× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R/C 107 SL und SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

STOSSSTANGEN DEMONTIEREN VORNE HINTEN

Mehr
05 Nov 2013 16:05 #118279 von FROSCH1745
STOSSSTANGEN DEMONTIEREN VORNE HINTEN wurde erstellt von FROSCH1745
Guten Tag,
an meinem 300 SL (EZ 86) sollten nun mal die Stoßstangen einschl. Träger saniert werden.
Zunächst:
Kann man die Gummis auch an der montierten Stoßstange de- und montieren? Das würde einiges an Zeit ersparen. (habe so etwas schon mal vor vielen (!) Jahren an einem SLC gemacht, aber mittlerweile einige Handgriffe" einfach "vergessen").
Die vordere Stoßstange ist an der Front mit 4 Schrauben befestigt, an die man "so lala" dran kommt. In den Kotflügeln sind LOKARIS befestigt. Müssen die raus, damit man die 2 Schrauben seitlich (Kotflügel) lösen kann?
UND nun zum schwierigeren Akt:
Die hintere Stoßstange. Hier ist alles sehr unübersichtlich und versteckt hinter Blechen. Die drei Teile der Schürze sind mittels Schrauben miteinander verbunden. Wie kommt man da dran?
Zu den Gummis.. Hier bleibt zu hoffen, dass die Schrauben im Gummi nicht "durchdrehen", sonst wird alles sehr teuer.. Habe mal gehört, in den ehemaligen Ländern hinter dem Eisernen Vorhang" -hier gabs kein CARAMBA o.ä.- hat man sich beholfen mit BEMSFLÜSSIGKEIT, die man mit der Gänsefeder auf die festgerosteten Verschraubungen (Mutter+Gewinde)) aufgetragen hat.. Die Prozedur soll erfolgreich gewesen sein. Welche alternativen Behandlungsmethoden bieten sich an?
ICH BEDANKE MICH BEREITS JETZT FÜR IHRE HILFREICHEN HINWEISE.
FROSCH1745

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • driver
  • drivers Avatar
  • Online
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
05 Nov 2013 16:26 #118280 von driver 300 SL 107.041 1986 Standard (Europa)
Vernünftig sanieren geht nur wenn man die Teile abbaut, die Gummis vorne gehen auch nicht bei eingebauter Stange ab, hinten so gut wie nie weil die Schrauben verrostet sind und mitdrehen, also am besten alles runter und dann fein zerlegen .

Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Marcel
  • Marcels Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
05 Nov 2013 16:35 #118281 von Marcel 300 SL 107.041 1986 Standard (Europa)
Hallo Frosch, oder wie heißt Du,

wie Wolfgang gesagt hat, wenns vernünftig werden soll muss alles runter. Im Winter hast Du doch genug Zeit dafür.

BTW: Was sind denn LOKARIS???

Habe auch einen 300 SL, ist aber bei mir in den Kotflügeln nicht verbaut. Habe nur die serienmässigen Kunststoffinnenkotflügel drin.

Gruß
Marcel[ Diese Nachricht wurde bearbeitet von : Marcel am 05-11-2013 16:37 ]

Gruß Marcel
300 CE-24 Bj 7/90

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • astral
  • astrals Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 300 SL 107.041 1987
Mehr
05 Nov 2013 16:56 #118282 von astral 300 SL 107.041 1987
Lokaris sind Innenkotflügel aus Blech, die es für diverse Old-/Youngtimer gibt, die serienmäßig ohne ausgeliefert wurden. Beim 107er macht das aber nur beim Vormopf Sinn. Der 300er hat doch schon serienmäßig Innenkotflügel...

Gruß, Heinz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • driver
  • drivers Avatar
  • Online
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
05 Nov 2013 17:06 #118283 von driver 300 SL 107.041 1986 Standard (Europa)
Wenn die original Plastikinnenkotflügel drin sind dann müssen die für die Stoßstangenmontage nicht raus, es geht auch so .

Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Nov 2013 17:12 #118284 von FROSCH1745
FROSCH1745 antwortete auf STOSSSTANGEN DEMONTIEREN VORNE HINTEN
.... die Innenkotflügel bei meinem SL sind aus formstabilem Kunststoff... kann ich nur empfehlen... weniger Schmutz in den Ecken unter dem Kotflügel und damit weniger Angriffsfläche für den Rost..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • driver
  • drivers Avatar
  • Online
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
05 Nov 2013 17:59 #118285 von driver 300 SL 107.041 1986 Standard (Europa)

On 2013-11-05 17:12, FROSCH1745 wrote:
.... die Innenkotflügel bei meinem SL sind aus formstabilem Kunststoff... kann ich nur empfehlen... weniger Schmutz in den Ecken unter dem Kotflügel und damit weniger Angriffsfläche für den Rost..


Die hast Du allerdings nicht allein sondern alle Modelle ab Sommer 85 .

Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Nov 2013 21:17 #118286 von losgehts
losgehts antwortete auf STOSSSTANGEN DEMONTIEREN VORNE HINTEN
Hi zusammen,
Zum Thema Schrauben lösen ein Tipp.
Vergesst Caravan oder WD 40, die sind gut in der Werbung aber nicht beim Schrauben lösen. Zumindest nicht bi echt fest sitzenden.
Ich nutze immer luiqi Moly Rostlöser mit Keramik.
www.liqui-moly.de/liqui-moly/produktdb.n...Opendocument&land=DE

Das Zeug hat mir mal in 15 Minuten das gelöst, was WD 40 nicht in 24 Stunden inkl. einweichen geschafft hat.
Es gibt sicher auch andere professionelle Mittel, aber das Zeug ist gut.

Viel Erfolg dabei

Gruß volker
( so ist das, ich will Stoßstangen montieren und der nächste baut sie ab. Wo sind die Bilder.....)

Hobbyschrauber Jeep Cj 5 V8, verkauft, Ponton 180 Bj. 59, verkauft
Mercedes 350 SL 4.5 Bj 1972 fertig, Mercedes Ponton 220s Bj. 1956 mit Faltdach im Zulauf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Nov 2013 22:29 #118287 von redlbach
redlbach antwortete auf STOSSSTANGEN DEMONTIEREN VORNE HINTEN
Hallo Zusammen

Auch ein wirklich guter Rostlöser ist von der Fa Innotec die Fa ist in Österreich kann nicht sagen ob sie in Deutschland auch vertreten sind, aber die Sachen sind gut

Gruß Gerhard aus Linz (Ö) 450Sl Bj 76[ Diese Nachricht wurde bearbeitet von : redlbach am 05-11-2013 22:30 ]

Gruß Gerhard aus Linz (Ö) 450Sl Bj 76

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • 107_SL
  • 107_SLs Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
07 Nov 2019 06:02 #226944 von 107_SL 300 SL 107.041 1986 Standard (Europa)
Moin zusammen,

kann die hintere Stoßstange ohne der Heckschürze demontiert werden oder geht dies nicht?

Wie viele Schrauben müssen gelöst werden um diese Stoßstange ab zu bekommen und wo liegen sie?

Merci.

Gruß

Marinko

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • merc450
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
Mehr
07 Nov 2019 06:58 #226945 von merc450 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
merc450 antwortete auf STOSSSTANGEN DEMONTIEREN VORNE HINTEN
Moin Moin
die hintere Stoßstange ist mit 2 Schrauben befestigt je eine 10mm unten im Seitenteil
(Schraube) und 2 Muttern auch 10mm im Abschlussblech . Und ja die Stoßstange kann komplett demontiert werden .
Gruß Günter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chromix
  • Chromixs Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
07 Nov 2019 11:32 #226971 von Chromix 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
Chromix antwortete auf STOSSSTANGEN DEMONTIEREN VORNE HINTEN
Hallo Marinko,

die Heckschürze muß auf jeden Fall ab, da sie an der Stoßstange befestigt ist. Ob man die bei noch montierter Stoßstange abbekommt, kann ich mir kaum vorstellen; das wird auf jeden Fall sehr fummelig. Einfacher ist es auf jeden Fall, die von Günter genannten 4 Schrauben innen im Kofferraum zu lösen und Stoßstange und Heckschürze komplett abzunehmen.

Hälsningar, Lutz
Folgende Benutzer bedankten sich: 107_SL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • merc450
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
Mehr
07 Nov 2019 12:00 #226975 von merc450 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
merc450 antwortete auf STOSSSTANGEN DEMONTIEREN VORNE HINTEN
Moin Moin
im angebauten Zustand ist bei den beiden Chromspangen Schluss
meist Schlossschraube und falls nicht , drehen innen die Muttern mit .
Die Chromspangen überdecken das Abschlussblech mit ihrer Verschraubung .
Gruß Günter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.182 Sekunden
Powered by Kunena Forum