× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

SL Totalschaden ?

  • MenzelMeister
  • Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
18 Sep 2020 10:53 #258097 von MenzelMeister 560 SL 107.048 1987 Americas (USA/CAN)
SL Totalschaden ? wurde erstellt von MenzelMeister
Hallo liebe Forenmitglieder,

ich schreibe heute mit trauriger Nachricht.
Leider bin ich mit meinem SL ins Bankett gekommen und bin schließlich nach einigen Drehungen im Straßengraben zum stehen gekommen.
Mit geht es soweit (bis auf den Schock) trotz nicht funktionierendem Airbag soweit gut, aber der Wagen hat leider großen Schaden davon getragen.

Konkret sind Beschädigt:
- Scheinwerfer rechts (Scheinwerfer selbst Intakt, Glas kaputt)
- Schlossträger
- Querträger
- Kühler
- Frontschürze
- Kotflügel vorne Links + Rechts
- Kotflügel hinten rechts (sollte richtbar sein, kleine Eindellung)
- Fahrertür (Spaltmaß Tür zu weit vorne, Lackabplatzer)

Der erste Kostenvoranschlag eines fähigen Karroseriebauers bewegte sich dabei in der Größenordnung 16.000€ :cry:
Dabei waren angesetzt:

Ersatzteile:
- Querträger
- Frontschürze
- Kühler

+ Schweißarbeiten

den Rest könnte man nach seiner aussage richten. Anschließendes richten der gesamten Karosserie auf der Richtbank und Lackieren.
Einige Bilder des Corpus Dilicti habe ich euch angehängt.
Hat jemand von euch Erfahrung mit einem ähnlichen Schaden und kann sagen wo und ca welchem Preis die Instandsetzung vorgenommen wurde ?

Vielen Dank für jede Antwort,

ein am Boden zerstörter Marcus

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gullydeckel
  • Gullydeckels Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
18 Sep 2020 11:14 #258101 von Gullydeckel 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Gullydeckel antwortete auf SL Totalschaden ?
Hallo Marcus,

das sind ja traurige Nachrichten, aber zum Glück muss Du nichts überstürzen, die Saison ist ja fast zu Ende.

Ob da wirklich was zu richten ist, das könnte man noch mal überprüfen lassen, z.B. im Rahmen einer einfachen Spureinstellung und zuvor durch Ausmessen der Radabstände v/h mittels eines Bandmaßes (Räder geradeaus und dann von Mitte Felgenkante zu Mitte Felgenkante das Maß ermitteln, sollte rechts und links sehr ähnlich sein).
Insgesamt wird der Wagen selten gleichmäßig länger oder kürzer. Sollte in Querrichtung etwas nicht stimmen, so könnte das eine Spurvermessung/Einstellung zutage fördern.
Das mit dem Spaltmaß klingt natürlich nach "verzogen", aber vielleicht - mit etwas Glück - ist es nur der Kotflügel.

Die Werkstätten freuen sich sehr über so einen Auftrag und machen das bestimmt auch toll, nur ob alles was angeboten wird auch notwendig ist, kann der Kunde i.d.R. nicht nachvollziehen.

Grüße Martin

PS: Zum "nichtfunktionierenden" Airbag: Der würde nur ansprechen wollen, wenn ein Aufprall mehr oder weniger (in einem Öffnungswinkelbereich von ca. 40°) direkt von vorne passiert - siehe BDA.

Ich bin jetzt in dem Alter wo ich meine Fehler zugeben könnte - wenn ich welche hätte

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • merc450
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
Mehr
18 Sep 2020 11:28 #258103 von merc450 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
merc450 antwortete auf SL Totalschaden ?
Moin Moin
keinem was passiert , das ist wichtig . Den Rest übernimmt die Versicherung
Gruß
Günter Trunz
Folgende Benutzer bedankten sich: texasdriver560, Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Stuntman Mike
  • Stuntman Mikes Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 450SLC USA 107.024 1980
Mehr
18 Sep 2020 11:38 - 18 Sep 2020 11:40 #258104 von Stuntman Mike 450SLC USA 107.024 1980
Stuntman Mike antwortete auf SL Totalschaden ?
Moin Marcus,

ich hatte mal einen Unfall auf der Nordschleife mit einem Porsche 968 CS.

Der hatte vorne und hinten ordentlich etwas abbekommen.

Bin dann zu einem Karosseriebauer gefahren und habe ihn um seine Meinung gebeten.
Er tipperte dann etwas in seinem Computer rum und nannte mir eine Summe um 25 T€.
(Karosserieteile bei Porsche sind ziemlich teuer)

Ein Bekannter von mir (Fahrzeuggutachter) hat mir dann einen Betrieb empfohlen mit dem er öfters zusammenarbeitet.
Bin dann bei denen vorstellig geworden und sie gefragt was der Spaß kostet wenn ich ihnen einen Teilespender vor die Tür stelle.

Die machten mir dann ein Angebot von 9,5.
Zu der Zeit stand das Pfund ziemlich gut und ich habe dann einen Rechtslenker in UK gekauft der mich inklusive Flug und Fähre 6 T€ gekostet hat. Der Erlös aus den restlichen Teilen war ca. 2 T€ mehr als der Kaufpreis.

Die Werkstatt hat den Wagen dann für den vereinbarten Preis instand gesetzt und ich bin dann damit noch über 10 tkm auf der Nordschleife gefahren bevor ich ihn letztes Jahr verkauft habe.

Das ganze habe ich gemacht weil ich in die Kiste vorher viel Geld ins Fahrwerk und andere Sache gesteckt hatte und er mir für mein Motorsporthobby perfekt gepasst hat. Ausserdem ist so ein 968 CS extrem selten und wäre schwer in der Konfiguration zu beschaffen gewesen und wenn dann ziemlich teuer.

Bei einem 560 SL würde ich mir das ganz schwer überlegen, die Kisten gibt es ja doch recht häufig und da würde ich den eher verkaufen und mir einen neuen alten zulegen.

Gruß,
Jörg
Letzte Änderung: 18 Sep 2020 11:40 von Stuntman Mike.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Stuntman Mike
  • Stuntman Mikes Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 450SLC USA 107.024 1980
Mehr
18 Sep 2020 11:41 - 18 Sep 2020 11:54 #258105 von Stuntman Mike 450SLC USA 107.024 1980
Stuntman Mike antwortete auf SL Totalschaden ?
Hier noch ein paar Bilder von meinem Desaster

(Aus irgendwelchen Gründen kriege ich die Bilder nicht eingebunden, deshalb hier als link:

Bild 1 vom Unfall

Bild 2 vom Unfall

Bild von der Reparatur

Wieder heile

Gruß,
Jörg
Letzte Änderung: 18 Sep 2020 11:54 von Stuntman Mike.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans-Jürgen
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 350 SLC 107.023 1973
  • Standard (Europa)
Mehr
18 Sep 2020 15:38 #258116 von Hans-Jürgen 350 SLC 107.023 1973 Standard (Europa)
Hans-Jürgen antwortete auf SL Totalschaden ?
Hallo Marcus,
das sieht doch gar nicht so schlimm aus. Ein wenig neues Blech, ein wenig Zugkraft und Farbe und dein Auto ist wie Neu.
Achsvermessung wie Martin geschrieben hat zuerst, dann ein guter Karosseriebauer u. Lackierer mit normalen Preisen im Kopf dann bleibt auch noch Geld für ein Weihnachtsgeschenk für die Lieben. ;)
Habe schon andere Schäden behoben - als ich jünger war ;(
Gruß aus dem Kraichgau / Baden
Hans-Jürgen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Fairtrade
  • Fairtrades Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 380 SL 107.045 1983, 380 SLC USA 107.025 1981
  • Standard (Europa)
  • Amerika Fan und Bastler
Mehr
18 Sep 2020 17:14 - 18 Sep 2020 17:14 #258119 von Fairtrade 380 SL 107.045 1983, 380 SLC USA 107.025 1981 Standard (Europa)
Fairtrade antwortete auf SL Totalschaden ?
Hallo Marcus,
erstmal gut das es Dir gut geht. 16.000 hört sich viel an soweit ich den Schaden einschätze. Ein Freund von mir hat eine Karosseriewerkstatt in Solingen bei Düsseldorf. Er macht für sich selber oder andere ständig SL´s fertig die beschädigt sind, also sicherlich eine gute Adresse.
Wenn Du möchtest (weiss nicht wo Du wohnst) zeige ich ihm die Fotos und frage was er denkt.

Gruß Jörg

Live is a short trip, the music´s for the sad man
Letzte Änderung: 18 Sep 2020 17:14 von Fairtrade.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • MenzelMeister
  • Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
18 Sep 2020 17:57 #258122 von MenzelMeister 560 SL 107.048 1987 Americas (USA/CAN)
MenzelMeister antwortete auf SL Totalschaden ?
Hallo Erstmal an Alle und vielen Dank für die aufmunternden Worte.

Was die ganze Situation leider kompliziert und was ich vorhin vergessen habe zu erwähnen ist, dass das Auto noch nicht richtig versichert war, da für den neuen TÜV noch die Handbremse zu reparieren war. Es bestand lediglich eine vorläufige Deckung, was für mich bedeutet ich bleibe auf den gesamten Kosten sitzen. Wenn hierzu noch jemand etwas weiß wäre ich ebenso dankbar.

Viele Grüße,
Marcus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • MenzelMeister
  • Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
18 Sep 2020 17:58 #258123 von MenzelMeister 560 SL 107.048 1987 Americas (USA/CAN)
MenzelMeister antwortete auf SL Totalschaden ?
Servus Fairtrade,

komme aus der Nähe von Bamberg (Franken),
kann dir aber natürlich gerne mal den Ordner mit allen Bildern per Mail zukommen laßen.
Schreib mir doch bitte eine PN mit deiner E-Mail.

Viele Grüße,
Marcus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Moerten
  • Moertens Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 300 SL 107.041 1988
  • Standard (Europa)
Mehr
18 Sep 2020 20:31 #258130 von Moerten 300 SL 107.041 1988 Standard (Europa)
Moerten antwortete auf SL Totalschaden ?
Hallo Marcus,
das ist ja schöner Mist... Aber Hauptsache ist, das niemand ernsthaft verletzt wurde. Der Rest ist Lehrgeld. Tut weh, heilt aber auch wieder.

Ich komme auch aus der Nähe von Bamberg und hab schon einige Kontakte hier in der Region, die Dir sicher helfen könnten, je nachdem, wie Du Dich entscheidest.

Wenn Du möchtest, können wir uns ja mal unverbindlich unterhalten. Schreib mir einfach eine PN und dann werde ich Dir schnellstens Antworten.

Alles Gute für Dich und Kopf hoch, auch wenn der Hals dreckig ist...

Gruß
Martin
_____________________________________
Lass mich, ich kann das... Oh, kaputt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rudiger
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
18 Sep 2020 21:30 #258134 von Rudiger 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Rudiger antwortete auf SL Totalschaden ?
Schoner Mist. Das sieht schlimmer aus als es ist. Ein guter Karosseriebauer zieht die untere Traverse raus. Die obere sieht gerade aus, der kotflugel ist in die Tür. Wie schon geschrieben, Messe in gerade Ausstellung der Räder reden Abstand nach hinten, miss den Abstand der Vorderräder Raureif B Säule. Achte darauf ob das Lenkrad gerade steht. Von dort geht es weiter, kotflugel, haube, Grill, stossstange, Glas Scheinwerfer.
Ruf mal den Andreas an vom SL Schlachthof.
Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • MenzelMeister
  • Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
18 Sep 2020 22:23 #258140 von MenzelMeister 560 SL 107.048 1987 Americas (USA/CAN)
MenzelMeister antwortete auf SL Totalschaden ?
Habe soeben mal den Abstand von Stern zu Stern in vorder und Hinterrad mit einer Schnur vermessen. Ergebnis: Abstand ist gleich, jedoch ist dabei aufgefallen dass die Schnur jeweils einen anderen Abstand zur Karosserie hat. Auf der rechten Seite ist der Spalt zur Motorhaube auch quasi nicht vorhanden. Denke der komplette vorbau müsste da weiter raus, und links weiter rein. Links weitet sich er Spalt der Motorhaube von hinten passend bis vorne 2cm Abstand auf.

Denke mal ohne Richtbank und Motor usw geht da nichts weil der Rahmen total verzogen zu sein scheint.

Marcus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • MenzelMeister
  • Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
18 Sep 2020 22:25 #258141 von MenzelMeister 560 SL 107.048 1987 Americas (USA/CAN)
MenzelMeister antwortete auf SL Totalschaden ?
Hallo Martin vielen Dank für das Angebot, auf dass ich evtl gerne zurückkommen werde. gerade noch am Abwiegen was wohl die sinnvollste Handlungsweise sein wird.

Viele Grüße,
Marcus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rudiger
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
19 Sep 2020 01:55 #258142 von Rudiger 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Rudiger antwortete auf SL Totalschaden ?
Markus hebe den vorderwagen an, lose den achstrager. Bewege das teil, so das es frei hangt. Montiere den acjstrager schrittweise uber kreuz. Dann messe nocheinmal. Das kannst di auch im augefederten zustand machen.
Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • TraveSL
  • TraveSLs Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SL 107.042 1981
  • Standard (Europa)
Mehr
19 Sep 2020 05:59 #258145 von TraveSL 280 SL 107.042 1981 Standard (Europa)
TraveSL antwortete auf SL Totalschaden ?
Moin Marcus,

hatte vor ein paar Wochen auch Pech.

Hier bist Du mit deinen 107er kaltverformungs Problemen gut aufgehoben! Und wenn der erste Schock verdaut ist, wirst Du auch mit Hilfe der Jungs hier, eine Lösung finden.
Kopf hoch :yes:

Gruß Roger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nichtraucher
  • Nichtrauchers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 500 SL 107.046 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
19 Sep 2020 08:30 #258151 von Nichtraucher 500 SL 107.046 1980 Standard (Europa)
Nichtraucher antwortete auf SL Totalschaden ?
Moin,

ich würde mal einige Taxifahrer befragen wo die ihre Autos entbeulen lassen.
Für 16000€ allerdings würde ich mit Kantholz, Kettenzug und Hammer selbst bei gehen, es sei denn es besteht eine VK.

Gruß
Willy

Wohnort Unna

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Stuntman Mike
  • Stuntman Mikes Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 450SLC USA 107.024 1980
Mehr
19 Sep 2020 09:37 #258155 von Stuntman Mike 450SLC USA 107.024 1980
Stuntman Mike antwortete auf SL Totalschaden ?
Jungs, man kann sich ja alles schönreden.

Aber ohne das die Versicherung bezahlt lohnt sich das nicht wenn man nicht einen erheblichen Teil selber machen kann.

Und wenn die Kiste repariert ist ist sie immer noch ein Unfallfahrzeug mit dementsprechend niedrigerem Wiederverkaufswert.

Ich bleibe dabei, verkaufen und sich einen Neuen kaufen ist die beste Alternative.

Gruß,
Jörg
Folgende Benutzer bedankten sich: texasdriver560

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • citroen
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
19 Sep 2020 09:51 - 19 Sep 2020 10:31 #258158 von citroen 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
citroen antwortete auf SL Totalschaden ?
Moin,
endlich mal eine realistische Einschätzung.
Leider eine für den betroffenen traurige Situation und mein Mitgefühl hast du.
Ich hab einen 560er Unfaller mit Rahmenschaden vor 6 Jahren mal gekauft, absolut rostfrei.
Den Preis möchte ich nicht nennen.
Er sah von außen besser aus als deiner und wurde trotzdem geschlachtet und verschrottet.

Ein Unfall 107ner ist auch nach einer guten Reparatur fast nicht verkäuflich bei den massenhaften Angebot.
Nach der Rechtsprechung muss der Verkäufer so einen Schaden bei verkauf bekannt geben.
Gruß aus Hamburg, Rainer
Letzte Änderung: 19 Sep 2020 10:31 von citroen. Begründung: Erweiterung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • eglidecascais
  • eglidecascaiss Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
Mehr
19 Sep 2020 14:01 #258162 von eglidecascais 560 SL 107.048 1986
eglidecascais antwortete auf SL Totalschaden ?
Hallo Marcus,
ich glaube das alle Ratschläge nur bedingt nutzbar sind, weil es am Ende abhängig vom Fahrzeugzustand ist!

Wie Du schreibst wirst Deine Versicherung nicht bezahlen - also alles in Eigenregie.

Sollte Dein 560SL ein makelloses Fz sein, dass Du für 40tsd € gekauft hast, dann lohnt es sich wohl einen entsprechenden Fahrbetrieb (gibt es z.B. in Polen für deutlich kleineres Geld bei gleicher Leistung) aufzusuchen und in die Verhandlung zu gehen.
Ist es ein "nur durchschnittlicher" SL mit einigen mitgebrachten Maken, dann verkaufe ihn komplett oder in Teilen und "sortier" Dich neu.

Gruß Reinhard

"love my US style!"
560 SL Bj 1986, Harley Davidson E-Glide Limited Anniversary
560slblog.wordpress.com/blog/
Folgende Benutzer bedankten sich: texasdriver560, Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • markus1971
  • markus1971s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 450 SLC 107.024 1974, 450SLC USA 107.024 1978
Mehr
19 Sep 2020 14:57 - 19 Sep 2020 14:58 #258169 von markus1971 450 SLC 107.024 1974, 450SLC USA 107.024 1978
markus1971 antwortete auf SL Totalschaden ?
Hallo,

für mich ist in diesem Fall nicht klar, wie heftig der oder die Einschläge waren, davon hängt ja ab, ob der Wagen an entscheidenden Karosserieteilen in Mitleidenschaft gezogen wurde oder es nur rundherum etwas verbeultes Blech ohne Einfluss auf Quer und Längsträger, insbesondere Achsaufhängungspunkte gegeben hat. Es gibt auf der WIS einen umfangreichen Kontrollplan für unfallverdächtige Fahrzeuge, wo von unten meist diagonal die Abweichungen innerhalb der Toleanzwerte angegeben sind. Es werden meist die Schraubenköpfe von Teilen der Achsaufhängung als Bezugspunkte genommen. Die von Mercedes auf der CD erwähnten Messwerkzeuge kann man sich zur Not mit Telkeskopstäben und angespitzten Gewindestangen selbst bauen, einfacher wäre es, wenn eine Werkstatt den Vermessungssatz zur Verfügung hat. Ich habe meine Wagen mit selbstgebauten Messwerkzeugen durchgemessen, hat Spass gemacht und war sehr interessant (mein US SLC ist ja "gezogen" worden).
Wenn da alles stimmt, würde ich den Wagen wieder aufbauen, wenn er auf die Richtbak muss, wird es alleine schon teuer bis man ein Ergebnis hat ohne was repariert zu haben.

Grüße Markus
Letzte Änderung: 19 Sep 2020 14:58 von markus1971. Begründung: Korrektur
Folgende Benutzer bedankten sich: Bernd R.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Richard64
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 450 SLC 107.024 1978
  • Schweiz
Mehr
19 Sep 2020 17:28 #258176 von Richard64 450 SLC 107.024 1978 Schweiz
Richard64 antwortete auf SL Totalschaden ?
Anhand der eingestellten Bilder ist es unmöglich eine seriöse Schadensanalyse abzugeben. Das geht nur vor Ort am Fahrzeug selbst. Alles andere ist Kaffesatzleserei.
Allerdings würde ich mich den Meinungen anschließen, dass wenn das Fahrzeug einen Rahmenschaden hat, ich mich nach einem anderen Fahrzeug umsehen würde. Das verunfallte Fahrzeug würde ich, so wie es ist, verkaufen.
Ist kein Rahmenschaden feststellbar, lässt sich das gut reparieren. Das ist solide Handwerksarbeit für einen Karosseriebauer oder einen ambitionierten Hobbyschrauber mit der nötigen Geduld fürs Detail.
Wünsche einen guten Ausgang der Geschichte.

Gruß Richard
Folgende Benutzer bedankten sich: Bernd R.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Bernd R.
  • Bernd R.s Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1986
Mehr
19 Sep 2020 20:46 - 19 Sep 2020 20:47 #258191 von Bernd R. 560 SL 107.048 1986
Bernd R. antwortete auf SL Totalschaden ?
Moin Marcus,
leider ist auf den wenigen Bildern nicht viel zu erkennen.
Entscheidend wäre für mich folgendes:
Wie ist das Fahrzeug vor dem Unfall gewesen? Laufleistung? Historie? rostfrei? unrestauriert? Mängel, die noch zu beheben wären? Bindung an das Fahrzeug? was kostet mich ein vergleichbares Fahrzeug?
Im nächsten Schritt fällt dann die Entscheidung leichter, das Auto zu reparieren/ reparieren zu lassen oder zu verkaufen.
Eine Instandsetzung ist ganz sicher möglich und wie gut diese wird bestimmst Du selbst.
Kopf hoch, dir ist nichts passiert!
Mit freundlichen Grüßen,
Bernd
Letzte Änderung: 19 Sep 2020 20:47 von Bernd R..
Folgende Benutzer bedankten sich: 107_SL, Sandokan500, Richard64, Moerten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nichtraucher
  • Nichtrauchers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 500 SL 107.046 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
20 Sep 2020 13:34 - 20 Sep 2020 13:35 #258222 von Nichtraucher 500 SL 107.046 1980 Standard (Europa)
Nichtraucher antwortete auf SL Totalschaden ?
Wenn man den Widerverkaufswert mal beiseite lässt, kann man mit so verkaufen und ein anderes Auto kaufen, nur Verlust machen.

Wenn man den Wagen gekauft hat um ein nettes Cabrio zu fahren, dann wie oben geschrieben, die aufsuchen die Taxen für kleines Geld wieder zurecht biegen.

Ich weiß dass sich alle hier, mich ausgenommen, fies davor sind einen Unfallwagen, der womöglich noch gespachtelt ist, zu fahren. Aber es fährt nachher, so der Karren nicht krumm ist, ebenso gut wie ein für teuer Geld pikobello aufgebautes Fahrzeug, vielleicht sogar besser als eine gebrauchte Gurke an die man womöglich gerät.

Willy

Wohnort Unna
Letzte Änderung: 20 Sep 2020 13:35 von Nichtraucher.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Richard64
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 450 SLC 107.024 1978
  • Schweiz
Mehr
20 Sep 2020 14:23 #258224 von Richard64 450 SLC 107.024 1978 Schweiz
Richard64 antwortete auf SL Totalschaden ?
Noch eine Anmerkung:
Ich habe mir die Bilder heute nochmal angesehen. Eine Höhe des Schadens würde ich nach wie vor nicht an den Bildern beurteilen können und wollen.
Der Motorhaubenverschluss ist nicht nur nach vorne verbogen (inkl. ausgerissener Schraube) wie im großen Bild sichtbar, das hätte ich aufgrund des Schadensbildes erwartet. Der Motorhaubenverschluss ist auch seitlich sehr stark verbogen. Die Motorhaube macht seitlich ja einiges mit, aber das ist schon heftig. Das Spaltmaß von Tür und Kotflügel hat es schon angedeutet, die Lage des Motorhaubenverschlusses lässt als letztes Indiz darauf deuten: Der Vorderwagen ist verzogen.
Ich würde den Hobel verticken, so wie er ist.

Gruß Richard

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker Leiste
  • Volker Leistes Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 380 SL USA 107.045 1985
  • Standard (Europa)
  • Sternenfreund
Mehr
20 Sep 2020 17:05 #258237 von Volker Leiste 380 SL USA 107.045 1985 Standard (Europa)
Volker Leiste antwortete auf SL Totalschaden ?
Oje.. das tut weh.. das Wichtigste ist allerdings, dass Dir nichts passiert. Blech ist letztendlich nur eine Frage von Geld.Gesundheit und Leben hingegen ist unbezahlbar.

Spreche noch mal unseren Moderator Christian (Obelix) an. Er ist Spezialist hier beim Mercedes Classic Partner. Sein Urteil schätzte ich diesbezüglich sehr. Und er hat auch eine Richtbank.....

Je nachdem, wie Dein Versicherungsschutz ist, kommt eventuell der Neukauf eines R107 in Frage. Je nachdem, was der Gutachter sagt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • terrier
  • terriers Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 380 SLC 107.025 1980, 420 SL 107.047 1988, 500 SLC 107.026 1980
  • Standard (Europa)
  • Machen, nicht zaudern.
Mehr
20 Sep 2020 19:53 #258255 von terrier 380 SLC 107.025 1980, 420 SL 107.047 1988, 500 SLC 107.026 1980 Standard (Europa)
terrier antwortete auf SL Totalschaden ?
Was die ganze Situation leider kompliziert und was ich vorhin vergessen habe zu erwähnen ist, dass das Auto noch nicht richtig versichert war, da für den neuen TÜV noch die Handbremse zu reparieren war. Es bestand lediglich eine vorläufige Deckung, was für mich bedeutet ich bleibe auf den gesamten Kosten sitzen. Wenn hierzu noch jemand etwas weiß wäre ich ebenso dankbar.

Viele Grüße,
Marcus

Gruß Ralf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • micha77
  • micha77s Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
20 Sep 2020 20:22 #258259 von micha77 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
micha77 antwortete auf SL Totalschaden ?
Marcus,

interessant wären drei Dinge:
1. Willst Du den SL definitiv behalten und instandsetzen lassen? Dann lass einen weiteren Kostenvoranschlag machen, damit Du wenigstens die anfallenden Kosten vergleichen kannst.
2. Vor dem Hintergrund, dass Du immer einen Unfallwagen fahren wirst, solltest Du mal die Gegenrechnung aufmachen, was Dich ein Verkauf des Unfall-SL und Neukauf eines anderen kosten würden.
3. Vor allem nichts überstürzen.

Gruß
Michael

W116 350SE & R107 560SL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • GeneralGonzo
  • GeneralGonzos Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
21 Sep 2020 08:28 #258281 von GeneralGonzo 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
GeneralGonzo antwortete auf SL Totalschaden ?

merc450 schrieb: Moin Moin
keinem was passiert , das ist wichtig . Den Rest übernimmt die Versicherung
Gruß
Günter Trunz


Naja, nur wenn du Vollkasko versichert bist. Was eigentlich bei einem Oldi mit Wert >20k € Sinn macht.

Gruß, Gonzo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • W115_1975
  • W115_1975s Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 350 SL 107.043 1972
Mehr
22 Sep 2020 10:15 #258375 von W115_1975 350 SL 107.043 1972
W115_1975 antwortete auf SL Totalschaden ?
Hallo Markus,
bezüglich der Spur, dort stimme ich allen Vorrednern zu.
Vermesse / lasse Ihn einmal vermessen.
Ich denke, das der Radachskörper / der Querlenker rechts auch etwas abbekommen haben, dann sieht das verschoben aus, obwohl der Rahmen gerade ist.
Nach meiner Meinung lohnt zu diesem Fahrzeug eine Vermessung auf jeden Fall.

Und danach ganz sachlich entscheiden.
Schlachter/Ersatzkarosserie oder diesen richten.
Ungeschweißte Ersatzkarosserien aus USA gibt es in Deutschland ja für relativ schmales Geld.

Gruß Willi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Ragetti
Ladezeit der Seite: 0.142 Sekunden
Powered by Kunena Forum