× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

560er Warmstart Problem (nein nicht der Druckspeicher)

  • Seewolf107
  • Seewolf107s Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1987
Mehr
19 Sep 2020 17:40 #258179 von Seewolf107 560 SL 107.048 1987
Guten Tag,

mein 560er zickt gerade ein wenig....

Vor ca 2 Wochen sprang er nach einem kurzen Stopp an einem Kiosk nur nach langem orgeln an, da vermutete ich einen Zufall da er sehr schräg stand etc.
Nun vorhin musste ich wieder zweimal je 30 Sekunden orgeln bis er ansprang nach ca. 10 Min Standzeit.
Pumpe lief aber, also nicht das KPR.
Er sprang dann auch an und lief ganz normal, es roch während des Orgelns auch nach Sprit, also spritzt er wohl ein.
Also erste Vermutung der Druckspeicher ist hinüber, also Drücke gemessen und siehe da er hält seine 3 Bar nach Abstellen einwandfrei. => Druckspeicher ok.

Der Fehler lässt sich auch nicht reproduzieren, habe es Zuhause gerade getestet, er sprang sofort wieder an. Grrrr

Denke eher er hat keine Zündung, aber warum kommt er dann nach dem Orgeln und läuft perfekt.
Also entweder hat das Zündmodul einen Fehler (ja die Paste ist neu) oder er bekommt kein Signal vom Kurbwellensensor oder Spule oder sonst was.

Da der Fehler ja so nicht auftritt kann ich natürlich auch nicht prüfen ob er Zündung hat.

Jemand eine Idee ?

Grüsse Claus
560 SL 1987, 300D 1983, 280CE W123

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Ragetti
Ladezeit der Seite: 0.043 Sekunden
Powered by Kunena Forum