× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R/C 107 SL und SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Zusatzluftschieber w 107 SL 280 aus 84.

  • Rene66
  • Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 280 SL 107.042 1984
  • Standard (Europa)
Mehr
14 Apr 2019 14:55 #208036 von Rene66
Zusatzluftschieber w 107 SL 280 aus 84. wurde erstellt von Rene66
Hallo Gemeinde, Grüße aus Ostdeutschland.
Mein SL mit k jetronic hatte immer zu hohes Warmlaufstandgas,der zls schloss erst nach 20 min .Jetzt habe ich einen nagelneuen verbaut und der Motor bekommt wenig Luft,er geht aus im Standgas.Die Leerlaufschraube hat keine Wirkung mehr.Sehr komisch.Wisst ihr eventuell die Ursache.Vorher lief alles tadellos bis auf die lange Warmlaufphase mit dem sehr hohen Standgas.
Gruss rene

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
14 Apr 2019 15:18 - 14 Apr 2019 15:19 #208037 von Dr-DJet
Hallo Rene,

ZLS und Leerlaufschraube sind beide ein Bypass umd die Drossleklappe herum. Wenn Du einen hängenden ZLS ersetzt,musst Du die Leerlaufschraube entsprechend aufdrehen, damit der Leerlauf wieder stimmt. Das können auch mehrere Umdrehungen sein.

A propos: Was hast Du mit dem defekten ZLS gemacht? Nicht wegwerfen, ich nehme den gerne und überhole mir den dann bei Gelegenheit.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Wir sehen uns bei Moseltour und Alpentour


Letzte Änderung: 14 Apr 2019 15:19 von Dr-DJet.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rene66
  • Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 280 SL 107.042 1984
  • Standard (Europa)
Mehr
14 Apr 2019 18:39 #208043 von Rene66
Hallo das ist mir bekannt.ich habe die Schraube komplett rausgedreht und keine Auswirkung.
Rene

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
14 Apr 2019 19:08 #208046 von Dr-DJet
Hallo Rene,

dann müsste eigentlich die Verschlauchung am Leerlaufluftverteiler falsch sein. Bei Deiem Baujahr 1984 kommt ein Schlauch von der Unterseite des Luftmemengenmessers und geht dann an den Verteiler. Da hängen dann die Leerlaufschraube, der ZLS und das Schubumluftventil alle parallel dran. Dann geht der Schlauch von dort an den Leerlaufluftkanal vom Saugrohr. Da hat vielleicht jeman dran gefummelt oder eine Drossel eingebaut.

S. WIS Kapitel 07.3-150 .

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Wir sehen uns bei Moseltour und Alpentour


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rene66
  • Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 280 SL 107.042 1984
  • Standard (Europa)
Mehr
14 Apr 2019 19:39 #208050 von Rene66
Hallo danke für die Antwort.Vor dem Wechsel des zls könnte ich den Leerlauf einstellen. Jetzt hat die Bypass schraube keine Wirkung mehr.schläuche alles i.o.
Ich verstehe es selber nicht. Da kann man doch nichts falsch machen.als wenn der neue zls zu wenig Luft durchlässt.
Rene.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
14 Apr 2019 19:56 #208052 von Dr-DJet
Hallo Rene,

aber vielleicht wollte da jemand was "verbessern" und hat in einen Schlauch eine Drossel eingesezt.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Wir sehen uns bei Moseltour und Alpentour


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Apr 2019 20:04 #208053 von Obelix116
Obelix116 antwortete auf Zusatzluftschieber w 107 SL 280 aus 84.
Moin,
Wenn der ZLS einwandfrei funktioniert, Warmlaufregler prüfen.

Gruß
Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rene66
  • Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 280 SL 107.042 1984
  • Standard (Europa)
Mehr
14 Apr 2019 20:04 #208054 von Rene66
Kann ich mir nicht vorstellen. Ich weiß augenblicklich nicht weiter.drossel? Wie sollte sowas aussehen? Das kann man doch nicht steuern.der alte zls lief ja dann nach ewiger Schließzeit.weiss nicht weiter zumal das wechseln eine Tortour ist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rene66
  • Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 280 SL 107.042 1984
  • Standard (Europa)
Mehr
14 Apr 2019 20:08 #208056 von Rene66
Jaja ,ich hab den Motor mit ständig Gas geben am laufen gehalten, irgendwann sollte er dann nach der Arbeit des Warmlaufregler laufen und ich kann das Standgas bei Wärme einstellen aber auch das geht bei 40 Grad nicht.
Rene

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
14 Apr 2019 21:16 #208062 von Dr-DJet
Hallo Rene,

also ich bin bis jetzt ja davon ausgegangen, dass das vorher sauber gelaufen ist. Zur Drossel: könnte eine Schlauchverengung eingebaut sein.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Wir sehen uns bei Moseltour und Alpentour


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rene66
  • Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 280 SL 107.042 1984
  • Standard (Europa)
Mehr
15 Apr 2019 08:01 - 15 Apr 2019 09:43 #208070 von Rene66
Anhänge:
Letzte Änderung: 15 Apr 2019 09:43 von Dr-DJet. Begründung: Bilder auf 2 reduziert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rene66
  • Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 280 SL 107.042 1984
  • Standard (Europa)
Mehr
15 Apr 2019 08:06 #208071 von Rene66
Hallo.im Bild der alte und neue zls.man sieht beim alten deutliche größere Öffnung des Zylinders,deshalb die Hohe Leerlauf Drehzahl bis 2000 U min .der neue ist deutlich schmaler im durchlass.kann es sein daß es zu schmal ist.?
Gruss aus Sachsen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
15 Apr 2019 09:46 #208078 von Dr-DJet
Hallo Rene,

vergiss den ZLS für den Moment. Der ist doch warm zu und nur parallel zur Leerlaufschraube und dem Schubabschaltventil. Wenn Deine Drehzahl warm mit der Leerlaufschraube nicht hoch kommt, hast Du ein anderes Problem. Welche Bosch Nummer hat der hässliche (ich finde die aus dem Vollen gefräste Form klobig) neue ZLS?

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Wir sehen uns bei Moseltour und Alpentour


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rene66
  • Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 280 SL 107.042 1984
  • Standard (Europa)
Mehr
15 Apr 2019 11:02 #208092 von Rene66
Nummer des alten.den kannste gern haben.
Rene
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
15 Apr 2019 11:07 #208093 von Dr-DJet
Hallo Rene,

ich nehme den zwar gerne (meine Adresse ist im Impressum), kann aber die Nummer nicht lesen. Und eigentlich wollte ich ja nur sicher gehen, dass der neue einer für den M110 ist.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Wir sehen uns bei Moseltour und Alpentour


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
15 Apr 2019 11:09 #208094 von Dr-DJet
Hallo Rene,

und der alte ist bei 20° Außentemperatur zu weit auf. Der wird wohl hängen. Ich vermute, dass da jemand einen Korken mit Bohrung in den Luftschlauch gesteckt hat, um den Leerlauf wegen des ständig offenen ZLS runter zu bekommen.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Wir sehen uns bei Moseltour und Alpentour


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rene66
  • Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 280 SL 107.042 1984
  • Standard (Europa)
Mehr
15 Apr 2019 12:57 #208105 von Rene66
Ja ist er hab ich über Mercedes bestellt.was ist jetzt mein Problem mit dem Leerlauf?

Rene

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
15 Apr 2019 13:47 #208108 von Dr-DJet
Hallo Rene,

Du musst in dem Luftverteiler, wo die Leerlaufschraube sitzt, und dem Schlauch zur Ansaugbrücke nachsehen, ob da eine Verengung drin ist. Der Leerlauf muss mit der Leerlaufschraube hoch kommen, wie es vorher auch war. Sonst kann ich mir die niedrige Drehzahl nicht erklären. Dein Wagen muss ja ohne den ZLS und ohne das SChaubabschaltventil genug Luft im Leerlauf bekommen.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Wir sehen uns bei Moseltour und Alpentour


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rene66
  • Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 280 SL 107.042 1984
  • Standard (Europa)
Mehr
15 Apr 2019 21:10 #208142 von Rene66
Danke ich werde es prüfen.
Gruss Rene.
Wenn er läuft,Send ich der den alten zls.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.201 Sekunden
Powered by Kunena Forum