Sprache auswählen

...Gugst du hier :-) ...oder: Thema TANK des Fränkischen Schraubertreffens

Mehr
26 März 2023 22:00 #313346 von Steva
Hallo liebe Mitsternzeitler,
vielleicht auch für andere Besitzer "rostfreier" Autos interessant

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Ich habe ja in 2016 meinen 450SL u.a. gekauft, da er zwar keine "Schönheit" war - aber rostfrei, fahrbereit, dicht und ehrlich war. Habe die letzten Jahre fast alle "interessanten" Stellen offen gehabt und nie "Überraschungen" erlebt.2019 wurden beim Benzinfilterwechsel "Rostbrösel" in selbigem entdeckt - seitdem war er auf meiner Liste.Vor zwei Wochen kam nun endlich dazu Pumpenpaket und Tank anzugehen.Aber seht selbst, wie ein rostfreies Auto im Tank ausschauen kann. Ich befürchte, dass hier schon früher Fehler beim Abstellen gemacht wurden - er kommt ja aus PaloAlto (Wohngebiet für Bill Gates, Zuckerberg und Co.) und wurde da ob des Kilometerstandes und Zustandes bestimmt nicht gefahren - denn auch in Nord - Cali gibt es Winter

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Ich kann wirklich nur jedem empfehlen, das Fahrzeug nur komplett vollgetankt und mit ein bisschen Zweitaktöl abzustellen .... sonst, dem sch.... Ethanol sei Dank....

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

 
 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

MB 450 SL astralsilber 1980, MB 190E 1991, Honda CB 1979, Audi TT Turbo 2002
Folgende Benutzer bedankten sich: Hannes68

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 März 2023 22:02 - 26 März 2023 22:05 #313347 von Steva
 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

MB 450 SL astralsilber 1980, MB 190E 1991, Honda CB 1979, Audi TT Turbo 2002
Letzte Änderung: 26 März 2023 22:05 von Steva.
Folgende Benutzer bedankten sich: Chromix, Hannes68, Tasko13

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 März 2023 23:05 #313358 von Hannes68
Ja Stephan,  bin gespannt auf unseren nächsten Schraubertreff wie mein Tank innen aus sieht. 
Bin a bisserl nervös 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Grüße Hannes

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 März 2023 08:14 #313365 von texasdriver560
Servus Hannes 
Solange musst du doch nicht warten, tankgeber raus, Kamera rein 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

 
Bei mir hatte ich auch das schlimmste befürchtet, aber zu meiner Überraschung war der Tank noch super in Schuss. Sieb prophylaktisch getauscht und von der too doo Liste abgehakt. 


Folgende Benutzer bedankten sich: Hannes68

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 März 2023 11:13 #313377 von Hannes68
Ja Ralf, ist schon klar,  aber erstens bin ich im Urlaub und zum zweiten ist es gut, wenn  meine Frankenschrauber an meiner Seite sind, denn vielleicht brauch ich ja viel Trost 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Grüße Hannes
Folgende Benutzer bedankten sich: texasdriver560

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 März 2023 08:58 #313487 von Steva
...hier noch der Inhalt der Benzinpumpe

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Es wundert mich immer mehr, dass das Fahrzeug einwandfrei lief und man nichts davon merkte...
Gruß
Stephan
 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

MB 450 SL astralsilber 1980, MB 190E 1991, Honda CB 1979, Audi TT Turbo 2002

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 März 2023 11:23 #313624 von Gwendolin
Hallo,
wenn ich mit der Kamera in den Tank gehe ist es besser vorher den Tank leer
zu fahren, oder hält die Kamera den Sprittauchgang aus.
Was ist sonst noch zu beachten.
Danke für die Info.
Gwendolin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 März 2023 16:23 #313650 von Hannes68
Servus Gwendolin
wir haben vor unsere Tanks ziemlich leer zu fahren und dann mit der Kamera reinzugehen .
Ich denke das ist für die Kamera und für das Bild besser. 
Ob die Kamera den Sprit aushalten würde?
Kommt bestimmt auf die Kamera an

Grüße Hannes

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 März 2023 17:54 #313659 von Chromix
Meine hat noch nicht einmal ein Bad in einem Trinkwassertank ausgehalten. Trotz entsprechender IP-Klassifikation, die übrigens nur für Wasser gilt.

Hälsningar,
Lutz

Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, daß der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
Samuel Butler

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 März 2023 18:06 - 31 März 2023 18:08 #313660 von Steva

Hallo,
wenn ich mit der Kamera in den Tank gehe ist es besser vorher den Tank leer
zu fahren, oder hält die Kamera den Sprittauchgang aus.
Was ist sonst noch zu beachten.
Danke für die Info.
Gwendolin


 
...die "üblichenVerdächtigen" aus Fernost(wie meine

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

) halten das nicht aus - braucht es aber auch gar nicht.
Wenn du den Tankgeber (unter dem Plastikdeckel im Verdeckkasten) mit ner 46er Nuss rausschraubst, deine Handykamera genau auf die Öffnung legst und den Rest außenrum noch ein bisschen mit der Hand "abdichtest", dann bekommst super Bilder, auf denen du alles siehst (siehe oben)  Neue Dichtung wäre dann nicht verkehrt...
Meiner macht übrigens gerade das heiße Zitronensäure-Wellnessbad

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


...bis jetzt schauts gut aus

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Gruß
Stephan
 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

MB 450 SL astralsilber 1980, MB 190E 1991, Honda CB 1979, Audi TT Turbo 2002
Letzte Änderung: 31 März 2023 18:08 von Steva.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 März 2023 18:23 #313661 von merc450
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.
Moin Moin
mal eine Frage , warum wurde nicht mit Tankinnenbeschichtung versiegelt ?
mfg Günter Trunz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 März 2023 18:48 #313663 von Tasko13
Gute Anregung und nicht viel Aufwand, da mal nachzuschauen! Das mit dem vollen Tank haben wir ja schon früher gelernt, Ist wohl was dran ;-) Und wieder eine Fehlerquelle vom Tisch! Gut gemacht...

Beste Grüße aus dem Landkreis LOS Matthias
Folgende Benutzer bedankten sich: Steva

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Apr. 2023 07:55 #313685 von merc450
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.
Moin Moin
mal April Bilder
ist mir unangenehm ,aber es soll ja übersichtlich sein ,deshalb mal Tank mit Beilage ,hatte das Schleppnetz mal 
kurz ausgeworfen , um mal was auf den Tank zu legen . Das was im Tank ist ,sollte an der roten Beschichtung zu erkennen sein .
mfg Günter Trunz
Folgende Benutzer bedankten sich: Hans-Jürgen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Apr. 2023 08:26 #313689 von merc450
Moin Moin
Tankinnenreinigung geht z.B. Ferrucid Benzin u.Dieseltank .
Tankinnenbeschichtung z.B. Fertan Tapox TX-10
(ja und ich will Werbung machen ,weil ich ja sonst nichts bekomme am ersten April)
also immer zweimal überlegen , was ich wie schreibe .
Nachdem der Tank gereinigt ist ,mit was auch immer ,muß er neutralisiert werden ,
ein Zusatz eines Spülmittel es dürfte somit klar sein mit was neutralisiert wird ,Wasser Waser und noch mal Wasser ,es bleibt nicht bei 100L es werden eher 300L pro Tank.
Es ist wichtig mal auf die Meinung ,Beschichten von innen ,gibt das nicht Probleme , mal zu antworten . Wer nicht alle Rohre am Tank und mit alle sind alle gemeint ,nach der Reinigung penibel mit Pressluft immer wieder durchbläst macht was falsch . Der Rotz verstopft die Rohre sonst . Nachdem der Tank gereinigt ist und Rohre frei ,kommt der finale Wetterbericht ins Spiel , es ist von Vorteil ,ein Phase von 2 Tagen zu
erwischen , wo Hoch Berta mit 30 Grad daherkommt . Der Tank muß ständig gewendet werden ,dass sämtliche Rohre usw total trocken sind . Nun werden alle Öffnungen des Tank verschlossen ,Gummistopfen und Tesa Klebeband (Werbung erster April) anschließend werden die 2 Komponenten der Innenbeschichtung vermengt und eingefüllt , da Norddeutsche eine kräftige Statur haben , und im Umgang mit Behältern
eine geübte Grundeinstellung ,Tank über Kopf und schütteln ,schwenken ,drehen ,in Perfektion beherrschen , (die Älteren haben als Hafenlöscher Hering Fässer ,und Rum
sowie Kaffeesäcke einhändig von Bord gehievt . ) Nachdem die Beschichtung überall
hingekommen ist ,wird der Rest entleert . Anschließend macht es total Sinn , mal mit
gedrosselter Leistung der Pressluft ,mal die kleinen Leitungen zu durchblasen .
ferner sollte ein Drehen und der Vorgang mit Pressluft wiederholt werden .
mfg Günter Trunz
Folgende Benutzer bedankten sich: Steva, Chromix, Hannes68, BrinCo, Moerten, mapman, MartinG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Apr. 2023 09:11 #313699 von Steva
Hallo Günter,
vielen Dank für die Infos - hast du Erfahrung mit beschichteten Tanks, die wieder "im Einsatz" sind?
Ich hadere immer noch mit dem Schlingertopf - hält die Beschichtung auch auf Plastik?  ...sonst habe dann die Beschichtung drinnen rumschwimmen und bin soweit wie zuvor

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Danke
Gruß
Stephan

MB 450 SL astralsilber 1980, MB 190E 1991, Honda CB 1979, Audi TT Turbo 2002

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Apr. 2023 09:30 #313701 von gelberbenz
Hallo Stephan
es gibt auch Firmen die eine Beschichtung machen....

Grüsse Werni

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Apr. 2023 10:32 #313705 von Gwendolin
Hallo,
vielen Dank für die Ausführungen,
habe wieder etwas gelernt.
Gruß Gwendolin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RagettiObelix116
Ladezeit der Seite: 0.146 Sekunden
Powered by Kunena Forum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit der Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies einverstanden.