Select your language

G-Kat von D1 aud D3

  • Hanfried
  • Topic Author
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
More
16 Nov 2003 19:21 #4504 by Hanfried
G-Kat von D1 aud D3 was created by Hanfried
und nochmal hallo zusammen!

bei meinem 300-er /12/8wird zum märz 04 einer neuer kat fällig. das auto ist werkseitig mit g-kat ausgeliefert worden, der wird aber zur nächsten asu nicht mehr voll funktionfähig sein. so liegt es nahe nicht mehr den original mb kat (für ca. €1.700, glaube ich) einzubauen, sondern gleich auf ein anderes fabrikat mit dem nebeneffekt der d3-einstufung (für ca. €1.000, so sagt meine werkstatt).
nun habe ich aber vereinzelt von problemen mit der motoreneinstellung gelesen (aussetzer, unrunder lauf). daher die frage, ob ihr meint, dass mein vorhaben ein lohnesnwertes ist.
auch ist interessant zu hören welche kat- anlage mit dem 300-er am besten harmoniert.
danke für eure meinung

ps. ja, habe die kat abhandlungen gelesen bin aber nicht voll befriedigt

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
16 Nov 2003 20:13 #4505 by ThomHolger
Replied by ThomHolger on topic G-Kat von D1 aud D3
Ich habe die Wurmaufrüstung auf D3. Angeblich kann die auch D4, hat der gute Wurm aber nicht beantragt - Schwaben!!!

Zum Rundlauf sage ich mal folgendes: er läuft nicht unrunder als zuvor. Ansonsten gibts auch keine Probleme. Nur der Preis ist extrem happig: gute 700€ - ohne Kat wohlgemerkt. Das ist nur der Einbau von zuätzlicher Elektronik. Es gint noch eine billigere Lösung auf dem Markt, die mich technisch aber nicht überzeugt hat.

Wenn Du die alten Beiträge schon gelsen hast, kann ich die Aussage der weiteren Beiträge schon vorwegnehmen: Wenn es ums Harmonieren geht, bei Wurm anrufen...

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
16 Nov 2003 23:51 #4506 by Igor
Replied by Igor on topic G-Kat von D1 aud D3
Hallo,

also ich habe die D3-Umrüstung mit den Teilen der Fa. Wurm vor ca. 4 Jahren machen lassen und keine Veränderung des insgesamt runden Motorlaufes feststellen können.
Es gibt keine Probleme - weder technischer Art, noch bei der Eintragung.
Auch bei der zweiten ASU bin ich ohne Probleme durchgekommen.
Ich kann die Umrüstung (ca. 1400 DM) hinsichtlich der langfristigen Steuerersparnis nur empfehlen.
Auf der Internet-Seite der Fa. Wurm werden glaube ich die Firmen aufgeführt, die in deiner Nähe diese Umrüstung vornehmen.

Gruß Igor

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
17 Nov 2003 10:44 #4507 by bstaiger
Replied by bstaiger on topic G-Kat von D1 aud D3
Hallo,

grundsätzlich hast du zwei Möglichkeiten:

Einbau des Wurmsystems, (D3-Regelung)

Einbau eines Kaltlaufreglers, gibts bei HJS/GAT/Twintec (müßtest nochmal deren homepages besuchen, weiß grad nicht, ob alle was für den 300SL anbieten).

Beide Lösungen beinhalten noch nicht die Revision deiner Werkskatanlage, die Kosten hierfür (!) dürften bei beiden Lösungen etwa gleich sein.

Vorteile der Wurmanlage: D3, guter Service,
Nachteile: Teurer, Regelung anfällig auf "Peripherie-Probleme" wie Falschluft, Zündung etc.

Vorteile Kaltlaufregler: Billig (selber einbauen), stilllegbar (dieser Tip ist nicht von mir!), anscheinend kein fühlbarer Einfluß auf Motorverhalten (laut W126 Forum, dort ist das grad auch Thema/sobald der Motor warm ist, ist das System ehin still)
Nachteile: Meist erreichen die nur Euro 2, die Steuerunterschiede sind aber gering und werden wohl eher noch geringer in Zukunft. Amortisation oft schon im ersten halben Jahr.

Gruß Björn
300SE Wurm D3 ubdate
500SL Euro2 Wurmkomplett
260E mit Werkskat und baldigst KLR (Marke weiß ich noch nicht)

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Moderators: RagettiObelix116
Time to create page: 0.096 seconds
Powered by Kunena Forum
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies and confim our data privacy policy.