Select your language

Reifen Radar Dimax Classic 205/70 14 95V gefährlich?

  • V12rulez
  • Topic Author
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
More
27 Aug 2022 09:50 #302431 by V12rulez
Hallo Forum,

Ich bekam diese Reifen auf meinen 450SLC 5.0 montiert und hatte bis jetzt als Schönwetter-Fahrer nur das Gefühl, daß auch auf trockener Straße das Heck schon recht früh beim Beschleunigen kommt und in engen Kurven die Reifen quietschen wie in amerikanischen Gangsterfilmen der 50er. Nun war ich aber gezwungen bei der diesjährigen Sachsen-Classic 3 Tage Regen zu genießen. Und das war eine Katastrophe. Schon bei 30-40 Km/h schob der Wagen in Kurven einfach geradeaus, beim leichten Bremsen blockierten die Reifen, durchdrehende Räder auch bei leichtem Beschleunigen. Die ganze Fahrerei war mit Puls 180 versehen, da man immer Angst haben mußte, in der nächsten Kurve abzufliegen.
Daher meine Fragen an die geballte Forenerfahrung:
1. Hat sonnst noch jemand diese Erfahrungen mit der Reifenmarke gesammelt?
2. Wie lautet die Empfehlung für eine Alternative? DIe Auswahl im 95V Bereich ist allerdings überschaubar... 

VG
Achim

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
27 Aug 2022 12:03 - 27 Aug 2022 12:14 #302438 by Neckartaler
Hallo Achim,

auf meinem 500 SL VorMopf fahre ich den Maxxis und bin damit sowohl bei trockenen als auch bei nassen Bedingungen zufrieden.

www.reifendirekt.de/cgi-bin/rshop.pl?dsc...=Ordern&typ=R-260977

Der Reifen bietet m.E. ein sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis.

Hier gibt's auch noch einen vergleichenden Testbericht.

www.autobild.de/artikel/reifen-fuer-oldtimer-38661.html

PS: Über die extreme Nass-Schwäche des Radar Dimax wird viel an anderen Stellen berichtet.

Viele Grüße
Uwe
Last edit: 27 Aug 2022 12:14 by Neckartaler.
The following user(s) said Thank You: Drydiver

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
27 Aug 2022 12:08 #302439 by Hans-Jürgen
Hallo Achim,
wenn die Bremsen bei leichtem Bremsen blockieren, dann würde ich das Problem nicht bei den Reifen suchen.
Ich würde mir zuerst die Bremsen / Radlager anschauen.

Gruß aus dem Kraichgau / Baden

Hans-Jürgen

350 SLC ohne V ( z ) erfallsdatum / 107er werden nicht Älter sie wechseln höchstens den Besitzer ;)

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
27 Aug 2022 16:48 #302448 by mapman
Hallo Achim,

fahre ebenfalls den von Uwe genannten Maxxis.
Bereue die Entscheidung nicht. Bin auch zufrieden, egal ob trocken oder nass.

Leider sind bei meinem US 380 SL die Leistungsdaten des europäischen 380 in den Zulassungspapieren eingetragen und damit auch der Geschwindigkeitsindex V für die Bereifung.

Viele Grüße
Ralf

Fuhrpark: 380 SL US-Version MJ 82; MB 190E 2.3; VW-T5 California; Hercules MP2
The following user(s) said Thank You: Drydiver

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
27 Aug 2022 18:39 #302465 by StefanSK
Es lohnt sich daher, die Daten richtigstellen zu lassen … habe das mit meinem US-450 gerade hinter mir und fahre jetzt legal auf H …

Viele Grüße, St. (..efan)

R107.044 (1977, US)

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


W126.025 (1990, DE)
W124.034 (1993, CH)

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
27 Aug 2022 18:48 #302467 by mapman
Hallo Stefan,

habe ich auch schon angedacht.
War die Änderung sehr aufwendig, also viel Bürokratie mit Nachweise etc.?
Macht das nur der TÜV oder eventuell auch andere Prüforganisationen?

H-Reifen würden für den US 380 ja dicke reichen und das Angebot deutlich größer und auch preislich günstiger.

Viele Grüße
Ralf

Fuhrpark: 380 SL US-Version MJ 82; MB 190E 2.3; VW-T5 California; Hercules MP2

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
27 Aug 2022 19:52 #302471 by Drachenlord
Hi
kann mich deiner Aussage nur anschließen, habe die gleichen Reifen auf meinem drauf, war eine Werkstattempfehlung.
Bei trockener Straße ohne Probleme, auch sportlichere Fahrweise tip top.
Bis letzten Monat da musst ich blöderweise bei Regen nach hause, und es war...sagen wir mal Abenteuerlich :D
Bei Kurvenfahrten spürte man schnell die Grenzen, und auch beschleunigen nach einer Kurve war häufig mit durchdrehenden Reifen. Bremsen war ok, bei meinem eher entspannten Fahrstil.
Reifendruck fahre ich aktuell wie angegeben, hinten 2,5 vorne 2,2 Bar. Spureinstellung wurde auch letztes Jahr gemacht, bzw. überprüft.

Mein TÜV Prüfer letzte Woche hatte diese ebenfalls auf seinen Opel Commodore drauf, und war ebenfalls nicht sehr erfreut über die Fahrleistung bei Nässe.
Wobei so ein Reifen ca. 50€ kostet, darf man da top Qualität erwarten?

Ich denke ich werde auf Dauer die Dimax auch runter werfen und was anderes draufziehen lassen. Wird wohl auch Maxxis dann werden, die Michelin sind dann doch etwas zu straff :D

Gruß Philipp

Ich muss kein altes Auto fahren...ICH WILL!

Philipp

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
27 Aug 2022 20:21 #302473 by StefanSK
Hallo Ralf,

Siehe spr-it.com/my-mobile-vita/golden-guzzler/dekra-datenkorrektur/

Wichtig ist die gute Vorbereitung Deinerseits. Man muss dem aaS (amtlich anerkannten Sachverständigen) klarmachen, dass man es besser weiß, ohne ihn als „ahnungslos“ hinzustellen.

Klappt schon. Nur Mut!

Viele Grüße, St. (..efan)

R107.044 (1977, US)

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


W126.025 (1990, DE)
W124.034 (1993, CH)
The following user(s) said Thank You: mapman

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
27 Aug 2022 21:25 #302475 by fritzz
sparen an der falschen stelle ?
The following user(s) said Thank You: My107, eglidecascais

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
28 Aug 2022 09:18 #302479 by mapman

Hallo Ralf,

Siehe  spr-it.com/my-mobile-vita/golden-guzzler/dekra-datenkorrektur/

Wichtig ist die gute Vorbereitung Deinerseits. Man muss dem aaS (amtlich anerkannten Sachverständigen) klarmachen, dass man es besser weiß, ohne ihn als „ahnungslos“ hinzustellen.


Hallo Stefan,

super, herzlichen Dank für den tollen Bericht und Deine Tipps.
Auf die Idee diesen Weg einzuschlagen wäre ich nicht gekommen (=> auf diejenige Prüfstelle zuzugehen die damals  die Abnahme durchgeführt hat; war übrigens auch die DEKRA).
Jetzt geh ich mal Beweise sammeln 

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.

.

Viele Grüße
Ralf
 

Fuhrpark: 380 SL US-Version MJ 82; MB 190E 2.3; VW-T5 California; Hercules MP2
The following user(s) said Thank You: StefanSK

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
28 Aug 2022 21:18 #302509 by StefanSK
Viel Erfolg, Ralf! Kannst ja bei Gelegenheit mal das Ergebnis rückmelden…

Viele Grüße, St. (..efan)

R107.044 (1977, US)

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


W126.025 (1990, DE)
W124.034 (1993, CH)
The following user(s) said Thank You: mapman

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
29 Aug 2022 13:47 #302554 by wusel-53
acht doch erst richtig Spaß, wenn das Heck raus kommt 

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.

. Zumindest, wenn man es absichtlich macht 

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


Viele Grüße

Thorsten

Man lernt nie aus
380SL (US-Version, Bj.84), Eura-Wohnmobil und ein ebike :-)

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
29 Aug 2022 15:01 #302566 by Leo63
...das sollte man dann aber schon können. Immer daran denken, untersteuern ist, wenn man den Baum sieht, übersteuern ist, wenn man den Baum hört. 

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.



Gruß Stefan

Sauerland, da wo andere Leute Urlaub machen.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • V12rulez
  • Topic Author
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
More
13 Sep 2022 11:41 #303432 by V12rulez
Hallo Forum,

vielen Dank für die Rückmeldungen. Bevor ich das nächste mal auf eine Reifenempfehlung höre, werde ich genauer hinschauen. Diese werde ich
asap tauschen, damit ich bei der nächsten Fahrt im Regen auch mal über 30 km/h fahren kann. Vielleicht drehe ich ja nochmal ein Drift-Video mit
diesen Reifen ;-)

VG
Achim
The following user(s) said Thank You: MaLue76

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
07 May 2024 22:35 #332689 by Nichtraucher
Moin,

da ich auch die Barock Felgen wieder mal fahren möchte, braucht es neue Reifen. Die Suche brachte mich, zugegeben wegen des Preises, auf die Radar. Der Zufall will es dass in der letztens gekauften Autobild Klassik ein Reifentest, Größe 205/70 15 abgedruckt ist.
14 oder 15 dürfte, was die Reifenqualität angeht, keinen Unterschied machen.

Nun habe ich bei dem Test den Eindruck, dass Oldtimer vorzugsweise im Regen gefahren werden, da schwimme ich aber total gegen den Strom, denn 2007, da waren wir bei einem Event in Zeven, war der SL das letzte mal bei Regen unterwegs.

Zu solchen Events fahren wir schon lange nicht mehr sondern, ausschließlich wenn keinerlei Feuchtigkeit (Regen, Hagel, Graupel, Nebel, Schnee) auch nur ansatzweise erwartet werden könnte, im näheren Umkreis zu einem Eis ins Sauerland oder zu einem Oldtimertreffen.

Und weil der Radar, zusammen mit dem Dunlop Sport Classic bei trockener Piste ganz oben steht, aber 273€ gegen die1490€ des Dunlop stehen, denke ich dass es die richtige Wahl war.

Gruß
Willy

 

500SL
The following user(s) said Thank You: thoelz

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
08 May 2024 11:50 - 08 May 2024 11:51 #332699 by jhwconsult
Bisher habe ich auch beim Reifenkauf immer auf gute Bewertungen Wert gelegt. Inzwischen habe ich mich möglicherweise altersbedingt auf eine eher entspanntere Fortbewegung mit den älteren Schätzchen eingelassen. Man fährt vorausschauender, rechnet mit dem Fehler eines anderern, fährt zum Genuss und schon gar nicht bei irgendeinem Wetter, das nicht gefällt.

Und gerade habe ich die Erfahrung mit einem anderen Fahrzeug gemacht, dass ältere Reifen auch ein erhebliches Sicherheitsrisiko darstellten, möglicherweise ein höheres als bei schlechter bewerteten neuen Reifen.
Ist zwar nix passiert, aber die Pellen müssen getauscht und die alten, obwohl mit gutem Profil, entsorgt werden. Passen zumindest die Sicherheitskriterien bei trockener Bahn, kann ich mir auch weniger Premium-Reifen vorstellen. Ich werde mich jedoch nach wie vor weigern, irgendwelche Billigreifen mit eher weniger guten Eigenschaften zu kaufen. Ich spare ja nicht mein Geld sondern das meiner Erben.

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.



Willy, Du fährst sicher auch eher nicht mehr quer durch Kurven mit dem SL und somit könnte der Radar Dimax aus indonesicher Produktion passen. Fahr vorausschauend und rechne mit einem Bremsweg wie bei Deinen alten Moppes mit Trommelbremse - dann sollte das gehen.

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.





 

. Hartmut aus Hessen .
Last edit: 08 May 2024 11:51 by jhwconsult.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
08 May 2024 12:45 - 08 May 2024 12:46 #332701 by Nichtraucher
Moin Hartmut,

der SL wird äußerst gelassen bewegt, dennoch würde ich schlechte Reifen wieder abziehen lassen, habe ich trotz noch sehr guter Profiltiere, letztes Jahr beim Jeep habe machen lassen.
Den Test darf ich hier nicht einstellen, gegen die Noten ohne Nennung der (guten) Marken wird aber keiner etwas sagen können, Noten bei trockener Fahrbahn.
                                     Testsieger:                                    2. Platz                          Radar, letzter Platz wegen Nasseigenschaften.
Handling                        2+                                                2                                    2
Bremsen                       1-                                                  2+                                  2
Abrollkomfort                 2                                                   2                                    2-
Vorbeifahrgeräusch       3+                                                 2                                    1-
Rollwiderstand              3+                                                 1-                                    2+

Nasse Fahrbahn, da ist der Radar laut Test unterirdisch aber nass interessiert mich weil ich wie geschrieben, nie in die Verlegenheit einer nassen Fahrbahn kommen werde. Bei Trockenheit sehen die Ergebnisse doch ordentlich aus.
Motorräder sind eine ganz andere Sache, damit bin ich dynamischer unterwegs, darum stelle ich ganz andere Anforderungen an die Reifen, gebe da auch nichts auf Testberichte. Mein Gefühl muss sagen dass die Pellen taugen, sonst fliegen sie wieder runter, egal ob teuer oder günstig.

Alles etwas krumm geworden....aber ich denke dass man es erkennen kann welche Note wohin gehört.

Sonst gehts gut?

Gruß
Willy
 

500SL
Last edit: 08 May 2024 12:46 by Nichtraucher.
The following user(s) said Thank You: PanTau, jhwconsult

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
08 May 2024 15:44 #332710 by mopf9
Das Problem ist halt, daß man nicht immer weiß, ob es auch trocken bleibt. Im Sommer ist doch auch mit Gewittern zu rechnen. Und im Trockenen sind eigentlich alle Reifen gut, im Nassen trennt sich die Spreu vom Weizen.

Gruß, Wolf

Wenn dein Pferd tot ist, steig ab!

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • breuni58
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • S124 300 TE 4-Matic, R172 SLK 250 CDI, smart EQ
More
08 May 2024 17:35 #332714 by breuni58
Hallo,
meine Meinung, die Noten für Abrollkomfort, Vorbeifahrgeräusch, Rollwiderstand sind für mich nicht wichtig.
Ich lege wert auf die 3 Punkte Nässe, Regen, Nasshaftung.
Da wir sehr gerne mit dem SL in Urlaub fahren oder geplante Ein- und Mehrtagestouren fahren bleibt es nicht immer trocken, und nur weil schlechtes Wetter droht sagen wir gebuchte Ausfahrten nicht ab. Im Gegenteil, so oft wie der im Regen bewegt wurde.
Macht mir auch nichts aus, ist ja nicht aus Zucker und gut konserviert ist er auch.
Gruß Volker
 
The following user(s) said Thank You: Bert, mopf9

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
08 May 2024 21:24 #332715 by Nichtraucher

Das Problem ist halt, daß man nicht immer weiß, ob es auch trocken bleibt. Im Sommer ist doch auch mit Gewittern zu rechnen. Und im Trockenen sind eigentlich alle Reifen gut, im Nassen trennt sich die Spreu vom Weizen.
Die letzten 16 Jahre habe ich es geschafft nie in Regen zu kommen. Die wenigen Tage die wir den Wagen bewegen schaffen wir es auch in Zukunft. 
Wer natürlich ein anderes umfassenderes Fahrprofil mit dem 107 pflegt, für den sind die Reifen nichts, dachte es auch deutlich geschrieben zu haben. Wir allerdings fahren im Regen nur die nötigsten Fahrten und die auch mit anderen Autos, bei denen die Reifenwahl dies berücksichtigt.
Und im Trockenen sind nicht alle Reifen gut, wer sehr zügig mit dem Auto unterwegs ist, der weiß wie groß die Unterschiede sein können.
Bin auf den Unterschied zu den Contis (205/65 15) gespannt. Werden wohl nächste Woche kommen, die Radar....

Gruß
Willy

500SL
The following user(s) said Thank You: thoelz

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
08 May 2024 22:35 #332716 by 107048
Hallo liebe 107er Gemeinde,
Premiumfahrzeug, dann an den Reifen sparen?
Ich sehe das ein wenig anders.
China-Böller-Reifen werten das Fahrzeug mal richtig ab! Sorry meine persönliche Meinung, wird dem Fahrzeug absolut nicht gerecht.
Der Besitzer ist ein "Sparbrötchen", den Rest kann man sich dann denken.
In diesem Sinne
Nichts für Ungut
Gruß
Martin
The following user(s) said Thank You: terrier, My107, StefanSK

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
08 May 2024 23:08 #332717 by Nichtraucher
Nabend,

ich habe dann drei schöne Radsätze, die Barock mit China Reifen, die eleganten Stahlräder mit chromglänzenden Radkappen und BBS mit Continental Premium Contact, kann also wechseln, was den Besitzern eines 560 nicht vergönnt ist.
Außerdem schadet es einem 500SL der ersten Serie, also Premium, nicht im Geringsten wenn er auf China Reifen gesehen wird.

Dies nur zu Sparbrötchen Meinung.

Willy

500SL
The following user(s) said Thank You: Bernd500

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
08 May 2024 23:33 #332718 by My107
Guten Abend,
das ist nicht wahr, oder? Ein Premiumfahrzeug bewegen wollen, aber bei den Reifen sitzt dann der Igel in der Hosentasche? Ich bin fassungslos. 
Und wenn die Reifen zu schnell blockieren, liegt's an der Bremse? Vor soviel geballtem Fachwissen ziehe ich den Hut, chapeau! 
Mal ernsthaft: die Reifen eines jeden Fahrzeugs sind das ultimative Bindeglied zur Straße. Nicht nur für einen selbst, auch für andere Verkehrsteilnehmer. Von Fußgängern mal zu schweigen.
Auch mein SL muss 205 VR14 haben. Wenn ich mir das nicht leisten kann oder will habe ich das falsche Auto. 
Alternativ auf 15er umrüsten. 
Wenn die Billichheimerei jetzt auch hier Einzug hält würde mich das echt treffen. 
Nfu, gute Nacht, Werner


 

Ich mag keine Spaßverhinderungsassistenten.
The following user(s) said Thank You: Bert, SL5, StefanSK

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
08 May 2024 23:41 #332719 by KalliSL
Noja,
ich versuche China Produkten aus dem Wege zu gehen - was nicht immer möglich ist. Aber bei Reifen bleibe ich in Europa. Und auch ich fahre auch nur bei schönem Wetter, aber es kann ja immer mal regnen bei uns. Und da möchte ich auch noch sicher bremsen können und keinen Meter Bremsweg "verschenken" - die Folgen wären mir zu teuer und möglicherweise zu "ungesund" . Vielleicht habe ich ja auch Glück einen Mopf zu besitzen - da findet man ja noch günstiger gute Reifen. Nebenbei - die Reifen Optik ist mir völlig egal , Sicherheit + Komfort sind mir wichtiger. ( Lebensdauer unwichtig, Rollwiderstand auch nicht wirklich ) Der SL ist ja genügend schön - egal mit welchen Reifen.

Gruss aus Bruchsal

Kalli

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
09 May 2024 08:51 #332721 by Nichtraucher
Kann oder will man nicht kapieren dass die Werte bei Trockenheit mit den extrem teuren Reifen identisch sind?

Ein Markenreifen, der Satz für 2100€ hat schlechtere Bremswerte und schlechteres Handling als der Chinese für 315€ (Preise aus dem Test).
Da wird kein Bremsweg verschenkt.

Trotzdem ist der Premiumreifen besser weil er teurer ist?

Und wenn ich gern zwischen drei Felgentypen wechsle, müsste ich nach den Meinungen hier 6000€ ausgeben? Mit leisten können hat es wenig zu tun.

Ich weiß schon warum ich nur noch selten hier bin. Darum bedanke ich mich jetzt für die sachlichen Kommentare und lösche den Link zur Sternzeit mal wieder raus aus meinen Favoriten, könnte weiter ablästern, ich schau nicht mehr hin.

500SL
The following user(s) said Thank You: Bernd500, gelberbenz, Romeo

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
09 May 2024 10:35 #332723 by KalliSL
Genauer lesen hilft :
Und auch ich fahre auch nur bei schönem Wetter, aber es kann ja immer mal regnen bei uns. Und da möchte ich auch noch sicher bremsen können und keinen Meter Bremsweg "verschenken" - die Folgen wären mir zu teuer und möglicherweise zu "ungesund".

Gruss aus Bruchsal

Kalli

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
09 May 2024 11:13 #332725 by Romeo
Wenn ich mir so den einen oder anderen Beitrag durchlese, habe ich das Gefühl, dass nicht nur Reifen, sondern auch Intellekt auf der Straße bleiben.

Schade Willy, lese Deine Beiträge immer gern.

VGMichael

Romeo: R107 280SL
Juliette: C123 280CE
The following user(s) said Thank You: Bert, Bernd500, citroen, mopf9

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
09 May 2024 11:21 - 09 May 2024 11:24 #332726 by M119_Fan

Hallo liebe 107er Gemeinde,
Premiumfahrzeug, dann an den Reifen sparen?
Ich sehe das ein wenig anders.
China-Böller-Reifen werten das Fahrzeug mal richtig ab! Sorry meine persönliche Meinung, wird dem Fahrzeug absolut nicht gerecht.
Der Besitzer ist ein "Sparbrötchen", den Rest kann man sich dann denken.



 
Normalerweise spare ich bei Reifen auch nicht, aber bei den 245/275ern für meinen R129 kamen mir dann die Pilot Sport etwas teuer vor und ich habe nach Alternativen geschaut. Es wurde dann der "China-Böller" Maxxis Victra Sport 5, der laut ADAC Test (1), also dem einzigen Test, dem ich einigermaßen glaube, eine richtig gute Performance hinlegt (2) und nach meiner jetzt 2,5 jährigen Erfahrung auch nicht Standplatten empfindlich oder ähnliches ist. Und wenn man sich dann in der Tabelle den Premium Reifen von Bridgestone anschaut, sage ich mal: Augen auf beim Reifenkauf und Vorurteile mal abgelegen.

Martin, auf dem 107er fahren wir Michelin Primacy 4. Ich hoffe mal, dass das Fahrzeug dadurch nochmal richtig aufgewertet wurde ;)


(1): www.adac.de/rund-ums-fahrzeug/ausstattun...erreifen/225-40-r18/
(2) www.adac.de/rund-ums-fahrzeug/ausstattun...tra-sport-5-id-4342/

Viele Grüße,
Michael
Last edit: 09 May 2024 11:24 by M119_Fan.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
09 May 2024 13:06 #332728 by KalliSL
Maxis scheint wirklich gut zu sein - ist ja auch aus Taiwan.

Gruss aus Bruchsal

Kalli

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
09 May 2024 21:07 #332736 by My107
Guten Abend,
Interessant, es zeugt also von Intellekt wenn man Reifen kauft die bei Nässe keine Haftung haben, richtig verstanden? Na gut, bin ich halt blöd. 
Qualität zeigt sich auch bei solchen Dingen wie Laufruhe und Spurtreue. 
Auch ich habe keine Michelins auf meinem SL, auch ich fand 1300€ stramm. Auf meinem sind die Reifen die auch Mercedes Klassik auf ihren Wagen fährt, oder fuhr, Blockleys aus England. Vor 4 Jahren 800€ für den Satz. Und die haften auch bei Nässe. 
Irgendwann habe ich mal Folgendes gelesen, sinngemäß: mit Teilen die nicht dem oem-Standard entsprechen macht man einen Mercedes zum x-beliebigen Gebrauchtwagen.
Wie auch immer, ist mir eigentlich auch total egal.
Gruß, Werner


 

Ich mag keine Spaßverhinderungsassistenten.
The following user(s) said Thank You: KalliSL

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Moderators: RagettiObelix116
Time to create page: 0.237 seconds
Powered by Kunena Forum
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies and confim our data privacy policy.