× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R/C 107 SL und SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Kaufberatung 500 SL - Angebot bei Autoscout

Mehr
06 Nov 2018 12:16 #196860 von goodhope
Kaufberatung 500 SL - Angebot bei Autoscout wurde erstellt von goodhope
Hallo zusammen, ich bin nach wie vor auf der Suche nach einem passenden SL und habe nun endlich wieder mal ein Angebot von einem Händler gefunden, das mir zumindest als Anfänger zusagt, und wo ich auch die Mehrwertsteuer vom Händler bei Export erstattet bekomme.

Das Angebot ist hier zu finden: Autoscout


Der Händler schreibt:
Wir würden für den deutschen TÜV noch ein paar Reparaturen machen.
Neue Reifen, Scheinwerfer umrüsten und einen großen Service mit neuen
Zündkerzen, neuer Verteilerkappe, neuer Luftfilter, neues Öl inkl. Filter auf Motor
und Getriebe.
Alles andere ist gut an dem Auto.

Nun meine Frage(n). Was haltet Ihr von dem Fahrzeug und dessen Beschreibung? Gibt es noch Fragen die ich dem Händler stellen sollte? Wohnt zufällig jemand in dessen Nähe?

Danke im Voraus,

Gordon

Grüsse, Gordon

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • driver
  • drivers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
06 Nov 2018 12:42 #196861 von driver
Bei Japanimporten wird gerne vor dem Verkauf nach Europa am Tacho gedreht, muß nicht , allerdings ist die Geschichte meist nicht richtig nachvollziehbar, ich wäre da immer besonders vorsichtig .
Die Fotos sind wie fast immer nicht wirklich aussagekräftig, mir sieht er allerdings für nur 70000km nicht gepflegt aus, der Motorraum sieht nicht gut aus, von unten ( Achsen ) gibt es nichts .

Wolfgang
Folgende Benutzer bedankten sich: goodhope

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Nov 2018 12:54 - 06 Nov 2018 13:52 #196862 von Klaus280SLC
Klaus280SLC antwortete auf Kaufberatung 500 SL - Angebot bei Autoscout

driver schrieb:
Bei Japanimporten wird gerne vor dem Verkauf nach Europa am Tacho gedreht,

Wolfgang


mir kommt bei dem km-Stand 070490 komisch vor, daß die erste 0 nicht mittig steht...spricht für einen zurück gedrehten. Meine Zahlen stehen bei 161850 alle in einer Reihe genau mittig

Mercedes-Benz 280 SLC, original mit dem M110 Sex-Zylinder, EZ 18.02.1980, Automatik, DB 172 anthrazit, Velour 935 beige
Letzte Änderung: 06 Nov 2018 13:52 von Klaus280SLC.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rudiger, goodhope

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • texasdriver560
  • texasdriver560s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
06 Nov 2018 13:49 #196863 von texasdriver560
texasdriver560 antwortete auf Kaufberatung 500 SL - Angebot bei Autoscout
Hallo Gordon
Da gibt's eigentlich nur einen weg! Wenn er dir gefällt und du bereit bist die Kohle dafür auf den Tisch zu legen fahr hin ( notfalls mit jemand der Ahnung von so einem Teil hat) und schau ihn dir an!
Alles andere dazu wirst du noch aus deinem letzten fred wissen bzw worauf zu achten wäre!
Ich gehe dann schonmal POP Corn holen! :cheer:

Gruß Ralf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • conte500
  • conte500s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SL 107.046 1988
  • Standard (Europa)
Mehr
06 Nov 2018 14:10 #196864 von conte500
auf den ersten Blick finde ich den Wagen nicht schlecht. Wie schon Ralf geschrieben hat schau dir den 500er vor Ort an und mache unbedingt eine Probefahrt. Dann sollte besonderes Augenmerk auf den Fahrkomfort gelegt werden, kein Lenkspiel, in dieser Preisklasse muss das Lenken mit einem Finger möglich sein.
Grüße
Uwe
Folgende Benutzer bedankten sich: goodhope

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Benzludi
  • Benzludis Avatar
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 300 SL 107.041 1987
  • Standard (Europa)
Mehr
06 Nov 2018 14:29 - 06 Nov 2018 14:31 #196865 von Benzludi
Wenn die Kilometerangabe stimmt und der Wagen halbwegs gepflegt und weitestgehend rostfrei ist, kann man schon ca. 50k € für so einen 500 SL ausgeben.

Vom Zustand müsste man sich vor Ort überzeugen, denn die Bilder sagen kaum etwas aus.

Ob die Kilometerangabe lückenlos nachweisbar ist, könnte man vorab mit dem Händler abklären.

"Das Fahrzeug wurde am 03.03.1989 in Luxemburg ausgeliefert direkt nach Japan exportiert. Dort wurde das Fahrzeug im Mai 1989 zugelassen. Wir haben den 500 SL im Oktober 2018 nach Deutschland importiert"

Also müssten auch Dokumente vorgelegt werden, die den Kilometerstand in J nachweisbar wiedergeben.

Mein Gespür sagt mir, dass es solche Dokumente nicht gibt, sondern allenfalls ein abgestempeltes Serviceheft, welches mir allein als Nachweis nicht ausreichen würde.

Mit einem Servus aus dem bayerischen Oberland
Ludi
Letzte Änderung: 06 Nov 2018 14:31 von Benzludi.
Folgende Benutzer bedankten sich: goodhope

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • thoelz
  • thoelzs Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 500 SL 107.046 1988
  • Schweiz
Mehr
06 Nov 2018 14:41 #196869 von thoelz
Das teilweise etwas angefressene Material im Motorraum, isb. am Tempomatgehäuse, befremdet mich etwas. Winterbetrieb?

----
Gruß, Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Doodoo
  • Doodoos Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SL 107.046 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
06 Nov 2018 16:30 #196877 von Doodoo
Ich bin auch der Meinung, das der Kilometerstand nicht stimmt....

Viele Grüße
Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Ragetti
  • Ragettis Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1989
  • Japan
Mehr
06 Nov 2018 16:44 #196878 von Ragetti
ich würde mir den Wagen an deiner Stelle genau anschauen, wenn der Tacho nur ein paar 1000-km zurückgedreht wurde, was soll´s. Wenn man (und das ist schwierig) Beziehungen nach Japan hat , kann man die Kilometerleistung im Verkehrsministerium durch das Ausstellen einer Kopie des Werdegangs anfordern, lesen kann man es dann zwar nicht, aber übersetzen lassen wenn man da auch jemanden an der Hand hat. Ich hatte mir das vor ein paar jahren für meinen besorgt und nehme daher mal an, dass da auch am Tacho gespielt wurde, aber wie gesagt was juckt das, wenn er gut dasteht.
Allerdings für über 50k muss er schon gut dastehen.

Genau auf die Pedalgummi´s achten wenn die arg verschlissen sind, dann hat er doch viele km.

Viele Grüße aus dem Nordschwarzwald

Rolf


2 liters are a softdrink, not an engine size
Folgende Benutzer bedankten sich: goodhope

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Nov 2018 17:00 #196879 von Klaus280SLC
Klaus280SLC antwortete auf Kaufberatung 500 SL - Angebot bei Autoscout
Für die knapp 53.000 soll doch was gepflegteres aus deutscher Erstauslieferung und ohne fragwürdig verdrehte Ziffern am km-Zähler zu finden sein?

Dann halt mit ehrlichen 100.000km, oder? Zb als 420 SL?

Mercedes-Benz 280 SLC, original mit dem M110 Sex-Zylinder, EZ 18.02.1980, Automatik, DB 172 anthrazit, Velour 935 beige

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • driver
  • drivers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
06 Nov 2018 17:45 #196882 von driver
Wer hier argumentiert der Kilometerstand sei doch eh egal der macht aber einen Denkfehler, mit 170000km würde doch keiner diesen hohen Preis für einen Importwagen zahlen .

Wolfgang
Folgende Benutzer bedankten sich: texasdriver560, goodhope

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • conte500
  • conte500s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SL 107.046 1988
  • Standard (Europa)
Mehr
06 Nov 2018 19:01 #196884 von conte500
Die Japan Autos sind anders zu bewerten wie z.B. US Fahrzeuge. Der Japaner pflegt in der Regel seinen Wagen er hat ja auch exorbitant dafür bezahlt mit der Steuer die damals draufgeschlagen wurde. Das konnten sich nur wirklich sehr wohlhabende leisten , meist als Zweit oder Drittwagen. Der TÜV in Japan ist sehr,sehr streng. In Japan ist Streusalz verboten. Man muss außer Scheinwerfer Reflektoren (Linksverkehr) nichts umbauen. Keine Warze am Auto, keinen Meilentacho usw.
Natürlich ist das keine Garantie für jeden Japaner, auch da gibt es sehr selten echte Gurken.
Grüße
Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Andreas64
  • Andreas64s Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
06 Nov 2018 19:03 #196887 von Andreas64
Hallo Gordon,
wenn der Händler für Dich einigermaßen zu erreichen ist würde ich hinfahren. Der Händler hat offensichtlich aktuell sieben 107er bei sich stehen. Von knapp 50.000 km bis über 243.000 km. Also eine große Spanne. Das gibt sicherlich umfangreiche Eindrücke und Möglichkeiten Fragen zu stellen.
Du musst ja nicht gleich sagen, dass Du Dich für den ü50t€ interessierst.;)
Solltest Du hinfahren, wäre eine kleiner Bericht super.
Grüße andreas
Folgende Benutzer bedankten sich: goodhope

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • chund
  • chunds Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
06 Nov 2018 19:05 - 06 Nov 2018 19:09 #196888 von chund
Moin,

das scheint ja echt eine schwierige Geburt zu sein, die 250 Beiträge im ersten Fred zum Thema Kaufberatung haben den Weg zum Wunsch SL nicht ebnen können.

Allein bei Mobile sind über 250 107er (mit 8 Zylinder) im Bereich zwischen 25-60 T€ im Angebot. Da kommst du jetzt mit so einem Auto, das für das Geld mal VIEL gepflegter aussehen müsste, vom gedrehten Tacho mal ganz zu schweigen. Bei dem aufgerufenen Preis in Verbindung mit den scheppen Ziffern im Tacho würde ich gleich weiter klicken...aus der ersten Kaufberatung haste wohl nicht viel mitgenommen.

Edit: Sehe ich gerade erst, hast Du Dir den Motorraum nicht angeschaut, das sieht ja gruselig aus...

Gruss, Andreas
Letzte Änderung: 06 Nov 2018 19:09 von chund.
Folgende Benutzer bedankten sich: texasdriver560

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Romeo
  • Romeos Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SL 107.042 1985
  • Standard (Europa)
Mehr
06 Nov 2018 19:55 #196893 von Romeo
... ich würde den Motorraum objektiv nicht als „gruselig“ bezeichnen - relativ zum Preis sieht das allerdings schon anders aus. Bevor man 50k für einen 107 hinlegt, sollte wirklich alles stimmen (ich allerdings würde grundsätzlich nicht so viel Geld für einen ausgeben). Soweit ich weiß, werden in Japan die Service nicht im Heft, sondern mittels Aufkleber in der Motorhaube dokumentiert. Sollte das so sein und fehlen die, ist eh Banane.

Gordon,

Hat doch keinen Zweck, Du musst jetzt einfach mal los und Dir Kisten anschauen, um selbst ein Bild zu entwickeln. Wenn in Berlin, komme ich gerne mit und woanders findet sich bestimmt auch jemand, wahrscheinlich sogar aus dem Forum. Aber ein Fahrzeug nach dem anderen hier zur Diskussion zu stellen, wird aus meiner Sicht auf Dauer nicht wirklich zielführend sein.

VG Michael

Romeo: R107 280SL
Juliette: C123 280CE
Folgende Benutzer bedankten sich: texasdriver560, Rudiger, goodhope

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Sandokan500
  • Sandokan500s Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 500 SL 107.046 1984
  • Standard (Europa)
Mehr
06 Nov 2018 19:59 #196894 von Sandokan500
Sandokan500 antwortete auf Kaufberatung 500 SL - Angebot bei Autoscout
Ich finde den Preis o.k, zumindest für das was man auf den Bildern erkennen kann.

Rechnet man noch die MwSt kostet er nur noch 43k€
Da kaufen andere für 25k€ nen 380er mit Mörderstoßstangen worin man nochmal 10k€ investieren muss um überhaupt damit fahren zu können :ohmy:

Gruß
Martin
Dateianhang:
Folgende Benutzer bedankten sich: goodhope

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • thoelz
  • thoelzs Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 500 SL 107.046 1988
  • Schweiz
Mehr
06 Nov 2018 20:06 #196896 von thoelz

conte500 schrieb: Die Japan Autos sind anders zu bewerten wie z.B. US Fahrzeuge. Der Japaner pflegt in der Regel seinen Wagen er hat ja auch exorbitant dafür bezahlt mit der Steuer die damals draufgeschlagen wurde. Das konnten sich nur wirklich sehr wohlhabende leisten , meist als Zweit oder Drittwagen. Der TÜV in Japan ist sehr,sehr streng. In Japan ist Streusalz verboten. Man muss außer Scheinwerfer Reflektoren (Linksverkehr) nichts umbauen. Keine Warze am Auto, keinen Meilentacho usw.
Natürlich ist das keine Garantie für jeden Japaner, auch da gibt es sehr selten echte Gurken.
Grüße
Uwe


Habe ich früher auch gedacht. Bei meiner Suche vor siebeneinhalb Jahren stieß ich auf einen Reimport aus Japan, der als gutgepflegt angepriesen wurde.
Preis, wenn ich es richtig in Erinnerung habe, 13 oder 14k€. Wäre heute gut das Doppelte.



Fazit vor Ort: ein multipel durchgerosteter Schrotthaufen. Billigst gespachtelt, übergeduscht, der neue Rost schon wieder da. Motor mit Nebengeräuschen und, schon im Leerlauf, starkem Ölrauchen. Alle Fahrwerklager platt, Stoßstangen durchgerostet usw.

Restaurieren lohnt nicht. Ausschlachten.

----
Gruß, Thomas
Folgende Benutzer bedankten sich: goodhope

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Scenic
  • Scenics Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
06 Nov 2018 20:18 #196899 von Scenic
Hallo Gordon,

Romeo hat recht. Bilder sagen nur die halbe Wahrheit. Ich selbst habe neun Monate gesucht und dabei 9 SL live angesehen. Plus einigen auf Oldtimermessen. Gut 4000Km kamen so zusammen. Aber bei jedem angesehenen Auto lernst du dazu. Am Schreibtisch geht das nicht. Zweiter Punkt: Kompromisse eingehen, per Bild habe ich ein weißes Auto für mich ausgeschlossen. Als er live vor mir stand, hab ich ihn gekauft.
Und: DU musst für dich klar entscheiden, was du willst. Frag hier 20 Personen und du bekommst 20 verschiedene Antworten welcher SL gut ist. Ist es dann Deiner? Nein. Werde dir klar was du willst und dann los, raus zum anfassen und fühlen.
Wenn du was in Hamburg oder um Hamburg findest, ich würde dich begleiten. Hier steht ein komplett restaurierter 350er Automatik weiß /blau für 46'€, sorgenfrei. Letztlich musst allein Du entscheiden.

Viele Grüße. Marco

560SL "unelektrisch"
Folgende Benutzer bedankten sich: goodhope

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • thomas 1971
  • thomas 1971s Avatar
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 380 SL USA 107.045 1985, 560 SL 107.048 1985, 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
06 Nov 2018 20:38 #196907 von thomas 1971
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • thomas 1971
  • thomas 1971s Avatar
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 380 SL USA 107.045 1985, 560 SL 107.048 1985, 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
06 Nov 2018 20:42 #196908 von thomas 1971
thomas 1971 antwortete auf Kaufberatung 500 SL - Angebot bei Autoscout
Hallo Gordon
Wie wäre es mit einem 560 iim Zustand 2+?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nichtraucher
  • Nichtrauchers Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 500 SL 107.046 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
06 Nov 2018 20:50 #196911 von Nichtraucher
Nichtraucher antwortete auf Kaufberatung 500 SL - Angebot bei Autoscout
Oldtimer, (107) kann man nur kaufen wenn man über ein gut gefülltes Konto verfügt, nicht nachtragend ist und Zeit hat.
Selbst bei günstigeren Autos, (mehrere Käfer habe ich mir angesehen) ist es so, wenn der Zustand 2 mit, nur als Beispiel, 20000€ in den Listen steht, dann sieht man sich für den Preis Autos in den Zuständen 3-4, zuweilen auch 5, an.

Wenn man unbedingt einen Wagen in Wunschfarbe, Motorisierung und Ausstattung haben will, muss man in den sauren Apfel beißen und einen Preis zahlen den der Karren, objektiv gesehen nicht wert ist und den man nie wieder bekommt. Um Ausnahmen zu finden braucht es Glück und Geduld.


Willy
Folgende Benutzer bedankten sich: KalliSL, Klaus68, goodhope

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Nov 2018 09:21 #196930 von goodhope

chund schrieb: Moin,

das scheint ja echt eine schwierige Geburt zu sein, die 250 Beiträge im ersten Fred zum Thema Kaufberatung haben den Weg zum Wunsch SL nicht ebnen können.

Allein bei Mobile sind über 250 107er (mit 8 Zylinder) im Bereich zwischen 25-60 T€ im Angebot. Da kommst du jetzt mit so einem Auto, das für das Geld mal VIEL gepflegter aussehen müsste, vom gedrehten Tacho mal ganz zu schweigen. Bei dem aufgerufenen Preis in Verbindung mit den scheppen Ziffern im Tacho würde ich gleich weiter klicken...aus der ersten Kaufberatung haste wohl nicht viel mitgenommen.

Edit: Sehe ich gerade erst, hast Du Dir den Motorraum nicht angeschaut, das sieht ja gruselig aus...


Hi Andreas, das ist so nicht ganz richtig, ich habe einiges aus dem vorrigen Thread mitgenommen. Mit dabei war auch die Erkenntnis, dass es ein langer Weg sein wird. Ja, es gibt viele Angebote, aber setz mal den Filter auf Händler + Mwst ausweisbar, da bleiben nicht mehr viele übrig :( , daher wird sich das Thema noch eine Weile hinziehen befürchte ich. Aber wie in dem anderen Thread eingangs erwähnt, habe ich keinerlei Zeitdruck.

Grüsse, Gordon

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Nov 2018 09:25 #196931 von goodhope
Danke Romeo für das erneute Angebot. Ich kann halt leider aus der Schweiz nicht durch die Gegend tingeln um SL's anzuschauen. Wenn es mal einen geeigneten in Berlin gibt, der auf den ersten und zweiten Blick passt, und auch die Steuer ausgewiesen wird, dann sehr gerne. Ich hätte ja eh keine Ahnung davon, daher wäre eine Begleitung sehr hilfreich.
Wenn es ein SL ist der für mich nicht mal eben erreichbar ist, er aber auf dem Papier passt, dann würde ich einen Dienstleister beauftragen der das Auto für mich checkt. Passt es dann immer noch, würde ich zuschlagen und natürlich vor Ort gehen um das Auto zu überführen.

Grüsse, Gordon

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Klaus68
  • Klaus68s Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • dont fear risks drive them ..Steve Mc Queen
Mehr
07 Nov 2018 09:31 - 07 Nov 2018 09:38 #196934 von Klaus68
Hinfahren und anschauen wenn selber nicht Fachwissend jemanden mitnehmen ( ist sowieso zu empfehlen weil der ..hoffentlich... emotionslos da ran geht).
Hier kann viel empfohlen und geschrieben werden ...ich bin der meinung das man nur über Angebot und was man dafür bezahlen will und kann gehn kann daher ...anschauen...
oder sich einen für mitte 20 holen an dem alles dran ist was Geld kostet und den wieder auf einen guten Zustand bringen ..lassen.. sollte bei dem Budget auch gehn.
Wäre für mich die Option denn bei jedem 107 der gekauft wird gehn über kurz oder lang locker 5 tsd für Motor oder sonstige Sachen drauf daher besser bei kauf 1 mal Neu...und Ruhe im karton
Vergessen...
Nur als Denkanstoss Teile bei MB mittlerweile so teuer das es u.u keinen Sinn mehr macht zu restaurieren ....Geldtechnisch....

Gruß Klaus
450 SLC Magnetitblau Bj 79
Ford Mustang Convertible Bj 69
Letzte Änderung: 07 Nov 2018 09:38 von Klaus68.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rudiger, goodhope

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • driver
  • drivers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
07 Nov 2018 09:36 #196936 von driver

goodhope schrieb:

chund schrieb: Moin,

das scheint ja echt eine schwierige Geburt zu sein, die 250 Beiträge im ersten Fred zum Thema Kaufberatung haben den Weg zum Wunsch SL nicht ebnen können.

Allein bei Mobile sind über 250 107er (mit 8 Zylinder) im Bereich zwischen 25-60 T€ im Angebot. Da kommst du jetzt mit so einem Auto, das für das Geld mal VIEL gepflegter aussehen müsste, vom gedrehten Tacho mal ganz zu schweigen. Bei dem aufgerufenen Preis in Verbindung mit den scheppen Ziffern im Tacho würde ich gleich weiter klicken...aus der ersten Kaufberatung haste wohl nicht viel mitgenommen.

Edit: Sehe ich gerade erst, hast Du Dir den Motorraum nicht angeschaut, das sieht ja gruselig aus...


Hi Andreas, das ist so nicht ganz richtig, ich habe einiges aus dem vorrigen Thread mitgenommen. Mit dabei war auch die Erkenntnis, dass es ein langer Weg sein wird. Ja, es gibt viele Angebote, aber setz mal den Filter auf Händler + Mwst ausweisbar, da bleiben nicht mehr viele übrig :( , daher wird sich das Thema noch eine Weile hinziehen befürchte ich. Aber wie in dem anderen Thread eingangs erwähnt, habe ich keinerlei Zeitdruck.


Man kann als Schweizer doch auch ein Auto ohne ausgewiesene Mehrwertsteuer kaufen ???.
Unterm Strich zählt doch nur was der Wagen dich nach der Einfuhr in die Schweiz kostet .

Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Nov 2018 11:41 #196948 von goodhope

driver schrieb:


Man kann als Schweizer doch auch ein Auto ohne ausgewiesene Mehrwertsteuer kaufen ???.
Unterm Strich zählt doch nur was der Wagen dich nach der Einfuhr in die Schweiz kostet .

Wolfgang


Hi Wolfgang, ja das geht natürlich, aber dann kommt da nochmal ein ordentlicher Geldbetrag drauf. Angenommen ich kaufe einen für 50K Euro von Privat, einem Händler der sie nicht ausweist etc...dann kommen da 7.7% + 4% an Steuern drauf, dann kostet mich das Auto schon ca. 55850. Und wenn die Steuer ausgewiesen wird, dann kostet mich das Auto "nur" ca. 46.900.

Grüsse, Gordon

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rudiger
  • Abwesend
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
07 Nov 2018 12:20 #196950 von Rudiger
Gordon, schon mal an einen eigen Import gedacht? Ich kann mal nachsehen, welche Fahrzeuge vorhanden sind.
Ich suchte nach einem 560sl, nachdem meiner gerammt wurde.
Die US headlights 5,75” mit Standlicht H4 und die fernscheinwerfer H1 kosten um die usd 250,— in America von Hella. Was sonst Licht technisch geändert werden muss, weiß ich nicht.
Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • driver
  • drivers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
07 Nov 2018 12:24 #196951 von driver

goodhope schrieb:

driver schrieb:


Man kann als Schweizer doch auch ein Auto ohne ausgewiesene Mehrwertsteuer kaufen ???.
Unterm Strich zählt doch nur was der Wagen dich nach der Einfuhr in die Schweiz kostet .

Wolfgang


Hi Wolfgang, ja das geht natürlich, aber dann kommt da nochmal ein ordentlicher Geldbetrag drauf. Angenommen ich kaufe einen für 50K Euro von Privat, einem Händler der sie nicht ausweist etc...dann kommen da 7.7% + 4% an Steuern drauf, dann kostet mich das Auto schon ca. 55850. Und wenn die Steuer ausgewiesen wird, dann kostet mich das Auto "nur" ca. 46.900.


Ich behaupte mal das man für so einen Wagen wie ihn der Händler anbietet von privat höchstens 40000 Euro bezahlt, also warum sich nur auf Händler fixieren, mich würden deren Märchengeschichten zu ihren Angeboten sowieso eher abschrecken .

Wolfgang
Folgende Benutzer bedankten sich: goodhope

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Nov 2018 12:32 #196952 von goodhope
Ja damit kannst du natürlich recht haben, ich kann es leider nicht beurteilen. Ich warte jetzt gerade noch auf eine Antwort bzgl. Zustand und Kilometer, mal schauen was er sagt.

Grüsse, Gordon

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Nov 2018 12:34 #196954 von goodhope

Rudiger schrieb: Gordon, schon mal an einen eigen Import gedacht? Ich kann mal nachsehen, welche Fahrzeuge vorhanden sind.
Ich suchte nach einem 560sl, nachdem meiner gerammt wurde.
Die US headlights 5,75” mit Standlicht H4 und die fernscheinwerfer H1 kosten um die usd 250,— in America von Hella. Was sonst Licht technisch geändert werden muss, weiß ich nicht.
Rudiger


Danke Rüdiger, das ist sicherlich keine schlechte Idee, aber A. habe ich bereits schlechte Erfahrungen bei einem Eigenimport gemacht und B. habe ich die Zeit dafür (und mit dem was danach damit zusammenhängt) nicht. Ich möchte ein fertiges Fahrzeug kaufen, reinsitzen und geniessen.

Grüsse, Gordon

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.452 Sekunden
Powered by Kunena Forum