× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R/C 107 SL und SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

KI einschieben, banal?

  • UlliB
  • Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
16 Mai 2020 09:48 #246273 von UlliB 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
KI einschieben, banal? wurde erstellt von UlliB
Hallo,

ich hab gestern das Blinkrelais hinter dem KI ausgetauscht. Das war ganz easy.

Nun versuch ich es wieder einzuführen. Unten sitzt es sofort gut und schließt mit den Holzleisten ab, aber oben lässt es sich nur soweit reinschieben, dass es mit der Vorderkante der Abdeckung am Armaturenbrett abschließt...dann wird der Widerstand größer. Es lässt sich dann auch sehr leicht wieder vorziehen...ergo, das Gummi sitzt noch nicht im Rahmen. Um nicht zu zerstören, hab ich abends erst mal aufgehört.

Gibt es einen Trick, wo man drücken muss, oder das Haltegummi einfetten oder oder?
Am Haltegummi sind zwei halbkreisförmige "Lappen". Bei mir ist das Gummi so aufgesetzt, dass diese vorn sind. Ist das evtl. falsch und verhindert das Einschieben in den Metallrahmen im Armaturenbrett?

Bin für Tipps dankbar

Ulrich

Meine Fahrzeuge: Porsche 911 3,2 Carrera targa Bj. 1984, Porsche 914 Bj. 1972, Mercedes 560 SL Bj. 1986, BMW R26 Bj. 1960

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gullydeckel
  • Gullydeckels Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
16 Mai 2020 09:55 #246274 von Gullydeckel 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Gullydeckel antwortete auf KI einschieben, banal?
Moin Ulli,

den Gummi etwas mit Montagepaste für KG-Rohre bestreichen, dann geht's ganz fluffig.
Und es gilt natürlich die alte Weisheit: Wenn's mit Gewalt nicht geht, dann bessern noch mal genau nachsehen/nachdenken ob das nicht einen Grund hat...
Aber deswegen hast Du ja schon hier gefragt – sehr gut!

Normalerweise schiebt man das Ding rein und gut. Ist der Metallrahmen der den Gummiring aufnimmt im Armaturenbrett ordentlich sauber oder kleben da Placken?

Grüße Martin

Ich bin jetzt in dem Alter wo ich meine Fehler zugeben könnte - wenn ich welche hätte

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • UlliB
  • Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
16 Mai 2020 22:00 #246334 von UlliB 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
UlliB antwortete auf KI einschieben, banal?
Hallo Martin,

hab es mal mit Vaseline probiert, ohne Erfolg. Es scheint jedoch beim Einführen Gummi in den Metallrahmen zu klemmen. Mein Armaturebrett ist beledert. Evtl. wird dadurch das KI zu weit runtergedrückt, so dass der Einführungswinkel in den Metallrahmen zu ungünstig ist?
Ich versuch es morgen mal mit "Flutschi"=Spülmittel.

Ulrich

Meine Fahrzeuge: Porsche 911 3,2 Carrera targa Bj. 1984, Porsche 914 Bj. 1972, Mercedes 560 SL Bj. 1986, BMW R26 Bj. 1960

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Caymus
  • Caymuss Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1987, 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
17 Mai 2020 15:30 #246411 von Caymus 560 SL 107.048 1987, 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Caymus antwortete auf KI einschieben, banal?
Hallo Ulrich,

Erfolg gehabt?

Liebe Gruesse
Bernd

"Why let somebody else screw it up for parts and labor when you can screw it up for just parts?"


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • UlliB
  • Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
17 Mai 2020 19:27 #246473 von UlliB 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
UlliB antwortete auf KI einschieben, banal?
Hallo Bernd,

leider nicht. Trotz Flutschi ging es nicht hinein. Unten steht es gut, aber oben schießt es gerade mit der Vorderkante der Abdeckung am Armaturenbrett ab. Ich wollte auch nicht zu fest drücken. Es scheint mir so, als ob die Vorderkante des KI in den oberen Rundungen zu eng ist.

Wie weit muss denn oben die obere Abdeckung des Armaturenbretts etwa vorstehen vor der Scheibe des KI?

Ulrich

Meine Fahrzeuge: Porsche 911 3,2 Carrera targa Bj. 1984, Porsche 914 Bj. 1972, Mercedes 560 SL Bj. 1986, BMW R26 Bj. 1960

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.051 Sekunden
Powered by Kunena Forum