× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R/C 107 SL und SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Ansaugbruecke einbauen Anzugsmomente

  • Caymus
  • Caymuss Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
28 Feb 2019 02:58 #204323 von Caymus
Ansaugbruecke einbauen Anzugsmomente wurde erstellt von Caymus
Fragen an die Profischrauber unter Euch,

Ich habe die Ansaugbruecke ( Ober- und Unterteil ) komplett demontiert und die Donuts gewechselt.

Gibt es fuer den Zusammenbau irgendwo ein Schema welche Schrauben in welcher Reihenfolge montiert werden? Ich denke Start ist mit den 4 Schrauben die das Unterteil fixieren. Und dann?

Ist irgendetwas besonderes bei der Montage zu beachten um sicherzustellen, dass Ober- und Unterteil auf den Donuts sitzen und keine erneute Falschluftquelle entsteht?

Anzugsdrehmoment der Schrauben duerfte so ungefaehr bei 20 bis 25 Nm liegen oder?

Die ganze Mimik war offensichtlich schon mal demontiert und mit den alten Gummiteilen wieder zusamm engebaut worden. Sah fuer mich jedenfalls so aus oder wie ist es sonst zu erklären das die Dichtungen an der Ansaugbruecke verklebt waren und nicht an den Zylinderkoepfen was zu einem merkwürdigen Tragbild an den Zylinderkoepfen geführt hat. Oder sah es bei Euch genau so aus?

Liebe Gruesse

Bernd
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • HH560
  • HH560s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
28 Feb 2019 09:33 #204338 von HH560
Guten Morgen.
Schrauben nicht vertauschen, am EHS kommt eine kurze. Anzug bei 10-15 nM, ist gummigelagert.
Etwas Off Topic, aber auch nicht:
Das schwarze verkrustete Etwas zeigt das Öl-Abgasleck. Die Blockseite zeigt die Infiltration der Abgas"säure". Der Zuluftkanal ist weitestgehend zugekokt; die Stichkanäle zu den Auslaßventilen sind in der leichten Senkenbildung erahnbar.
Hier zeigt sich wieder das fatale Resultat der Zusatzluftführung.
Frage: wie sind die andere Seite von unten aus?
Vgl. dazu die Bilder von HH560 und Gullydeckel.
Mit freundlichen Grüßen Manjo

560SL US „Sternwagen“

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Caymus
  • Caymuss Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
28 Feb 2019 13:06 #204347 von Caymus
Caymus antwortete auf Ansaugbruecke einbauen Anzugsmomente
Halo Manko,

Die andere Seite sah nicht besser aus. Auch fast vollkommen zugekorkt.

Liebe Gruesse

Bernd

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Mecki
  • Meckis Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
28 Feb 2019 17:26 #204366 von Mecki
Bernd,
von innen nach außen über kreuz mit 25 NM.

Gruß Axel
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
560 SL ,86er,Champagnermetallic,Leder Brazil
Folgende Benutzer bedankten sich: Caymus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • HH560
  • HH560s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
28 Feb 2019 22:19 #204391 von HH560
✓.
MfG Manjo

560SL US „Sternwagen“

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • PanTau
  • PanTaus Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SLC 107.026 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
02 Mär 2019 15:33 #204515 von PanTau
PanTau antwortete auf Ansaugbruecke einbauen Anzugsmomente
Hallo Manjo,
was meinst Du mit EHS?
Gruß
Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Marcel
  • Marcels Avatar
  • Abwesend
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
02 Mär 2019 17:18 - 02 Mär 2019 17:38 #204521 von Marcel
Marcel antwortete auf Ansaugbruecke einbauen Anzugsmomente
Moin,

bei der KE nennt man das Elektrohydraulische Stellglied = EHS, der Ami nennt es EHA = Electrohydraulic Actuator


PS: Das EHS ist bei allen KE-Motoren M102, M103, M104, M116 und M117 ( MB TeileNr. A 000 070 39 62) gleich.
Hier noch ein bisschen Teileeinbauorte

Gruß Marcel
300 CE-24 Bj 7/90

Anhänge:
Letzte Änderung: 02 Mär 2019 17:38 von Marcel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • PanTau
  • PanTaus Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SLC 107.026 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
04 Mär 2019 11:10 #204607 von PanTau
PanTau antwortete auf Ansaugbruecke einbauen Anzugsmomente
Guten Morgen,
auch ich habe am Wochenende meine Ansaugspinne ausgebaut.
Ich bin dabei auf einen Temperatursensor gestoßen, der mir bisher nicht aufgefallen war:
Am Ende der Beifahrerseite, an Zylinder 4, innen sitzt ein Sensor dessen Funktion mir nicht bekannt ist.
Handelt es sich um den Thermozeitschalter für das Kaltstartventil?
Weiterhin finde ich meine Ansaugspinne im EPC als "Replaced"-Teil.
Auch in der WIS gibt es ausgerechnet hierfür ein Kapitel diese auszutauschen.
Das wirft die Frage bei mir auf, ob es denn hierbei unbedingten Handlungsbedarf gab.
Hat sich die frühe Ansaugspinne als fehlkonstruiert, oder fehlerhaft erwiesen?

Viele Grüße
Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.479 Sekunden
Powered by Kunena Forum