× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R/C 107 SL und SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Ersatzrad Mulde Restaurierung

  • Racediagnostics
  • Racediagnosticss Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
Mehr
26 Jun 2018 18:27 #187566 von Racediagnostics
Racediagnostics erstellte das Thema Ersatzrad Mulde Restaurierung
Ich habe heute mit dem Reserverad Kübel angefangen, hinten war es sehr weich und wurde nur von der Gummidichtung gehalten



Ich zog zuerst die Farbe zurück, um die schlimmsten Stellen zu sehen.



Schneiden Sie dann die verfaulten Flächen aus.





Ich habe das Out-Piece verwendet, um drei neue Abschnitte zu erstellen.



Erster Teil eingeschweißt.



Alle Profile eingeschweißt.



Von unten.



Ich werde morgen aufräumen.

Weiß jemand, wo Sie den dicken Unterbodenschutz kaufen können, der ursprünglich für unsere Autos verwendet wurde?

Cheers
Jim


1979 450SL - 2002 XK8 4.2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chromix
  • Chromixs Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
26 Jun 2018 22:57 - 26 Jun 2018 23:02 #187582 von Chromix
Chromix antwortete auf das Thema: Ersatzrad Mulde Restaurierung
Hallo Jim,

vielleicht hilft Dir das weiter: https://sternzeit-107.de/de/forum/forum-107/19044-unterboden-ausbessern#184658
Falls Du den genannten Lieferanten noch nicht kennt: Korrosionsschutzdepot
Das Originalprodukt von MB hat die Artikelnummer A0009892021.

Hälsningar, Lutz

P.S. im WIS 97-500 steht noch mehr zum Thema Dauerunterbodenschutz.
Letzte Änderung: 26 Jun 2018 23:02 von Chromix. Begründung: P.S.
Folgende Benutzer bedankten sich: Racediagnostics

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Racediagnostics
  • Racediagnosticss Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
Mehr
27 Jun 2018 20:03 #187651 von Racediagnostics
Racediagnostics antwortete auf das Thema: Ersatzrad Mulde Restaurierung
Ein weiterer teurer Teil! Ich musste zwei dieser unverlierbaren Schrauben abschneiden, die dazu dienen, die Brems- / Kraftstoffleitungshalter festzuhalten.

£ 18 für Ersatz, glücklicherweise, da der Tank leer ist, habe ich Zugang zu ein paar normalen Bolzen.



Ich habe die Schweißnähte auf beiden Seiten geschliffen, so dass sie nicht mehr sichtbar sind, wenn eine neue Unterdichtung angebracht wird.

Ich habe auf der von Lutz vorgeschlagenen Website "Dinitrol 447" gefunden, ich werde es über Epoxy Primer anwenden.



Neben einem Job, den ich fürchtete. Ich wollte das Gummiunterteil nicht entfernen, aber es wurde mit Bitumen besprüht, das ich gerne komplett entfernen würde. Bitumen-Unterdichtungen sind ein Haustier Hass von mir.

Ich denke, dass es ungefähr 4 Tage dauern wird, um beide Radhäuser und die Rückseite des Bodens zu entfernen.


Cheers
Jim


1979 450SL - 2002 XK8 4.2
Folgende Benutzer bedankten sich: KalliSL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Jun 2018 01:03 #187667 von markus1971
markus1971 antwortete auf das Thema: Ersatzrad Mulde Restaurierung
Hallo Jim,

wie gehst du denn mit dem Rost in den Falzen um? Gehst du da chemisch ran? Nur mechanisches Abtragen reicht hier ja nicht aus (zB die Bereiche um die Federaufnahme herum). Was benutzt du für Mittel um hoer Erfolg zu haben?

Viele Grüße Markus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Racediagnostics
  • Racediagnosticss Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
Mehr
28 Jun 2018 02:25 #187668 von Racediagnostics
Racediagnostics antwortete auf das Thema: Ersatzrad Mulde Restaurierung
Ich werde hauptsächlich mechanische Methoden, Winkelschleifer mit Drahtrad und Poly-Disc sowie Powerfiles verwenden.

Rostfresser und Konverter funktionieren nicht gut auf dem Auto.

Ich benutze zwei verschiedene Powerfiles, um Zugang zu engen Räumen zu bekommen.



Ich war in der Lage, den ganzen Rost von den inneren Flügeln mit dieser Methode zu entfernen, es gab auch viel Schweißen.



Nach dem Abisolieren und Schweißen.



Epoxy primer.



Anti-Stein-Chip.



2k Glanz


Cheers
Jim


1979 450SL - 2002 XK8 4.2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • sLotz5833
  • sLotz5833s Avatar
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 280 SL 107.042 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
28 Jun 2018 10:21 #187684 von sLotz5833
sLotz5833 antwortete auf das Thema: Ersatzrad Mulde Restaurierung
Hallo Jim,

wie hast du den Originalunterbodenschutz am besten entfernt?

Auch mit dem Winkelschleifer und Zopfbürste?

Beste Grüße

Raphael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Jun 2018 19:14 #187734 von nordfisch
nordfisch antwortete auf das Thema: Ersatzrad Mulde Restaurierung
Hallo,
der originale Unterbodenschutz ist meines wissens nicht auf Bitumen- sondern auf PVC-Basis.
Das Problem ist dabei, dass das PVC HCl<Salzsäure>-Gas abspaltet, was für Korrosion statt Schutz sorgt.
Das Problem gibt es bei vielen Autos aus der Zeit: Unbeschädigter Unterbodenschutz auf rückseitig intaktem Blech - dazwischen Rostansätze.

Gruß
Norbert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chromix
  • Chromixs Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
28 Jun 2018 23:01 #187741 von Chromix
Chromix antwortete auf das Thema: Ersatzrad Mulde Restaurierung
Stimmt, der Originalunterbodenschutz ist PVC-basierend.
Salzsäure setzt PVC allerdings erst bei höheren Temperaturen frei, wie sie bei Bränden entstehen. Davon abgesehen gilt PVC chemisch als äußerst stabil und ist bis zum heutigen Tag das am häufigsten verwendete Produkt beim Unterbodenschutz.
Probleme mit Rost entstehen dadurch, daß durch die hohe Schichtdicke und die gummiartigen Eigenschaften des Schutzes dieser bei Unterrostung (z.B. durch in kleine Beschädigungen eingetretenes Wasser) nicht abblättert und Rost erst spät erkannt wird.

Hälsningar, Lutz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Racediagnostics
  • Racediagnosticss Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
Mehr
04 Jul 2018 21:40 #188069 von Racediagnostics
Racediagnostics antwortete auf das Thema: Ersatzrad Mulde Restaurierung
20 Stunden später mit dem Drahtrad am Winkelschleifer, und meine Arme sind sehr müde.





Was für ein Chaos.



Ein paar Stunden mehr Arbeit und es wird bereit sein für Epoxy Primer.

Cheers
Jim


1979 450SL - 2002 XK8 4.2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Racediagnostics
  • Racediagnosticss Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
Mehr
05 Jul 2018 18:32 #188132 von Racediagnostics
Racediagnostics antwortete auf das Thema: Ersatzrad Mulde Restaurierung
Nach einer großen Säuberungssitzung habe ich den hinteren Motorträger entfernt, nachdem ich ein wenig Unterstützung unter das Getriebe gelegt habe, gibt es sehr wenig Gewicht auf der Ölwanne, so dass ich keine Probleme erwarte.



Ein bisschen schmutzig und rostig ....



... aber nach 5 Minuten mit dem Drahtrad kam es gut.



Als nächstes eine letzte Reinigung der Unterseite der Bodenwanne mit einer Polyscheibe und dann entfetten.



Die schließlich auf die Epoxidgrundierung .....



..und die Reste gingen zur Motorunterstützung.


Cheers
Jim


1979 450SL - 2002 XK8 4.2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Racediagnostics
  • Racediagnosticss Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
Mehr
06 Jul 2018 13:30 #188156 von Racediagnostics
Racediagnostics antwortete auf das Thema: Ersatzrad Mulde Restaurierung
Ich fand dieses Produkt, das in einem gummierten Zustand bleibt, sobald es eingestellt ist.



Es war einfach, ein gutes, dickes Finish zu bekommen, abgesehen von dem eingeschränkten Zugang, an dem ich arbeitete.



2 Liter für die Unterseite der Bodenpfannen.


Cheers
Jim


1979 450SL - 2002 XK8 4.2
Folgende Benutzer bedankten sich: KalliSL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Marcel
  • Marcels Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
06 Jul 2018 14:21 #188159 von Marcel
Marcel antwortete auf das Thema: Ersatzrad Mulde Restaurierung
Moin Jim,

wahnsinn was du so alles machst! Top
Best regards Marcel

Gruß Marcel
300 CE-24 Bj 7/90

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Racediagnostics
  • Racediagnosticss Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
Mehr
06 Jul 2018 23:05 #188178 von Racediagnostics
Racediagnostics antwortete auf das Thema: Ersatzrad Mulde Restaurierung
Irgendwann in der Vergangenheit hatte ein Vorbesitzer die Unterseite des Autos mit Bitumen besprüht. Ich hasse Bitumen, es verbirgt nur Rostprobleme, also entschied ich mich, zurück zu blankem Metall zu streichen und mit Epoxidharz, Unterbodenschutz und 2K Farbe zu streichen.

Nur ein kleiner Teil meines Restaurierungsprojekts, um mein Auto von Unvollkommenheiten zu befreien.

Cheers
Jim


1979 450SL - 2002 XK8 4.2
Folgende Benutzer bedankten sich: KalliSL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Racediagnostics
  • Racediagnosticss Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
Mehr
11 Jul 2018 17:27 - 11 Jul 2018 17:31 #188415 von Racediagnostics
Racediagnostics antwortete auf das Thema: Ersatzrad Mulde Restaurierung
Unterseite der Bodenplatte in 2K.



Hintere Unterseite und Ersatzradträger in Epoxidprimer.


Cheers
Jim


1979 450SL - 2002 XK8 4.2
Letzte Änderung: 11 Jul 2018 17:31 von Racediagnostics.
Folgende Benutzer bedankten sich: HH560

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Racediagnostics
  • Racediagnosticss Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
Mehr
15 Jul 2018 04:49 #188579 von Racediagnostics
Racediagnostics antwortete auf das Thema: Ersatzrad Mulde Restaurierung
Underseal now completed and ready for paint.


Cheers
Jim


1979 450SL - 2002 XK8 4.2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chromix
  • Chromixs Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
15 Jul 2018 15:36 #188617 von Chromix
Chromix antwortete auf das Thema: Ersatzrad Mulde Restaurierung
Hi Jim,

ich bewundere Deinen Arbeitseinsatz und was Du alles kannst. Ich hätte da vermutlich schon aufgegeben und das Auto verkauft. Macht es Dir denn noch Spaß oder fragst Du Dich manchmal, ob die Arbeit jemals ein Ende nimmt?
Halte uns gerne über den Arbeitsfortschritt auf dem Laufenden. Ich finde das sehr interessant!

Hälsningar, Lutz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Racediagnostics
  • Racediagnosticss Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
Mehr
15 Jul 2018 17:09 #188633 von Racediagnostics
Racediagnostics antwortete auf das Thema: Ersatzrad Mulde Restaurierung
Ich genieße es immer noch, am Auto zu arbeiten (nicht am Unterboden). Als ich im Oktober 2016 die Restauration ansteuerte, dachte ich, ich wäre innerhalb eines Jahres fertig. Jetzt denke ich, dass ich glücklich sein werde, bis Oktober dieses Jahres fertig zu sein.

Ich habe den größten Teil meiner Karriere im Bereich der Entwicklung von Mikrocontrollern verbracht und in letzter Zeit Teilchenphysik-Experimente für den großen Hadron Collider am Cern entworfen. Jetzt bin ich im Ruhestand und kann mit meinen Händen arbeiten, es ist mir eine große Freude.

Es ist cool, immer noch den Pass zu haben.



Heute habe ich ein paar neue Bremsleitungen gemacht.





Dann aufgeräumt und den Rost von den Clips entfernt.

Gereinigt mit Testbenzin und Zitronensäure.






Cheers
Jim


1979 450SL - 2002 XK8 4.2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Jul 2018 12:44 #188701 von MBN
MBN antwortete auf das Thema: Ersatzrad Mulde Restaurierung
Hallo Jim,

es ist großartig zu beobachten, wie akribisch du arbeitest und wie sorgfältig die Teile wiederverwendet werden oder wie gerettet wird, was gerettet werden kann. Ich glaube, das nennt man in der Tat „restaurieren“.

Weil es kein Genuss ist am Unterboden zu arbeiten, ist die Freude nach der Arbeit umso größer.
Ich danke dir.

Michael
Folgende Benutzer bedankten sich: Racediagnostics

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Racediagnostics
  • Racediagnosticss Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
Mehr
16 Jul 2018 18:30 #188744 von Racediagnostics
Racediagnostics antwortete auf das Thema: Ersatzrad Mulde Restaurierung
Ich habe das Gemälde heute fertiggestellt. Das ist jetzt der ganze Rost an diesem Auto ausgeschnitten und repariert.








Cheers
Jim


1979 450SL - 2002 XK8 4.2
Folgende Benutzer bedankten sich: KalliSL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • juliusmst
  • juliusmsts Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
16 Jul 2018 18:47 #188747 von juliusmst
juliusmst antwortete auf das Thema: Ersatzrad Mulde Restaurierung
Wahnsinn, Jim. Eine herausragende Arbeit wie ich finde - Hut ab und weiter so, dann wird der besser als neu ;)

Beste Grüße,

Julius

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gullydeckel
  • Gullydeckels Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
16 Jul 2018 19:27 #188749 von Gullydeckel
Gullydeckel antwortete auf das Thema: Ersatzrad Mulde Restaurierung
Hey Jim,

from CERN to Stern. Wahnsinn.
Man merkt Deinen Beiträgen die unglaubliche Freude an, mit der Du Sachen reparierst und Dir Lösungen ausdenkst.
Der MacGyver der 107er.

Keep on fixing
Martin

Ich bin jetzt in dem Alter wo ich meine Fehler zugeben könnte - wenn ich welche hätte
Folgende Benutzer bedankten sich: Racediagnostics

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Jul 2018 09:50 - 17 Jul 2018 09:52 #188773 von gelberbenz
gelberbenz antwortete auf das Thema: Ersatzrad Mulde Restaurierung
Allerhöchsten Respekt !!
Vorallendingen in dieser niedrigen Höhe zu arbeiten . ( Keine richtige Hebebühne )
Da sollten sich junge Kerle ein Beispiel nehmen. Ich selber habe auch keine Hebebühne und weiß wie schwierig es ist am Boden zu arbeiten . Zudem musst Du ja ausgesehen haben wie ein Schwein....beim Unterboden entfernen......

Grüsse Werni
Letzte Änderung: 17 Jul 2018 09:52 von gelberbenz.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Racediagnostics
  • Racediagnosticss Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
Mehr
17 Jul 2018 11:19 - 17 Jul 2018 11:21 #188779 von Racediagnostics
Racediagnostics antwortete auf das Thema: Ersatzrad Mulde Restaurierung
Ja, es war ein schmutziger Job, meine Kleider gingen direkt in den Müll.

Es gab auch viel Rauch vom heißen Bitumen und vom schmelzenden Gummi.


Cheers
Jim


1979 450SL - 2002 XK8 4.2
Letzte Änderung: 17 Jul 2018 11:21 von Racediagnostics.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Jul 2018 19:20 - 17 Jul 2018 19:22 #188802 von Nichtschwimmer
Nichtschwimmer antwortete auf das Thema: Ersatzrad Mulde Restaurierung
Jim, warum machst du das? Golf spielen ist doch viel schöner.

Udo

P.S. Ich sehe auch so aus wie du, wenn ich aus der Werkstatt kommen. Deine Schutzausrüstung und die Zopfbürste habe ich auch.

P.S. 2: Ich liebäugele mit einem XK8 oder XJS Cabrio, wie siehst du das?
Letzte Änderung: 17 Jul 2018 19:22 von Nichtschwimmer.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Racediagnostics
  • Racediagnosticss Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
Mehr
18 Jul 2018 00:14 #188831 von Racediagnostics
Racediagnostics antwortete auf das Thema: Ersatzrad Mulde Restaurierung
Mein XK8 ist das beste / schlechteste Auto, das ich je gekauft habe.

Es sieht gut aus und meine Frau liebt es.

Es hat viele Rostprobleme, die sehr schwer vollständig zu beheben sind. Es hat viele doppelwandige Bereiche und wurde nie für eine Reparatur entwickelt. Es ist ein wegwerfendes Auto. Ich musste viele Reparaturen machen und viel schweißen. Ich würde nie ein anderes kaufen. Es scheint wie eine nicht gewinnbare Schlacht, anders als die R107, die "einfach" zu reparieren ist.

Cheers
Jim


1979 450SL - 2002 XK8 4.2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.229 Sekunden
Powered by Kunena Forum