×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 18
× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Gestern ging mir ein Licht auf, leider aber nur die ABS leuchte :-( Wer weiß Rat?

  • Mad_Eye_Moody
  • Mad_Eye_Moodys Avatar Autor
  • Offline
  • Premium Mitglied
  • Premium Mitglied
  • Standard (Europa)
  • 280 SL 107.042 1978
Mehr
11 Jun 2003 11:12 #1228 von Mad_Eye_Moody
Hallo Fangemeinde,

heute, bei herrlichstem Wetter, leuchtete nach dem Anlassen meines Motors (500SL, Modell 1986) plötzlich die ABS Leuchte weiter. Ist bis jetzt so geblieben.
Die Bedienungsanleitung empfiehlt die Prüfung bei einer MB-Servicestation, aber das wäre ja langweilig. Doch wo soll ich suchen?

Hat jemand von Euch Rat, wie ich die Fehlersuche beginnen kann?

Viele Grüße,

Mad
(zum Glück fährt er ja noch, wäre zu schade bei dem Sommerwetter)

Grüße aus dem Pfälzerwald,
Michael

280 SL, 1978, Lack weiß, Stoff blau, Handschaltung 4-Gang, Barockalus, Becker Mexico Cassette

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Besucher
  • Besucher
11 Jun 2003 14:56 #1229 von
Hi,
steig mal, wenn es die Situation erlaubt, kräftig in die Eisen! Dann siehst du ob es funktioniert oder nicht.
Ansonsten habe ich mich damit leider noch nicht befasst, also keinen Schimmer.

Gruß Willy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nichtraucher
  • Nichtrauchers Avatar
  • Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
  • Standard (Europa)
  • 500 SL 107.046 1980
Mehr
11 Jun 2003 17:45 #1230 von Nichtraucher
Räder ab, ABS Sensoren ausbauen und die Späne sowie den Dreck von den Fühlern nehmen ist das erste, was zu tun ist. Wenn es dies nicht ist, dann könnte auch eine Sicherung hin sein. Auch nicht?

Dann muss Dir Willi helfen!

Wohnort Unna

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nichtraucher
  • Nichtrauchers Avatar
  • Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
  • Standard (Europa)
  • 500 SL 107.046 1980
Mehr
11 Jun 2003 19:48 #1231 von Nichtraucher
Spannungsunterschreitung DB setzt den Fehlerspeicher zurück

Wohnort Unna

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jun 2003 22:53 #1232 von Igor
Hallo,

bei mir hatte auch mal das ABS-Kontrolllämpchen geleuchtet.
Es wurden zuerst die sich an den Rädern befindlichen Sensoren geprüft und gereinigt - die waren es dann aber doch nicht.

Das ABS-Hydroaggregat stellte sich als defekt heraus.
Die Fehlersuche hat mich vor 4 Jahren bei Mercedes ca. 500 DM gekostet.

Das neue ABS-Aggregat habe ich dann für ca. 300 DM gebraucht gekauft (gibt es auch im MB-Altteilecenter überholt mit Garantie)
Ganz neu ist dieses ABS-Aggregat sehr teuer (glaube so ca. 2000 DM).

Gruß Igor

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jun 2003 23:25 #1233 von Nils
Bei mir war es Spannungsunterschreitung bei schrottiger Batterie, Problem steht sogar im Handbuch. Und das, ob wohl das Schätzchen tadellos Ansprang.

Liebe Grüße,

Nils, 500SL 8/85, weiß, Leder blau

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Mad_Eye_Moody
  • Mad_Eye_Moodys Avatar Autor
  • Offline
  • Premium Mitglied
  • Premium Mitglied
  • Standard (Europa)
  • 280 SL 107.042 1978
Mehr
12 Jun 2003 06:17 #1234 von Mad_Eye_Moody
Danke für die vielen Antworten, Jungs.
Habe gestern erfahren, das es auch die Sicherung (10 Ampere?) des Hochspannungsrelais sein könnte. Wo aber sitzt dieses Relais nur??? Im Handschuhkasten mal nicht, habe dort alles abgesucht.

Möchte erst mal die einfachen Sachen prüfen, bevor ich ans Eingemachte gehe.
Wisst Ihr (weiß Willy?) wo dieses Relais sitzt ???

Viele Grüße,

Mad

Grüße aus dem Pfälzerwald,
Michael

280 SL, 1978, Lack weiß, Stoff blau, Handschaltung 4-Gang, Barockalus, Becker Mexico Cassette

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Besucher
  • Besucher
12 Jun 2003 06:51 #1235 von
Hi Mad,
such mal eine etage tiefer, hinter der Verkleidung im BF Fußraum.

Willy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Mad_Eye_Moody
  • Mad_Eye_Moodys Avatar Autor
  • Offline
  • Premium Mitglied
  • Premium Mitglied
  • Standard (Europa)
  • 280 SL 107.042 1978
Mehr
13 Jun 2003 06:57 #1236 von Mad_Eye_Moody
Hallo Leute,

tja, es ist schon ein Graus.
Da wollte ich mich heute auf die Fehlersuche begeben und was musste ich gestern feststellen? Richtig, die ABS-Leuchte ist aus und der Fehler nicht mehr da. Ohne jegliche Reparatur

Sowas...

Aber vielleicht klappts ja dann beim nächsten Mal, war womöglich Feuchtigkeit im Drehzahlgeber eines Rades oder so, keine Ahnung.

Danke aber dennoch für Eure vielen Antworten und Eure Hilfe.

Viele Grüße,

Mad

P.S. stimmt Willy, das Relais sitzt im Beifahrerfußraum. Habe ich nach langer Suche auf der Werkstatt-CD gefunden. Fehlersuche erübrigt sich jetzt ja aber...

Grüße aus dem Pfälzerwald,
Michael

280 SL, 1978, Lack weiß, Stoff blau, Handschaltung 4-Gang, Barockalus, Becker Mexico Cassette

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Besucher
  • Besucher
13 Jun 2003 07:14 #1237 von

On 2003-06-13 06:57, Mad_Eye_Moody wrote:
Ohne jegliche Reparatur

Sowas...
Viele Grüße,
Mad


na also, geht doch...

Willy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Charly
  • Offline
  • Senior Mitglied
  • Senior Mitglied
  • Standard (Europa)
  • 350 SLC 107.023 1978
Mehr
13 Jun 2003 09:04 #1238 von Charly
Hallo,

man sollte es nicht glauben, aber bei mir hat tatsächlich einmal ein starker Radiosender die ABS-Leuchte aktiviert.

Gruß Charly

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Ragetti
Ladezeit der Seite: 0.058 Sekunden
Powered by Kunena Forum