× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R/C 107 SL und SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Oldtimer-Seminare Schweinfurt jetzt auf Youtube

  • topi
  • topis Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 350 SL 107.043 1979
Mehr
29 Aug 2019 09:26 #220398 von topi
Hallo zusammen,

eventuell hat der Eine oder Andere von Euch schon mal an einem Oldtimer-Seminar an der Fahrzeugakademie in Schweinfurt teilgenommen.
Der Kursleiter Thomas Geis hat (wohl in Kooperation mit Oldtimer-Praxis) auf Youtube Videos mit unterschiedlichen Themen eingestellt.

Vielleicht sind die Video-Anleitungen für jemanden interessant oder eine Unterstützung bei den Schrauberarbeiten.

Unter Youtube einfach nach Thomas Geis suchen, dann erscheinen mehrere Videos in der Auswahl.

Hier mal eins als Beispiel. Achsgelenke tauschen

Und noch etwas in eigener Sache: Ich hoffe, dass dieser Hinweis von mir nicht als Werbung verstanden wird. Ich war lediglich mehrere Male Kursteilnehmer und habe dort positive Erfahrungen gemacht. Die Videos sind frei und kostenlos im Netzt zu finden.

Sollte dies jemand anders sehen, bitte ich Volker, den Thread zu löschen.

Thomas
Folgende Benutzer bedankten sich: Johnny-1951, Chromix, BNA107, TomRamoser, Jowokue, Nürnberger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • BNA107
  • BNA107s Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Standard (Europa)
Mehr
29 Aug 2019 23:18 #220496 von BNA107
Prima Hinweis, Thomas. vielen Dank.
Die Videos sind sehr informativ.

Grüße
Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Aug 2019 23:22 #220497 von markus1971
Hallo Thomas,

welche Kurse hast du denn besucht und welche Erfahrungen hast du gemacht?

Viele Grüße Markus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • topi
  • topis Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 350 SL 107.043 1979
Mehr
31 Aug 2019 11:09 #220671 von topi
Hallo Markus,

Motorentechnik, Kfz-Elektrik, Vergasertechnik, Fahrzeugbremse, Lichtmaschine/Anlasser, Schweißen/Löten- das müssten alle Seminare sein, die ich besucht habe, wenn ich mich richtig erinnere. Das letzte liegt schon mindestens 6 Jahre zurück.
Mir haben alle Spaß gemacht und neues Wissen vermittelt. Beim Seminar Motorentechnik hatte auch 2 Teilnehmer ihre eigenen Fahrzeuge zwecks Diagnose mitgebracht. Für mich als damaliger Hobbyschrauber, ohne fahrzeugtechnische Ausbildung, waren die Praxisteile immer sehr gewinnbringend. Alte Hasen mit kraftfahrzeugtechnischer Ausbildung, mögen das anders sehen. Ich erinnere mich aber an die Worte des Seminarleiters Thomas Geis, der bemerkte, dass alle Teilnehmer größeres Wissen hinsichtlich Oldtimertechnik hätten, als die Azubis von heute.
Also, ich kann die Seminare empfehlen. Thomas ist ein sympathischer Typ, der alle Fragen beantwortet und jederzeit Hilfestellung gibt. Ob er heute noch alle Seminare selbst abhält weiß ich nicht. Er war damals schon ziemlich ausgebucht und entsprechend schnell waren die Seminare belegt.

Gruß,

Thomas
Folgende Benutzer bedankten sich: markus1971

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Aug 2019 22:25 #220713 von markus1971
Hallo Thomas,

danke für die Rückmeldung, ich hatte auch schon öfter mit dem Gedanken gespielt, eines der Seminare mal zu besuchen bzw. mich dort anzumelden.
Die Fahrzeugakademi ist ja in Essen auf der TC immer vertreten, ich finde dort ihre praktischen Vorführungen (Verzinnen, Autogen-Schweissen etc.) sehr interessant. Mich würde der Blechbearbeitungskurs interessieren, wobei ich nicht sicher bin, ob der Einsteigerkurs ohne Vorwissen oder eher der Fortgeschrittenenkurs der geeignetere wäre...

Viele Grüße Markus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • topi
  • topis Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 350 SL 107.043 1979
Mehr
01 Sep 2019 18:41 #220774 von topi
Hallo Markus,

mit Blechbearbeitung habe ich mich nie beschäftigt, ist nicht mein Ding. Ich weiß aber von den Erfolgen anderer, die den Kurs mit einem selbst gedengelten Mopedtank oder einem Kotflügel verlassen habe.
Wenn ich mich richtig erinnere, sind das aufbauende Kurse und Du musst mit dem Einsteigerkurs beginnen. Schau mal auf deren Homepage, ob da was ähnliches steht.

Gruß, Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.133 Sekunden
Powered by Kunena Forum