Sprache auswählen

Einbaulage/Ort US Nebelscheinwerfer

Mehr
21 Juni 2024 17:10 #334137 von MartinG
Einbaulage/Ort US Nebelscheinwerfer wurde erstellt von MartinG
Moin zusammen,
mene kleiner roter Ami war heute zum TÜV. Der Herr im grauen Kittel von der GTÜ hat neben den 99€ Gebühr die Einbaulagen der original US Nebelscheinwerfer bemängelt.
Nach deutschem Recht sind die Lämpchen zu dicht beieinander.
(meine Werkstatt konnte ihm glaubhaft versichern, das sie es heute noch umbauen, damit war er zufrieden, und hat den Mängel als behoben protokolliert)

Ich kann jetzt ja "erstmal" so weiterfahren, auf jeden Fall bis zur nächsten Kontrolle (entweder TÜV oder von den Herren in Blau)
Hattet ihr schon mal Probleme mit den Nebellampen, und wenn ja, wie habt ihr es gelöst?

Gruss Martin

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Juni 2024 17:18 #334138 von beni560
beni560 antwortete auf Einbaulage/Ort US Nebelscheinwerfer
Hallo Martin


Auch nach Schweizer Recht sind die vorderen Nebellampen vom US-Modell zu nah beieinander.

Ich hab das so gelöst - sei daher gab es keine Probleme mehr 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.
 

Gruss Beni
Mercedes-Benz 560 SL
www.107sl.ch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Juni 2024 17:42 - 21 Juni 2024 17:45 #334139 von Neckartaler
Neckartaler antwortete auf Einbaulage/Ort US Nebelscheinwerfer
Hallo Martin,

hier kannst du die zulässigen Anbaumaße der Scheinwerfer nach deren Art nachvollziehen

matsch-und-piste.de/die-gesetzlichen-vor...ugbeleuchtung/#Nebel

Die Nebler dürfen formal max. 400 mm von der Außenkontur des Fahrzeugs angebracht werden.

Kenne aber einige Mursi-Fahrer, die da bei der HU bislang keine Probleme hatten.

Viele Grüße
Uwe
Letzte Änderung: 21 Juni 2024 17:45 von Neckartaler.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Juni 2024 17:46 #334140 von Aisbear
Aisbear antwortete auf Einbaulage/Ort US Nebelscheinwerfer
Das Kennzeichen darf die Nebelscheinwerfer nicht verdecken.Im Engelen gibt es eine Maßzeichnung.

Grüße Jörg

MB 560 SL Bj 87, 147 Arktikweiß, 277 Leder Mittelrot

Grüße aus der Wetterau Jörg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Juni 2024 18:00 #334144 von MartinG
MartinG antwortete auf Einbaulage/Ort US Nebelscheinwerfer
gerade auf einer Webseite gefunden:

 Sind mehrspurige Kraftfahrzeuge mit Nebelscheinwerfern ausgerüstet, bei denen der äußere Rand der Lichtaustrittsfläche mehr als 400 mm von der breitesten Stelle des Fahrzeugumrisses entfernt ist, so müssen die Nebelscheinwerfer so geschaltet sein, dass sie nur zusammen mit dem Abblendlicht brennen können.

www.stvzo.de/stvzo/b5/
 

Gruss Martin

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Juni 2024 19:13 - 21 Juni 2024 19:29 #334145 von Kriegnix
Kriegnix antwortete auf Einbaulage/Ort US Nebelscheinwerfer
 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.
Moin.
Ich habe im Februar frischen TÜV machen lassen und die Nebellampen sind so ohne Probleme abgenommen worden.

Volker
Letzte Änderung: 21 Juni 2024 19:29 von Kriegnix.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Juni 2024 19:42 - 21 Juni 2024 19:43 #334149 von Neckartaler
Neckartaler antwortete auf Einbaulage/Ort US Nebelscheinwerfer
...da hast du aber Glück gehabt.

Ein mir bekannter Mursi-Fahrer musste vorne ein quadratisches "Kuchenblech" (die Motorradfahrer wissen, was ich meine 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

) montieren, da das rechteckige Nummernschild einen Teil der Nebler verdeckte. Die Zuteilung eines kleinen Mopedschildes vorne wurde von der Zulassungsstelle verweigert.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Viele Grüße
Uwe
Letzte Änderung: 21 Juni 2024 19:43 von Neckartaler.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Juni 2024 08:20 #334159 von MartinG
MartinG antwortete auf Einbaulage/Ort US Nebelscheinwerfer
Moin,
das mit dem überdecken der Lampen durchs Nummernschild hab ich anders gelöst.
Das Schild ein kleines Stück höher, und die Lampen ein bisschen tiefer.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Aber darum ging es ja auch gar nicht.
Den Prüfer hat der zu geringe Abstand zum Fahrzeugrand gestört

Kann jemand die Aussage, die ich ober schon mal reinkopiert hatte bestätigen?
Sind mehrspurige Kraftfahrzeuge mit Nebelscheinwerfern ausgerüstet, bei denen der äußere Rand der Lichtaustrittsfläche mehr als 400 mm von der breitesten Stelle des Fahrzeugumrisses entfernt ist, so müssen die Nebelscheinwerfer so geschaltet sein, dass sie nur zusammen mit dem Abblendlicht brennen können.

gefunden auf:
www.stvzo.de/stvzo/b5/
 

Gruss Martin

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Juni 2024 12:59 - 22 Juni 2024 13:03 #334170 von Neckartaler
Neckartaler antwortete auf Einbaulage/Ort US Nebelscheinwerfer
Hallo Martin,

hier eine andere Quelle

gesetze.legal/bund/stvzo/52

welche dies bestätigt.

Es geht bei dieser Festlegung darum, daß die Breite des Fahrzeugs bei nur beleuchteten Nebelscheinwerfern an der Front nicht falsch (= geringer) eingeschätzt wird.

Viele Grüße
Uwe
Letzte Änderung: 22 Juni 2024 13:03 von Neckartaler.
Folgende Benutzer bedankten sich: MartinG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Juni 2024 13:06 #334171 von MartinG
MartinG antwortete auf Einbaulage/Ort US Nebelscheinwerfer
Moin Uwe,

besten Dank, das werd ich ausdrucken und ins Auto legen 

Gruss Martin

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Juni 2024 13:30 #334173 von Quickbiker2012
Quickbiker2012 antwortete auf Einbaulage/Ort US Nebelscheinwerfer
Hallo Martin,

alternativ auch von der offiziellen Seite des Bundesjustizministeriums:

www.gesetze-im-internet.de/stvzo_2012/__52.html

Gruss,
Ralf
Folgende Benutzer bedankten sich: MartinG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Juni 2024 17:09 #334176 von Albuchler
Albuchler antwortete auf Einbaulage/Ort US Nebelscheinwerfer
Habe mit den Neblern auch ohne Probleme TÜV bekommen, aber Du hattest ja scheinbar früher auch keine Probleme. Es sieht aber auch nicht so gut aus, wenn sie so weit innen sind, finde ich. Habe das Problem jetzt so gelöst, daß ich die Nebler beim Umbau auf Europastoßstangen abgebaut habe. Ich finde sie passen nicht zu den runden Scheinwerfern und bei mir den Angel Eyes. Aber klar, ein sportliches Auto aus den 80ern ohne Nebler, das geht eigentlich nicht

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


____________
Viele Grüße
Eike

560SL 1988 & Dodge Ramcharger 318 4x4 1984

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Juni 2024 17:15 #334177 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Einbaulage/Ort US Nebelscheinwerfer
Hallo Martin,

jetzt müsstest Du nur noch nachsehen, wie Du verhinderst, dass die NSW mit Standlicht alleine arbeiten. Das ist praktisch die umgekehrte Variante wie die Schweiz Schaltung. Meine gehen nur mit Standlicht, das war in der Schweiz so gewollt.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Juni 2024 17:38 #334180 von MartinG
MartinG antwortete auf Einbaulage/Ort US Nebelscheinwerfer
Moin,
die Schaltung habe ich schon kontrolliert, und sie tut genau das was der Vorschrift entspricht.
Sie leuchten nur mit eingeschaltetem Fahrlicht, bei Standlicht gehen sie nicht.  also alles i.O.

Den ausgedruckten Gesetzestext lasse ich dem GTU Menschen zukommen

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Gruss Martin

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Juni 2024 20:13 #334208 von ZitroniX
ZitroniX antwortete auf Einbaulage/Ort US Nebelscheinwerfer
Genau, wie bei Martin leuchten auch meine Nebler. TÜV fand das Ok.

Alles könnte einfach sein, ist es aber nicht
R107 SL 380 (US) Bj 83,
silberblaumetallic 930

Gruss Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RagettiObelix116
Ladezeit der Seite: 0.139 Sekunden
Powered by Kunena Forum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit der Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies einverstanden.