× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R/C 107 SL und SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

107 Novize bittet um Einschätzung

  • Pasche
  • Pasche's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 380 SL USA 107.045 1983
  • Sauerländer mit Herz für Alteisen
More
07 Apr 2020 16:30 #241301 by Pasche 380 SL USA 107.045 1983
107 Novize bittet um Einschätzung was created by Pasche
Hallo 107 Experten,

ich komme aus dem Sauerland und fahre zwar schon lange Autos und bevorzugt ältere Motorräder, automobile Old- oder Jungtimer sind aber Neuland für mich.
Derzeit haben wir als Sommerauto noch einen SLK R170, der uns aber nun etwas zu klein wird und so denke ich über einen 107 nach.

Budget bis ca. 20.000, komme ich natürlich an den US-Fahrzeugen nicht vorbei. Es soll ein Fahrzeug sein, das zulassungsfähig ist oder mit einigermaßen überschaubarem Aufwand zulassungsfähig zu bekommen ist.

Bei der Suche bin ich auf folgende Fahrzeuge gestoßen:

1.)
suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?...arkItem&id=281832732

2.)
suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?...arkItem&id=294673911

zu 1)
Das erste Angebot aus den Niederlanden erfordert noch etwas Arbeit, macht für mich aber sonst den Eindruck einer guten Substanz. Die Historie ist belegt und gefällt.
Sitze erneuern, Lampeneinsätze vorne tauschen, alle Schmierstoffe wechseln, Reifen erneuern, TÜV Abnahme, Gutachten, neues Verdeck, ggf. Bremsschläuche - diese Positionen werden wohl anstehen und müssen auf den Preis addiert werden. Sicherlich noch mal 4000 € dazu?

zu 2)
Das zweite Angebot ist schon zulassungsfähig und dürfte damit insgesamt billiger sein. Aber ist es auch günstiger? Detailfotos vom Unterbau etc. sowie Aussagen zur Historie etc. habe ich zu dem Wagen angefordert, stehen aber noch aus. Irgendwie spricht mit das erste Angebot aus NDL mehr an, ohne das genau begründen zu können.


Ich würde mich über Eure Einschätzung freuen und hoffe, mit meiner Anfrage nicht zu nerven bzw. hier richtig zu sein.
Ansonsten sorry und bitte löschen.

Besten Dank und Gruß aus dem Sauerland

Pasche

Uwe P. aus W.
MB-SL380, US-Version, '83 - Audi Q5, US-Version, '14 - Subaru Forester SF, Jagdauto, '99
BMW R75/5, '73 - Harley Davidson FLH, '82 - Moto Guzzi SP1000 Roadster, '84

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Ragetti
  • Ragetti's Avatar
  • Away
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1989
  • Japan
More
07 Apr 2020 17:25 #241306 by Ragetti 560 SL 107.048 1989 Japan
Replied by Ragetti on topic 107 Novize bittet um Einschätzung
Anhand von Bildern ist es schwierig eine Einschätzung abzugeben, fahr hin sobald es die Lage wieder zulässt und schau dir die Fahrzeuge genau an, ggf nimmst jemand aus deiner Gegend mit der Ahnung hat.

Viele Grüße aus dem Nordschwarzwald

Rolf

Make the V8 great again
The following user(s) said Thank You: Pasche

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Benzludi
  • Benzludi's Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 300 SL 107.041 1987
  • Standard (Europa)
More
07 Apr 2020 17:57 - 07 Apr 2020 18:06 #241309 by Benzludi 300 SL 107.041 1987 Standard (Europa)
Replied by Benzludi on topic 107 Novize bittet um Einschätzung
Bevor man näher auf die beiden 380 SL eingeht: Würden denn zum vorgesehen Fahrprofil die knapp 160 PS mit einer lahmen Automatik ausreichen? Dieser Motor ist nur etwas für Zeitgenossen, welche die Entschleunigung und das Cruisen bei 70-110 km/h lieben. Nur mal zum Vergleich. weshalb ich das anspreche: Jeder moderne 95 PS Kleinwagen fährt, wenn der Fahrer es darauf anlegt, so einem SL bei jeder Geschwindigkeit davon:ohmy:

Im Übrigen finde ich beide noch im US-Look dastehenden Fahrzeuge zu teuer. So etwas gibt es auf dem US-Markt für unter 10k USD und mit Verschiffung und Einfuhr nach D steht so etwas dann für unter 12k € zur Übernahme in D, um dann mit einer Investition von 3-4 k € einen Zustand 2-3 des zurückgeholten US-Sternenkreuzers hinzubekommen.

Ist dann halt etwas mühsamer und man muss sich dann in die Materie des Beschaffens und Rückholens eines SL aus den USA etwas einarbeiten. Damit komme ich dann zur Ausgangsfrage oben zurück: Wenn schon ein US-SL, dann sollte es meiner Meinung nach der SL 560 sein.

Alternative, wenn die Leistung von 155-160 PS als ausreichend angesehen wird: Nach einem deutschen Modell als 280 SL oder 380 SL suchen. Da sollte man für um die 20k € schon einen im Zustand 3 finden können.

Mit einem Servus aus dem bayerischen Oberland
Ludi
Last edit: 07 Apr 2020 18:06 by Benzludi.
The following user(s) said Thank You: Pasche

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Nichtschwimmer
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 560 SL 107.048 1989
More
07 Apr 2020 18:06 #241311 by Nichtschwimmer 560 SL 107.048 1989
Replied by Nichtschwimmer on topic 107 Novize bittet um Einschätzung
Ich sehe das genau so. In die NL würde ich wegen so einem Auto nicht fahren. Die Holländer waren schon immer gute Händler, Chancen auf einen Schnapp sehe ich nicht. Schau dich zuerst im näheren Umkreis um um ein Gefühl für den 107er zu bekommen. Dann kannst du besser beurteilen ob sich eine weitere Fahrt lohnt. Wenn ich bei einem Händler kaufen würde, dann nur in Deutschland - wegen der Durchsetzung von Gewährleistungsansprüchen. Bei einem Importauto um 20´´ würde ich vom Verkäufer TÜV machen lassen.

Grüße Udo
The following user(s) said Thank You: Pasche

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Caymus
  • Caymus's Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1987, 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
More
07 Apr 2020 18:39 #241314 by Caymus 560 SL 107.048 1987, 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Replied by Caymus on topic 107 Novize bittet um Einschätzung
Hallo Pasche,

So ganz kann ich mich den vorherigen Antworten nicht anschließen. Definitiv ist der 2. keine wirkliche Alternative. Keine Bilder vom Unterboden noch vom Motor. Und Regel Nr1 traue keinem Carfax Ausdruck.
Der erste sieht auf den Bildern nicht schlecht aus. Unterboden, Kat und Auspuff sehen nicht schlecht aus. Motor ist aufbereitet. Interessant wären noch Fotos von der Vorderachse und der Hinterachse. Ich kenne hier einige SL Besitzer die ihren Motor permanent aufbereiten lassen. Deshalb würde ich den aufbereiteten Zustand nicht überbewerten. Ludi‘s Argument einen vergleichbaren Mercedes für unter 10k zu bekommen stimmt so auch nicht. Die Preise haben durchaus angezogen seit Europa reimportiert. In der Preisklasse unter 10k sind die meisten Blender. Wenn man nicht gerade das Glück hat von einem Erst- oder Zweitbesitzer zu kaufen der das Auto über Jahre hinweg gepflegt und gewartet hat und sich nun trennen will wird es schon sehr schwierig. Haendler die auch exportieren kennen die Europa Preise. Hier gilt der Rat, Urlaub nehmen rüberfliegen und Autos angucken. Aus meiner Sicht New Mexico, Arizona, Nevada und eventuell Nord Texas sind die bevorzugten Staaten. Kalifornien und Süd Texas Autos können durch den Golf von México und den Pazifik durchaus mehr Korrosionsschaeden haben als man erwartet.
Daher wenn Dir der Vemu Wagen gefällt hinfahren und angucken.

Gruß
Bernd

Liebe Gruesse
Bernd

"Why let somebody else screw it up for parts and labor when you can screw it up for just parts?"


The following user(s) said Thank You: Pasche

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • UlliB
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
More
07 Apr 2020 18:58 #241318 by UlliB 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
Replied by UlliB on topic 107 Novize bittet um Einschätzung
Hallo Pasche,
direkt aus den USA importieren ist eine Alternative, braucht etwas Zeit und ein gewisses Maß an Risikofreude, wenn man nicht selbst hinfliegt zum Ansehen. Es gibt aber auch die Möglichkeit ein Vor Ort Gutachten zu beauftragen, das kostet nicht die Welt und ist schon sehr aussagekräftig.

Hochwertie Fahrzeuge findet man z. B. hier:
bringatrailer.com/listing/1987-mercedes-benz-560sl-138/
bringatrailer.com/listing/1979-mercedes-benz-280sl-2/
bringatrailer.com/listing/1989-mercedes-benz-560sl-120/
Die Abwicklung, Transport und Zoll ist easy.
Aber wie gesagt, Direktimport muss man mögen, mir gefällt es.

Ulrich

Meine Fahrzeuge: Porsche 911 3,2 Carrera targa Bj. 1984, Porsche 914 Bj. 1972, Mercedes 560 SL Bj. 1986, BMW R26 Bj. 1960
The following user(s) said Thank You: Pasche

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • thomas 1971
  • thomas 1971's Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 380 SL USA 107.045 1985, 560 SL 107.048 1985, 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
More
07 Apr 2020 19:31 #241324 by thomas 1971 380 SL USA 107.045 1985, 560 SL 107.048 1985, 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
Replied by thomas 1971 on topic 107 Novize bittet um Einschätzung
Hallo Pasche
Kann mich da Ragetti anschliessen Hinfahren ansehen und einen Sachkundigen aus deinem Bekanntenkreis mitnehmen.Auf Bildern sieht immer alles Super aus!Zum Cruisen reicht auch der US 380er. Wenns mehr Spaß machen soll und es ein V8 sein soll ist der 560er der Richtige
Ich würde auch eher zun Ersten Fahrzeug tendierenund schätze mal so 5 bis 6 Tausend Euro gehen da drauf bis er schön ist
Grüsse Thomas
The following user(s) said Thank You: Pasche

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • mike 560
  • mike 560's Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1987
More
07 Apr 2020 19:44 #241326 by mike 560 560 SL 107.048 1987
Replied by mike 560 on topic 107 Novize bittet um Einschätzung
hallo pasche
ich war in der gleichen Situation wie du,wollte unbedingt einen sl.habe mich für einen 560 entschieden der v8 Sound die kraft machen so vieeeeel spaß.aber auf jeden fall einen profi mitnehmen der Ahnung hat.ich habe keine bin Novize wie du und darum augen auf beim Autokauf.du mußt das für dich entscheiden ob großer oder kleiner Motor.die oldtimertreffen waren ne gute Gelegenheit schöne und bezahlbare sl zu sehen.aber ganz ehrlich bei den 560 sind viele amibasteleien dabei ,mußt du geduld haben um die streu vom Weizen zu trennen.gruß mike
The following user(s) said Thank You: Pasche

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • eglidecascais
  • eglidecascais's Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
More
07 Apr 2020 20:01 #241328 by eglidecascais 560 SL 107.048 1986
Replied by eglidecascais on topic 107 Novize bittet um Einschätzung
N' Abend Pasche,
in der Tat sehe auch ich den NDL vorne, auch wenn einiges gemacht werden muss.
Zum NDL Händler kann ich einiges sagen: ich habe in den NDL gearbeitet und gelebt und kenne den Händler so gut, dass ich in in unserem Clubbereich in Nordhessen weiter empfohlen habe und insgesamt 10 SL und ein Mustang in den letzten Jahren den Weg von Rijnsburg nach Nordhessen geschafft haben.
Alle Käufer waren mit der Verbindungsaufnahme und der Netzdarstellung sehr zufrieden, da die Fahrzeuge sich genauso darstellten.
Auch sind die Jungs (je nach Fz) preislich etwas flexibel.

Wie der ein oder andere auch tendiere ich eher zum 450 oder 560 statt dem 380er - machen mehr Spaß und die Kosten sind am Ende ähnlich.

Gruß Reinhard

"love my US style!"
560 SL Bj 1986, Harley Davidson E-Glide Limited Anniversary
560slblog.wordpress.com/blog/
The following user(s) said Thank You: Pasche

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Maurice
  • Away
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
More
07 Apr 2020 20:19 #241329 by Maurice 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Replied by Maurice on topic 107 Novize bittet um Einschätzung
Hi Pasche,

ich habe mit Vemu eine gute Erfahrung gemacht; wenn die sagen kein Rost dann ist das auch so. Deren Wagen werden zwar so wie sie sie finden in USA herübergeschaft und es kann einen Wartungsstau geben (€5000?). Ausserdem muss man den Import nach D selbst regeln. In NL sind die Wagen nicht angemeldet, d.h. man meldet einen Wagen an der als letztes in USA angemeldet war. Alles in allem hat's bei mir gut geklappt aber ich habe nach Luxemburg eingeführt, nicht nach D. Bei Vemu kann man nur auf deren Hof rumfahren, keine ausgiebige probefahrt machen. Dafür sind die Preise ziemlich realistisch.
Übrigens würde ich auch zu einem 560 raten weil MOPF und power. Mein Verbrauch beim cruisen ist zwischen 13 und 14 liter, autobahn 12.

Ich würde in jedem Fall jemanden mitnehmen der Ahnung von 107 hat.

schönen Gruss aus Luxemburg
Maurice
The following user(s) said Thank You: Pasche

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • thoelz
  • thoelz's Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 500 SL 107.046 1988
  • Schweiz
More
07 Apr 2020 20:58 #241333 by thoelz 500 SL 107.046 1988 Schweiz
Replied by thoelz on topic 107 Novize bittet um Einschätzung
Hallo Pasche,

würde zwei Dinge berücksichtigen:

1. Zitat von Dir: "Derzeit haben wir als Sommerauto noch einen SLK R170, der uns aber nun etwas zu klein wird und so denke ich über einen 107 nach."
Der 107 ist klein und eng.

2. der 107 wurde 18 Jahre lang gebaut. Im Fahrgefühl der frühen zu den späten Modellen, sowie der unterschiedlichen Motorisierungen, sind große Unterschiede. Da empfehle ich einen Überblick zu verschaffen, idealerweise durch Probefahrten mit den verschiedenen Modellen.

----
Gruß, Thomas
The following user(s) said Thank You: Pasche

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Maurice
  • Away
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
More
07 Apr 2020 21:26 #241336 by Maurice 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Replied by Maurice on topic 107 Novize bittet um Einschätzung
Hi Thomas,

ich fahre einen SLK300 (R171) daily und den 560 SL; kann bestätigen dass man im R107 viel mehr Gepäck mitnehmen kann. Der nutzbare Kofferraum ist bestimmt 50% grösser und ausserdem kann man den Platz hinter den Sitzen auch noch füllen. Hat bei uns 2 für 2 Wochen Italienurlaub gereicht.

Schönen Gruss,
Maurice
The following user(s) said Thank You: 107_SL, Rudiger, Pasche

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Pasche
  • Pasche's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 380 SL USA 107.045 1983
  • Sauerländer mit Herz für Alteisen
More
07 Apr 2020 22:03 #241339 by Pasche 380 SL USA 107.045 1983
Replied by Pasche on topic 107 Novize bittet um Einschätzung
Wow! :ohmy:

Zunächst erst einmal ganz herzlichen Dank für Eure Meinungen und Einschätzungen, die ich sehr zu schätzen weiß und die schon mal sehr weiter helfen!

Das Sommer Cabrio ist tatsächlich ausschließlich zum Cruisen bei sonnigem Sommerwetter vorgesehen. Daher gehe ich davon aus, dass der 380 reichen wird. Aber eine Probefahrt wird es zeigen. Der jetzige SLK ist ja auch "nur" der Kleine 200er Kompressor Automatik, den viele als zu lahm empfinden.

Ein Direktimport aus den USA wäre mir persönlich dann doch zu zeitaufwändig. Die Niederlande sind nicht weit von uns entfernt, dort kann ich das Auto zumindest in Augenschein nehmen. Die angegebenen Preise verstehe ich sowieso immer als VB.

Einen US Import in D durch die Zulassung zu bringen, traue ich mir durchaus zu. Auch wenn es etwas Umrüstungsaufwand erfordert. Das betrachte ich als umsetzbare Herausforderung, sofern es sich für das Auto lohnt. Zumindest habe ich Erfahrungen mit TÜV und Zulassung aus dem Harley-Bereich und dem Umbau von älteren Motorrädern, das ist kein Ponyschlecken. :S

Gut zu wissen, dass es mit dem Anbieter aus den Niederlanden zumindest schon gute Erfahrungen gibt.
Als Neuling zum Thema 107 verfüge ich über keinen fachmännischen Background, den ich beim Kauf zur Rate ziehen könnte.

Ich bin gespannt, wo mich die Reise hin führt. 8)

Noch mal besten Dank und herzliche Benzingrüße aus dem Sauerland


Pasche

Uwe P. aus W.
MB-SL380, US-Version, '83 - Audi Q5, US-Version, '14 - Subaru Forester SF, Jagdauto, '99
BMW R75/5, '73 - Harley Davidson FLH, '82 - Moto Guzzi SP1000 Roadster, '84

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Caymus
  • Caymus's Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1987, 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
More
08 Apr 2020 03:14 #241356 by Caymus 560 SL 107.048 1987, 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Replied by Caymus on topic 107 Novize bittet um Einschätzung
Hallo Pasche,

Zeitgleich ist bei Vemu auch ein 560SL Bj 87 für 17.900 im Angebot. Kommt aus Arizona und hat rund 200.000 km auf der Uhr. Bei der Laufleistung ist der Wagen gerade erst eingefahren.

Liebe Gruesse
Bernd

"Why let somebody else screw it up for parts and labor when you can screw it up for just parts?"


The following user(s) said Thank You: Pasche

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Rudiger
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
More
08 Apr 2020 04:04 #241357 by Rudiger 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Replied by Rudiger on topic 107 Novize bittet um Einschätzung
Und mit Sicherheit die Gleitschienen und timing chain schon gemacht.
Rudiger
The following user(s) said Thank You: Pasche

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • thoelz
  • thoelz's Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 500 SL 107.046 1988
  • Schweiz
More
08 Apr 2020 06:36 #241358 by thoelz 500 SL 107.046 1988 Schweiz
Replied by thoelz on topic 107 Novize bittet um Einschätzung

Maurice wrote: Hi Thomas,

ich fahre einen SLK300 (R171) daily und den 560 SL; kann bestätigen dass man im R107 viel mehr Gepäck mitnehmen kann. Der nutzbare Kofferraum ist bestimmt 50% grösser und ausserdem kann man den Platz hinter den Sitzen auch noch füllen. Hat bei uns 2 für 2 Wochen Italienurlaub gereicht.

Schönen Gruss,
Maurice


Hallo Maurice,
echt, so klein/eng der R170/171?
Wußte ich gar nicht.

Hatte Pasche den Hinweis gegeben, weil er ja mehr Platz möchte.

Der 107 wurde ja früher oft gemeinsam mit der S-Klasse erwähnt.
Das mag bei den technischen Komponenten richtig sein, beim Platzangebot leider nicht.

Im Fahrgefühl Motor/Getriebe gleicht der 500SEC (C 126), den meine Mutter früher lange fuhr, meinem 500SL.

Nur war dieser eine, nur im hinteren Kniebereich etwas geschrumpfte S-Klasse, der 107 wird bei uns liebevoll "Kleinwagen ohne Dach" genannt.

----
Gruß, Thomas
The following user(s) said Thank You: Pasche

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • wusel-53
  • wusel-53's Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 380 SL USA 107.045 1984
  • Americas (USA/CAN)
More
08 Apr 2020 08:03 - 08 Apr 2020 08:37 #241361 by wusel-53 380 SL USA 107.045 1984 Americas (USA/CAN)
Replied by wusel-53 on topic 107 Novize bittet um Einschätzung
Moin,

zu den geschätzten "Verschönerungskosten" werden auf jeden Fall noch die technisch notwendigen Kosten kommen. Rudiger sprach die Steuerkette und Gleitschienen schon an. Dazu kommen bei hohen Laufleistungen evtl. noch Nockenwellen, Ventilschaftdichtungen, Hydrostößel etc. Wenn man das in einer Werkstatt machen lassen muss, kommen noch einige Tausender zusammen. Da das Auto direkt aus den USA kommt, ist wahrscheinlich auch einiges am Fahrwerk zu erledigen und da sind die Reifen noch das wenigste. Bei USA-FZ wird häufig damit Werbung gemacht, dass sie ja nur auf breiten, top ausgebauten Highway ohne Kurvenhatz gefahren werden, was dann wohl weniger aufs Fahrwerk halten sollte. Ich habe bei meinen bisher 3 Aufenthalten in den USA leider sehr schlechte Erfahrungen mit den Highways und Interstates gemacht. Da gibt es Schlaglöcher, in denen ganze (europäische) Kleinwagen verschwinden können. Man wird durchgeschüttelt und durchgerüttelt. Ich habe mir dort auch 107er angeschaut (Preiskategorie 13 TSD $); dort musste beim allen was am Fahrwerk gemacht werden. Optisch standen alle super da (besser als die oben aufgeführten beiden NL, bzw. ähnlich). Nur in den städtischen Bereichen war es besser. Besonders Nevada, Arizona und Utah sind mir negativ im Gedächtnis geblieben. Aber die Händler hier haben die Transportkosten inkl. Einfuhrsteuer und wollen ja auch was verdienen.Von daher sind die Preise aus meiner Sicht als VHB okay. Nicht zu vergessen, dass auf dem Transport auch was kaputt gehen kann.

Viele Grüße

Thorsten

Man lernt nie aus
Last edit: 08 Apr 2020 08:37 by wusel-53.
The following user(s) said Thank You: chund, Pasche

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Maurice
  • Away
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
More
08 Apr 2020 08:17 - 08 Apr 2020 08:46 #241364 by Maurice 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Replied by Maurice on topic 107 Novize bittet um Einschätzung
Hi Thomas,

im subjektiven Raumangebot für Fahrer und Beifahrer sind SL und SLK wirklich nicht sehr unterschiedlich. Modernere Fahrzeuge benutzen z. B. das Volumen in den Türen und die Türverkleidungen sind dann nach aussen gewölbt was mehr Platz gibt. Der SLK punktet dort ein bisschen mehr. Im Kofferraum hat der jedoch eine plastick die verhindern soll dass zu viel hereingepackt wird und dann das Dach noch geöffnet wird. Das Ding nimmt echt viel Platz aus dem Kofferraum. Ausserdem "verschwindet" das Dach dadrin wo beim SL ja extra Raum dafür vorgesehen ist.

Der Witz: SLK300 und 560SL haben exakt gleiche Leistung: 231 PS. Der V6 fährt knackig und verbraucht nur etwa 8.5 liter (<8 Autobahn). Beide machen viel spass beim Fahren. Ich hatte schon mal überlegt den SLK auszumustern weil aus 2010 aber mit nur 100,000 km tat mir das zu leid.

Mach's gut und bleib gesund!

Maurice
Last edit: 08 Apr 2020 08:46 by Maurice. Reason: tippfehler
The following user(s) said Thank You: Pasche

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • GeneralGonzo
  • GeneralGonzo's Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
More
08 Apr 2020 08:36 - 08 Apr 2020 08:37 #241366 by GeneralGonzo 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
Replied by GeneralGonzo on topic 107 Novize bittet um Einschätzung
Hallo Pasche,
ich verstehe nicht ganz, wie man von einem SLK zu einem Oldtimer R107 wechseln möchte.
Der Unterschied sind Welten. Alleine schon elektrisches Verdeck zu händischem Tun !
Macht es nicht eher Sinn, nach einem neueren SL Modell zu schauen, z.B. R129 oder R230?

Gruß, Gonzo

Last edit: 08 Apr 2020 08:37 by GeneralGonzo.
The following user(s) said Thank You: Pasche

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Romeo
  • Romeo's Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SL 107.042 1985
  • Standard (Europa)
More
08 Apr 2020 09:13 #241368 by Romeo 280 SL 107.042 1985 Standard (Europa)
Replied by Romeo on topic 107 Novize bittet um Einschätzung
Hallo Pasche,

zu all dem, was bis jetzt geschrieben wurde:

Ein altes Fahrzeug ist alt und kein Fahrzug, das nur alt aussieht, aber fährt und den Pflegebedarf eines neuen Fahrzeugs hat. Viele unterschätzen den Aufwand, ein altes Fahrzeug "am Leben" zu halten. Locker 1.000€ pro Jahr kannst Du rechnen im Schnitt, in manchen Jahren deutlich mehr. Immer ist irgendwas, das kannst Du auch schön an den Themen hier sehen. Erstes Mal nach Winter gestartet - nichts. "Huch, da ist ja rotes Öl in der Garage" und und und.

Der Niederländer - da kannst Du locker noch mal 10Tsd auf die Seite legen, bis der technisch durchgeschraubt ist und auch wieder einigermaßen nett auf der Straße steh t- gerissenes Verdeck, zerschrammelte Sitzbezüge, verfärbte Teppiche, platte Sonnenblenden um mal nur ein paar Dinge zu nennen, für die Du schon locker bis zu 3Tsd hinblätterst in Summe.

Und da haben wir noch nicht unter die Motorhaube und ins Fahrwerk geschaut.

Nicht falsch verstehen, wenn der Dir gefällt, kaufe ihn - oder auch einen anderen - lege aber noch ein paar Scheine auf die Seite, die wirst Du nämlich sicher brauchen. Ich weiß, wovon ich schreibe ...

Viel Erfolg Michael

Romeo: R107 280SL
Juliette: C123 280CE
The following user(s) said Thank You: Hannes68, wusel-53, Pasche

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Pasche
  • Pasche's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 380 SL USA 107.045 1983
  • Sauerländer mit Herz für Alteisen
More
08 Apr 2020 09:21 - 08 Apr 2020 09:35 #241369 by Pasche 380 SL USA 107.045 1983
Replied by Pasche on topic 107 Novize bittet um Einschätzung
Bei dem 380er aus den Niederlanden gefällt mir, dass er eben noch keine 100000 gelaufen hat, also erst halb so viel wie der 560. Der 560er Motor mag bei 200000 erst eingefahren sein, aber der ganze Rest des Fahrzeugs hat ja dann auch schon doppelt so viele km gesehen. Er kommt übrigens aus dem Bereich um San Francisco und ist auch dort im Umkreis von 30 Milen immer gewartet worden. Die letzten 10 Jahre hat er aber nur noch 150 Milen auf den Tacho gekriegt. Er hat 2 Vorbesitzer, Vater und Sohn.

Mir ist schon klar, dass man den SL nicht mit dem SLK vergleichen kann, obgleich der SLK R170 ja auch schon 20 Jahre alt ist bzw. konstruktiv bereits 27 Jahre. Gemeinsam sind beide aber zweisitzige flache Roadster oder Cruiser aus dem Hause MB. Auch der R170 ist heute schon pflegebedürftig und gerade das elektrisch betätigte Verdeck mit hydraulischem Antrieb oder auch die Elektronik können echte Probleme verursachen, die richtig ins Geld gehen. Die R170 sind mittlerweile auch in einem Stadium angekommen, wo die guten Modelle nicht mehr billiger werden.

Dass man bei einem alten Fahrzeug immer wieder was zu tun hat, ist mir auch bewußt. Das kenne ich von meinen Motorrädern aus den 70ern und 80ern. Bei denen ist das zwar technisch überschaubarer, aber in gewisser Weise vergleichbarer.

Es ist auch klar, dass der Wagen so nicht auf die Straße kann, sondern dass darin noch ein paar Tausend € investiert werden müssen, bis er fahren darf. Dabei wird spannend sein, was an dem Wagen in den letzten Jahren bereits gemacht worden ist. Thema Steuerkette und Gleiter z.B..

Sonnige Grüße aus dem Sauerland

Pasche

Uwe P. aus W.
MB-SL380, US-Version, '83 - Audi Q5, US-Version, '14 - Subaru Forester SF, Jagdauto, '99
BMW R75/5, '73 - Harley Davidson FLH, '82 - Moto Guzzi SP1000 Roadster, '84
Last edit: 08 Apr 2020 09:35 by Pasche.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • chund
  • chund's Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
More
08 Apr 2020 09:37 - 08 Apr 2020 09:38 #241371 by chund 560 SL 107.048 1987 Americas (USA/CAN)
Replied by chund on topic 107 Novize bittet um Einschätzung
Moin,

diese Art von Diskussion ist hier schon x-mal geführt worden, das Ergebnis war das Gleiche...bis so ein Auto in der Preiskategorie halbwegs optisch und besonders technisch! da steht, fließen tausende Euros rein, ohne dass man das Ergebnis gleich sieht. Was die Technik anbelangt, gilt das auch für wesentlich teurere "Standuhren"!

Bei einem 30 bis 40 Jahre alten Auto, das die ersten Jahrzehnte seines Lebens als Gebrauchsauto bewegt wurde, würde ich keinen Tachostand glauben, egal von aus welchem Land das Ding kommt.

@Pasche, ich möchte meinen 560 SL verkaufen, von dem ich guten Gewissens sagen kann, dass es da das Gegenteil von Wartungsstau gibt.
Wenn es Dich interessiert, schick mir bitte eine PN.:)

Gruss, Andreas
Last edit: 08 Apr 2020 09:38 by chund.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • che72
  • che72's Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
More
08 Apr 2020 09:39 #241372 by che72 560 SL 107.048 1987 Americas (USA/CAN)
Replied by che72 on topic 107 Novize bittet um Einschätzung
Hallo Pasche,

ich weiß nicht, wie viel Geduld du hast. Ich kenn das ja, wenn man was haben will, will man es so schnell wie möglich haben.

Aber erst seit ich mein Auto habe, lese ich hier wirklich sehr intensiv und hab dadurch so viel gelernt, dass ich heute ein potentiell interessantes Auto ganz anders betrachten würde. Wenn man das Auto noch nicht hat, sind viele Thema noch zu weit weg. Zum Glück hab ich auch mit dem gewonnenen Wissen nicht den Eindruck, dass ich mich verkauft habe.

Mein Rat ist also, lesen, lesen, lesen, Autos angucken, auch welche, die gar nicht erst in Frage kommen, fahren wenn es geht und vergleichen. Und wieder lesen....

Gruß
Christian

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • GeneralGonzo
  • GeneralGonzo's Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
More
08 Apr 2020 09:50 #241375 by GeneralGonzo 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
Replied by GeneralGonzo on topic 107 Novize bittet um Einschätzung

che72 wrote:
Mein Rat ist also, lesen, lesen, lesen, Autos angucken, auch welche, die gar nicht erst in Frage kommen, fahren wenn es geht und vergleichen. Und wieder lesen....

Gruß
Christian


...dan wird es aber dieses Jahr nix mehr mit dem Wunschauto :lol:

Gruß, Gonzo

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • chund
  • chund's Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
More
08 Apr 2020 10:06 #241379 by chund 560 SL 107.048 1987 Americas (USA/CAN)
Replied by chund on topic 107 Novize bittet um Einschätzung
[i] Er kommt übrigens aus dem Bereich um San Francisco [/i]

Lese ich jetzt erst, das kann eine gute oder auch eine schlechte Nachricht sein, das gilt eigentlich für alle Autos.
Ich habe selbst 3 Jahre in S.F. gelebt, die Grenze von dauernd (salz-)feucht durch Nebel bzw. Küstennähe und staubtrocken ist eng...

Gruss, Andreas

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • driver
  • driver's Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
More
08 Apr 2020 11:19 - 08 Apr 2020 11:28 #241383 by driver 300 SL 107.041 1986 Standard (Europa)
Replied by driver on topic 107 Novize bittet um Einschätzung
Ein !!!dürftiges Bild vom Innenraum des 380er aus Holland mit Beifahrersitz, schon darauf erkennt man das der Sitz vollkommen fertig ist und der von der Sonne völlig verfärbte Teppich, der hat doch niemals 91000 gelaufen , egal ob Meilen oder Kilometer, wer das glaubt dem ist nicht zu helfen .
Mein 560er SL ( kein Liebhaberfahrzeug, sondern eher ungepflegt ) hatte ca 400000 km !!! und sah innen noch besser aus,.
Auf dem Tacho stand 92000, Carfax ergab 250000 Meilen , hier ein Bild, es war das erste Leder .

Wolfgang

This message has an attachment image.
Please log in or register to see it.

Last edit: 08 Apr 2020 11:28 by driver.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Pasche
  • Pasche's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 380 SL USA 107.045 1983
  • Sauerländer mit Herz für Alteisen
More
08 Apr 2020 11:42 #241387 by Pasche 380 SL USA 107.045 1983
Replied by Pasche on topic 107 Novize bittet um Einschätzung
Hier der obere Teil des CarFax Dokumentes.



Danach kommt nur noch ein Eintrag in 2017 bei 56988, bei dem das Bestehen der Abgasuntersuchung dokumentiert ist.
Machen die km die Sitze kaputt oder die Sonne? Oder das Gewicht von Fahrer und Beifahrer oder der Umgang mit dem Material?
Für 400.000 km sehen die Sitze bei dem 500er wirklich erstaunlich gut aus, nahezu neuwertig. :)

Uwe P. aus W.
MB-SL380, US-Version, '83 - Audi Q5, US-Version, '14 - Subaru Forester SF, Jagdauto, '99
BMW R75/5, '73 - Harley Davidson FLH, '82 - Moto Guzzi SP1000 Roadster, '84

This message has an attachment image.
Please log in or register to see it.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Pasche
  • Pasche's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 380 SL USA 107.045 1983
  • Sauerländer mit Herz für Alteisen
More
08 Apr 2020 12:28 #241390 by Pasche 380 SL USA 107.045 1983
Replied by Pasche on topic 107 Novize bittet um Einschätzung
Steuerkette und Gleiter sind 1990 von Mercedes kostenlose gewechselt worden bei 14.500 Milen. Hat es da mal eine Rückrufaktion gegeben?

Die Laufleistung scheint zu stimmen, es sind alle Belege vorhanden.

Wenn Autos doch nur reden könnten . ...... :)

Uwe P. aus W.
MB-SL380, US-Version, '83 - Audi Q5, US-Version, '14 - Subaru Forester SF, Jagdauto, '99
BMW R75/5, '73 - Harley Davidson FLH, '82 - Moto Guzzi SP1000 Roadster, '84

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Nichtschwimmer
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 560 SL 107.048 1989
More
08 Apr 2020 12:46 #241392 by Nichtschwimmer 560 SL 107.048 1989
Replied by Nichtschwimmer on topic 107 Novize bittet um Einschätzung

driver wrote: der hat doch niemals 91000 gelaufen , egal ob Meilen oder Kilometer, wer das glaubt dem ist nicht zu helfen

Wolfgang


so ist das.

Grüße Udo

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • GeneralGonzo
  • GeneralGonzo's Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
More
08 Apr 2020 12:46 #241393 by GeneralGonzo 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
Replied by GeneralGonzo on topic 107 Novize bittet um Einschätzung
Das heißt im Klartext, der Motor ist in 15 Jahren gerade mal 10.000 Meilen, also 16.000 km gelaufen ? Das halte ich nicht unbedingt für ein Verkaufsargument....

Gruß, Gonzo

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Time to create page: 0.115 seconds
Powered by Kunena Forum