× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Position der Sitzschienen

  • UlliB
  • Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
27 Mai 2020 21:08 #247704 von UlliB 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
Position der Sitzschienen wurde erstellt von UlliB
Hallo,

ich baue gerade die Sitze zusammen.
Die neuen Kunststoffgleiter hab ich vom Cabriodoc. Mit dabei ist auch eine gute Beschreibung.
Die schwarzen Gleiter mit Nase kommen an die Seite vom Kardantunnel unten. Ansonsten sind es alle weiße Gleiter. Die oberen Gleiter bekommen einen Einsatz aus Gummischnur, der ist bei dem Teilesatz auch dabei...perfekt.

Es gibt zwei unterschiedliche Typen Sitzschienen,
- eine Paar: Ausführung mit einer "Ausbeulung" an der vorderen Befestigungsbohrung, diese hat auch eine vordere vertikale Bohrung



- eine Paar: glatte Ausführung an der vorderen Befestigungsbohrung



Wer kann mir sagen wohin die Schienen kommen?

Ulrich

Meine Fahrzeuge: Porsche 911 3,2 Carrera targa Bj. 1984, Porsche 914 Bj. 1972, Mercedes 560 SL Bj. 1986, BMW R26 Bj. 1960

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Robert560
  • Robert560s Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1989
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
27 Mai 2020 21:17 #247705 von Robert560 560 SL 107.048 1989 Americas (USA/CAN)
Robert560 antwortete auf Position der Sitzschienen
Hallo Ulrich,
nur eine Vermutung, die mit "Ausbeulung" nach außen damit der Hebel für die Sitzhöhenverstellung Platz hat?

Viele Grüße
Robert
Folgende Benutzer bedankten sich: UlliB

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • wusel-53
  • wusel-53s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 380 SL USA 107.045 1984
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
28 Mai 2020 07:44 #247730 von wusel-53 380 SL USA 107.045 1984 Americas (USA/CAN)
wusel-53 antwortete auf Position der Sitzschienen
Kann man die verkehrt einbauen? Da ist doch noch die Aufnahme für die Höhenverstellung dran. Meine, die gibt den Einbauort vor. Oder irre ich mich da?

Viele Grüße

Thorsten

Man lernt nie aus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • UlliB
  • Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
28 Mai 2020 11:54 #247747 von UlliB 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
UlliB antwortete auf Position der Sitzschienen
Es gibt die "flache" Ausführung in rechts/links und die "ausgebeulte" Ausführung in rechts/links.
Ma kann beide "ausgebeulte" oder beide "flache" paaren für Beifahrer- oder Fahrersitz oder eine "ausgebeulte" mit einer "flachen" Schiene paaren und dann noch die Einbaulage variieren. Ausbeulung am Schweller oder am Kardantunnel.

Die Vermutung von Robert erscheint mir logisch. Die Ausbeulung jeweils am Kardantunnel zu montieren.

Leider gibt es in der Werkstatt-CD und auch in den Teilelisten und -Zeichnungen keine eindeutigen Hinweise.

Ulrich

Meine Fahrzeuge: Porsche 911 3,2 Carrera targa Bj. 1984, Porsche 914 Bj. 1972, Mercedes 560 SL Bj. 1986, BMW R26 Bj. 1960

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • fkenr
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 300 SL 107.041 1986
Mehr
28 Mai 2020 12:20 #247755 von fkenr 300 SL 107.041 1986
fkenr antwortete auf Position der Sitzschienen
Hallo,

die Schienen mit der "Ausbeulung" gehören R + L an den Innenschweller, NICHT an den Kardantunnel.

Die "Ausbeulung" schafft Platz für den Hebel Sitzhöhenverstellung.

Wer die Schienen falsch montiert blockiert die Sitzhöhenverstellung bei kurzer Türtasche.

Häufige Ursache für eine Fehlfunktion Sitzhöhenverstellung.

Gruß Frank

vdh e.V. / mercedesclubs.de Typreferent R/C 107 Innenausstattungen / Teilewesen
Web: www.107doc.de - Mail: info(at)cabriodoc.com - Tel.: 06851-8060683

Folgende Benutzer bedankten sich: UlliB

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • UlliB
  • Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
28 Mai 2020 12:49 #247756 von UlliB 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
UlliB antwortete auf Position der Sitzschienen
Vielen Dank,

Dann werd ich heute mal einen Einbauversuch unternehmen.

Ulrich

Meine Fahrzeuge: Porsche 911 3,2 Carrera targa Bj. 1984, Porsche 914 Bj. 1972, Mercedes 560 SL Bj. 1986, BMW R26 Bj. 1960

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • UlliB
  • Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
28 Mai 2020 13:25 #247760 von UlliB 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
UlliB antwortete auf Position der Sitzschienen
Hallo,

sind an der vorderen Befestigung besondere Schrauben notwendig?

Die vordere Befestigung ist doch der Drehpunkt/das Gelenk der Sitzschiene bei Betätigung der Höhenverstellung.
Im Schweller und im Tunnel sind M8 Gewinde, die Bohrung in den Schienen ist auch nicht viel größer als 8mm.

Blockiert die Höhenverstellung nicht, wenn ich M8 Schrauben nutze und damit die Sitzschiene gegen den Schweller bzw. den Kardantunnel anziehe?

Ulrich

Meine Fahrzeuge: Porsche 911 3,2 Carrera targa Bj. 1984, Porsche 914 Bj. 1972, Mercedes 560 SL Bj. 1986, BMW R26 Bj. 1960

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • merc450
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
Mehr
28 Mai 2020 18:40 #247789 von merc450 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
merc450 antwortete auf Position der Sitzschienen
Moin Moin
vielleicht zum besseren Verständnis
die 4 Laufschienen sind bis Bj 80 in dem Fall mit Exzenter , also der Fahrersitz .
Der abgebildete Sitz nach 80 , ist der des Beifahrer , zu erkennen an der silbernen Entriegelung die immer zum Kardantunnel zeigt , Fahrer wie Beifahrer .
Die Laufschiene des Sitz hat hinten kein Loch ,bekommt also ein Halteblech .
An der Laufschiene ist der offene Winkel ,der zeigt immer nach außen . Es sind auch die Kunststoffgleiter zu sehen .
Gruß
Günter Trunz

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • UlliB
  • Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
28 Mai 2020 21:48 #247813 von UlliB 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
UlliB antwortete auf Position der Sitzschienen
beim 560 sind andere Sitzschienen verbaut. Sie werden auf die Bolzen der Höhenverstellung aufgesetzt. Der Drehpunkt ist vorn und hinten eine Führung, die die Bewegung hoch und runter zulässt.
Mir ist die Funktion des Drehpunktes noch nicht klar. Dort wird scheinbar die Schiene mit M8 Schrauben vorn am Schweller und m Kardantunnel verschraubt. Wenn ich diese festziehe ist die Drehbewegung blockiert?

Ulrich

Meine Fahrzeuge: Porsche 911 3,2 Carrera targa Bj. 1984, Porsche 914 Bj. 1972, Mercedes 560 SL Bj. 1986, BMW R26 Bj. 1960

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • merc450
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
Mehr
28 Mai 2020 23:31 #247819 von merc450 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
merc450 antwortete auf Position der Sitzschienen
Moin Moin
Hallo Ulrich
Es gibt bei den 107 eigentlich nur 2 Ausführungen der Laufschienen
diese unterscheiden sich eigentlich nur im Zeitraum des jeweiligen Baumuster .
Als der 380 im Jahr 80 vom Band lief , wurden beide Sitze also Fahrer und Beifahrer
mit der Höhenverstellung ausgestattet . Die Komplette Mechanik wurde im Jahre 85 vom 560 übernommen, Laufschienen usw (die Sitzlehne wurde überarbeitet ) .Ich habe
7 komplette Garnituren , in verschiedenen Farben , alle vom 560 , alle haben die Laufschiene die am ersten Bild montiert ist . Der offene Winkel greift ja in das Gestänge , welches an der Bodenplatte verschraubt ist (Hebel Sitzhöhenverstellung )
Gruß
Günter Trunz

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • merc450
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
Mehr
28 Mai 2020 23:59 #247823 von merc450 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
merc450 antwortete auf Position der Sitzschienen
Moin Moin
Der vordere Teil der Laufschiene hat ein Loch (Schraube) wird am Schweller und Kardantunnel verschraubt . Mittig greift der offen Winkel in das Gestänge an der Bodenplatte , der hintere Teil der Laufschiene , wird im vertikal angebrachten
Führungsblech (2 Schrauben ) geführt . Bei Verstellung der Sitzhöhe wandert
die Sitzschiene im Führungsblech hoch oder runter (geschätzt 4cm )
Gruß
Günter Trunz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chromix
  • Chromixs Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
29 Mai 2020 01:04 #247826 von Chromix 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
Chromix antwortete auf Position der Sitzschienen
Hallo,

ich habe mir das gerade einmal hier angesehen und dabei ist eine Frage aufgetaucht:
Wird die Unterlage 278 wirklich vorne zwischen Sitzschiene und Kardantunnel bzw. Innenschweller montiert? Ich habe sie nämlich hinter den hinteren Führungen 263 und 266 vorgefunden.

Hälsningar, Lutz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • UlliB
  • Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
29 Mai 2020 07:58 #247829 von UlliB 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
UlliB antwortete auf Position der Sitzschienen
Hallo Günter,

vielen Dank für die Erläuterung. Soweit ist das klar, bis auf die vordere Schraube. Diese hat bei mir keinen Ansatz, sondern ist eine "normale M8 mit Flansch". Somit zieht sie das Paket bestehend aus Sitzschiene und Unterlage fest gegen den Schweller bzw. Kardantunnel.
Um diesen Punkt soll sich jedoch die Sitzschiene bei Verstellung der Höhe drehen, oder?...
dann würde ich gegen die feste M8 Schraubverbindung drehen? oder
wird die Schraube einfach nicht fest angezogen. so dass sich die Sitzschiene darauf drehen kann?

Ulrich

Meine Fahrzeuge: Porsche 911 3,2 Carrera targa Bj. 1984, Porsche 914 Bj. 1972, Mercedes 560 SL Bj. 1986, BMW R26 Bj. 1960

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • UlliB
  • Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
29 Mai 2020 08:01 #247830 von UlliB 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
UlliB antwortete auf Position der Sitzschienen
Hallo Lutz,

beim mir gab es die Unterlage gar nicht. Die Stückzahl ist in der Erstazteilliste nicht festgelegt. Ich würde davon ausgehen, dass damit der seitliche Abstand bzw. die Paralellität der Schienen ausdistanziert wird, so dass bei der Längsverstellung des Sitzes dieser nicht klemmt.

Leider scheint die Unterlage nicht mehr Lieferbar zu sein. Wie sieht diese denn aus und woraus besteht sie?

Ulrich

Meine Fahrzeuge: Porsche 911 3,2 Carrera targa Bj. 1984, Porsche 914 Bj. 1972, Mercedes 560 SL Bj. 1986, BMW R26 Bj. 1960

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • merc450
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
Mehr
29 Mai 2020 10:04 #247842 von merc450 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
merc450 antwortete auf Position der Sitzschienen
Moin Moin
Hallo Ulrich
die von Lutz gezeigte 278 ist als Ausgleich gedacht ,haben viele nicht .
Die vordere Schraube wird angezogen ,da es nur eine 8,8 im Härtegrad ist , Handfest.
Gruß
Günter Trunz

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: UlliB

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • wusel-53
  • wusel-53s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 380 SL USA 107.045 1984
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
29 Mai 2020 10:31 #247847 von wusel-53 380 SL USA 107.045 1984 Americas (USA/CAN)
wusel-53 antwortete auf Position der Sitzschienen
Und wenn man jetzt noch einmal die Ersatzteilzeichnung von Lutz hinzu nimmt, sieht es für mich so aus, dass man die Schienen nicht vertauschen kann (bei den Bj. ab 80)

Viele Grüße

Thorsten

Man lernt nie aus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chromix
  • Chromixs Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
29 Mai 2020 11:32 #247856 von Chromix 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
Chromix antwortete auf Position der Sitzschienen
Meine Überlegungen zu dem Thema:

An der vorderen Sitzschienenbefestigung befindet sich ein eingepresster Ring:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Die Befestigungsschraube ist außerdem mit einer Beilagscheibe versehen, die dafür sorgt, daß beim Anziehen der Schraube nur auf diesen Ring Druck ausgeübt wird. Auch wenn man den Ring nicht mit der Hand bewegen kann, könnte die ganze Mimik vielleicht dazu beitragen, daß der Laden beweglich bleibt?

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Die Unterlage ist silbrig, leicht und ohne Rostansatz - scheint Aluminium zu sein.

Hälsningar, Lutz
Folgende Benutzer bedankten sich: UlliB

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • UlliB
  • Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
29 Mai 2020 11:43 #247858 von UlliB 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
UlliB antwortete auf Position der Sitzschienen
Hallo Lutz,

so muss es sein. Der Ring wirkt dann als Lagerung.
Meine Schiene ist schon lackiert, so dass ich den Ring nicht erkennen kann.

Ulrich

Meine Fahrzeuge: Porsche 911 3,2 Carrera targa Bj. 1984, Porsche 914 Bj. 1972, Mercedes 560 SL Bj. 1986, BMW R26 Bj. 1960

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Ragetti
Ladezeit der Seite: 0.079 Sekunden
Powered by Kunena Forum