Sprache auswählen

Schadensregulierung nach Unfall

Mehr
25 Nov. 2023 14:09 #326570 von Albuchler
Schadensregulierung nach Unfall wurde erstellt von Albuchler
Hallo, es geht leider oder zum Glück nicht um einen 107er, aber hier sind so viele Leute mit Ahnung, daß ich mir eine kompetente Antwort erhoffe

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Im Juni ist uns jemand auf der Autobahn gegen den Hänger unseres Wohnmobils gefahren. Es war eine Überleitung von der A7 auf die A49 in Kassel. In der Überleitung hat wegen einer Baustelle der linke Fahrstreifen in einer Rechtskurve geendet. Kam etwas überraschend, besonders wenn man neben einem Wohnmobil auf der linken Seiten in einer Rechtskurve fährt. Ich hatte auch keine Ankündigung des Endes der linken Spur gesehen, aber egal, ich hatte ja freie Sicht nach vorne, da rechte Spur. Der Unfallgegner konnte nichts sehen, auf einmal endete die linke Spur, er zog rechts rüber und da war unser Motorradhänger. Der Schaden an unserem Hänger ist gering, Kratzer, an den Plastikkotflügeln und die Reifen sind angeschrammt. Bei ihm sind Kotflügel und Tür vorne rechts verbeult / zerkratzt, also deutlich mehr. Hätte er mit jetzt 200€ angeboten, wäre die Sache für mich erledigt gewesen. Als er aber anfing "unser Hänger wäre rübergekommen", haben wir die Polizei gerufen. Die waren gleich zweimal da und beide Teams haben dem Gegner vor Ort empfohlen das ohne Polizei zu regeln, da er nun mal Schuld habe. Wollte er nicht. In der Bußgeldanhörung eine Woche später wurde er als Beschuldigter geführt. Die Geschichte ist für meine Frage eigentlich egal, aber es soll ja was zum Lesen geben, wenn sich schon jemand bemüht ;-)

Nach vier Monaten habe ich die Autobahnpolizei mal gefragt, wann es denn weitergeht. Die hat mich an das Regierungspräsidium Kassel verwiesen, die aber "wegen Datenschutz" keine Auskunft erteilen wollen. Ich soll mir einen Anwalt nehmen. Scheinbar läuft das Verfahren aber immer noch. Ich bin davon ausgegangen, daß erst das Bußgeldverfahren mit einere Schuldzuweisung abgeschlossen werden muß, vorher zahlt die gegnerische Versicherung eh nicht. Jetzt sagt das Regierungspräsidium, man könne den Schaden auch schon jetzt regulieren. Ist das so? Ich habe mal beim Zentralnotruf der Autoversicherer die generische Versicherung erfragt. Aber wird die generische Versicherung was tun, wenn die Behörden immer noch nicht ihre Arbeit erledigt haben?

____________
Viele Grüße
Eike

560SL 1988 & Dodge Ramcharger 318 4x4 1984
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
25 Nov. 2023 14:54 #326575 von barsoischardan
barsoischardan antwortete auf Schadensregulierung nach Unfall
Hallo , also prinzipiell vertritt die Haftpflichtversicherung Ihren Kunden und wehrt ggf. unberechtigte Ansprüche ab. Wenn also Deine Schadenschilderung der von Ihrem Versicherungsnehmer abweicht werden Sie die amtl. Ermittlungsakte anfordern. Der nächste Schritt ist das der vermeintliche Verursacher seine Ansprüche bei Deiner Versicherung geltend macht. Entscheidend ist die Beweislage und welchen Job die aufnehmende Polizei gemacht hat. Sollte am Schluss Aussage gegen Aussage stehen kommt es zu einer Haftungsteilung. Die Ermittlungsakte kannst Du lediglich über einen Rechtsanwalt einsehen. Ich mach den Job jetzt 35 Jahre. Recht haben heißt nicht unbedingt Recht bekommen. Entscheiden ist tatsächlich die Beweislage und am besten Zeugenaussagen.

Viele Grüsse Uwe

W107 SL560, Porsche 993 4S, Golf VII GTI
Folgende Benutzer bedankten sich: Albuchler
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
25 Nov. 2023 15:02 #326576 von Albuchler
Albuchler antwortete auf Schadensregulierung nach Unfall
Danke Uwe. Ich kann das relativ entspannt sehen, weil an unserem Hänger ja kein wirklicher Schaden entstanden ist, der die Nutzung einschränkt. Die Polizei hatten wir auch deswegen geholt, damit der Gegner nicht hinterher gegen uns vorgeht und wir dann nichts in der Hand haben.

Ich werde dann mal an die gegnerische Versicherung herantreten, auch wenn diese dann wahrscheinlich nicht regulieren wird. Ich finde es ja unglaublich, daß die Behörde nach fünf Monaten noch nicht das Bußgeldverfahren entschieden hat. Was macht denn jemand, der einen unverschuldeten Schaden an seinem Auto ohne Vollkasko hat und die Raparatur nicht zahlen kann? Dieser Staat wird immer dysfunktionaler.

____________
Viele Grüße
Eike

560SL 1988 & Dodge Ramcharger 318 4x4 1984
Folgende Benutzer bedankten sich: Per
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
25 Nov. 2023 15:18 #326578 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Schadensregulierung nach Unfall

Hallo, es geht leider oder zum Glück nicht um einen 107er, aber hier sind so viele Leute mit Ahnung, daß ich mir eine kompetente Antwort erhoffe

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


 
Dann bitte auch nicht ins 107er Technik Forum einstellen und den Moderatoren die Arbeit überlassen, den Beitrag zu verschieben oder löschen.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org
Sauerteig und Brot findet Ihr auf der-sauerteig.net

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
25 Nov. 2023 15:24 #326580 von Albuchler
Albuchler antwortete auf Schadensregulierung nach Unfall
Hallo Volker, danke fürs verschieben. Hatte leider nichts passendes gefunden. Hier steht ja auch Oldtimer im Titel. Aber wenn das die Kategorie Sonstiges ist, versuche ich mir das zu merken.

____________
Viele Grüße
Eike

560SL 1988 & Dodge Ramcharger 318 4x4 1984
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
25 Nov. 2023 16:32 #326581 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Schadensregulierung nach Unfall
Hallo,

nun das ist nicht die Kategorie SONSTIGES oder OFF-TOPIC. Die gibt es bewusst nicht. Wenn Du nicht weißt, wohin mit einem Beitrag, wird die Sternzeit wohl das falsche Forum für die Frage sein. 107 Technik ist doch eigentlich klar und deutlich.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org
Sauerteig und Brot findet Ihr auf der-sauerteig.net

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
25 Nov. 2023 17:21 #326583 von Per
Per antwortete auf Schadensregulierung nach Unfall
Deutsche Behörde waren ja einmal gut und effizient ... traurig zu sehen. Rechtsunsicher, natuerlich.
VG, Per
Dieses Thema wurde gesperrt.
Moderatoren: RagettiObelix116
Ladezeit der Seite: 0.121 Sekunden
Powered by Kunena Forum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit der Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies einverstanden.