Select your language

hoher Schaltpunkt Automatikgetriebe deutscher 280 SL aus 1976

  • schmidtmitdt
  • Topic Author
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
More
28 May 2024 21:22 #333312 by schmidtmitdt
Hallo zusammen,

mein Automatikgetriebe schaltet stur frühestens bei rel. hohen 2500 U/min hoch, egal wie sanft ich beschleunige.
Kann mir jemand von euch mit gleicher Konstellation (280 SL aus 1976, Automatik) dieses Schaltverhalten bestätigen oder liegt, wie ich vermute, ein technischer Defekt oder nicht korrekte Einstellung vor? Über Verstellen des Getriebegestänges am Gasgestänge konnte ich den Schaltpunkt bereits auf 2.500 U/min reduzieren, aber nicht tiefer. Mein Gefühl sagt mir, dass der tiefste Schaltpunkt eigentlich tiefer als 2.500 U/min liegen müsste, weil 2.500 schon recht hoch und auch laut ist.

Ich freue mich über eure Hilfe. 

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.



Es grüßt euch Stephan

W113 280SL beige/braun
R107 280SL grün/grün
R107 280SL gelb/schwarz
R230 350SL silber/rot

Stil, gepaart mit Bescheidenheit, macht es in meinen Augen beim SL aus.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • schmidtmitdt
  • Topic Author
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
More
29 May 2024 10:57 #333335 by schmidtmitdt
Oder vielleicht hat jemand ein Tabellenbuch, in dem die Schaltpunkte (verm. Geschwindigkeit/Gang) genannt werden?

Es grüßt Stephan

W113 280SL beige/braun
R107 280SL grün/grün
R107 280SL gelb/schwarz
R230 350SL silber/rot

Stil, gepaart mit Bescheidenheit, macht es in meinen Augen beim SL aus.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
29 May 2024 12:08 #333340 by Obelix116
...hatten wir doch erst hier :

Tempomat - Sternzeit-107

Gruß
Christian

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • schmidtmitdt
  • Topic Author
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
More
29 May 2024 12:25 #333344 by schmidtmitdt
Ich habe zwar keinen Tempomaten, aber die Tabelle mit Schaltpunkten sieht schon sehr gut aus, danke vielmals.
Es grüßt Stephan

W113 280SL beige/braun
R107 280SL grün/grün
R107 280SL gelb/schwarz
R230 350SL silber/rot

Stil, gepaart mit Bescheidenheit, macht es in meinen Augen beim SL aus.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • schmidtmitdt
  • Topic Author
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
More
30 May 2024 07:39 - 30 May 2024 07:57 #333371 by schmidtmitdt
Die Tabelle hat sehr geholfen, allerdings Geschwindikeit gemessen mit GPS, da der Tacho im Bereich bis 50 km/h 5 km/h zu viel anzeigt. Mein Gefühl hat mich getrügt, die Schaltpunkte sind so, wie von Mercedes gewollt.
Im Vergleich dazu hat mein anderer 280 SL aus 1981, deutsches Fzg, viel frühere Schaltpunkte, es muss ein anderes Getriebe sein. Außerdem fährt der jüngere spürbar den ersten Gang mit, während der 1976er grundsätzlich im zweiten Gang anfährt. Beim älteren habe ich nur als er kalt war einmal ein kleinen Schaltvorgang vom ersten in den zweiten Gang bei niedriger Drehzahl gemerkt, nur nebenbei bemerkt, das ist wahrscheinlich alles hier schon ventiliert worden 

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.

,

es grüßt euch und bedankt sich
Stephan 

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


W113 280SL beige/braun
R107 280SL grün/grün
R107 280SL gelb/schwarz
R230 350SL silber/rot

Stil, gepaart mit Bescheidenheit, macht es in meinen Augen beim SL aus.
Last edit: 30 May 2024 07:57 by schmidtmitdt. Reason: missverständliche Formulierung
The following user(s) said Thank You: KalliSL

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Moderators: RagettiObelix116
Time to create page: 0.101 seconds
Powered by Kunena Forum
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies and confim our data privacy policy.