× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Innenraumgebläse läuft nicht an

  • Abraxas163
  • Abraxas163s Avatar Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 500 SL 107.046 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
25 Okt 2020 20:05 #260958 von Abraxas163 500 SL 107.046 1986 Standard (Europa)
Innenraumgebläse läuft nicht an wurde erstellt von Abraxas163
Da ich mit der Sufu nichts brauchbares gefunden habe stelle ich mein Anliegen in die Runde.....

Bei meiner gestrigen und heutigen Tour ist mir aufgefallen dass das Innenraumgebläse nicht läuft bzw. sich nicht einschalten lässt.
Nach dem Motorstart oder auch nur mit Zündung an, dann das Gebläse auf Stufe 1 oder 2 - keine Lüfterfunktion. Wenn man dann eine Weile gefahren ist läuft das Gebläse plötzlich, auf Stufe 1 und 2 und lässt sich auch aus- und einschalten.
Dies ist mir in den warmen Monaten nicht aufgefallen da da immer die Heizung/Lüftung aus ist.
Was könnte da die Ursache sein ??
Ich habe eine Klimaautomatik

Gruß Heiko

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Obelix116
  • Obelix116s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL USA 107.044 1976
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
25 Okt 2020 21:12 #260974 von Obelix116 450 SL USA 107.044 1976 Americas (USA/CAN)
Obelix116 antwortete auf Innenraumgebläse läuft nicht an
...wackel mal am Zündschlüssel in Stellung 2 in alle Richtungen, der elektrische Teil verursacht gerne solche Gebläse-Kuriositäten wenn ausgenudelt !

Gruß
Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chromix
  • Chromixs Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
25 Okt 2020 23:09 #260980 von Chromix 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
Chromix antwortete auf Innenraumgebläse läuft nicht an
Es gibt eine Funktion (auch beim 500er??), daß das Gebläse erst anläuft, wenn eine gewisse Motortemperatur erreicht ist. Die ist aber ziemlich niedrig und normalerweise in Minutenfrist erreicht. Was heisst den bei Dir "eine Weile gefahren"?

Hälsningar, Lutz

Das tritt nach meiner Kenntnis ..... ist das sofort, unverzüglich!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Obelix116
  • Obelix116s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL USA 107.044 1976
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
26 Okt 2020 07:21 #260985 von Obelix116 450 SL USA 107.044 1976 Americas (USA/CAN)
Obelix116 antwortete auf Innenraumgebläse läuft nicht an
...Klimaautomatik hab ich überlesen, allerdings muss das Gebläse auf Defrosten immer laufen, also das mal prüfen, wenn ja ist alles in Ordnung !

Gruß
Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gullydeckel
  • Gullydeckels Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
26 Okt 2020 12:56 #261014 von Gullydeckel 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Gullydeckel antwortete auf Innenraumgebläse läuft nicht an
Hallo Heiko,

Wenn der Lüfter in der Defroststellung läuft, ansonsten aber nicht, einfach mal den Stecker vom Kaltsperrenschalter (recht Zylinderbank nähe Stirnwand und Wasseranschluss von der Heizungspumpe - 1 poliger Anschluss) abziehen und dieses Kabel direkt auf Masse legen.

sternzeit-107.de/de/forum/forum-107/2068...tion?start=30#242506

Dieser Thermoschalter hat bei meinem Wagen einen Wackelkontakt und geht stellenweise überhaupt nicht mehr. Das Ding kostet aber gute 100 EUR - mit dem Kabel auf direkt Masse geht's jedoch perfekt.

Grüße Martin

Ich bin jetzt in dem Alter wo ich meine Fehler zugeben könnte - wenn ich welche hätte

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rainer560
  • Rainer560s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
26 Okt 2020 13:18 #261019 von Rainer560 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
Rainer560 antwortete auf Innenraumgebläse läuft nicht an

Chromix schrieb: Es gibt eine Funktion (auch beim 500er??), daß das Gebläse erst anläuft, wenn eine gewisse Motortemperatur erreicht ist. Die ist aber ziemlich niedrig und normalerweise in Minutenfrist erreicht. Was heisst den bei Dir "eine Weile gefahren"?

Hälsningar, Lutz


Hallo Zusammen,

gibt es diese Funktion wirklich? Bei meinem 560er läuft der Lüfter auch verspätet an und ich weiß nicht warum. Habe schon alles Mögliche versucht...

Viele Grüße

Rainer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rudiger
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
26 Okt 2020 13:25 #261020 von Rudiger 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Rudiger antwortete auf Innenraumgebläse läuft nicht an
Rainer, du musst 40grad Celsius im kleinen Kühlkreislauf haben damit Alles richtig funktioniert.
Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rainer560
  • Rainer560s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
26 Okt 2020 13:29 #261021 von Rainer560 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
Rainer560 antwortete auf Innenraumgebläse läuft nicht an
Hallo Rüdiger,

ja, das passt zu meiner Wahrnehmung. Mir war nur absolut nicht klar, dass der Lüfter nicht sofort angeht. Das mit der Defrost Stellung probiere ich beim nächsten Mal aus.

Danke!

Rainer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
26 Okt 2020 14:20 #261031 von Dr-DJet 450 SL 107.044 1973 Schweiz
Dr-DJet antwortete auf Innenraumgebläse läuft nicht an
Hallo,

diese Funktion gab es schon in der 1. Klimaautomatik. Sie soll verhindern, dass die/der FahrerIn bei kaltem Motor mit dann logischerweise kalter Luft angeblasen wird. Defrost heißt dann hat: Aber bitte trotzdem gleich.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rainer560
  • Rainer560s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
26 Okt 2020 15:17 #261043 von Rainer560 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
Rainer560 antwortete auf Innenraumgebläse läuft nicht an
Jetzt sind wirklich alle Klarheiten beseitigt...

Danke

Rainer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Abraxas163
  • Abraxas163s Avatar Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 500 SL 107.046 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
26 Okt 2020 20:27 #261085 von Abraxas163 500 SL 107.046 1986 Standard (Europa)
Abraxas163 antwortete auf Innenraumgebläse läuft nicht an
Das sind ja schon mal einige gute Ansätze die es zu prüfen gilt - danke

Hatte gestern Abend die Funktion in Bezug auf den Zündschalter-Wackler nochmals versucht und da war nach einschalten der Zündung (Motor kalt) es spontan möglich den Lüfter einzuschalten bzw. die Stufen zu wählen.
Die anderen Punkte werde ich in den nächsten Tagen mal prüfen.

VG Heiko

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Abraxas163
  • Abraxas163s Avatar Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 500 SL 107.046 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
27 Okt 2020 21:38 - 27 Okt 2020 21:47 #261183 von Abraxas163 500 SL 107.046 1986 Standard (Europa)
Abraxas163 antwortete auf Innenraumgebläse läuft nicht an
Sooooo,
habe heute mal ein paar Tests gemacht.
1. Test: Zündung an - Gebläse bleibt aus - Defrost an --> Gebläse läuft
2. Test: Kabel an der Kaltlaufsperre abgezogen, Zündung an - Gebläse bleibt aus - Kabel gegen Masse --> Gebläse läuft an

Würde vermuten wollen dass die Kaltlaufsperre defekt ist

Bei dem Test Vorgestern .(Hatte gestern Abend die Funktion in Bezug auf den Zündschalter-Wackler wo ich nochmals versucht und da war nach einschalten der Zündung (Motor kalt) es spontan möglich den Lüfter einzuschalten bzw. die Stufen zu wählen) .war wohl noch Restwärme im System

VG Heiko
Letzte Änderung: 27 Okt 2020 21:47 von Abraxas163. Begründung: Ergänzung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
27 Okt 2020 21:56 #261185 von Dr-DJet 450 SL 107.044 1973 Schweiz
Dr-DJet antwortete auf Innenraumgebläse läuft nicht an
Hallo Heiko,

das wäre jetzt aber ein normales Verhalten. Die Kaltmotorsperre soll ja bei kaltem Kühlwasser den Anlauf des Gebläses verhindern. Am warmen Motor darf sie das nicht mehr.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gullydeckel
  • Gullydeckels Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
28 Okt 2020 10:12 #261196 von Gullydeckel 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Gullydeckel antwortete auf Innenraumgebläse läuft nicht an
Moin Bernd,

nachdem ich im Frühjahr gelegentliche Gebläseausfälle hatte habe ich eine LED in den Aschenbecher gelegt, +12V-Stromversorung über den Zigarettenanzünder und die Masseleitung in den Motorraum auf den Kaltsperrenschalter.
Ein paar Tage lief alles normal (LED ging kurz nach dem Start an und blieb an), irgendwann fing sie aber bei warmem Motor an zu flackern, am nächste Tag blieb sie dunkel, ging erst nach ca. einer halben Stunde Fahr an und flackerte wieder.

Seitdem liegt das Kabel der Anlaufsperre dauerhaft auf Masse. Den 100ter für einen neuen Schalter der ca. 30-sekündige Anlaufverzögerung habe ich mir erstmal gespart. Es gibt zig Schalter dieser Bauform für wenig Geld, ich habe aber leider bislang noch keinen mit dieser geringen Schaltschwelle gefunden und inzwischen die Suche eingestellt – geht ja auch so.

Grüße Martin

Ich bin jetzt in dem Alter wo ich meine Fehler zugeben könnte - wenn ich welche hätte

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • wusel-53
  • wusel-53s Avatar
  • Abwesend
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 380 SL USA 107.045 1984
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
28 Okt 2020 10:19 #261198 von wusel-53 380 SL USA 107.045 1984 Americas (USA/CAN)
wusel-53 antwortete auf Innenraumgebläse läuft nicht an
Moin,
super interessantes Thema. ich hatte immer schon mal vor, wenn wichtigere Dinge erledigt sind, mich um mein Gebläse zu kümmern. Allerdings dachte ich, die Einschaltverzögerung des Lüfters wäre ein Fehler, nun durfte ich aber lesen, das mein Lüfter korrekt arbeitet :laugh: Schön, dass bei mir auch mal was funktioniert :yes:

Viele Grüße

Thorsten

Man lernt nie aus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Ragetti
Ladezeit der Seite: 0.079 Sekunden
Powered by Kunena Forum