Select your language

Ölrücklaufrohr A110 180 00 22 hat einen Riss

  • topi
  • Topic Author
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
More
07 May 2024 15:08 #332670 by topi
Hallo,

das Ölrücklaufrohr meines 280 SLC (M110) hat einen Riss, aus dem Öl austritt.
Das Rohr ist aus Kunststoff gefertigt und verläuft in Fahrtrichtung links zwischen Kurbelwellengehäuse und Ölwanne.

Neu ist das Teil nicht mehr erhältlich, beim SL-Schlachthof läuft eine Anfrage nach einem gebrauchten Teil

Für den Fall, dass auch kein gebrauchtes Rohr aufzutreiben ist:
Hat schon mal jemand denselben Fehler gehabt und eine Alternative gefunden?

Das einfachste wäre wohl, einen flexiblen, ölbeständigen Schlauch zu verwenden und mittels Drahtwicklungen in Form zu bringen.
 
This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


Any idea is welcome.

Danke und Gruß,

Thomas

280 SLC / Jaguar XKR-100 (LE) / Keilwerth SX90 / Ladyface M10

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
07 May 2024 15:34 #332672 by Romeo
Hallo Thomas,

Du wärst nicht der erste , der das machen würde.

VG Michael

Romeo: R107 280SL
Juliette: C123 280CE
The following user(s) said Thank You: topi

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • topi
  • Topic Author
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
More
07 May 2024 16:17 #332673 by topi
Danke Michael,

so ähnlich stelle ich mir das auch vor. 

Gruß, Thomas 

280 SLC / Jaguar XKR-100 (LE) / Keilwerth SX90 / Ladyface M10

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
08 May 2024 10:24 #332696 by TomTom61
Replied by TomTom61 on topic Ölrücklaufrohr A110 180 00 22 hat einen Riss
Hallo,
Mit dem Bild anhand von Google mal suchen lassen ..
Kommen manchmal interessante Ideen hervor ..

Google Suche = option nach Bildern suchen lassen ..
Viel Glück

Grüße aus dem Münsterland / Steinfurt

Tom
The following user(s) said Thank You: topi

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • topi
  • Topic Author
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
More
08 May 2024 13:45 #332706 by topi
Hallo Tom,

ich habe das Netz schon "durch", in allen Varianten und diversen Sprachen. Viele Bilder ähneln sich, das stimmt.

Am interessantesten fand ich bisher, dass wohl Trucktec einen Alternativschlauch mit exakt derselben OE Nummer (1101800022) hergestellt bzw. angeboten hat. Dieser wird auch auf vielen Teilehandelseiten immer wieder angezeigt, aber immer mit dem Hinweis "nicht auf Lager", "nicht merh lieferbar" etc.

Es wird also auf eine DIY-Lösung mit einem ölresistenten Schlauch hinauslaufen. Hatte kurz darüber nachgedacht, ob ich einen Schrumpfschlauch über das Rohr ziehen kann und ob es damit nach dem Schrumpfen dicht wird. 

Gruß,

Thomas

280 SLC / Jaguar XKR-100 (LE) / Keilwerth SX90 / Ladyface M10

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
08 May 2024 13:54 #332707 by citroen
Moin,
wenn du Schrumpfschlauch mit Kleber nimmst, sollte es dicht sein.
Von der Mitte nach außen verschmelzen.

Gruß aus Hamburg, Rainer
The following user(s) said Thank You: topi

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
08 May 2024 13:57 #332708 by Ragetti
bei einem Landmaschinenbetrieb reparieren lassen

Viele Grüße aus dem Nordschwarzwald

Rolf

Nur das Beste aus Schwaben , oder lieber nix

www.keicher.biz
The following user(s) said Thank You: topi

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • topi
  • Topic Author
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
More
08 May 2024 17:06 #332711 by topi
Danke,

das ist einen Versuch wert. 

Gruß,

Thomas 

280 SLC / Jaguar XKR-100 (LE) / Keilwerth SX90 / Ladyface M10

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Moderators: RagettiObelix116
Time to create page: 3.649 seconds
Powered by Kunena Forum
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies and confim our data privacy policy.