× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum 107er SL und SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Mercedes 450 SLC aus Italien

Mehr
10 Jan 2018 20:01 #177105 von Max350
Max350 erstellte das Thema Mercedes 450 SLC aus Italien
Einen wunderschönen Abend,
gerade hat mir der Autotransporter meinen neu angeschafftes Spielzeug aus Italien angeliefert.
Es ist ein Mercedes 450 SLC in schawarz Farbcode 040.
Die Vorrecherchen habe mich eine Menge Zeit gekostet.
Hier meine Geschichte:
Nachdem ich mit meinem 350 SLC wegen der Farbe und des Motors einfach nicht zufrieden war, habe ich mich im INternet dahintergeklemmt, einen 450 in einer schöneren Farbkombination zu finden.
Ich bin auf ein schwarzes Exemplar in Norditalien gestoßen.
Angereist mit meiner ausführlich erstellten Checkliste habe ich das Auto in alle Richtungen inspiziert.
Mit dem Ergebnis: ohne erkennbare Mängel. Alles ging. Auch von unten sah der Wagen bis auf Flugrost recht ok ja sogar sehr gut aus.
Die Schweller und Einstiege habe ich ganz lange und gründlich abgesucht, sogar einen Magnet verwendet. War auch okay.
Lange Zeit aheb ich mich gefragt, wrum hier ein in schwarz umlackierter SLC angeboten wird... Nachdem ich mit Mercedes Benz Classic telefonierte, rietm man mir eine Fotografie des Farbcodes im Motorraum anzufordern. Wenn dort 040 drieder! Mercedesn steht, ist es ein Original schwarz. Man sagte mir, dass ab 1963 in schwarz nomal ohne metallic bestellt werden kann. Wenn die Farbe laut Mercedes Programm nicht vorgesegen ist, kann man das Auto selbstverständlich auch auf Wunsch trotzdem in 040 schwarz haben!
Ich war erstaunt, es muss somit echt sein und ein sehr seltenes Modell sein. Oder hat einer von euch auch einen schwarzen SLC oder SL in schwarz?
Bei meiner Checkliste habe ich eine wichtige Sache jedoch übersehen!!!
Das Auto hat keinen Schalter für eine Warnblinkanlage. So was gibt es doch gar nicht. Es ist kein Betätigu ngsknopf vorgesehen, sondern nur ein kleiner schwarzer Kasten, der bündig mit der Oberfläche endet. Muss man in Italien keinen Warnblinger haben???
Bei der nochmaligen Durchsicht ist mir noch gerade in der Garage aufgefallen, dass die Nebelschlussleuchte nicht geht. Bei der Besichtigung ging sie. Es hatten hinten 2 Nebelschlussleuchten gebrannt. Also relativ unwahrscheinlich, dass 2 Glühbirnen auf einmal kaputt sind...
Kann das vielleicht die Sicherung sein???
Weiß jemand zufällig die Sicherungsnummer von der Nebelschlussleucht?
Standlicht links/rechts geht leider auch nicht.
Ansonsten sehr sehr schön. Vor allem der Innenraum. Ohne Gebrauchsspuren. Wie ein Neuwgen. Toll finde ich, dass er auch ein Schiebedach hat.
Wäre euch wegen eines Tipps bzgl. Warnblinklicht und Nebelschlussleucht sehr dankbar.
Bilder von dem Auto kann ich euch geren anheften.
Schönen Abend

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Klaus68
  • Klaus68s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • dont fear risks drive them ..Steve Mc Queen
Mehr
10 Jan 2018 23:44 - 10 Jan 2018 23:45 #177121 von Klaus68
Klaus68 antwortete auf das Thema: Mercedes 450 SLC aus Italien
Nabend ich hab einen 500er SLC in Schwarz 040 der steht allerdings in Spanien ..

Selbst wenn in Italien kein Warnblinker vorgesehn ist sollte da aber was sein denn die Normale Blinkfunktion wird über den Warnblinkschalter gesteuert.
Der Sicherungskasten ist im Beifahrerfussraum Rechts da sollte innen am Deckel ein Zettel dran sein mit der Belegung der Sicherungen.


Gruß Klaus
450 SLC Magnetitblau Bj 79
Letzte Änderung: 10 Jan 2018 23:45 von Klaus68.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jan 2018 00:05 #177124 von Obelix116
Obelix116 antwortete auf das Thema: Mercedes 450 SLC aus Italien
Moin,
wenn du uns auch noch verrätst welches Baujahr dein Auto ist, ist es einfacher deine Fragen zu beantworten.

Frühe Italien Fahrzeuge haben keine Warnblinkanlage und somit keinen Schalter. Der Stecker liegt aber in der Mittelkonsole, der Schalter kann also einfach gegen die Abdeckblende ausgetauscht werden. Die Blinkfunktion bei diesen Baujahren wird allein vom Blinkrelais im Fahrerfußraum gemacht.

Kein 107er hat 2 Nebelschlußleuchten, wahrscheinlich hast du die Bremslichter gesehen ! Hier wäre Kontrolle der Sicherung und des Leuchtmittels der erste Schritt, genauso wie beim Standlicht.

Gruß
Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jan 2018 08:11 #177129 von Max350
Max350 antwortete auf das Thema: Mercedes 450 SLC aus Italien
Guten Morgn Christian,
ich sende dir mal heute abends ein Bild des seltsamen nicht vorhandenen Schalters für den Ort wo das Blinklicht vorhanden sein soll.
Das Auto ist Baujahr 1978. Ich habe nicht schlecht geschaut als ich nach dem Taster gesucht habe, das kannst du mir glauben. Auch jetzt bin ich der Meinung dass keiner da ist :unsure: ;) Einen funktionsfähigen Schalter habe ich bereits in e-bay in petto.. Heißt das, ich nehme einfach die Blende ab und stecke den Schalter mit den Steckverbindungen auf?
Zu den Nebelschlussleuchten: Als ich im Dezember in aller Ruhe alle Funktionen des Autos kontrollierte, war ich wirklich der Meinung, dass der Mercedes 2 Nebelschlussleuchten hat. Welche auch gebrannt haben. Weil ich mir extra gedacht habe. Toll 2 Lampen wie bei meinem M3 E30 seinerzeit.
Die Enttäuschungwar groß als jetzt gar nichts mehr brantte.
Nach dem Abnehmen der Heckblende oder Scheinwerferbdeckung sieht man auch 2 Glühbirnen.
Ist da nun eine Sicherung defekt oder ist ein größerer Schaden vorhanden. Die Kontrolleuchte geht auch nicht.
Im INternet jhabe ich gesehen, datephanss der R107 ganz ganz komosche Sicherungen hat und nicht die schönen übersichtlichen Stecksicherungen.
Meinst du es könnte eine Sicherung sein. Komisch, dass die innerhalb 3 Wochen kaputt geht. Der Wagen ist ganz ganz vorsichtig transportiert worden. Ich habe mich sehr gewundert, wie pfleglich, sorgsam und überaus gründlich das Auto abtransportiert wurde und im Autohaus eingelagert war. Der Fahrer vom LKW Transport hat mich sogar über Fettflecken auf der Karroserie aufmerksam gemacht. Trotz Italiener.
Viele grüße
Stephan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jan 2018 12:40 #177140 von eglidecascais
eglidecascais antwortete auf das Thema: Mercedes 450 SLC aus Italien
Hallo Stephan,
schöne Geschichte, aber Bilder sagen mehr aus.
Also Fotos machen und hier reinsetzen!

Gruß Reinhard

"3 Liters is a softdrink not an engine size"
560 SL Bj 1986, Harley Davidson E-Glide Limited Anniversary
560slblog.wordpress.com/blog/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.078 Sekunden
Powered by Kunena Forum