addl 280 SE 116.024 1977
addl antwortete auf 280SE - die Aufhübschung
Hallo Kalli, ja er ist ein Daimler: siehe das frühere Kennzeichen (dort habe ich knapp 20 jahre gewohnt

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

)

Hi Thorsten, das Transport Thema habe ich dann mit dem Anhänger der Werkstatt gelöst, schien das Einfachste. Nun ist er wieder bei der Werkstatt zum Vorzeigen.  
Es gibt ja leider noch die Lack-Problemzonen Dach, Motorhaube, Kofferraumdeckel... (die habe ich Euch ja noch nicht gezeigt 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

).
Nächste Woche weiss ich dann hoffentlich mehr.

Hi Christian, Farbname "Tabak "kannte ich bisher auch nicht , war aber erstaunt, als ich mit deinen teilenummern die Bestellung aufgegeben habe. 
jetzt muss.ich nur noch das Rauchen anfangen.. wurzelholz Pfeife habe ich schon! 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


 

 

Gruß
Marc

1977 280SE - innen und außen braun
Letzte Änderung: 02 Jun 2021 05:46 von addl.
Folgende Benutzer bedankten sich: KalliSL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Obelix116
  • Obelix116s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Mehr
02 Jun 2021 09:15 #276595
von Obelix116 Americas (USA/CAN) 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Obelix116 antwortete auf 280SE - die Aufhübschung
...na das Rauchen anzufangen brauchst du jetzt nicht gleich, reicht ja wenn du die Pfeife stilsicher beim fahren zwischen die Zähne klemmst ! 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Gruß
Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • addl
  • Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • 280 SE 116.024 1977
Mehr
03 Jun 2021 07:28 #276659
von addl 280 SE 116.024 1977
addl antwortete auf 280SE - die Aufhübschung
So, Spielzeug für das Wochenende ist angekommen inklusive "Tabak" !

und das muss ich jetzt kleinschreddern und in der Pfeife rauchen? 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.




Gruß
Marc

1977 280SE - innen und außen braun

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Obelix116Ragetti
Ladezeit der Seite: 0.123 Sekunden
Powered by Kunena Forum