× Dieses Forum ist für alles, was allgemein mit Oldtimern zu Wasser, zu Lande in der Luft (FliWaTüt) zu tun hat. Also andere Hersteller, Kultur, Spaß und Politik rund um Oldtimer, Kleidung im Oldtimer ... Keine Tages-Politik, Religion und alles, was nichts mit Oldtimern zu tun hat.

Mit dem Oldtimer nach Kroatien?

  • Mercedella24
  • Mercedella24s Avatar Autor
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • 350 SL 107.043 1980
Mehr
27 Jan 2021 10:29 #267353
von Mercedella24 350 SL 107.043 1980
Mit dem Oldtimer nach Kroatien? wurde erstellt von Mercedella24
Hallo,

nachdem ich auf diesen tollen Artikel gestoßen bin, möchte ich mit meinem Oldtimer gerne eine Tour nach Kroatien machen, mit dem Ziel Dubrovnik. Da das aber ein ganzes Stück ist, wollte ich mal fragen, ob jemand hier Erfahrungen hat, was so lange Touren betrifft. Ist es realistisch, die Strecke an einem Tag zu fahren oder sollte ich einen Zwischenstopp einlegen? Und wie sieht es an den Grenzen aus? Gibt es da besondere Vorschriften? Für Österreich brauche ich ja wahrscheinlich eine Vignette, wenn ich auf der Autobahn fahren will. Ich bin mit der Planung erst am Anfang und vor Sommer wird die Tour auch nicht sein. Kommt auch darauf an, wie die Corona-Lage bis dahin ist. Bin auf jeden Fall für jeden Tipp dankbar. 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • 560-OC
  • 560-OCs Avatar
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • 560 SL 107.048 1986
Mehr
27 Jan 2021 11:40 #267361
von 560-OC 560 SL 107.048 1986
560-OC antwortete auf Mit dem Oldtimer nach Kroatien?
Moin.

1991 bin ich nach dem Abitur mit einem 1986 Fiat Uno Diesel (1,3 Liter, 45 PS) durch Südeuropa gefahren. Mit einem Mercedes sollte es um Längen entspannender sein.

Viel Freude. Carmine

Elon Musk verkauft doch auch keine Autos ohne Ahnung von Autos zu haben? Also genau genommen, ist das das Kernproblem von Tesla.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Stuntman Mike
  • Stuntman Mikes Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • 450SLC USA 107.024 1980
Mehr
27 Jan 2021 11:51 - 27 Jan 2021 12:00 #267363
von Stuntman Mike 450SLC USA 107.024 1980
Stuntman Mike antwortete auf Mit dem Oldtimer nach Kroatien?
Habe im letzten August eine Dienstreise nach Budapest gemacht und das Auto genommen weil ich wegen Corona keinen Bock auf fliegen hatte.

Da habe ich einen Zwischenstopp in Regensburg eingelegt. War eine entspannte Tour.

Nach Dubrovnik würde ich wohl noch einen 2ten Stopp einlegen.

Die Vignetten bekommt man problemlos vor der Grenze.

Gruß,
Jörg
Letzte Änderung: 27 Jan 2021 12:00 von Stuntman Mike. Grund: Mir ist da noch was eingefallen ...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Ragetti
  • Ragettis Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Japan
  • 560 SL 107.048 1989
Mehr
27 Jan 2021 11:54 #267364
von Ragetti Japan 560 SL 107.048 1989
Ragetti antwortete auf Mit dem Oldtimer nach Kroatien?
wir waren mit 2 Fahrzeugen in Portugal , und haben da eine Rundreise unternommen, das halten die Autos super aus. Ich würde aber nur ein Hotel nehmen mit einem eigenen Parkplatz.

Viele Grüße aus dem Nordschwarzwald

Rolf

V8 und V2 viel mehr braucht es nicht

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • MBN
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Standard (Europa)
  • 280 SL 107.042 1984
Mehr
27 Jan 2021 11:55 #267365
von MBN Standard (Europa) 280 SL 107.042 1984
MBN antwortete auf Mit dem Oldtimer nach Kroatien?
Hallo,

Forenfreund Reinhard ist mit dem R107 nach Portugal gefahren.
Klick

Gruß
Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Ragetti
  • Ragettis Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Japan
  • 560 SL 107.048 1989
Mehr
27 Jan 2021 11:56 #267366
von Ragetti Japan 560 SL 107.048 1989
Ragetti antwortete auf Mit dem Oldtimer nach Kroatien?
Michael was habe ich grade geschrieben ?

Viele Grüße aus dem Nordschwarzwald

Rolf

V8 und V2 viel mehr braucht es nicht
Folgende Benutzer bedankten sich: MBN

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • stally
  • stallys Avatar
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Standard (Europa)
  • 300 SL 107.041 1986
Mehr
27 Jan 2021 12:19 #267370
von stally Standard (Europa) 300 SL 107.041 1986
stally antwortete auf Mit dem Oldtimer nach Kroatien?
Hallo,


das muss das Boot abhaben können heißt es im Film Das Boot.
Ja das kannst Du dem Wagen zumuten, aber mit zwischen Stopp.
Wir waren 2018 mit dem Wagen in Kroatien und haben in Österreich einen Stop eingelegt. Die langen Stecken auf der Autobahn mit Hardtop. In Kroatien dann am das Hardtop an der Ferienwohnung abgenommen und dann oben Offen.

Gruß Thomas

Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seewolf107
  • Seewolf107s Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • 560 SL 107.048 1987
Mehr
27 Jan 2021 12:44 #267371
von Seewolf107 560 SL 107.048 1987
Seewolf107 antwortete auf Mit dem Oldtimer nach Kroatien?
Hallo,

Ich fahre normal jedes Jahr mit meinem 300D von meinem Wohnort bei München 1000km bis Split/Brac etc. In den Urlaub in einem Tag.

Ob du es in einem Tag fährst kommt drauf an wo du startest.

Das geht ohne Probleme und bis jetzt immer ohne Zwischenfälle. Wobei meine Autos auch immer perfekt gewartet werden.

Im 107er möchte ich die Strecke aber nicht fahren um ehrlich zu sein....bei 130 ist der mir für 12h fahrt einfach zu laut.
Der 300D mit 5Gang, Klima und viel extra Dämmung ist dagegen flüstert leise.

Vignette für Österreich, Slowenien ist nötig, dazu Gebühren in Kroatien an den Mautstellen.
Österreich kassiert extra teilweise noch für bestimme Abschnitte.

Grüsse Claus
560 SL 1987, 300D 1983, 280CE W123
Folgende Benutzer bedankten sich: Fossi59

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • MBN
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Standard (Europa)
  • 280 SL 107.042 1984
Mehr
27 Jan 2021 13:16 #267375
von MBN Standard (Europa) 280 SL 107.042 1984
MBN antwortete auf Mit dem Oldtimer nach Kroatien?

Michael was habe ich grade geschrieben ?

 

Hi Rolf,

du warst schneller. War mir aber auch neu, dass du dabei warst.
Hätte ich auch drauf kommen können, wenn man "BB" sieht :-)

Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • wusel-53
  • wusel-53s Avatar
  • Offline
  • Elite
  • Elite
  • Americas (USA/CAN)
  • 380 SL USA 107.045 1984
Mehr
27 Jan 2021 13:19 #267376
von wusel-53 Americas (USA/CAN) 380 SL USA 107.045 1984
wusel-53 antwortete auf Mit dem Oldtimer nach Kroatien?
Ich würde mich da Claus anschließen. Da man, um Strecke zu schaffen, auf jeden Fall Autobahn fahren muss, wäre mir der SL mit Softtop zu laut. Klar, man kann das Hardtop drauf machen, aber das ist auch Aufwand. Und wenn ich liegen bleiben würde, hätte ich Probleme mit meiner besseren Hälfte :-). Wär mir und meinem Rücken einfach zu weit. Wohne aber auch in Norddeutschland. Bis München noch 800 Km extra.

Viele Grüße

Thorsten

Man lernt nie aus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Stuntman Mike
  • Stuntman Mikes Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • 450SLC USA 107.024 1980
Mehr
27 Jan 2021 13:43 #267380
von Stuntman Mike 450SLC USA 107.024 1980
Stuntman Mike antwortete auf Mit dem Oldtimer nach Kroatien?

 Und wenn ich liegen bleiben würde, hätte ich Probleme mit meiner besseren Hälfte :-)

Dann darfst Du aber gar nicht mit dem Auto in den Urlaub fahren, liegen bleiben kann man mit jeder Kiste.

Die Chance den Wagen wieder flott zu kriegen ist aber meiner Meinung nach beim Oldie höher als bei einem modernen Elektronikbomber.

Gruß,
Jörg
Folgende Benutzer bedankten sich: Giorgio Leonardo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Ragetti
  • Ragettis Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Japan
  • 560 SL 107.048 1989
Mehr
27 Jan 2021 13:57 - 27 Jan 2021 14:19 #267383
von Ragetti Japan 560 SL 107.048 1989
Ragetti antwortete auf Mit dem Oldtimer nach Kroatien?
Thorsten für alle die in Südschweden (Norddeutschland) wohnen, empfehle ich den Autozug, bei den Grossglocknerausfahrten sind jedes Jahr 2 Fahrzeuge damit bis Innsbruck gefahren

Viele Grüße aus dem Nordschwarzwald

Rolf

V8 und V2 viel mehr braucht es nicht
Letzte Änderung: 27 Jan 2021 14:19 von Ragetti.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Florian1234
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Standard (Europa)
  • 280 SL 107.042 1980
Mehr
27 Jan 2021 13:57 #267384
von Florian1234 Standard (Europa) 280 SL 107.042 1980
Florian1234 antwortete auf Mit dem Oldtimer nach Kroatien?
Warum sollte es ein SL nicht nach Kroatien schaffen, die meisten sind gut gewartet und haben Mercedes Bauerntechnik ;-) eingebaut. 
War Ende der 70iger Jahre mit einem MG bis Athen und Sizilien unterwegs, mit meinem um umgerechnet 36 € gekauften Austin Cambrigde in Istanbul und Antalia. Ohne Comfort, sorry muss schmunzeln wenn ich lese bei 130 zu starkes Windgeräusch, Dach runter und die Sonne genießen. Ich komme aus dem anglophilen  Lager, da fährt man auch im Winter ohne Dach, Seitenfenstern und Heizung, im Sommer ohne Klima auf heißen Ledersitzen. 
Verbringe jedes Jahr einige Zeit in Italien und Kroatien, da unser Sohn noch gerne mitfährt kann ich leider nicht den SL nehmen. Letztes Jahr nahm ich am Anhänger meinen MG BJ 1948 mit, genoss einige Fahrten nach Rovinj, Pula und in der Nähe von Triest wo ich einen lieben Freund habe welcher ähnlichen Fuhrpark hat. Verbringe meinen Urlaub in einem kleinen Fischerdorf in Kroatien, miete schönes Haus mit genug Platz für den Fuhrpark. Es befindet sich in Istrien, von Wien 550 Kilometer von Wien entfernt. Es ist wunderschön ist mit einem Cabrio durch Kroatien oder Italien zu fahren. 

Die Autos schaffen das!


Franz

 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • eglidecascais
  • eglidecascaiss Avatar
  • Offline
  • Elite
  • Elite
  • 560 SL 107.048 1986
Mehr
27 Jan 2021 14:33 - 27 Jan 2021 14:35 #267388
von eglidecascais 560 SL 107.048 1986
eglidecascais antwortete auf Mit dem Oldtimer nach Kroatien?
Hallo Marcedella24 (lieber wäre mir Dich mit dem Vornamen anzuschreiben, wenn Du ihn hier kundgetan hättest),

mein 560er hat mittlerweile neben ausgiebigen Fahrten in Deutschland mit mir die Niederlande, Belgien, Frankreich, Italien, Österreich, Spanien und Portugal bereist und ist bis heute weder liegen geblieben noch haben ihn sonstige Schäden ereilt.
Die nächste Tour im September über Tschechien, Slowakei, Ungarn und Österreich ist aktuell in der Planung.

In Vorbereitung auf lange Touren wurde der SL gecheckt (Bremsen,Keilriemen, Getriebeöl, Gummis Unterboden etc), er bekam frisches Öl und neue Bremsflüssigkeit - das wars. Ein Reserve KPR, und ein paar neue Zündkerzen fahre ich jetzt seit Jahren im Kofferraum spazieren, denn ein solcher Schaden z.B. in Galizien - weit weg von der Mercedes SL Zivilisation - wirft einen um zwei oder drei Urlaubstage zurück.
Mehr brauchst DU in der Vorbereitung nicht - wenn Dein SL vernünftig technisch gepflegt ist fährt er noch überall hin!

Meine Tour mit Rolf (Ragetti) hat über 6000 km gezeigt, wie klasse unsere SL auch heute noch laufen!

Wenn Du wissen willst wo Du Vignetten etc. brauchst, dann nutze den ADAC Routenplaner, der sagt Dir genau wo DU was brauchst: ADAC Map

Gruß Reinhard   

560 SL Bj 1986, Harley Davidson E-Glide und BMW R80RT Bj 1985
Portugalreise: 560slblog.wordpress.com/blog/
Route 66: eglidecascais.wordpress.com
Letzte Änderung: 27 Jan 2021 14:35 von eglidecascais.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Mad_Eye_Moody
  • Mad_Eye_Moodys Avatar
  • Offline
  • Elite
  • Elite
  • Standard (Europa)
  • 280 SL 107.042 1978
Mehr
27 Jan 2021 15:21 - 27 Jan 2021 15:42 #267394
von Mad_Eye_Moody Standard (Europa) 280 SL 107.042 1978
Mad_Eye_Moody antwortete auf Mit dem Oldtimer nach Kroatien?
Lese hier ständig von "Autobahn" und "Vignetten"... wozu das denn? Der Weg gehört schließlich mit zum Ziel, soviel Zeit sollte sein. Es gibt traumhaft schöne mautfreie Routen bis ganz runter nach Dubrovnic. Alleine schon die Küstenstraße ist doch ein Muss im SL. Ganz zu schweigen von den herrlichen Pässen in den Alpen.

Haben eine ähnliche Tour vor 2 Jahren nach Slowenien gemacht. Durchs Elsass, den Schwarzwald, Allgäu, Österreich. Auch "oben ohne", aber im C70. Würde ich im SL glatt wiederholen. In 2 Tagen mit 1 Zwischenübernachtung war's bequem zu schaffen. Nach Dubrovnic würde ich mit 2 Nächten planen. Denn wie gesagt: der Weg ist das Ziel, und es gibt genug zu entdecken. 



Letzten Herbst dann mit dem Motorrad nach Südtirol auf Pässetour gewesen. Nur über kleinste Landstraßen, möglichst kurvig und bergig gefahren... weitab der Blechkaravanen auf den Hauptverkehrs-Reiserouten. So schaut entspanntes Reises für mich aus.


Grüße aus dem Pfälzerwald,
Michael

280 SL, 1978, Lack weiß, Stoff blau, Handschaltung 4-Gang, Barockalus, Becker Mexico Cassette

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 27 Jan 2021 15:42 von Mad_Eye_Moody.
Folgende Benutzer bedankten sich: KalliSL, Giorgio Leonardo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hajoko031
  • Hajoko031s Avatar
  • Offline
  • Elite
  • Elite
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1973
Mehr
27 Jan 2021 15:37 #267395
von Hajoko031 Americas (USA/CAN) 450 SL USA 107.044 1973
Hajoko031 antwortete auf Mit dem Oldtimer nach Kroatien?
Hallo Unbekannter,
wie Rolf schreibt - Großglockner - Autoreisezug die 2 Nutzer waren recht zufrieden mit dem Angebot der Bahn, wobei auch auf der Achse aus Südschweden das nicht so problematisch ist. Citroen aus Hamburg plant immer ein zwei Übernachtungen ein und hat das Event schon auf der Anfahrt. Ich selbst war vor einigen Jahren mit der Pagode an der Amalfiküste - mit Pause am Gardasee auch kein Problem.
Wie Reinhard schreibt kann ich nur bestätigen - ADAC Routenplaner ist TOP dazu noch die ADAC Plus Karte - ich spreche aus Erfahrung - ist hilfreich und viele Ersatzteile schmälern den Platz im Auto.
Die Strecke sollte man überlegen eventuell auch Strecken ohne Autobahn zu planen denn Österreich, Italien und Slovenien zumindestens auf der Hinfahrt (ich will meistens auf der Rückfahrt schnell in den Stall zurück) planen - tolle Tour mit 1-2-3 Übernachtungen....
Wenn du dich entschieden hast stelle die Tour mal vor - könnte ja mal auch zu einer Sternzeit Tour als Vorlage dienen

Jochen Kohn
R107 - 450SL - Bauj. 1973 - 904 Dunkelblau

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seewolf107
  • Seewolf107s Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • 560 SL 107.048 1987
Mehr
27 Jan 2021 16:27 #267399
von Seewolf107 560 SL 107.048 1987
Seewolf107 antwortete auf Mit dem Oldtimer nach Kroatien?
Zuverlässigkeit ist kein Problem -Wartung voraus gesetzt.
Mein 300D ist erheblich zuverlässiger als jedes neue Auto behaupte ich. Der R107 läuft in der Regel auch, ausser es stoppt ihn wieder eine defekte Lima...

Ich nehme immer ein paar Teile mit, wie Keilriemen, Dieselfilter, Werkzeugkoffer, Panzertape, Zangen,ersatz KPR. etc.
Fährt in jedem Oldtimer immer mit.

Ist halt auch die Frage wie viel Zeit man hat, ich will den Sommer im Süden genießen und in 1Tag dort sein und möglichst den Urlaub im warmen am Strand verbringen.

Wenn ich in 37 Jahren in Rente gehe und mehr Zeit habe, ist auch eher der Weg das Ziel. Dann bleibt Zeit für Weg und Strand :)

Grüsse Claus
560 SL 1987, 300D 1983, 280CE W123

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • KaiDase
  • KaiDases Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Americas (USA/CAN)
  • 300 SD USA 116.120 1980
Mehr
27 Jan 2021 16:52 #267405
von KaiDase Americas (USA/CAN) 300 SD USA 116.120 1980
KaiDase antwortete auf Mit dem Oldtimer nach Kroatien?
Hallo,

Wenn man dem Auto im heimischen Raum traut, dann habe ich keine Sorgen, auch eine lange Fahrt zu machen.

Ich bin zwischen Nottingham und Lissabon mindestens sechs Mal hin und hergefahren, dann noch mehrmals Bremen - Lissabon, als ich meinen 280CE damals gekauft habe habe ich mich auf eine Reise nach Italien begeben. Bin dort aber phenomenal liegengeblieben. Nachdem die D-jet wieder überholt war hatte ich keinerlei Probleme mehr. Die erste Fahrt nach Lissabon musste der Strichacht herhalten, da mein 210 bei der Abfahrt (voll beladen und um Mitternacht) stehengeblieben ist. Zudem noch eine Fahrt nach Vichy im Strichacht und nette Rundfahrt durch Frankreich zurück.

Wenn man sein Auto kennt habe ich da keine Bedenken (und wenn man liegen bleibt, dann lernt man es eben kennen).

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Ich kann's kaum abwarten, daß ich endlich wieder quer durch Europa fahren kann...!

Schönen Gruss,

Kai
300SD, 12/1980
Cherokee 2.5, 04/2000

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • KaiDase
  • KaiDases Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Americas (USA/CAN)
  • 300 SD USA 116.120 1980
Mehr
27 Jan 2021 17:09 #267406
von KaiDase Americas (USA/CAN) 300 SD USA 116.120 1980
KaiDase antwortete auf Mit dem Oldtimer nach Kroatien?
Mann sollte es natürlich nicht übertreiben und entsprechend Pausen einlegen. Berufliche Kraftfahrer müssen ja auch sich an ihre Pausenvorschriften halten.

Bei einer konstanten Autobahngeschwindigkeit von 100km/h rechne ich mit einem Durchschnitt von 80km pro Stunde, Danach plane ich meine Reise.
Fahre ich jedoch alleine und nicht in den Urlaub, dann rechne ich schon ganz anders, und übernachte nur einmal auf der Fahrt HB → LIS. Und wenn man den ganzen Tag nur das Gebrumme vom Motor und Strassen in den Knochen hat ist das mit dem Ausschlafen ohnehin so eine Sache.

Kai
300SD, 12/1980
Cherokee 2.5, 04/2000

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Superruby
  • Superrubys Avatar
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1987
Mehr
27 Jan 2021 19:10 #267431
von Superruby Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1987
Superruby antwortete auf Mit dem Oldtimer nach Kroatien?
Hallo zusammen,
blöde Frage, was ist ein KPR? War bis jetzt mit dem neuen noch großartig unterwegs. Soll aber im Frühjahr/Sommer losgehen (wenn Corona das zulässt).

Gruß Ulli

Viele Grüße
aus der Stadt des Westfälischen Friedens

Ulli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • 560-OC
  • 560-OCs Avatar
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • 560 SL 107.048 1986
Mehr
27 Jan 2021 19:24 #267432
von 560-OC 560 SL 107.048 1986
560-OC antwortete auf Mit dem Oldtimer nach Kroatien?
Kraftstoffpumpenrelais.

Elon Musk verkauft doch auch keine Autos ohne Ahnung von Autos zu haben? Also genau genommen, ist das das Kernproblem von Tesla.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans_G
  • Hans_Gs Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Japan
  • 500 SL 107.046 1987
Mehr
27 Jan 2021 19:28 #267434
von Hans_G Japan 500 SL 107.046 1987
Hans_G antwortete auf Mit dem Oldtimer nach Kroatien?
Hallo Ulli,

das KPR ist das Kraftstoffpumpenrelais. Haben die späteren SL und ist eigentlich ein kleines Steuergerät, welches die Kraftstoffpumpe laufen lässt, bzw. stoppt, wenn die Einschaltbedingungen nicht gegeben sind (Zündung, Anlasser, Drehzahlsignal usw.).
Das Problem bei den KPR´s ist, dass im Alter die Lötstellen versagen und dann die Pumpen eben nicht mehr laufen und damit auch der Motor nicht.

Wer das KPR ausbaut und gut nachlötet, sollte damit die nächsten Jahrzehnte auch keine Probleme mehr haben. Habe meines auch mit bleihaltigem Lot nachgelötet und mache mir keine Sorgen deswegen.

Grüße
Hans

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Superruby
  • Superrubys Avatar
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1987
Mehr
27 Jan 2021 19:36 #267436
von Superruby Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1987
Superruby antwortete auf Mit dem Oldtimer nach Kroatien?
Ok, danke,
was kostet so ein Teil und ist der Austausch kompliziert?

Gruß Ulli

Viele Grüße
aus der Stadt des Westfälischen Friedens

Ulli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • eglidecascais
  • eglidecascaiss Avatar
  • Offline
  • Elite
  • Elite
  • 560 SL 107.048 1986
Mehr
27 Jan 2021 22:23 #267464
von eglidecascais 560 SL 107.048 1986
eglidecascais antwortete auf Mit dem Oldtimer nach Kroatien?
Hallo Ulli,
zum KPR gibt es zB folgende Texte: Sternzeit
und  SL Club  

Ich habe meins im Netz gekauft, ca. 45€ - gibt mit Sicherheit auch billigere. Wenn es denn einmal ausgetauscht werden sollte, dass alte KPR nicht wegwerfen sondern neu verlöten lassen (oder wenn Du es kannst selbst) und wieder tauschen oder wie oben beschrieben vorher alles neu verlöten lassen (ich habe trotzdem das Reserveteil im Kofferraum :))

Gruß Reinhard 
 

560 SL Bj 1986, Harley Davidson E-Glide und BMW R80RT Bj 1985
Portugalreise: 560slblog.wordpress.com/blog/
Route 66: eglidecascais.wordpress.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • wusel-53
  • wusel-53s Avatar
  • Offline
  • Elite
  • Elite
  • Americas (USA/CAN)
  • 380 SL USA 107.045 1984
Mehr
28 Jan 2021 17:59 #267553
von wusel-53 Americas (USA/CAN) 380 SL USA 107.045 1984
wusel-53 antwortete auf Mit dem Oldtimer nach Kroatien?
Moin,

kam bei mir vielleicht nicht richtig rüber, aber nicht ich hab Angst vorm Liegenbleiben, sondern meine Frau. Auch wenn sie weiß, dass ich mir zu Helfen weiß :-). Außerdem zweifele ich auch nicht grundsätzlich an der Zuverlässigkeit. Es bleiben auch genug moderne neue Autos liegen, bei denen man nicht damit rechnet. Trotzdem ist mir und meinem Rückender Weg nach Kroatien oder ähnliches einfach zu weit. Mein Urlaub ist auch endlich. Bin noch kein Rentner :-). Kann mir also auch nicht so viele Umwege leisten. Autozug wäre natürlich auch ein Thema. Erinnere mich aber, mal die Kosten für eine Fahrt nach Narbonne recherchiert zu haben und bin dann doch lieber selbst gefahren. OK, da waren die Mittel aufgrund Kinder noch begrenzter. Muss da also mein Wissen noch mal aktualisieren. Sonst wäre Groß Glockner mal eine Reise wert.

Viele Grüße

Thorsten

Man lernt nie aus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hajoko031
  • Hajoko031s Avatar
  • Offline
  • Elite
  • Elite
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1973
Mehr
28 Jan 2021 18:30 #267558
von Hajoko031 Americas (USA/CAN) 450 SL USA 107.044 1973
Hajoko031 antwortete auf Mit dem Oldtimer nach Kroatien?
Großglockner 2019 - wenn alles klappt bezüglich Corona - Auflagen usw. dann steht alles bereits alles 19.-26. Sept. 2019 - die Ausschreibung folgt wenn soweit alles überschaubar ist
2019 sind wir mit defektem Anlasser in Österreich liegen geblieben - ÖAMTC - ADAC haben gut funktioniert, das ADAC Plus hat sich gerechnet s. auch Bericht aus der Clubzeitung (Vorlage im Anhang)

Jochen Kohn
R107 - 450SL - Bauj. 1973 - 904 Dunkelblau

Dieser Beitrag enthält einen Anhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Hans-Jürgen, Giorgio Leonardo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • TraveSL
  • TraveSLs Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Standard (Europa)
  • 280 SL 107.042 1981
Mehr
30 Jan 2021 05:42 #267628
von TraveSL Standard (Europa) 280 SL 107.042 1981
TraveSL antwortete auf Mit dem Oldtimer nach Kroatien?
Moin,

ob Du nach Kroatien in einem Rutsch durch fahren willst oder kannst? Ich habe die Strecke von Split - Lübeck in einem durch....


Die hin Tour sind wir zum Südschwarzwald ( Freunde besuchen ) dann Abstecher nach Elsaß- Lothringen, Schweiz, Italien Gardasee, Slowenien Piran und dann nach Trogir ( Split ) zum Ende waren gut 6000km mehr drauf. Das ganze hat der SL ohne mucken abgespult.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Ich würde Dir empfehlen über Slowenien nach Piran, dann Richtung Rijeka und von dort die Küstenstraße bis nach Split. Dort vielleicht ein paar Tage bleiben, Krka Nationalpark und andere schöne Sehenswürdigkeiten wie Trogir mitnehmen um dann an der Makarska Rivera weiter die Küstenstraße Richtung Dubrovnik zu fahren.
Ist zwar etwas zeitraubend, aber bei solchen Touren ist oder war bis jetzt, bei uns, der Weg das Ziel.

Was vielleicht noch zu berücksichtigen wäre, ist der Reisezeitraum. Es kann dort doch schon mal ganz schön von dem Himmel brennen. Wir sind im Juli und August ohne Hardtop und in Kroatien nur offen gefahren, nicht jedermanns Sache aber das waren unvergessliche Urlaube. 



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Gruß Roger
Folgende Benutzer bedankten sich: ernstl, Ciccocgn

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chromix
  • Chromixs Avatar
  • Offline
  • Platin
  • Platin
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1986
  • Hofrat
Mehr
30 Jan 2021 18:28 #267679
von Chromix Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1986
Chromix antwortete auf Mit dem Oldtimer nach Kroatien?
Ich bin 2018 von Nordschweden über Deutschland nach Wien und wieder zurück gefahren - das waren auch rund 6000 km. Ohne unerfreuliche Vorkommnisse, von einigen Schweißausbrüchen wegen einer zeitweise mit voller Kraft heizenden Heizung mal abgesehen. Das lag am Monoventil und ist inzwischen behoben.
Nur Mut, unsere Schätzchen schaffen das schon, wenn nicht schon bei der Abfahrt Einiges im Argen liegt.

Hälsningar,
Lutz

Alles ist noch niemals vorgekommen - bis es zum ersten Mal passiert.
Folgende Benutzer bedankten sich: KalliSL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RagettiObelix116
Ladezeit der Seite: 0.112 Sekunden
Powered by Kunena Forum