Sprache auswählen

Seitenschutzleiste Tür wieder einpassen

Mehr
19 Mai 2023 17:16 #317568 von Albuchler
Seitenschutzleiste Tür wieder einpassen wurde erstellt von Albuchler
Mir fällt das richtige Wort nicht ein, deswegen finde ich hier keine vorhandenen Themen. Ich weiß, es gibt sie, habe selbst schon drin gelesen...

Also, es geht um diese Schutzleiste an der Tür. Die ist bei mir an der Fahrertür ausgehakt. Wie bekomme ich die denn wieder dahin, wo sie hingehört, ohne es schlimmer zu machen?

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


____________
Viele Grüße
Eike

560SL 1988 & Dodge Ramcharger 318 4x4 1984

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Mai 2023 17:35 #317571 von driver
Ohne die abzumachen dürfte das nur Murks werden.
Wenn man sie abmacht bekommt man die am besten mit einem Heißluftfön wieder halbwegs dahin wo sie hin soll, eventuell mit einem Kleber wie Sikaflex verkleben.

Wolfgang
Folgende Benutzer bedankten sich: Albuchler

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Mai 2023 20:42 #317579 von Hans-Jürgen
Hans-Jürgen antwortete auf Seitenschutzleiste Tür wieder einpassen
Hallo Eike,
das Geld welches beim deinem 5 jährigen Bremsen entlüften gespart wurde kannst du jetzt für eine NEUE Gürtelleiste ausgeben ;)

Gruß aus dem Kraichgau / Baden

Hans-Jürgen

350 SLC ohne V ( z ) erfallsdatum / 107er werden nicht Älter sie wechseln höchstens den Besitzer ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Mai 2023 23:11 #317590 von Chromix
Da würde ich es zunächst lieber mit Wolfgangs Vorschlag probieren - sonst sieht die eine neue anders aus wie alle anderen.

Hälsningar,
Lutz

Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, daß der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
Samuel Butler

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Mai 2023 13:20 #317608 von Albuchler
Albuchler antwortete auf Seitenschutzleiste Tür wieder einpassen
Dann ist das eher was für den Winter. Die linke Türpappe ist unten eh' irgendwie leicht loose. Dann hole ich das alles mal im Winter runter und versuche, es zu verbessern. Eventuell fehlen ja irgendwelche Clips und ich möchte jetzt im Sommer nicht ohne Leiste/Türverkleidung rumfahren.

____________
Viele Grüße
Eike

560SL 1988 & Dodge Ramcharger 318 4x4 1984

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Mai 2023 16:51 #317614 von driver
Dazu muß die Türverkleidung nicht runter, die Leiste ist nur einmal unter dem Türgummi geschraubt, ansonsten nur geklippst, in 5 Minuten ab .
Vorne wo sie kaputt ist wird sie eingeschoben.

Wolfgang
Folgende Benutzer bedankten sich: Albuchler

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Mai 2023 08:41 #317646 von Romeo
Hallo Eike
ich vermute, dass an der Leiste schon mal gefummelt wurde. Oft rottet der Clip weg, mit dem sie vorne eingehakt wird. Den Clip gibts noch, kann aber leider nicht zerstörungsfrei getauscht werden, d.h. Das Gummi muss aufgetrennt werden, damit er von vorne eingeschoben werden kann. Und selbst mit Föhn wird es echt schwer, den Ursprungszustand wieder zu erreichen; mir ist es nicht zu 100% gelungen. Also je nach Anspruch kann es auf eine neue Leiste hinauslaufen.

VG Michael 

Romeo: R107 280SL
Juliette: C123 280CE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Mai 2023 09:14 #317722 von Moerten
Meine Fahrertürleiste war von innen leider Blätterteig. Der Austausch gelingt wirklich in 10 Minuten, sofern darunter nicht bereits die Tür angegriffen ist.
Ich hatte Glück, mein Türblech war wie neu. Einfach die kleine Mutter an der Tür (Schlossseite) abschrauben, dann die Leiste vorsichtig (Lappen, Kunststoffhebel) abhebeln und vorne (Kotflügelseitig) aus der Führung nehmen.
Ich hatte eine neue beim VDH bestellt und die passt ganz genau, auch optisch. Dazu gleich die Kunststoffführung vorne erneuern und die kleine Mutter ebenfalls.

Gruß
Martin
_____________________________________
Lass mich, ich kann das... Oh, kaputt.
Folgende Benutzer bedankten sich: Chromix, Albuchler

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Juni 2023 15:56 #319348 von Albuchler
Albuchler antwortete auf Seitenschutzleiste Tür wieder einpassen
So leiste ist repariert, 3 Minuten mit dem Heißluftfön und sieht aus wie neu!

Späßle, mir wurde hier um Forum eine gebrauchte Leiste zum fairen Kurs angeboten. Die habe ich auf dem Rückweg vom Urlaub abgeholt und heute dann getauscht. Sieht perfekt aus, eine neue würde ja mehr auffallen. Zumal die Nachbauten wohl nicht mehr oben im Platik geriffelt sind. Die Leiste ist von einer US-Version Baujahr 75, die blieben scheinbar die ganze Zeit gleich.

____________
Viele Grüße
Eike

560SL 1988 & Dodge Ramcharger 318 4x4 1984

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RagettiObelix116
Ladezeit der Seite: 0.120 Sekunden
Powered by Kunena Forum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit der Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies einverstanden.