× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R/C 107 SL und SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

21er Abnahmeversuch

  • jawo56
  • Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 350 SL 4.5 USA 107.044 1971
Mehr
02 Mai 2019 17:02 #209466 von jawo56
21er Abnahmeversuch wurde erstellt von jawo56
Hallo Leute,
die Sonne scheint, Resturlaub...da kommt man auf Gedanken. Wie wäre es denn mal mit einer 21er Abnahme
denkt sich der naive 107ner Treiber. Schöne Ausfahrt zu Tüv/Nord....Auf gehts....
Vorab möchte ich schreiben das ich unseren SL seit 9 Jahren auf 07er Nummer bewege. Aber das soll sich ändern.
Also ohne Termin zum Tüv .
Der jung-dynamische Dipl. Ing. empfing mich freundlich und hatte sogar Zeit.
Nach Studium der Unterlagen (Titel/Bedienungsanleitung etc.) gings zum Fahrzeug.
" Wurde der schon mal lackiert?" schallte es mir beim Blick des Ing. auf die Innenseite der A-Säule entgegen.
OK dachte ich, bestimmt der erste 107er der Ihm vor die Nase kommt und klärte Ihn auf.
"Die Fahrgestellnummer ist nachträglich eingeschlagen worden" fuhr er fort.
Ja OK sagte ich bei dem SL würde es sich eigentlich um einen SLC handeln und den hab ich umgebaut. Die FG-Nummer hab ich gestern selber reingeschlagen. ;-)
Somit waren die Fronten abgesteckt. Zurück im Büro konnte er den Hubraum nicht feststellen (trotz bemühen des Internets) und beendete den ganzen Vorgang mit dem Satz: " Da brauche ich eine Typenbescheinigung vom KBA, kostet 350 Euro."
Da hab ich dann meine Sachen gepackt und bin gefahren.........
Montag gehe ich wieder Arbeiten.
Wer bietet mehr , wer will nochmal?
Alf

Schnell ist nix passiert...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Stefan1
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 280 SL 107.042 1985
  • Standard (Europa)
Mehr
02 Mai 2019 18:04 #209467 von Stefan1
Stefan1 antwortete auf 21er Abnahmeversuch
Hallo Alf,
Die Prüfer werden immer strenger selbst kontrolliert und bekommen immer mehr Auflagen.
Seit Anfang des Monats dürfen auch die Dekra und die KÜS die Vollabnahmen durchführen, haben aber noch keine ausgebildeten Leute dafür.
Deshalb warte einfach noch ein paar Monate ab, bis sich alles beruhigt hat und spreche vorher mit dem Prüfer.
Das Gleiche ma je ich auch mit meinem selbst importierten MG B GT V8.
Gruß
Stefan

Beste Grüße
Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nichtraucher
  • Nichtrauchers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 500 SL 107.046 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
02 Mai 2019 20:07 #209480 von Nichtraucher
Nichtraucher antwortete auf 21er Abnahmeversuch
Wenn ich diese drei Buchstaben, "T Ü V" nur lese, bekomme ich schon Temperatur!

Gruß
Willy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Maikh
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 280 SL 107.042 1983
Mehr
02 Mai 2019 20:23 #209483 von Maikh
Maikh antwortete auf 21er Abnahmeversuch
Och - ich musste heute auch zum TÜV. Hatte bei meinem 280er die Hu 18 Monate überzogen. Für die Austragung des Wurmkatalysators könnte ich nicht zur örtlichen GTÜ, sondern musste zum "bösen TÜV". Hat wider aller Befürchtungen gut geklappt. Selbst einen nagelneuen Ceranfeld Schaber hat man mir ausgeliehen, damit ich in der Wartezeit schonmal die Umweltplakette entfernen konnte. Also -kann auch alles gutgehen. Ich hatte aber auch ausdrücklich vorher bei der Terminvergabe mein Anliegen formuliert und extra einen Termin beim Spezialisten mit vorheriger telefonischer Absprache bekommen. So konnte ich vorab gleich klären, dass keine weiteren Dokumente für die Austragung nötig waren.

Vg
Folgende Benutzer bedankten sich: 107_SL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nichtraucher
  • Nichtrauchers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 500 SL 107.046 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
02 Mai 2019 20:45 #209489 von Nichtraucher
Nichtraucher antwortete auf 21er Abnahmeversuch
Komisch,

meinen KAT hat die GTÜ ausgetragen.

Gruß
Willy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Johnny-1951
  • Johnny-1951s Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 450 SL 107.044 1978
  • Standard (Europa)
Mehr
03 Mai 2019 01:20 #209505 von Johnny-1951
Johnny-1951 antwortete auf 21er Abnahmeversuch
"Die Fahrgestellnummer ist nachträglich eingeschlagen worden" fuhr er fort.
Ja OK sagte ich bei dem SL würde es sich eigentlich um einen SLC handeln und den hab ich umgebaut. Die FG-Nummer hab ich gestern selber reingeschlagen. ;-)
Somit waren die Fronten abgesteckt. Zurück im Büro konnte er den Hubraum nicht feststellen (trotz bemühen des Internets) und beendete den ganzen Vorgang mit dem Satz: " Da brauche ich eine Typenbescheinigung vom KBA, kostet 350 Euro."

Bei dem Satz hätte als Prüfer auch nicht anders gehandelt,
der Wagen kommt aus den Staaten mit eingeschlagener Nummer..., dann noch der Spruch, was erwartest du.

--- Gruß Werner ---
Wirklich weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nichtraucher
  • Nichtrauchers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 500 SL 107.046 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
03 Mai 2019 09:08 #209518 von Nichtraucher
Nichtraucher antwortete auf 21er Abnahmeversuch

Johnny-1951 schrieb:
Bei dem Satz hätte als Prüfer auch nicht anders gehandelt,
der Wagen kommt aus den Staaten mit eingeschlagener Nummer..., dann noch der Spruch, was erwartest du.


Wohl wahr.
Da ist man Ing und wichtig, noch wichtiger weil TÜV Ing und dann kommt da so ein Kerl mit seiner reimportierten alten Karre daher und lässt kluge Sprüche. Wenn man dann noch der Ansicht ist, "er muss ja zu uns kommen" wird man leicht etwas knuffig und spielt seine Möglichkeiten aus.

Bei dem Verein muss man kleine Brötchen backen, sonst läuft nix. Ich habe da auch so meine Erfahrungen, darum meide ich die wo immer es geht. Ich würde kein Fahrzeug kaufen welches ich dort vorführen müsste, da zahl ich lieber schon beim Kauf mehr Geld.

Gruß
Willy
Folgende Benutzer bedankten sich: Klaus68

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • driver
  • drivers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
03 Mai 2019 09:36 #209522 von driver
driver antwortete auf 21er Abnahmeversuch
Ich hoffe doch sehr das sich bald was ändert, in ein paar Monaten dürfen die anderen Prüforganisationen ja auch die §21 Abnahmen machen , dann hört diese Wichtigtuerei beim Tüv endlich auf .

Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • 107_SL
  • 107_SLs Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
03 Mai 2019 09:39 #209523 von 107_SL
107_SL antwortete auf 21er Abnahmeversuch
Moin.

Ich habe hier mehrfach meine Erfahrugne geteilt, also aus der Praxis und keine lose Theorie ............
Gut vorbereiten (Dokumentation, etc....) und dann einen fähigen Sachverständigen finden, ja, die gibt es auch beim TÜV !!!
Habe ja mal erwähnt, dass ich mehrere Projekte am Moped hatte.
Da habe ich drei TÜV-Stellen in meinem Landkreis kontaktiert, zwei davon haben gesagt: geht nicht keine Chance.....
Der dritte Sachverständige hat mich auch mal ausreden lassen und hat auf meinen Hinweis hin, die entsprechenden EU-Vorgaben nach recherchiert, die die entspr. Landesvorgabe/n ausstechen.
Hingefahren, alles vor Ort besprochen, einige Dokumente per Mail zugeschickt, danach zum Termin vorgefahren und nach 15 Min. war alles erl.
Alle meiner Biker-Freunde haben zuvor gesagt, das wird nie klappen usw................

Noch einmal, ES GEHT SEHR VIEL, man muss aber auch selber viel recherchieren und über das Thema Bescheid wissen (Vorgaben, Regeln) ansonsten ist man ausgeliefert und braucht so etwas gar nicht erst anzugehen.

Gruß

Marinko

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • driver
  • drivers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
03 Mai 2019 10:08 - 03 Mai 2019 10:12 #209527 von driver
driver antwortete auf 21er Abnahmeversuch
Nette §21 Geschichte war meine 2008 eingeführte Harley, Abgasgutachten ( 1000 Euro ) und original Harleydatenblatt mit meiner Fahrgestellnr ( 400 Euro Freundschaftspreis von Harley ) waren gefordert , vom ganz wichtigen Harleyspezialisten des Tüv Münster .
Habe mich dann umgehört, eine nette Schrauberbude hat dann eine große Inspektion und Ganzabnahme für 450 Euro beim Tüv Niedersachsen erledigt .


Wolfgang
Anhänge:
Letzte Änderung: 03 Mai 2019 10:12 von driver.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Marcel
  • Marcels Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
03 Mai 2019 10:21 - 03 Mai 2019 10:34 #209528 von Marcel
Marcel antwortete auf 21er Abnahmeversuch
Moin,

Im Sommer 1995 war ich mit dem SL, also Verdeck eingepackt, beim TÜV zur HU.
Der Mensch, nennen wir ihn einmal Ing. hat dann nach dem er den KM-Stand abgeschrieben hat den Benz gestartet
und die Scheibenwaschanlage ordentlich mehrfach betätigt und das mit Frostschutz gemischete Wasser ist dann auf dem Leder gelandet.

Habe ihn freundlich aber energisch gebeten sofort auszusteigen und mir meinen Schein auszuhändigen. Für sowas zahlt man nicht.
Bin dann wütend nach Hause und habe mich um das versaute Leder gekümmert. Seit dem nie mehr TÜV.

Mein DEKRA Mann freut sich immer wenn ich komme!!

Gruß Marcel
300 CE-24 Bj 7/90

Letzte Änderung: 03 Mai 2019 10:34 von Marcel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Sandokan500
  • Sandokan500s Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 500 SL 107.046 1984
  • Standard (Europa)
Mehr
03 Mai 2019 10:49 #209530 von Sandokan500
Sandokan500 antwortete auf 21er Abnahmeversuch
Es kommt doch überall und nicht nur beim TÜV darauf an, ob man mit Demjenigen zurecht kommt.

Ich habe im Laufe meines Lebens gelernt, dass es sehr häufig auf den Nasenfaktor ankommt, fast egal in welchen Bereichen.
Dies ist menschlich und nicht änderbar.

Gruß
Martin
Dateianhang:
Folgende Benutzer bedankten sich: 107_SL, Johnny-1951, texasdriver560, Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nichtraucher
  • Nichtrauchers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 500 SL 107.046 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
03 Mai 2019 11:06 #209532 von Nichtraucher
Nichtraucher antwortete auf 21er Abnahmeversuch
Marcel,

ich habe gar kein Wasser in der Waschanlage. Da ich nie im Regen fahre, die Scheiben daheim putze und je einen feuchten, (in einer kleinen Plastetüte) und einen trockenen Lappen mitführe, benötige ich auch kein Wasser in der Anlage.
Bei der HU sag ich es vorher und es gab nie Probleme.

Gruß
Willy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • driver
  • drivers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
03 Mai 2019 12:03 #209536 von driver
driver antwortete auf 21er Abnahmeversuch

Sandokan500 schrieb: Es kommt doch überall und nicht nur beim TÜV darauf an, ob man mit Demjenigen zurecht kommt.

Ich habe im Laufe meines Lebens gelernt, dass es sehr häufig auf den Nasenfaktor ankommt, fast egal in welchen Bereichen.
Dies ist menschlich und nicht änderbar.


Völlig richtig, nur leider ist meine Erfahrung das die Arschlochdichte beim Tüv enorm groß ist .:)

Wolfgang
Folgende Benutzer bedankten sich: 107_SL, Klaus68

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • 107_SL
  • 107_SLs Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
03 Mai 2019 12:14 #209538 von 107_SL
107_SL antwortete auf 21er Abnahmeversuch
Hi Wolfgang,

hast Du noch Deine HD?
Gefällt mir richtig gut, mein Style, aber ohne das Leder und den Taschen :)

Gruß

Marinko

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • King-R
  • King-Rs Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL USA 107.044 1978
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
03 Mai 2019 12:20 #209541 von King-R
King-R antwortete auf 21er Abnahmeversuch

driver schrieb:
Völlig richtig, nur leider ist meine Erfahrung das die Arschlochdichte beim Tüv enorm groß ist .:)

Wolfgang


Das kann ich aus leidvoller Erfahrung nur bestätigen!
Fahre nur noch zu einem kleinen KÜS Laden, da ist der Prüfer ein Selbstständiger, dem der Laden gehört. Da ist man auf jeden Fall sehr freundlich und bemüht, dass der Kunde auch wieder kommt. Und versucht nicht arrogant seine "Macht" auszuspielen.
Freue mich auch schon, dass die KÜS auch demnächst die 21er machen kann. Soll laut seiner Auskunft aber frühestens nächstes Jahr gehen.

Gruß Arthur

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • driver
  • drivers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
03 Mai 2019 12:35 - 03 Mai 2019 12:42 #209544 von driver
driver antwortete auf 21er Abnahmeversuch

107_SL schrieb: Hi Wolfgang,

hast Du noch Deine HD?
Gefällt mir richtig gut, mein Style, aber ohne das Leder und den Taschen :)


Ja klar, habe ich noch, wird meist so 3000km im Jahr bewegt.
Style ist halt wie früher die alten Böcke, Modell Heritage Softail, heute sind die ja meistens mattschwarz ohne Chrom für den coolen bösen Look .
Taschen und Schild kann man schnell abmachen, sind allerdings doch sehr praktisch, ich liebe es halt bequem .

Wolfgang
Anhänge:
Letzte Änderung: 03 Mai 2019 12:42 von driver.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • 107_SL
  • 107_SLs Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
03 Mai 2019 13:00 #209545 von 107_SL
107_SL antwortete auf 21er Abnahmeversuch
Coole, schickes Ding.

Ich steh auch auf oldschool, nix matt schwarz und kein Chrom, ne ne

Hab meine seit 1996 und werde fast bei jeder Ausfahrt von meinen HD - Jungs bedrängt, mir doch endlich eine HD zu holen, was ich immer dankend ablehne. Weil ich keine zwei stilgleichen Bikes brauche und meine Kawa, die ich individuell mit Eigenbauten umgebaut habe, gebe ich, genau wie den 107er, auch nicht mehr her.
Die Heritage Softail ist vom Stil her mein Ding.

Gruß

Marinko

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • jawo56
  • Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 350 SL 4.5 USA 107.044 1971
Mehr
04 Mai 2019 13:04 #209670 von jawo56
jawo56 antwortete auf 21er Abnahmeversuch
Na wenigstens bin ich nicht alleine....
Ich dachte wirklich es hätte sich beim Tüv etwas geändert (Konkurenz Küs/Dekra/GTÜ etc.),
aber alles wie vor 40 Jahren.
Anmerken möchte ich noch ,
das "mein" Ing., bevor wir zum Fahrzeug gingen im Büro nicht fähig war einen SL 107044 mit 4520ccm aus seiner Datenbank zu filtern.
Er war der festen Überzeugung eine Bastelbude vor sich zu haben.
Da kann man dann nur noch auf Harald Schmidt Modus schalten und gehen.

Ich halte jetzt erst einmal die Füsse still und fahre weiter auf 07.
Alf

Schnell ist nix passiert...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Klaus68
  • Klaus68s Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 450 SLC 107.024 1979
  • Wenn schon Assi dann richtig....
Mehr
04 Mai 2019 13:43 #209676 von Klaus68
Klaus68 antwortete auf 21er Abnahmeversuch

driver schrieb:

Sandokan500 schrieb: Es kommt doch überall und nicht nur beim TÜV darauf an, ob man mit Demjenigen zurecht kommt.

Ich habe im Laufe meines Lebens gelernt, dass es sehr häufig auf den Nasenfaktor ankommt, fast egal in welchen Bereichen.
Dies ist menschlich und nicht änderbar.


Völlig richtig, nur leider ist meine Erfahrung das die Arschlochdichte beim Tüv enorm groß ist .:)

Wolfgang

Jap
21er
Meinen Mustang hat dank ING Misstand im raum S ein Meister geprüft der 0 ahnung gehabt hat er wollte von mir wissen wo die Fgst nummer Steht hab ich ihm gezeigt daraufhin er der Platz Türinnenseite wäre falsch. Die muss auf der Windschutzscheibe stehn da is aber keine..ein rumgezerfe ohne ende..Dann ist er um den Wagen mit nem Fotoapparat und macht ein Bild nach dem andren auf meine Frage hin was er da macht? antwort die erstellung des Gutachtens wird in der Hauptstelle Vaihingen Stuttgart gemacht er macht nur ne Bestandsaufnahme ... daraufhin hab ich dann mal bemerkt das das wohl hier eine Getränkehandlung mit Ladenverkauf ist und ich von Vollschwachmaten umzingelt bin... Ich hatte eine 21er Prüfung vor Ort bestellt unf keine ich hab nix zu melden und gebs weiter...
hab den V8 Angeschmissen und die Liegenschaft mit Burnout verlassen ...Drecksladen.....

Gruß Klaus
450 SLC mit 5,0 aus 87 Magnetitblau Bj 79
Ford Mustang Convertible Bj 69

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Wiku
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 280 SL 107.042 1983
Mehr
04 Mai 2019 16:11 #209693 von Wiku
Wiku antwortete auf 21er Abnahmeversuch
Wenn ich mich hier, dazu, als Neuling auch mal zu Wort melden darf :
Das anfangs erwähne Problem war doch ein Umbau von SLC in SL mit selbst eingeschlagener FIN ?
Ohne einschlägige Unterlagen u. ohne Verbleibsnachweis über das FIN tragende Altteil wird sich wohl kein pflichtbewuster Ing. zu einer Abnahme überreden lassen.
Nach über 40 jähriger Zusammenarbeit mit dem TÜV Süd kann ich dessen Kompetenz nur bestätigen. Sicher arbeiten dort, wie überall, Menschen. Nicht jeder ist jeden Tag gleich aufgelegt. Ebenso gab es in der Vergangenheit auch dort Mitarbeiter, welche man besser umging - aber, im Großen u. Ganzen, gab man sich immer Mühe, dem Kunden gerecht zu werde.
Ich kann den TÜV Süd, Dienststelle Bruchsal, als kompetente ( Oldtimer ) Prüfstelle, aus eigener Erfahrung, nur empfehlen.
Liebe Grüße aus Nordbaden von Wiku
Folgende Benutzer bedankten sich: KalliSL, Sandokan500

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Wiku
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 280 SL 107.042 1983
Mehr
04 Mai 2019 16:22 #209699 von Wiku
Wiku antwortete auf 21er Abnahmeversuch
meines Wissens ist eine Austragung eine technische Änderung § 19 - und das dürfen auch Dekra u. Co

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nichtraucher
  • Nichtrauchers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 500 SL 107.046 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
04 Mai 2019 17:41 #209710 von Nichtraucher
Nichtraucher antwortete auf 21er Abnahmeversuch
Moin,

ich glaube den meisten Leute missfällt das Verhalten, das Benehmen der Kundschaft gegenüber. Dieses, jede Unterhaltung beherrschendes von oben herab.

Willy
Folgende Benutzer bedankten sich: 107_SL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • jawo56
  • Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 350 SL 4.5 USA 107.044 1971
Mehr
04 Mai 2019 17:45 #209711 von jawo56
jawo56 antwortete auf 21er Abnahmeversuch
Hallo Wiku,
ich Denke die Aufnahmeprüfung beim Tüv hasst Du bestanden......
Alf

P.S.
Das mit dem Umbau war ein Scherz den der Ing. aber auch geglaubt hat.

Schnell ist nix passiert...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Johnny-1951
  • Johnny-1951s Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 450 SL 107.044 1978
  • Standard (Europa)
Mehr
04 Mai 2019 18:07 #209715 von Johnny-1951
Johnny-1951 antwortete auf 21er Abnahmeversuch

Nichtraucher schrieb: Moin,

ich glaube den meisten Leute missfällt das Verhalten, das Benehmen der Kundschaft gegenüber. Dieses, jede Unterhaltung beherrschendes von oben herab.

Willy

Willy du weißt doch auch wie man auftritt wird man behandelt. Als du früher bei der Post Telefonanlagen installiert hast und du für einen angenehmem Zeitgenosse gearbeitet hast, lief die Arbeit doch deutlicher von der Hand. Geschimpft wurde früher auch über die Telefontechniker, ich hatte seiner Zeit keine Probleme mit denen, bekam sogar eine Telefonnummer für den Notfall die nicht für jeder man war. Heute ist der Service der Telekom nicht mehr so mein Fall.
Dagegen haben wir in Passau zwei TÜV stellen mit denen ich noch nie Probleme hatte, mein 107er war auch auf roter Nummer zugelassen, beim TÜV bin ich dann auch ganz freundlich behandelt wurden und hatte 20 Minuten später meinen Paragraphen ohne Mängel, obwohl damals das Lenkgetriebe "schwitzte" ;) .
Beim anderen TÜV hatte ich mal einen Termin und habe gesagt ob er mal schauen kann da klappert bei schlechter Wegstrecke etwas, sagte Moment, dann gehe rüber zu Mercedes, die müssen dir die Lager der Hinterachse auf Garantie machen und dann kommst du wieder.
Hier im Ort habe ich die GÜS, auch da gibt es keine Probleme, ein Trinkgeld lasse ich überall gerne da, da man mich auch als Kunde behandelt und nicht als Pflichtiger.
Also man kann nicht alles über einen Kamm scheren.

--- Gruß Werner ---
Wirklich weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann.
Folgende Benutzer bedankten sich: 107_SL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nichtraucher
  • Nichtrauchers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 500 SL 107.046 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
04 Mai 2019 18:26 #209718 von Nichtraucher
Nichtraucher antwortete auf 21er Abnahmeversuch
Werner,

wenn ich zum TÜV musste, war ich die Demut in Person.

Zwei der schönsten Anweisungen waren, "Wenn wir den Trailer prüfen sollen, müssen sie das Boot aufladen".
Boot liegt in den Niederlanden im Wasser.
"Ihr Pech, dann müssen sie es halt da weg holen".

Und, "Ich kann nur, wenn sie den Beiwagen wieder anbauen, beurteilen ob man ihn abbauen kann".
MZ Gespann, kennt jeder, nur der Typ beim TÜV nicht.

Willy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • chund
  • chunds Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
04 Mai 2019 19:10 #209721 von chund
chund antwortete auf 21er Abnahmeversuch
Moin,
klar gibt es Ausnahmen, meinen TR6 Eigenimport aus den USA Ende der 80er habe ich beim TÜV in Siegen in einer Sitzung abgenommen bekommen und der hatte 3 Dellorte Doppelvergaser drin...mit denen hätten die mich in Ffm. vom Hof gejagt.

Wer in früheren Jahren Erfahrung mit den TÜV Fritzen in Frankfurt gemacht hatte, hat seinen Lebensbedarf gedeckt. Wir sind damals immer nach Aschaffenburg gefahren, das hat ganz gut funktioniert. Aber alles was ich in letzter Zeit vorführen musste, auch #21, hat die Dekra gemacht.

Gruss, Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • eglidecascais
  • eglidecascaiss Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
Mehr
04 Mai 2019 19:58 #209724 von eglidecascais
eglidecascais antwortete auf 21er Abnahmeversuch
Gemessen an den wenigen negativen Beispielen hier ist doch alles i.O.!
Mal gewinnt man, mal verliert man! Nicht nur beim TÜV kommt man mit "coolen Sprüchen" nicht sehr weit!
Ich hatte selbst bei mehreren selbst umgebauten Wohnmobilen (bis 7,5 to), umgebauten Yamaha's, Honda's und Harley's und meinen Fahrzeuge nie Probleme - war aber auch stets gut vorbereitet, bzw. habe ich mich vor dem Umbau mit dem TÜV/DEKRA beraten!

Gruß Reinhard

"3 Liters is a softdrink not an engine size"
560 SL Bj 1986, Harley Davidson E-Glide Limited Anniversary
560slblog.wordpress.com/blog/
Folgende Benutzer bedankten sich: 107_SL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Drydiver
  • Drydivers Avatar
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 500 SL 107.046 1985
Mehr
04 Mai 2019 21:29 #209727 von Drydiver
Drydiver antwortete auf 21er Abnahmeversuch
Hallo gibt einen guten Beitag :
vom Jul 2017 16:26 #168850
Dr-DJet antwortete auf TÜV Vollabnahme und Zulassung - Auszug :
Also suche Dir einen Oldie-affinen TÜV. Ich z.B. kann Alzenau oder Schweinfurt empfehlen.

Dem kann ich nur zustimmen - Herr Schultze ist ein US Spezialist in Schweinfurt .
gruß aus Unterfranken

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
04 Mai 2019 23:00 #209733 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf 21er Abnahmeversuch
Hallo,

oder ihr geht zum TÜV während des Pfingsttreffens des vdh zu Thomas Fink. Der macht (nach Vornameldung dort TÜV Abnahmen. Mehr Oldie Verstand geht doch gar nicht. Er ist jetzt in Schweinfurt und als ich neulich mit meinem 450 SL in Alzenau war, war er auch vor Ort. Aber als er damals von Alzenau nach Schweinfurt ging, hat er in Alzenau einen Oldie Spezialisten hinterlassen. Dessen einziger Fehler war, dass er mit den 300 TE seiner Frau nicht verkaufen wollte ;)

Thomas Fink ist so proaktiv, dass er ohne dass ich etwas sagen musste in meinem W111 Cabrio damals den 6-Sitzer eingetragen hat, als er sah, dass ich Lenkradautomatik und das Sitzpolster zwischen den Vordersitzen hatte. Deshalb fahre ich mit allen Oldies nach Alzenau und nicht nach Hanau. Ich habe keine schlechten Erfahrungen in Hanau gemacht, aber ich bin beruhigter, wenn ein TÜV Ingenieur selbst Oldies fährt und sich damit auskennt. Dafür nehme ich dann auch den Mehrweg in Kauf.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Wir sehen uns bei Moseltour und Alpentour


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.279 Sekunden
Powered by Kunena Forum