× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Wer hat noch Erstlack ?

  • Hannesmann
  • Hannesmanns Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 350 SLC 107.023 1978
Mehr
18 Okt 2019 13:55 - 18 Okt 2019 13:59 #224869 von Hannesmann 350 SLC 107.023 1978
Hannesmann antwortete auf Wer hat noch Erstlack ?
Also ich habe meinen Erstlack mit mehreren anderen Lackschichten darüber für die Ewigkeit konserviert.
Man muss den Erstlack für dieses geheime Verfahren allerdings anschleifen und sich dann für immer von seinem Anblick verabschieden.
Wer totsicher erhalten will, muss halt leiden ...!?
Gruss
Achim

350 SLC Bj 78,

Letzte Änderung: 18 Okt 2019 13:59 von Hannesmann.
Folgende Benutzer bedankten sich: Johnny-1951, Sandokan500, Mecki, Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Moerten
  • Moertens Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 300 SL 107.041 1988
  • Standard (Europa)
Mehr
18 Okt 2019 14:53 #224872 von Moerten 300 SL 107.041 1988 Standard (Europa)
Moerten antwortete auf Wer hat noch Erstlack ?
Das ist natürlich eine Maßnahme, Achim. Aber hätte nicht einfach gereicht, Klarlack über alles zu tünchen? Dann könntest Du den Originallack wenigstens hier und da noch sehen... :woohoo:

Gruß
Martin
_____________________________________
Lass mich, ich kann das... Oh, kaputt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hannesmann
  • Hannesmanns Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 350 SLC 107.023 1978
Mehr
18 Okt 2019 15:59 #224876 von Hannesmann 350 SLC 107.023 1978
Hannesmann antwortete auf Wer hat noch Erstlack ?
Klarlack schützt nicht vor UV-Strahlung !!
Gruss
Achim

350 SLC Bj 78,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • FoxBravo
  • FoxBravos Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 350 SL 107.043 1971
  • Standard (Europa)
  • Ich könnt´ noch Tausend Liter tanken
Mehr
18 Okt 2019 23:29 #224894 von FoxBravo 350 SL 107.043 1971 Standard (Europa)
FoxBravo antwortete auf Wer hat noch Erstlack ?
Hallo Wolfgang,
hallo allerseits,

mit einem totalrestaurierten SL kann ich natürlich nicht mithalten :pinch:

Vorab: ich gönne jedem Erstlackbesitzer den Spaß an seinem originalen Fahrzeug! Originalzustand ist schliesslich nicht wieder herstellbar und ein durchgängig gepflegtes Auto (so wie das von Wolfgang beispielsweise) hat auch einen gewissen Charme. Ich find´s gut 8)

Mein SL wurde von seinen Vorbesitzern von dem originalen, wunderbaren Weiss 050 umlackiert auf ein Anthrazitgrau-Metallic (ähnlich 172). Auf den alten Vorderkotflügeln habe ich 18 (!) Schichten Lack gezählt...
Im Zuge der Restauration ist das natürlich alles entfernt worden:



Ich habe mir sehr lange überlegt, welche Farbe es denn sein darf und mit der Entscheidung für die Originalfarbe habe ich nichts falsch gemacht - mir zumindest gefällt es sehr gut :admire:

Ein sehr großer Vorteil eines komplett (neu) lackierten Autos ist, dass man im Falle eines Falles ganz gelassen bleiben kann und sich über eine komplett neue Türe freuen darf:



Es ist nur Blech... zugegeben: mit einem Auto im Erstlack - besser nicht dran denken :headbanger:

In den ersten beiden Jahren nach der Restauration war das Auto natürlich wie ladenneu. Ich habe das als etwas störend empfunden, denn es hat sich schon wie ein Neuwagen angefühlt und dem entsprechend "vorsichtig" war ich unterwegs (also: regenempfindlich, schmutzsensibel, etc.). Mittlerweile hat sich das deutlich gelegt und ich bin sehr viel entspannter geworden. Wenn ich SL fahren will und nicht gerade Winter ist dann fahre ich das Auto auch 8)

Beste Grüße

Markus

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: texasdriver560, Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • merc450
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
Mehr
20 Okt 2019 08:30 #224963 von merc450 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
merc450 antwortete auf Wer hat noch Erstlack ?
Moin Moin
ein 380 SL und ein 500SL, stehen bei mir noch mit Erstlack . Der 380 SL, ist bis auf die
bei mir selbstverständliche komplette EU Umrüstung , original . Also auch Teppich usw.
Der 500 SL hat Erstlack aber AMG Spoiler Satz auch an den Schwellern (Leider)
er hat die Innenausstattung Dattel und (Krampf) schwarze elektr. Rekarositze mit Konsole
Ich habe dieses Fahrzeug blind gekauft ,nur über den Preis . Die Farbzusammenstellung
Weiß und Dattel mit Schwarz ist anscheinend sogar in Califo... zu viel gewesen .
Nun ja sofern Zeit ist wird zurückgerüstet (innen)
Gruß Günter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gransport
  • Gransports Avatar
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 560 SL 107.048 1987, 560 SL 107.048 1988
  • Standard (Europa)
Mehr
20 Okt 2019 12:14 #224981 von Gransport 560 SL 107.048 1987, 560 SL 107.048 1988 Standard (Europa)
Gransport antwortete auf Wer hat noch Erstlack ?
Hallo zusammen, habe unseren Arktis weissen SL 560 vor dem Kauf fachmännisch begutachten lassen und den Lack komplett durchmessen lassen - Ergebnis alles Erstlack und unfallfrei ohne Rost, lediglich hinten rechts unter dem Rücklicht ist eine kleine
Stelle wohl beilackiert - somit wohl 99 %
Leder ist auch das 1. drinnen mit ein wenig schöner Patina. Wir sind sehr zufrieden und Glücklich mit dem Auto.
Gestern habe ich noch auf der Oldimesse in Salzburg super EU Stoßstangen und Scheinwerfer in neu vom Andi (SL-Schlachthof) gekauft. Hatte viele Kunden und Händler getroffen die schon die Ware vom Andi gekauft und verbaut hatten - Alles super zufrieden.
Bin gespannt und hoffe das nun mein Schrauber mir das hoffentlich recht bald dran bauen kann.... dann bin ich zufrieden für diese Saison ;-)
Viele liebe Grüße!
Gunter

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • merc450
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
Mehr
20 Okt 2019 17:45 #224994 von merc450 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
merc450 antwortete auf Wer hat noch Erstlack ?
Moin Moin
mal allgemein
Ein kompletter Lackaufbau hat zwischen 90-120my . Also ein bisschen (schreibe ich oft falsch) um die 1/10 mm . Der Klarlack bei Zweischicht hat um die 30-40my .
Die Lackstärke ist bei älteren und ganz neuen Fahrzeugen fast gleich geblieben .
Gruß Günter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Pidibaer
  • Pidibaers Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 380 SL USA 107.045 1981
Mehr
20 Okt 2019 18:13 #224995 von Pidibaer 380 SL USA 107.045 1981
Pidibaer antwortete auf Wer hat noch Erstlack ?
laut dem Wertgutachten habe ich noch Erstlack, wobei ich selber bei ein paar Stellen nicht wirklich sicher bin. Aber sei es drum.
Hauptsache er macht Freude

Peter

Nobody is Perfect ! Ich steh auf den 107er im Amy-Look. Klingt komisch, ist aber so.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • merc450
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
Mehr
20 Okt 2019 18:18 #224996 von merc450 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
merc450 antwortete auf Wer hat noch Erstlack ?
Moin Moin
Allgemein
US Modelle haben öfter Original Lack als EU Fahrzeuge .
Nur , ob sie so gut wie der von Wolfgang oder Marcel sind z.B. ist fraglich .
Der 560 US meist mit der dritten Bremsleuchte ,die hier ja doch bei einigen verschwindet ,
lässt die Zahl geriger werden .Der zusätzliche Kanten Schutz an der Tür bei einigen Modellen und die manchmal vorhandenen Zierlinien lassen die Zahl schrumpfen .
Und es geht nicht gegen den 560 SL ,(irgendwo steht so was auch bei mir )es ist aber vielleicht derjenige, der nun mal die Wahl der Qual hatte ,gleich 2 Ausführungen der Bremsleuchte serienmäßig verbaut zu bekommen . Was ich sagen möchte, Originallack
haben einige ,aber darauf sind manchmal Sachen die nicht so toll ankommen .
Und es gibt auch Fahrzeuge im Erstlack die nach einem komplett Anstrich verlangen .
Gruß Günter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gregor6712
  • Gregor6712s Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
20 Okt 2019 18:50 #224997 von Gregor6712 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Gregor6712 antwortete auf Wer hat noch Erstlack ?

merc450 schrieb: Ein kompletter Lackaufbau hat zwischen 90-120my
Gruß Günter

Das wäre selbst beim Lopez Opel eher am unteren Rand der Toleranz. Alles 150mü ist anfällig gegen Rost.

Gregor.

Dieses Posting stellt nur meine private, unzensierbare Meinung dar. Es ist
fast sicher, daß diese Meinung völlig falsch ist. Von jeglicher Nachahmung
wird abgeraten, jede Haftung wird ausgeschlossen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • eglidecascais
  • eglidecascaiss Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
Mehr
20 Okt 2019 18:59 - 20 Okt 2019 19:01 #224998 von eglidecascais 560 SL 107.048 1986
eglidecascais antwortete auf Wer hat noch Erstlack ?
Mein Benz hat laut Gutachten auch Erstlack, wurde aber auch mal durch SmartRepair "bereinigt".
Es ist kein California oder Florida Wagen, sondern wurde in New Jersey gefahren und scheinbar sehr gut behandelt und ist absolut rostfrei und seit rund 10 Jahren in EU.

5] Gruß Reinhard[attachment=17580]5]

Gruß Reinhard

"love my US style!"
560 SL Bj 1986, Harley Davidson E-Glide Limited Anniversary
560slblog.wordpress.com/blog/

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 20 Okt 2019 19:01 von eglidecascais.
Folgende Benutzer bedankten sich: merc450

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • merc450
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
Mehr
20 Okt 2019 19:46 #225002 von merc450 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
merc450 antwortete auf Wer hat noch Erstlack ?
Moin Moin
Ich sag mal so wer lesen möchte z.B
Standartlackdicke PKW nach Marken
Lackschichtdicke das Fahrzeuglackierer Portal
Normaldicke & Messung - Lackpro.de
wird fündig werden .
Ich verwende keine Link tut mir Leid
Es gilt vielleicht zu Beachten ,Fahrzeuge werden / wurden lösemittelhaltig ,auf wasserbasis ,oder als Pulverlack appliziert . Die Schichtstärken liegen aber dicht beieinander .
Gruß Günter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gregor6712
  • Gregor6712s Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
21 Okt 2019 01:49 - 21 Okt 2019 01:59 #225032 von Gregor6712 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Gregor6712 antwortete auf Wer hat noch Erstlack ?
Nach meinem Wissensstand gibt es bei Mercedes keine Lacksysteme unterhalb 120mü. Speziell bei Autos mit Effektlacken und Kunststoffteilen kann die Lackdicke auch 250mü betragen.

xentryportal.i.daimler.com/public/beratu...itfaden_stx_13_5.pdf


Das mag früher anders gewesen sein, da war ich noch nicht im Geschäft der Lackierstraßen.

Generell sagen die heutigen Normen daß alles unterhalb 120mü nicht als Korrosionsschutz für Außenbereiche für mehr als 5 Jahre geeignet ist (Klasse C3 DIN EN 12944)

www.eot-gmbh.de/fileadmin/pdfs/Korrosionsschutzklassen.pdf

Falls Du aber nur den Effektlack und Klarlack gemeint hast ohne Untergrund, sind wir auf einem Nenner.

Gregor.

Dieses Posting stellt nur meine private, unzensierbare Meinung dar. Es ist
fast sicher, daß diese Meinung völlig falsch ist. Von jeglicher Nachahmung
wird abgeraten, jede Haftung wird ausgeschlossen.
Letzte Änderung: 21 Okt 2019 01:59 von Gregor6712.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • merc450
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
Mehr
21 Okt 2019 07:07 - 21 Okt 2019 07:08 #225035 von merc450 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
merc450 antwortete auf Wer hat noch Erstlack ?
Moin Moin
Hallo Gregor ,nun ja ,ich hege die Hoffnung keinen Xirallic Lack auf einen 107 oder 116 zu finden . Effektlacke waren in den 70-89 Jahren wohl nicht so oft im Einsatz .
Kunststoffteile lackierte am 107 ,nun ja wohl erst ab 8/85 sehr weit unten und vorn in Form eines Spoiler . Und früher ,waren meines Erachtens, nicht so viele Pulverlacke auf der Karosse . Und die Fahrzeuge hatten die 90-120 my .
Nur mal so ,vielleicht googelst du mal ,Renault Kadjar Rost .
Ich möchte damit sagen ob RAL also Reichsanordnung Lieferbedingungen oder DIN
oder eine Französische Norm irgendwie passt da was nicht .
Gruß Günter
Letzte Änderung: 21 Okt 2019 07:08 von merc450.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • merc450
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
Mehr
21 Okt 2019 08:12 #225039 von merc450 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
merc450 antwortete auf Wer hat noch Erstlack ?
Moin Moin
Bitte das schöne und wichtige Thema von Wolfgang , wo es um Erstlack geht, nicht
mit der Vorstellung von Gregor ,so überlagern, daß es unverständlich wirkt .
Ich äußere mich bei dem Erstlack ,ab jetzt , nur noch auf die von Wolfgang gestellte Frage .
Sollte Gregor Fragen haben, zu anderen Themen möge er z.B. Stoßstange ,dort das Thema aufrufen und es mit seinen Anregungen und Fragen nach vorn stellen .
Gruß Günter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gregor6712
  • Gregor6712s Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
21 Okt 2019 10:15 #225055 von Gregor6712 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Gregor6712 antwortete auf Wer hat noch Erstlack ?

merc450 schrieb: mit der Vorstellung von Gregor ,so überlagern, daß es unverständlich wirkt .


Da kann ich mich für nur entschuldigen, aber ich habe mich wirklich bemüht. Allerdings ist das vom Handy aus am Strand nicht immer so einfach zu erkennen, warum die Erstellung eines neuen Themas nicht funktioniert (es gibt durchaus Foren bei denen die Neuerstellung erst ab einer gewissen Mitgliedschaft möglich ist). Falls ein Moderator die Zeit hat, können meine (nicht themenbezoge Beiträge) aus diesem Thread gerne entfernt werden.

merc450 schrieb: ....Und früher ,waren meines Erachtens, nicht so viele Pulverlacke auf der Karosse . Und die Fahrzeuge hatten die 90-120 my .

Dann habe ich schon wieder etwas gelernt, daß früher die Lackdicken nicht so hoch waren. Das ist ja das schöne an technischen Gesprächen. Meist geht man schlauer schlafen als man aufgewacht ist. Meine erste Begegnung mit Lackdicken stammt aus den Jahren ~91/92 als wir die ersten Armaturen an die Lackierstraße Daimler geliefert haben. Damals war die Forderung 120mü.

Ich habe spaßeshalber meinen SLK (1997) vermessen. Da ist SICHER der erste Lack drauf, ich habe ihn ja täglich gesehen :-). Die dünnste Stelle und die einzige unter hundert habe ich am Tankdeckel mit 97mü gemessen. Danach folgt der senkrechte Teil der Kofferraumklappe mit 116mü an der dünnsten Stelle. Alles andere >120, die Schweller >350mü. Der E43 (2017) hat nirgendwo weniger als 110 (Haube) und fast überall sonst sehr gleichmäßige ~135mü. Das ist auch garantiert der erste Lack.

Ich werde heute mal meinen SL messen, den ich das erste Mal in Natura zu Gesicht kriege im Original... Lechz.

Gregor.

Dieses Posting stellt nur meine private, unzensierbare Meinung dar. Es ist
fast sicher, daß diese Meinung völlig falsch ist. Von jeglicher Nachahmung
wird abgeraten, jede Haftung wird ausgeschlossen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
21 Okt 2019 10:46 #225061 von Dr-DJet 450 SL 107.044 1973 Schweiz
Dr-DJet antwortete auf Wer hat noch Erstlack ?
Hallo,

ich habe jetzt mühsam die ganzen themenfremden Beiträge aus dem Thread gelöscht. Und das waren eine Menge. Schon erstaunlich, was mancher schreiben kann, der nach eigenem Bekunden gar nichts schreiben kann.

Nicht wiederholen!

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Folgende Benutzer bedankten sich: Gregor6712

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Ragetti
  • Ragettis Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 560 SL 107.048 1989
  • Japan
Mehr
21 Okt 2019 11:19 #225064 von Ragetti 560 SL 107.048 1989 Japan
Ragetti antwortete auf Wer hat noch Erstlack ?
mein 560er in Uniweiss hat Erstlack und ich pflege ihn auch damit das lange noch so bleibt.

Woher weiss ich das, ganz einfach ich sehe das Berufsbedingt. Beim Wertgutachten dieses Jahr wurde auch die Schichtdicke gemessen, wobei mich das nicht sonderlich interessiert hat, weil es für mich wenig Aussagekraft hat. Warum auch das ganz einfach zumindest für mich. Ich habe jahrelang in der Company verbracht und war sogar einige Zeit für eine Lackierung zuständig.
Der 107er wurde noch damals üblich lösungsmittelhaltig lackiert, die Wasserbasis kamen in den 90er Jahren, Pulverlacke gab es bei Mercedes PKW nur als Klarlack in einem Werk eine zeitlang, aber nicht für den SL. Bis in die 90er gab es kaum bis gar kein Spotrepair, dh es wurden immer Flächen nachlackiert, daher interessieren mich die Schichtdicken nicht, denn die kamen schon aus dem Werk unterschiedlich dick. Für mein Fahrzeug kenne ich auch die Stellen an denen damals etwas gemacht wurde.
Gleichzeitig mit der Wasserbasis kam dann der Klarlack auf die Unilacke.
Der erwähnte Tankdeckel beim SLK dürfte ja soweit ich mich entsinnen kann schon aus Kunststoff gewesen sein, und daher fehlt bei dem Teil die KTL-Schicht, da mitlackierte Kunststoffteile das nicht annehmen bzw. die Teile erst nach dem KTL beigefügt werden.

Viele Grüße aus dem Nordschwarzwald

Rolf

V8 und V2 viel mehr braucht es nicht
3D-Druck kann auch Hobby sein
Folgende Benutzer bedankten sich: merc450, eglidecascais

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Uwe560
  • Uwe560s Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1987
Mehr
21 Okt 2019 11:47 #225067 von Uwe560 560 SL 107.048 1987
Uwe560 antwortete auf Wer hat noch Erstlack ?
Die Frage stellt sich natürlich auch, ob bei der Produktion schon ein Lackfehler oder Kratzer behoben wurde.
Bei meinem ersten Gutachten wurde hinten rechts eine etwas dickere Lackschicht gemessen.
Der Gutachter meinte, dass es ziemlich sicher Erstlack ist, aber in der Produktion wurde schon mal nachgebessert.
Auf der Auslieferungsrechnung vom Autohaus war noch das Aufbringen der dünnen seitlichen Zierstreifen im
80er Jahre Look gelistet.
Nachden ich die Streifen mühsam entfernt hatte, konnte man die unterschiedlichen Lackhöhen erkennen. Unter den Zierstreifen
war der Lack um gefühlte 1-2 µ höher. Der Lack drum herum wurde wahrscheinlich durch Waschen und Polieren "abgetragen".
Mit einer Schleifpolitur konnte ich die Höhenunterschiede wieder beseitigen.
Es war aber ein ziemlich eindeutiges Indiz für 100% Erstlack, auch wenn der Lack rechts hinten etwas dicker ist.

Gruß Uwe


Auszug aus den Führungskräfte-Informationen von 1987:
Seit 1985 werden vier Versionen gebaut: 300 SL, 420 SL, 500 SL und das Top Modell, der 560 SL ! ;-)
Folgende Benutzer bedankten sich: merc450, Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Teppich58
  • Teppich58s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
21 Okt 2019 18:56 #225098 von Teppich58 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Teppich58 antwortete auf Wer hat noch Erstlack ?
Hallo Uwe, du musst ja extrem sensible Finger haben wenn du 1-2 tausendstel Millimeter fühlen kannst und vor allem auch sehen, ich glaube das liegt eher im Zentelmillimeterbereich :yes:

Gruß Detlef vom Harzrand

Gruß Detlef vom Harzrand

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Moerten
  • Moertens Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 300 SL 107.041 1988
  • Standard (Europa)
Mehr
21 Okt 2019 20:23 #225110 von Moerten 300 SL 107.041 1988 Standard (Europa)
Moerten antwortete auf Wer hat noch Erstlack ?
Hallo Detlef,
das ist gar nicht so ungewöhnlich. Beispiel: Ein menschliches Haar ist zwischen 0,06 und 0,08 mm dick (Hundertstel mm) und das kann man sehr wohl fühlen, gar nicht mal so schwierig. Lackunebenheiten lassen sich oft besser erfühlen als sehen (je nach Lichteinfall).

Gruß
Martin
_____________________________________
Lass mich, ich kann das... Oh, kaputt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Teppich58
  • Teppich58s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
21 Okt 2019 21:56 #225123 von Teppich58 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Teppich58 antwortete auf Wer hat noch Erstlack ?
Hallo Martin, es mag unter 1 Mio vielleicht einen geben der so sensible Fingerstrukturen hat um so etwas zu fühlen. Allein Die Oberflächenstruktur des Fingers eines durchschnittlichen Menschen ist rauer als 5/100 Millimeter.1- 2 µm sind nochmal der 50zigste Teil dünner das Haar kann man vermeintlich fühlen weil man es optisch war nimmt. Leg mal ein weißes Haar( oder schwarz auf schwarz) auf ein weißes Blatt und versuch es zu fühlen, nur wenn der Blickwinkel und die Beleuchtung genau passt erkennst du es und der Kopf sagt dir " ich fühle es" wenn man mit dem Finger drüber streift.
Selbst die Oberflächenstruktur von den verwendeten Lacken ist rauer als 5 µm, ich den gern Kennenlernen der so was kann.

Gruß Detlef vom Harzrand

Gruß Detlef vom Harzrand

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Teppich58
  • Teppich58s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
21 Okt 2019 22:03 #225124 von Teppich58 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Teppich58 antwortete auf Wer hat noch Erstlack ?
Entschuldigung ich würde den gern kennenlernen!

Gruß Detlef vom Harzrand

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • devBernd
  • devBernds Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 300 SL 107.041 1988
  • Standard (Europa)
Mehr
21 Okt 2019 22:49 - 21 Okt 2019 22:57 #225129 von devBernd 300 SL 107.041 1988 Standard (Europa)
devBernd antwortete auf Wer hat noch Erstlack ?
Soll ich soll ich nicht, na gut wenn´s schön macht? April 2020 30 Jahre mein.
Bis auf ein Hagelschaden am Kofferraumdeckel ist alles Original, habe den damals nicht ganz unter der Brücke bekommen, war schon alles besetzt!
Beurteilt selbst, oder habt Ihr mein Scheunenfund nicht gesehen…?
LG. Bernd

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 21 Okt 2019 22:57 von devBernd.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • panther8x8
  • panther8x8s Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 280 SL 107.042 1979
  • Standard (Europa)
Mehr
21 Okt 2019 23:04 #225130 von panther8x8 280 SL 107.042 1979 Standard (Europa)
panther8x8 antwortete auf Wer hat noch Erstlack ?
Einer meiner Professoren hat uns mal erklärt, dass der menschliche Finger und im speziellen der Fingernagel, ein hochsensibler Sensor für die Oberflächengüte ist.

Es gibt sogar einen Test, den Rugotest, der angeblich dabei hilft, noch wesentlich geringere Strukturen zu erkennen:

www.throm-shop.com/Oberflaechenvergleich...St-PROMAT-27021.html

VG

Alex

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Johnny-1951
  • Johnny-1951s Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 450 SL 107.044 1978
  • Standard (Europa)
Mehr
22 Okt 2019 01:28 #225137 von Johnny-1951 450 SL 107.044 1978 Standard (Europa)
Johnny-1951 antwortete auf Wer hat noch Erstlack ?
Also 1/1000 mm fühlt man so einfach nicht, ist auch sau schwierig + - eine Toleranz z.B. bei Stahl. einzuhalten.
Musste in meiner Lehrzeit spezielle Endmaße herstellen für ausgesuchte Instrumente.
Wenn die Höhe passte und man am nächsten Tag nach gemessen hat, die Temperatur etwas abweichte zum Vortag, so kam schnell ein Unterschied heraus.

Wenn ich mir aber ein Haar vorstelle, dass nur 1/1000 mm Stärke hätte, dieses auf einer geläppten Fläche straf auflegen könnte, denke ich, würde ich das fühlen können oder sogar mit dem Fingernagel spüren.

--- Gruß Werner ---
Wirklich weise ist, wer mehr Träume hat, als die Realität zerstören kann.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gregor6712
  • Gregor6712s Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
22 Okt 2019 06:14 #225140 von Gregor6712 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Gregor6712 antwortete auf Wer hat noch Erstlack ?
1mü ist ziemlich exakt die Grenze der menschlichen Sensorik. Das kann so ziemlich jeder, allerdings nur noch mit dem Fingernagel.

Man entwickelt mit der Zeit ein gutes Gefühl für Oberflächlächengüten was in der Metallbearbeitung sehr wichtig ist. Bis zu 1mü runter.

Ein Zahnarzt sagte die Zunge würde noch kleinere Unebenheiten erkennen. Beim Gebrauchtkauf würde ich dieses „Instrument“ aber nicht nutzen wollen. :-)

Bei mir ist die Entscheidung gestern gefallen, der Wagen kriegt eine neue Lackschicht.

Gregor.

Dieses Posting stellt nur meine private, unzensierbare Meinung dar. Es ist
fast sicher, daß diese Meinung völlig falsch ist. Von jeglicher Nachahmung
wird abgeraten, jede Haftung wird ausgeschlossen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Uwe560
  • Uwe560s Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1987
Mehr
22 Okt 2019 08:32 - 22 Okt 2019 08:36 #225151 von Uwe560 560 SL 107.048 1987
Uwe560 antwortete auf Wer hat noch Erstlack ?
Hallo an alle "Fühler" ;) ,

man konnte die Höhenunterschiede im Lack eindeutig sehen ...... und dann auch eindeutig "fühlen".
Ich war über den Höhenunterschied im Lack, verursacht durch die Zierstreifen, selbst überrascht - so einen Lackabtrag
über die Jahre kannte ich noch nicht.
Wahrscheinlich hauptsächlich verursacht durch amerikanische Waschstraßen. Ich vermute mal, dass betuchte Amerikaner
ihr "Spielzeug" nicht mit der Hand waschen.

p.s.: Vielleicht waren es auch 2-3 µ - ich habe es nicht nachgemessen. :oops:

Gruß Uwe


Auszug aus den Führungskräfte-Informationen von 1987:
Seit 1985 werden vier Versionen gebaut: 300 SL, 420 SL, 500 SL und das Top Modell, der 560 SL ! ;-)
Letzte Änderung: 22 Okt 2019 08:36 von Uwe560.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gregor6712
  • Gregor6712s Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
22 Okt 2019 08:42 #225156 von Gregor6712 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Gregor6712 antwortete auf Wer hat noch Erstlack ?

Uwe560 schrieb: p.s.: Vielleicht waren es auch 2-3 µ - ich habe es nicht nachgemessen. :oops:

Schäm dich! ;-)

Gregor.

Dieses Posting stellt nur meine private, unzensierbare Meinung dar. Es ist
fast sicher, daß diese Meinung völlig falsch ist. Von jeglicher Nachahmung
wird abgeraten, jede Haftung wird ausgeschlossen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • MBN
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SL 107.042 1984
  • Standard (Europa)
Mehr
24 Okt 2019 08:22 #225406 von MBN 280 SL 107.042 1984 Standard (Europa)
MBN antwortete auf Wer hat noch Erstlack ?
Guten Morgen,

ich hatte ja schon angekündet, Gregor meine Ansicht zum Erstlack mitzuteilen. Auch ich liebe es, wenn man sich aufeinander verlassen kann und so werde ich mich auch HEUTE daran halten.

Ich finde es stimmiger, wenn Lackierung und Interieur zueinander passen. Neues Leder mit patinierter Lackierung oder umgekehrt, wie Gregor es plant, brennt in meinen Augen. Geniale Idee Gregor, deinen Fahrersitzt mit einem Stück Originalbezug aus der Rückenlehne zu reparieren. Auch eine sehr stark patinierte Lackierung kann sehr gut aufgearbeitet werden. Tiefe Kratzer lassen sich so reparieren (reinigen, füllen, pinseln, schleifen polieren), dass man die Schadstelle nicht mehr erkennen kann. Eine erstklassige Aufarbeitung mit Neulackfinish ist natürlich nicht für 500 EUR zu bekommen, ab 1.000 EUR geht es los oder mach beschäftigt sich selbst damit.

Zudem sind die neuen Lacke zwar sehr hart (was nicht notwendig ist, wenn der Lack angemessen gepflegt wird und auch nachteilig bei der Aufbereitung ist) jedoch äußerst empfindlich gegen Vogelkot und Insektenrückstände. Die chemische Beständigkeit alter Lacke war nie so schlecht wie die Lacke von heute.

Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Ragetti
Ladezeit der Seite: 0.133 Sekunden
Powered by Kunena Forum