× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Arbeitszeit Werkstatt für Austausch der SK und oberen Gleitschienen

  • barsoischardan
  • barsoischardans Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
17 Sep 2020 16:29 #258044 von barsoischardan 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Wie die Überschrift schon verrät möchte ich wissen, was eine Werkstatt an ca

Arbeitszeit für den Austausch der Steuerkette incl. der oberen 4 Gleitschienen veranschlagt.

Ich habe zwar die Suchfunktion bemüht, habe allerdings nicht die konkrete Antwort gefunden.

Im Werkstattbereich hat Norbert diesen Vorgang beschrieben und hat seine Arbeitszeit mit 16 Stunden angegeben.

Viele Grüsse Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • mike 560
  • mike 560s Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1987
Mehr
17 Sep 2020 18:28 #258045 von mike 560 560 SL 107.048 1987
Hallo Uwe
meine Werkstatt hat für die Ketten obere und untere Gleitschienen 14,5 std berechnet insgesamt 1160 euro + mwst.
Gruß Mike
Folgende Benutzer bedankten sich: barsoischardan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • barsoischardan
  • barsoischardans Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
17 Sep 2020 19:03 #258051 von barsoischardan 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Hallo Mike

Vielen lieben Dank für die Info

Viele Grüsse Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chromix
  • Chromixs Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
17 Sep 2020 21:47 #258075 von Chromix 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
Hallo Mike,

ganz sicher, daß die unteren Gleitschienen auch getauscht wurden? Dazu muß der Motor raus und dann reichen 14,5 Stunden sicher nicht mehr.

Hälsningar, Lutz

Das tritt nach meiner Kenntnis ..... ist das sofort, unverzüglich!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rudiger
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
17 Sep 2020 22:12 - 17 Sep 2020 22:24 #258080 von Rudiger 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Lutz die unteren schienen kann man auch bei eingebauten motor tauschen. Vorderasche muss / abgesenkt werden wegen der oilwanne und reinigen.
sternzeit-107.de/de/werkstatt/werkstatt-...ne-ausbau-des-motors
Rudiger
Letzte Änderung: 17 Sep 2020 22:24 von Rudiger.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • mike 560
  • mike 560s Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1987
Mehr
17 Sep 2020 22:34 #258082 von mike 560 560 SL 107.048 1987
Hallo Lutz
ja ganz sicher,es wurden auch andere sachen am auto noch gemacht,aber das alles aufzuzählen schaff ich heute nicht mehr.es wurde nach den steuerketten und gleitschienen gefragt und dafür sind 14,5 std berechnet worden.
Gruß Mike

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chromix
  • Chromixs Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
17 Sep 2020 23:36 #258085 von Chromix 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
Rüdiger, das weiss ich, aber ich glaube kaum, daß eine Werkstatt das so macht.
Axel hat ja auch geschrieben, daß es eine Plackerei war. Zeitlich bringt es keinen Vorteil.
Aber zweifellos eine interessante Lösung, wenn man keine Möglichkeit zum Motorausbau hat und das selber machen möchte.

Hälsningar, Lutz

Das tritt nach meiner Kenntnis ..... ist das sofort, unverzüglich!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rudiger
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
18 Sep 2020 00:06 #258086 von Rudiger 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Ich habe die Werkzeuge, ich bezahle dafür, ist besser fur meine Nerven?
Rudiger.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nürnberger
  • Nürnbergers Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 380 SL USA 107.045 1982
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
18 Sep 2020 09:55 #258093 von Nürnberger 380 SL USA 107.045 1982 Americas (USA/CAN)
Hallo,

vor einigen Wochen ließ ich mir den Austausch der oberen Gleitschienen, der Steuerkette und des Kettenspanners anbieten. Die Kosten lagen bei ca. 1.200,- (ohne Rechnung) und mit Rechnung und MwSt. bei 1.500,- bis 1.800,- €. Die Teile wären in allen Fällen orig. MB gewesen. Bei Verwendung von FEBI-Teilen könnte es also etwas günstiger werden.

Hoffe, das hilft Dir als Anhaltspunkt weiter. Nach der Arbeitszeit hatte ich allerdings nicht ausdrücklich gefragt, da mir der Gesamtpreis wichtiger war.

Grüße, Günther
Folgende Benutzer bedankten sich: barsoischardan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • barsoischardan
  • barsoischardans Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
23 Sep 2020 18:20 #258441 von barsoischardan 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
falls es jemand interessiert, ich habe heute mein Fahrzeug aus der Werkstatt abgeholt.
Steuerkette, die vier oberen Gleitschienen und Kettenspanner gewechselt und die Hydrostössel mit den "Blättchen" instandgesetzt plus Nebenarbeiten

Teile original DB.

Meine Werkstatt hat hierfür 1.460,-- EUR brutto aufgerufen.

Viele Grüsse Uwe
Folgende Benutzer bedankten sich: 107_SL, RDele, Chromix, texasdriver560, Racediagnostics, Hannes68, Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gullydeckel
  • Gullydeckels Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
23 Sep 2020 20:24 - 23 Sep 2020 20:25 #258448 von Gullydeckel 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)

Nürnberger schrieb: ... Die Kosten lagen bei ca. 1.200,- (ohne Rechnung) und mit Rechnung und MwSt. bei 1.500,- bis 1.800,- €.
...
Grüße, Günther


Mal eine Anregung für alle Mitleser und Mitdenker. Sowas ist natürlich verboten und nicht erlaubt, aber man darf das ja mal theoretisch durchspielen:
Solche "Netto-Tarife" sind natürlich eine absolute Frechheit.
Warum? 1200EUR * 1,19 (also 19% MWSt drauf) ergibt 1428 EUR.
Fällt jemanden was auf? Der Kunde spart sich zwar die Mehrwertsteuer, aber der Dienstleister macht ein dickes Plus (er muss ja keine Umsatzsteuer etc. abführen) und vor allem keine Garantiearbeiten fürchten.
Wer sich also mit dem Gedanken trägt in einer solche Grauzone zu agieren, der sollte dann vorher einmal rechnen, abwägen und dann ggf. einen angemessenen Nettopreis aushandeln.

Der Dienstleister präsentiert sich hier als Wohltäter und Kumpel, in Wahrheit ist das bei so einem Preisgefüge (ohne Rechnung 1200, mit 1500) aber doppelte Abzocke – der kommt anschließend vor Lachen eine Woche lang nicht in den Schlaf.

Grüße Martin

Ich bin jetzt in dem Alter wo ich meine Fehler zugeben könnte - wenn ich welche hätte
Letzte Änderung: 23 Sep 2020 20:25 von Gullydeckel.
Folgende Benutzer bedankten sich: 107_SL, eglidecascais, Racediagnostics, Rudiger, Fanti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • thomas 1971
  • thomas 1971s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 380 SL USA 107.045 1985, 560 SL 107.048 1985, 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
23 Sep 2020 21:42 #258450 von thomas 1971 380 SL USA 107.045 1985, 560 SL 107.048 1985, 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
Hallo Uwe
Da hast du ja dein Auto günstig repariert bekommen
Bei dem Preis hätte ich aber auch die unteren Gleitschienen mit machen
lassen wäre bestimmt nicht viel teurer gewesen oder?
So war das ganze irgendwie doch nur eine Halbherzige Instandsetzung
So what
Grüsse Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Racediagnostics
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 450 SL 107.044 1979
  • UK spec
Mehr
23 Sep 2020 22:37 #258454 von Racediagnostics 450 SL 107.044 1979
Ich denke, bei> 95% der R107 wurden die unteren Gleitschienen nie gewechselt. Für 350 und 450 ist die untere gebogene Gleitschiene auch NLA.

Ich denke, die Kosten für den Wechsel der unteren Führungen würden den Preis fast verdoppeln.

Cheers
Jim

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


1979 450SL - 2002 XK8 4.2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • barsoischardan
  • barsoischardans Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
24 Sep 2020 08:03 #258465 von barsoischardan 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
@ Thomas das war lediglich eine vorsorge. Ich habe lediglich 80.000 km auf der Uhr. Die gleitschienen sahen noch super aus. Und ja was Tom sagt stimmt würde mindestens das doppelte kosten.:cry:

Viele Grüsse Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Ragetti
  • Ragettis Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 560 SL 107.048 1989
  • Japan
Mehr
24 Sep 2020 19:35 #258513 von Ragetti 560 SL 107.048 1989 Japan
Uwe bei den Gleitschienen ist es nach über 30 Jahren eigentlich egal wieviel km zu drauf hast, das sind altersbedingte Brüche, die da auftreten.

Viele Grüße aus dem Nordschwarzwald

Rolf

Make the V8 great again

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • thomas 1971
  • thomas 1971s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 380 SL USA 107.045 1985, 560 SL 107.048 1985, 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
24 Sep 2020 20:54 #258518 von thomas 1971 380 SL USA 107.045 1985, 560 SL 107.048 1985, 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
Hallo Uwe
Mein Roter 560 hatte auch knapp 90000 Kilometer auf dem Tacho
nicht Meilen
Die unteren Gleitschienen waren brüchig und Altersverschlissen
Wollte auch die günstige Lösung aber Artur mein Schrauber mit jede Menge
Erfahrung hat mich dann doch Überzeugt alles zu machen
Lass dich nicht von mir Verunsichern kann ja sein das alles gut geht
Grüsse Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Ragetti
Ladezeit der Seite: 0.082 Sekunden
Powered by Kunena Forum