× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Farbe Heckschürze innen

  • Hannesmann
  • Hannesmanns Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 350 SLC 107.023 1978
Mehr
17 Sep 2020 07:54 #258006 von Hannesmann 350 SLC 107.023 1978
Farbe Heckschürze innen wurde erstellt von Hannesmann
Hallo zusammen,
ich lackiere grade die Heckschürze unter der hinteren Stosstange.
Gehört die von innen in Wagenfarbe oder dunkel ?
Krieg ich jetzt mangels Vergleich nicht raus.
Danke
Gruss
Achim

350 SLC Bj 78,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hannes68
  • Hannes68s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SL 107.046 1983
  • Standard (Europa)
Mehr
17 Sep 2020 08:21 #258008 von Hannes68 500 SL 107.046 1983 Standard (Europa)
Hannes68 antwortete auf Farbe Heckschürze innen
Hallo Achim
Bei mir waren sie in Wagenfarbe

Grüße Hannes

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Hannesmann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hannesmann
  • Hannesmanns Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 350 SLC 107.023 1978
Mehr
17 Sep 2020 08:48 #258009 von Hannesmann 350 SLC 107.023 1978
Hannesmann antwortete auf Farbe Heckschürze innen
Hallo Hannes,
das sieht ja original aus bei dir.
Denn mach ich das so ...
Danke !
Gruss
Achim

350 SLC Bj 78,

Folgende Benutzer bedankten sich: Hannes68

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Romeo
  • Romeos Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SL 107.042 1985
  • Standard (Europa)
Mehr
17 Sep 2020 11:26 #258024 von Romeo 280 SL 107.042 1985 Standard (Europa)
Romeo antwortete auf Farbe Heckschürze innen
Hallo Achim,

das kann ich so nicht bestätigen - meine waren innen schwarz grundiert (könnten aber auch OE Ersatzteile sein - Indiz Aufkleber auf den Verstärkungen). Da man aber die Innenseite sowieso nie sieht, habe ich im Zuge der Rostvorsorge die Innenseiten on Top mit Brantho Korrux Nitrofest schwarz gestrichen und dann mit KSD Kaltfett behandelt.



VG Michael

Romeo: R107 280SL
Juliette: C123 280CE

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Hannesmann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hannesmann
  • Hannesmanns Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 350 SLC 107.023 1978
Mehr
17 Sep 2020 11:35 #258025 von Hannesmann 350 SLC 107.023 1978
Hannesmann antwortete auf Farbe Heckschürze innen
Gibts noch mehr Meinungen ?
Da das Auto sowieso bei mir kein Wetter zu sehen bekommt, würde ich es gern original halten.
Gruss
Achim

350 SLC Bj 78,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • merc450
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
Mehr
17 Sep 2020 11:49 #258027 von merc450 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
merc450 antwortete auf Farbe Heckschürze innen
Moiun Moin
mal kurz nachgedacht
Haube innen , teillackiert
Heckdeckel innen immer abgedeckt und nie in Wagenfarbe
3 Abschlussbleche außen immer in Struktur , innen etwas glatter in der Struktur
und nie voll deckend auslackiert . Die Beschichtung innen , ist vom Farbton fast die der Seitenschweller . Darauf ist der Farbnebel (Farbton der Außenlackierung , Karosse )der einzeln lackierten Bleche .
Gruß
Günter Trunz
Folgende Benutzer bedankten sich: Hannesmann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • markus1971
  • markus1971s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 450 SLC 107.024 1974, 450SLC USA 107.024 1978
Mehr
17 Sep 2020 12:18 #258028 von markus1971 450 SLC 107.024 1974, 450SLC USA 107.024 1978
markus1971 antwortete auf Farbe Heckschürze innen
Hallo Achim,

ich habe mal nachgesehen, bei meiner Ersatzstosstange (guter Zustand, unrestautriert) : aussen silber, also Wagenfarbe und innen schwarz oder dunkel, analog der Beschreibung von Michael. Es scheint eine sehr dünne Steinschlagschicht ohne Struktur appliziert worden zu sein. Ohne Gewähr, ob das original so der Fall war, es sieht auf jeden Fall original aus. Habe mir jetzt nochmals Günters Text durchgelesen, er schreibt ja manchmal etwas in Rätseln :whistle: (zumindest ich empfinde das so) und würde nun sagen, es passt zu Günters Text :)

Viele Grüße Markus
Folgende Benutzer bedankten sich: Hannesmann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hannes68
  • Hannes68s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SL 107.046 1983
  • Standard (Europa)
Mehr
17 Sep 2020 12:35 #258030 von Hannes68 500 SL 107.046 1983 Standard (Europa)
Hannes68 antwortete auf Farbe Heckschürze innen
Evtl. Ist es halt bei der Top Farbe Rot etwas anders

Grüße Hannes

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hannesmann
  • Hannesmanns Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 350 SLC 107.023 1978
Mehr
17 Sep 2020 12:46 - 17 Sep 2020 13:06 #258031 von Hannesmann 350 SLC 107.023 1978
Hannesmann antwortete auf Farbe Heckschürze innen
Vielen Dank erstmal !
Ich denke dann lasse ich es innen einfach so wie es ist >> kommt den Beschreibungen von Markus und Günter sehr nahe und könnte somit noch original sein.
Da kann man ja eh nur mit dem Winkelspiegel hinsehen.
Wo ich die Lackierexperten grade zusammen habe. Mein Plan war die Stosstange ohne Gummi wieder anzubauen und den Klarlack erstmal ne Woche trocknen zu lassen bevor ich das Gummi raufquäle.
Klappt das im eingebauten Zustand ? Kriegt man die Schrauben an den Enden fest ohne die Stosstange wieder abzubauen.
Nicht, dass mir bei dem schönen Wetter ein Fahrtag verloren geht. Gleich ist wieder Winter ... und ganz ohne Stosstange wollte ich auch nicht fahren.
Gruss
Achim

350 SLC Bj 78,

Letzte Änderung: 17 Sep 2020 13:06 von Hannesmann.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Marcel
  • Marcels Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
17 Sep 2020 14:31 - 17 Sep 2020 14:33 #258040 von Marcel 300 SL 107.041 1986 Standard (Europa)
Marcel antwortete auf Farbe Heckschürze innen
Moin Achim,

dann fahre lieber ein paar Tage ohne Stoßstange rum. Das Gummi im angebauten Zustand zu montieren wird schwierig bis unmöglich, wie ich meine.
Wenn die Ordnungshüter dich ohne anhalten, sag einfach, sie ist dir vorhin auf einem Parkplatz entwendet worden, weil die so teuer sind!

Gruß Marcel
300 CE-24 Bj 7/90

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Letzte Änderung: 17 Sep 2020 14:33 von Marcel.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hannesmann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • MBnut
  • MBnuts Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 350 SL 107.043 1974
  • Standard (Europa)
Mehr
17 Sep 2020 18:57 #258050 von MBnut 350 SL 107.043 1974 Standard (Europa)
MBnut antwortete auf Farbe Heckschürze innen
Hallo Achim,
auch bei meinem 350 SL ist es die Wagenfarbe innen. Den Gummi bekommst Du nicht rauf im eingebauten Zustand! Hab ich gelernt :(

Cheers
Hans

'74 350SL , '04 C320W4M, '85 BMW 325e
Folgende Benutzer bedankten sich: Hannesmann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hannesmann
  • Hannesmanns Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 350 SLC 107.023 1978
Mehr
18 Sep 2020 08:12 #258089 von Hannesmann 350 SLC 107.023 1978
Hannesmann antwortete auf Farbe Heckschürze innen
Dann vielen Dank Leute,
habe die Stosstange ohne Gummi angebaut. Sonst hätte ich doch gleich wieder versucht das Gummi über die frische Farbe zu würgen.
Sind ja nur vier Schrauben und wenn der Sohnemann bisschen beihält geht das ruckzuck.
Gruss
Achim

350 SLC Bj 78,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • merc450
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
Mehr
18 Sep 2020 09:27 #258090 von merc450 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
merc450 antwortete auf Farbe Heckschürze innen
Moin Moin
mal ein Bild von der Mutter die das Gummi hält . Ob die zu lösen ist , ist bei mir keine Frage , viel wichtiger ob sie auch zu befestigen ist , bei angebauter Stoßstange . Logo .
Das Trägersystem ist Feuerverzinkt , Fettband zwischen dem Chrom , und Wachs Wachs
Natürlich auch in und an den beiden inneren Gummilippen .
Gruß
Günter Trunz

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • merc450
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
Mehr
18 Sep 2020 09:52 - 18 Sep 2020 09:54 #258092 von merc450 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
merc450 antwortete auf Farbe Heckschürze innen
Moin Moin
Bei demontiertem Gummi , welches innen gefettet wurde , wo beide U-Profile
also Abschlussblech und Chrom auch gefettet wurden ( Wachs ,Hohlraumversieglung )
wird ein Bolzen des Gummi , durch die 3 jeweiligen Ösen des Abschlussblech Chromschale und Trägersystem geschoben und mit Mutter gesichert , nun wird das
nicht verhärtete Gummi über 90 ° nach hinten gebogen mit Zug nach vorn , die Gummilippen greifen über die U-Profile , wichtig ist der Zug in Richtung der zu verschraubenden Mutter .
(Habe Aufgrund der Anzahl von Stoßstangen , dafür extra ein Montagegestell wo die Stoßstangen komplett verschraubt und eingestellt werden . )
Gruß
Günter Trunz
Letzte Änderung: 18 Sep 2020 09:54 von merc450.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hannesmann
  • Hannesmanns Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 350 SLC 107.023 1978
Mehr
18 Sep 2020 09:58 #258094 von Hannesmann 350 SLC 107.023 1978
Hannesmann antwortete auf Farbe Heckschürze innen
Sieht zumindest so aus als wenn es gehen müsste ...
Ich probier das und werde berichten.
Bei mir war zwischen Blech und Chrom und zwischen Gummi, Blech und Chrom alles furztrocken >> nur Dreck aber kein Rost.
Allerdings hat der auch nie einen Winter gesehen. Also wenn das 42 Jahre so gegangen ist ...
Gruss
Achim

350 SLC Bj 78,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hannesmann
  • Hannesmanns Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 350 SLC 107.023 1978
Mehr
20 Sep 2020 16:15 #258233 von Hannesmann 350 SLC 107.023 1978
Hannesmann antwortete auf Farbe Heckschürze innen
Kurze Endabnahme :
Das Stosstangengummi lässt sich astrein bei angebauter Stosstange anbauen. Würde ich gar nicht anders machen wollen weil man erstens ja ganz schön an dem Gummi rumquälen muss bis das wieder sitzt und man zweitens den unhandlichen Trümmer von Stosstange mit dem frisch lackierten Blech irgendwie auf dem Tisch fixieren müsste, um das Gummi draufzukriegen. Ich widerspreche da nur ungern, aber das würde ich immer wieder so machen.
Die Schnittstellen zwischen Gummi, Chrom und Lack habe ich wie von Günter empfohlen ganz dünn mit Wollwachs eingesprüht.
Gruss
Achim

350 SLC Bj 78,

Folgende Benutzer bedankten sich: 107_SL, Hannes68

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hannes68
  • Hannes68s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SL 107.046 1983
  • Standard (Europa)
Mehr
23 Sep 2020 17:41 #258437 von Hannes68 500 SL 107.046 1983 Standard (Europa)
Hannes68 antwortete auf Farbe Heckschürze innen
Danke Achim
Habe heute auch meine Gummis der hinteren Stoßstange abgebaut, geht wirklich astrein bei montierte Stoßstange.
Noch ein wenig Wachs drauf und wieder zusammenbauen, fertig

Grüße Hannes

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: 107_SL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • 107_SL
  • 107_SLs Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
18 Okt 2020 13:07 - 18 Okt 2020 13:16 #260307 von 107_SL 300 SL 107.041 1986 Standard (Europa)
107_SL antwortete auf Farbe Heckschürze innen
Mahlzeit,

da ich mir kommenden Winter die hintere Stoßstange zur Brust nehmen möchte, war dieser Punkt interessant für mich.
Nach dem ich diese beiden Videos gesehen hab, ist die Sache eindeutig.

VIEDO-1

VIDEO-2

Achim, Volltreffer :yes:

Sollte es "eng" werden mit dem aufbringen des Gummis, dann einfach den Haarfön zur Hilfe nehmen.
Die Temp. des Haarföns reicht absolut aus um den Gummi noch flexibler zu machen!

Gruß
Marinko
Letzte Änderung: 18 Okt 2020 13:16 von 107_SL.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chromix
  • Chromixs Avatar
  • Abwesend
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
18 Okt 2020 17:51 #260319 von Chromix 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
Chromix antwortete auf Farbe Heckschürze innen
Hallo Marinko,

wenn die Muttern denn mal so einfach gelöst werden können wie in dem Video ..... :-(
Auf der einen Seite ging es bei mir noch gerade so, auf der anderen hätte ich die im Gummi einvulkanisierte Schraube mit Sicherheit raus gerissen.
Ich habe dann schließlich die Mutter gesprengt, was möglich war, da ich die Stoßstange ohnehin zerlegen wollte und sie bereits demontiert war. Sonst wäre das vermutlich schwierig gewesen.
Wenn man den Gummi ohnehin ersetzen will, spielt das natürlich keine Rolle.

Hälsningar, Lutz

Das tritt nach meiner Kenntnis ..... ist das sofort, unverzüglich!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Ragetti
Ladezeit der Seite: 0.083 Sekunden
Powered by Kunena Forum