Sprache auswählen

Abschleppöse

Mehr
21 Feb. 2004 18:10 #7183 von Micha B.
Abschleppöse wurde erstellt von Micha B.
Hi,

habe heute Nachmittag das angerottete Blech in der Reserveradwanne im Bereich der Schweißpunkte für die Abschleppöse entfernt und mich dabei gefragt, ob die eigentlich zulassungsrelevant ist.

Am liebsten würde ich sie weglassen. Als Schlepper habe ich den Wagen eh nicht gekauft und beabsichtige ihn auch nicht dazu umzufunktionieren. Der Rost ist aber nicht nur vorprogrammiert, er ist auch bei fast allen alten MBs dort vorhanden.

Was meint Ihr?[ Diese Nachricht wurde bearbeitet von : Micha B. am 21-02-2004 18:11 ]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Feb. 2004 19:26 #7184 von Jean
Jean antwortete auf Abschleppöse
Moin

@Micha
ohne Haken,Oese gibt es keine Marke

Jean

Wir sind nicht nur für das verantwortlich was wir tun, sondern auch für das, was wir widerspruchslos hinnehmen.
(Jean Baptiste Moliere)

Stammtisch Zeven/Nordheide für alle klassischen Mercedes-Benz
jeden 3. Samstag
im Monat ab 15.30 Uhr in Appel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Feb. 2004 21:43 #7185 von strich-acht
strich-acht antwortete auf Abschleppöse
Sicher?

Bei der Heckflosse gabe es eine Abschleppöse hinten auf Sonderwunsch und ich meine der 911 hatte auch nur vorn eine und auch irgendwo anders hatte ich diese unsoziale Eigenart schonmal gesehen und belächelt. Es könnte also sein, dass nur vorn sowas Vorschrift ist. Frag halt notfals beim TÜV, falls hier kein TÜV-Prüfer mitliest und sich durch Antwort zu erkennen gibt.
Andererseits, bei richtiger Pflege...

zweimal rostfreie Reserveradmulde
michael

/8ungsvoll
Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Feb. 2004 23:21 #7186 von Jean
Jean antwortete auf Abschleppöse
100 % sicher

Wir sind nicht nur für das verantwortlich was wir tun, sondern auch für das, was wir widerspruchslos hinnehmen.
(Jean Baptiste Moliere)

Stammtisch Zeven/Nordheide für alle klassischen Mercedes-Benz
jeden 3. Samstag
im Monat ab 15.30 Uhr in Appel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Besucher
  • Besucher
22 Feb. 2004 08:40 #7187 von
antwortete auf Abschleppöse
Moin,
zu denen die keine hatten, darf ich noch den Citroen GS stellen.

Willy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Feb. 2004 17:29 #7188 von KlausS
KlausS antwortete auf Abschleppöse
Hallo Micha,

mein SLC hat keine Abschleppöse. Diese musste abgetrennt werden, als mein Vorgänger die AHK nachgerüstet hat (steht so in der Anbauanleitung).

Klaus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Feb. 2004 19:23 #7189 von Jean
Jean antwortete auf Abschleppöse
Moin Klaus

Du bist ja ein ganz schlauer, über die Form und Art
dieses Hakens gibt es keine Bestimmung


Frage mich langsam wirklich, warum ich hier überhaupt noch antworte.

Jean

Wir sind nicht nur für das verantwortlich was wir tun, sondern auch für das, was wir widerspruchslos hinnehmen.
(Jean Baptiste Moliere)

Stammtisch Zeven/Nordheide für alle klassischen Mercedes-Benz
jeden 3. Samstag
im Monat ab 15.30 Uhr in Appel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Feb. 2004 21:43 #7190 von strich-acht
strich-acht antwortete auf Abschleppöse
warum bist du denn immer so genervt? du hast doch erst 267 Antworten, also ich habe hier innerhalb kürzester Zeit 130 gar nicht mal so ganz abwegige (ohne sinnlose Laufschrifft und Musikgedöns) abgeliefert und im Heimatforum beim VdH stehen 1530 auf meinem Zähler. Dort muss ich als"Hausmeister" sogar jeden Blödsinn im Detail lesen, habe eine gewisse Verpflichtung Antworten zu finden und bin trotzdem noch weit vom burn-out entfernt.

Wissen belastet
michael

/8ungsvoll
Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Feb. 2004 09:40 #7191 von bstaiger
bstaiger antwortete auf Abschleppöse
Hi Micha,

mein Spider hat auch keine Abschleppösen, vorne komischerweise und hinten verständlicherweise

Ob das Entfernen problematisch ist, keine Ahnung. Aber selbst wenn, daß ein TÜVer das bemerkt, wage ich doch eher zu bezweifeln. Zumindest, wenn das gut gemacht ist.

Andererseits glaube ich nciht, daß man das nicht vernünfig lackieren kann....

Gruß Björn

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Feb. 2004 15:20 #7192 von Ullie
Ullie antwortete auf Abschleppöse
Hallo, zusammen

Tja, der TÜV sieht lieber eine angepunktete Schleppöse, als keine. Fand mein Prüfer auch doof, ist aber so.
@ K.S.
Das der Haken dann die Öse ist, wer häts gedacht ?
gruss
ulli e.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Feb. 2004 23:30 #7193 von Adil
Adil antwortete auf Abschleppöse
Kann man den nicht argumentieren, dass die Stossstange eine uebergross geratene Abschleppoese ist? Massiv genug erscheint sie mir allemal

Adil

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RagettiObelix116
Ladezeit der Seite: 0.119 Sekunden
Powered by Kunena Forum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit der Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies einverstanden.