Sprache auswählen

Zimmermann Bremsscheiben?

  • SCHORSCH13
  • Autor
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • 560SL 1989, E320Cab 1996
Mehr
15 Feb. 2024 10:37 #329513 von SCHORSCH13
Zimmermann Bremsscheiben? wurde erstellt von SCHORSCH13
Guten Morgen Zusammen,

hat jemand von euch damit Erfahrungen gesammelt?
Auch mit Coat Z?

 

Liebe Grüße

Schorsch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Feb. 2024 13:28 #329518 von Stuntman Mike
Stuntman Mike antwortete auf Zimmermann Bremsscheiben?
Nicht auf einem 107er aber auf einem Porsche 968.

Keine Ahnung ob das Coat Z waren.
Auf jeden Fall waren sie gelocht und ich kann mich an nichts negatives erinnern.

Gruß,
Jörg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • SCHORSCH13
  • Autor
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • 560SL 1989, E320Cab 1996
Mehr
15 Feb. 2024 13:32 #329519 von SCHORSCH13
SCHORSCH13 antwortete auf Zimmermann Bremsscheiben?
Hallo Jörg,

danke Dir schon mal.
Ich will sie vielleicht auf meinen 124er Cabrio machen,
da bin ich mit der Bremsleistung nicht so zufrieden...

Liebe Grüße

Schorsch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Feb. 2024 17:45 #329523 von Hans-Jürgen
Hans-Jürgen antwortete auf Zimmermann Bremsscheiben?
Hallo Schorsch,
ich habe ja das Zeug 25 Jahre lang verkauft.
Schaue mal bei ATE das ist nach meiner Ansicht besser als Zimmermann

Gruß aus dem Kraichgau / Baden

Hans-Jürgen

350 SLC ohne V ( z ) erfallsdatum / 107er werden nicht Älter sie wechseln höchstens den Besitzer ;)
Folgende Benutzer bedankten sich: Hajoko031, Leo63

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Feb. 2024 18:04 - 15 Feb. 2024 18:07 #329524 von Roadsterman
Roadsterman antwortete auf Zimmermann Bremsscheiben?
Hallo Hans Jürgen
Erkläre doch einem ahnungslosen bitte auch was die Vorzüge von ATE sind.
Gruß und Danke
Werner

Original MB Werbeslogans aus vergangenen Zeiten
Ihr guter Stern auf allen Straßen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1955
Nach 266.623 km wurde hier zum ersten Mal was Gößeres
ausgetauscht : der Besitzer . . . . . . W126 aus den 80er Jahren
Letzte Änderung: 15 Feb. 2024 18:07 von Roadsterman.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Feb. 2024 18:06 #329525 von karlo63
karlo63 antwortete auf Zimmermann Bremsscheiben?
Hallo , hab auf meinem ollen Ate und Textar Beläge drauf ,macht was es soll.

Gruss Karl

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Doodoo
  • Abwesend
  • Premium
  • Premium
  • Porsche 911 Carrera 3,2 Baujahr: 1983
Mehr
15 Feb. 2024 18:55 - 15 Feb. 2024 18:56 #329527 von Doodoo
Doodoo antwortete auf Zimmermann Bremsscheiben?
Hallo Schorsch ich habe letztes Jahr vorne und hinten ATE Bremsscheiben und Beläge drauf gemacht und bin nicht zufrieden, weil rechts hinten ab und zu ein seltsames Geräusch ist.
Was es ist und warum kann ich momentan nicht sagen, es hat angefangen als ich die ATE Bremsen montierten lassen habe. 
Da muss ich im Frühjahr mal schauen lassen…..?

Viele Grüße
Andreas

Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, ausser durch noch mehr Hubraum.
Letzte Änderung: 15 Feb. 2024 18:56 von Doodoo.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Feb. 2024 19:00 #329528 von Ragetti
Ragetti antwortete auf Zimmermann Bremsscheiben?
Ich habe wegen dauerndem Quietschen hinten die ATE-Beläge letzte Woche runtergeschmissen und Textar montiert mal sehen ob jetzt Ruhe ist.
 

Viele Grüße aus dem Nordschwarzwald

Rolf

Nur das Beste aus Schwaben , oder lieber nix

www.keicher.biz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Feb. 2024 19:03 #329529 von mike 560
mike 560 antwortete auf Zimmermann Bremsscheiben?
Hallo SCHORSCH
habe auch ATE Bremsscheiben und Beläge, nur das quietschen nervt.Zimmermann hat ein Kollege und da quietscht garnix .Kann dir die Zimmermann gelochte Bremsscheiben besorgen, hab dir ne PN geschickt.
Gruß Mike

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Feb. 2024 19:19 - 15 Feb. 2024 19:27 #329530 von citroen
citroen antwortete auf Zimmermann Bremsscheiben?
Moin,
ich habe letztes Jahr kurz vor unserer Sizilien und anschließender Groß Glockner Fahrt neue Ate Bremsscheiben und Klötze vorn und hinten montiert.
Von Anfang an Quietschen bei leichten anbremsen.
Bei mehr drauf alles gut.
Total nervig.
Anfasen der Klötze, Paste hat nicht geholfen.
Bremssättel fast neuwertig, gängig und haben mit den alten Teilen nie gequietscht.
Leider weiß ich den damaligen Hersteller nicht mehr.
Nach etwa 7000 km gehen sie nächsten Monat in Schrott.
Nachfolger noch nicht raus.

Gruß aus Hamburg, Rainer
Letzte Änderung: 15 Feb. 2024 19:27 von citroen. Begründung: abc

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • SCHORSCH13
  • Autor
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • 560SL 1989, E320Cab 1996
Mehr
15 Feb. 2024 19:42 #329533 von SCHORSCH13
SCHORSCH13 antwortete auf Zimmermann Bremsscheiben?
Ich danke euch allen für eure Erfahrungen.
Mal schauen, habe ja bis April noch a bisserl Zeit

Liebe Grüße

Schorsch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Doodoo
  • Abwesend
  • Premium
  • Premium
  • Porsche 911 Carrera 3,2 Baujahr: 1983
Mehr
15 Feb. 2024 19:44 #329535 von Doodoo
Doodoo antwortete auf Zimmermann Bremsscheiben?
Hallo Mike ich habe dir eine Nachricht geschickt. 

Viele Grüße
Andreas

Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, ausser durch noch mehr Hubraum.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • RDele
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • 1991er Saab 900 Turbo 16S
Mehr
15 Feb. 2024 20:25 #329537 von RDele
RDele antwortete auf Zimmermann Bremsscheiben?
Moin Kollegen,
da ich in anderen Autos gelochte Scheiben hatte, würde es micht sehr interessieren, ob es tatsächlich die gelochten Zimmermänner für den R107 gibt und die hinteren auch gelocht sind? Und... hat jemand Erfahrungen mit Brembo?

Gruß Richard
1989er 560 SL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Feb. 2024 20:40 #329538 von Ragetti
Ragetti antwortete auf Zimmermann Bremsscheiben?
Die Lochung ist doch nur Deko, das war zumindest die Aussage des Chefentwicklers der Bremsen und Achsen

 

Viele Grüße aus dem Nordschwarzwald

Rolf

Nur das Beste aus Schwaben , oder lieber nix

www.keicher.biz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Feb. 2024 20:41 #329539 von mike 560
mike 560 antwortete auf Zimmermann Bremsscheiben?
Hallo Richard
Für vorne auf jeden Fall, hab welche in der Garage liegen, hinten soviel ich weiß gibt es auch.
Gruß Mike

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Feb. 2024 21:14 #329540 von Pinta
Pinta antwortete auf Zimmermann Bremsscheiben?
Bei mir sind die Zimmermann Scheiben auf dem 993 und 928 Porsche. Immer zufrieden.

Grüße Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Feb. 2024 21:15 #329541 von Neckartaler
Neckartaler antwortete auf Zimmermann Bremsscheiben?
Hallo zusammen,

BREMBO hat über das Thema "gelocht" vs "geschlitzt" im Vergleich zu "massiv" mal etwas veröffentlicht

www.brembo.com/de/company/news/gelochte-...rillte-bremsscheiben

Viele Grüße
Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Feb. 2024 13:38 #329579 von Oldtimerthommy
Oldtimerthommy antwortete auf Zimmermann Bremsscheiben?
ATE + Textar Beläge. Sebro ist auch gut. Zimmermann fahr ich auf keinem Wagen mehr - fangen an zu schlagen/schlechter Rundlauf nach kurzer Zeit.

LG! Thomas

Mercedes 280 SL, 9/1980, Silberdistel, dkl.-grünes Leder, Fuchsfelgen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Feb. 2024 10:16 - 18 Feb. 2024 10:18 #329608 von Uwe E.
Uwe E. antwortete auf Zimmermann Bremsscheiben?
Hallo Zusammen,
bei den Autos in meiner Familie verbaue ich seit vielen Jahren nur ATE (beschichtete Scheiben und die passenden Beläge). Das waren u. A. bisher Mercedes A-Klasse (W169), Fiat Grande Punto, Opel Omega (A), Volvo V60 und auch bei meinem dicken Benz. Teilweise mehrfach getauscht, vorne und hinten, und nie Probleme gehabt.
Vorsichtiges Einbremsen nach Herstellervorgabe, um den Lack auf den Scheiben abzubrennen, ist klar.
Dass ich dabei den Sattel und alle umliegenden Teile ziemlich penibel sauber mache, müsste ich wahrscheinlich nicht extra erwähnen, mache es aber trotzdem :-)
Schönen Sonntag noch.

Grüße aus Hockenheim,
Uwe
Letzte Änderung: 18 Feb. 2024 10:18 von Uwe E..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RagettiObelix116
Ladezeit der Seite: 0.151 Sekunden
Powered by Kunena Forum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit der Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies einverstanden.