× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R/C 107 SL und SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Öltemperaturanzeige

  • Nichtraucher
  • Nichtrauchers Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 500 SL 107.046 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
21 Jun 2003 12:48 #1447 von Nichtraucher
Öltemperaturanzeige wurde erstellt von Nichtraucher
Hallo,

ich möchte an meiner Lady eine Öltemperaturanzeige möglichst unsichtbar nachrüsten.
Derzeit schweben mir zwei Möglichkeiten vor. Eine kleine unauffällige Digitalanzeige im Cockpit oder eine Leucht-Anzeige mit drei Farben (z.B. grün=bis 60 Grad, gelb oder aus: Normalbereich und rot größer 150 Grad)
Die zweite Lösung würde sicherlich ausreichen und wäre noch unauffälliger.
Es geht mir schwerpunktmäßig darüber Information zu erhalten, wann das Öl Betriebstemperatur erreicht hat und der Motor voll belastbar ist.

Was haltet Ihr von der Idee?
Die hier im Forum beschriebene Variante mit den Lüftungsdüsen ist nicht schlecht, ich möchte aber die o.g. anstreben.
Welche digitalen Öltemperaturmesser gibt es (www.-Adressen)?
Leider bin ich außer bei Konrad-Elektronik nicht fündig geworden.

Und dann noch eine Frage bezüglich Fühler. Der Messfühler wird überwiegend in das Ölablassgewinde geschraubt. Weiß einer, wie groß der Gewindedurchmesser beim V8 (116982 = 350) ist. Ich möchte nämlich beim nächsten Ölwechsel im Herbst das entsprechende Reduzierstück vorher besorgen und den Fühler einbauen.

Danke schon einmal für die Antworten.


Gruß Mario alias Zyklone.

(Bin derzeit nicht eingeloggt, da ich an einem fremden Rechner sitze)



Wohnort Unna
Suche 14er Stahlfelgen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Besucher
  • Besucher
21 Jun 2003 14:01 #1448 von
antwortete auf Öltemperaturanzeige
Moin,
du kannst aucheinen Fühler per Wechsler auf die Wassetremperaturanzeige schalten, dann brauchts kein zusätzliches Gerät.
Das Öl wird in der Tat SEHR viel langsamer wrm als das Wasser, nach ca. 5-8 Kilometern habe ich 70-80 Grad.
150 Grad wirst du allenfalls bei Dauervollgas erreichen, die Anzeige kannst du dir also schenken, es sei denn du bist ein hemmungsloser Heizer....
Es gibt zwei Varianten der Ablasschraube.
M12 und M26, letztere benötigt eine Schlüsselweite von 30, daran sollst du sie erkennen.
Der Fühler M26 hat die Nummer: 801/4/33 und ist von VDO
Willy
Nun musste ich zweimal nachbessern, wo habe ich nur meinen Kopf
[ Diese Nachricht wurde editiert von : Willy am 21-06-2003 14:33 ] [ Diese Nachricht wurde editiert von : Willy am 21-06-2003 14:35 ]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Jun 2003 17:59 #1449 von Zyklone
Zyklone antwortete auf Öltemperaturanzeige
Hallo Willy,


dass ist noch eine viel bessere Idee.
Danke für den Tip. Wußet gar nicht, dass das so geht.

Meine Ölablasschraube hat einen Innensechskantkopf (Imbus). Ich habe auch schon zwei Mal das Öl gewechselt, leider aber dabei den Gewindedurchmesser nicht gemessen. Wenn es aber nur die beiden Größen M12 oder M26 gibt, dann müsste es bei mir das letztere sein, soweit kann ich mich noch erinnern.

Gruß
Mario

Mercedes 350 SL, Bj 72

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Besucher
  • Besucher
21 Jun 2003 18:06 #1450 von
antwortete auf Öltemperaturanzeige

On 2003-06-21 17:59, Zyklone wrote:
Hallo Willy,


dass ist noch eine viel bessere Idee.
Danke für den Tip. Wußet gar nicht, dass das so geht.

Meine Ölablasschraube hat einen Innensechskantkopf (Imbus). Ich habe auch schon zwei Mal das Öl gewechselt, leider aber dabei den Gewindedurchmesser nicht gemessen. Wenn es aber nur die beiden Größen M12 oder M26 gibt, dann müsste es bei mir das letztere sein, soweit kann ich mich noch erinnern.

Gruß
Mario


Mario,
du hast ja sooo Recht! Die Schlüsselweite 30 bezieht sich auf den Geber....
Gruß Willy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Jun 2003 17:55 #1451 von Frank
Frank antwortete auf Öltemperaturanzeige
Bezüglich Farbgebung empfehle ich :

ROT -35° bis 45°
GRÜN 45° bis 125°C (je nach Ölsorte, also umschaltbar, auch 145°C)
ROT 125°C bis 160° und größer



Gruß
Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.128 Sekunden
Powered by Kunena Forum